Dieselfilter wechseln!

Diskutiere Dieselfilter wechseln! im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Folgendes Problem ist aufgetreten: Ich wollte eigentlich nur den Dieselfilter wechseln, ist normalerweise eine KLeinigkeit. Nach dem...

igel74

Guest
Folgendes Problem ist aufgetreten:

Ich wollte eigentlich nur den Dieselfilter wechseln, ist normalerweise eine KLeinigkeit.

Nach dem wechseln ist er gar nicht mehr angesprungen.

Als die Batterie dann alle war stand ich nun da. Und bis die wieder geladen war hat es halt gedauert!

Deshalb:

Fals jemand mal vorhat den Dieselfilter zu wechseln, auf alle Fälle den filter wieder mit frischen Diesel befüllen. ( nicht mit dem aus dem alten Filter, sonst ist der Dreck ja wieder drin)

Bei mir hat das noch nicht mal geholfen, wegen der leeren Batterie. Hab mir deshalf eine ´kleine Kraftstoffhandpumpe besorgt und so lange gepumt bis das System wieder voll war und dann das Ding wieder ausgebaut. Dann gings endlich wieder.


Hat jemand auch mal so ein Problem gehabt??
Ist das immer so aufwendig, oder ist bei mir irgend etwas kaputt, daß er vielleicht irgendwo Luft gezogen hat?
Weil bei meinem alten Golf ging es einfacher, der hatte den selben Motor und sogar den selben Filter drin( ist sowie so eigenartiges System, der Rücklauf läuft über den Filter zurück und ist keine Handpumpe eingebaut wie bei manch anderen Fahrzeugen.).
 
#
schau mal hier: Dieselfilter wechseln!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.519
Zustimmungen
1.935
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Greetz!
Ich weiß nur, dass es bei nem Diesel normal ist...
Warum der Diesel allerdings ein Prob damit hat, den Filter von alleine vollzupumpen, weiß ich aber nicht. Beim Benziner ists ja egal, ob man den Filter auffüllt...
Es ist bei dir jedenfalls nix kaputt...

CU, Thomas
 

feli-turbo

Guest
:willkommen: ist doch klar, dass der Filter erst aufgefüllt werden muss die VEP (VerteilerEinspritzPumpe) muss ja erst den Diesel ansaugen. Und wenn die nur Luft saugt, dann geht das nicht.

Gruß der feli-turbo :hexe: :biker:
 
Thema:

Dieselfilter wechseln!

Dieselfilter wechseln! - Ähnliche Themen

Innenraumfilter wechseln - Maße?: Hallo zusammen, wollte heute erstmalig selbst den Innenraumfilter wechseln. Diverse Teile-Seiten spucken mir als Teilenummer 1J0 819 644A aus. So...
Scheckheft: Hallo mein skoda war heute zur zweiten Inspektion bei knapp 53000km bj 2018 , jetzt zu ne ganz dumme Frage ( ich selbst hab grad das Gefühl ich...
startschwierigkeiten bei "lauwarm"-start: hallo leute - ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. hab aktuell ein eigenartiges problem bei meinem O3 2.0TDI 150PS DSG - speziell jetzt bei...
Octavia 3 2.0 TDI: Lautes Surren (Kraftstoffpumpe?), Notbetrieb - Video enthalten: Hi liebe Community, folgendes Fahrzeug: 2016er Octavia 2.0TDI 4x4, Garantie bis 10/2020 (3 Monate drüber) Mitte Dezember bin ich in Österreich...
Rangierbremsfunktion nicht verfügbar: Hallo zusammen! Habe seit Ende August einen neuen Dienstwagen. Nach 50 km war der erste Werkstatt Besuch fällig.Die Rangierbremsfunktion ist nicht...
Oben