Dieselfilter Fabia I 1.9 TDI gewechselt oder nicht?

Diskutiere Dieselfilter Fabia I 1.9 TDI gewechselt oder nicht? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Commiunity, ich möche gerne mal eure meinung wissen. vor ein paar wochen hatte ich einen termin bei einem skodahändler, ich wollte das...

  1. #1 roomsty007, 16.11.2012
    roomsty007

    roomsty007

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Commiunity,

    ich möche gerne mal eure meinung wissen.

    vor ein paar wochen hatte ich einen termin bei einem skodahändler, ich wollte das der dieselfilter gewechselt wird. da es schon freitag nachmittag sollte ich das auto bis samstag mittag da lassen, man würde den filter sanstag früh wenn die mechaniker wieder da sind wechseln.

    so, nun sind ein paar tage ins land gegangen, und mir kommt die sache sehr spanisch vor, bis vor dem wechsel war ich mir sehr sicher wo der filter bei dem 1.9er tdi sitzt, nämlich vorne rechts. als ich mir die ganze sache angesehen habe, konnte ich keine reparatur/wechselspuren erkennen, alle leitungen sehen sehr unberührt aus.

    was meint ihr, wurde der filter (sofern es da auf den fotos ist) gewechselt oder nicht??
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia_TDI, 16.11.2012
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Ja, das ist der Dieselfilter, der schaut aber wirklich nicht neu aus 8|
     
  4. #3 mrbabble2004, 16.11.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Also als meiner letztens gewechselt wurde sah das ganze danach etwas anders aus... Der Einsatz, wo die Schläuche festgemacht sind hat da richtig geglänzt, wie neu halt :thumbsup: aber ich bin kein Mechaniker...

    MfG
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    wurde m.M. nach nicht gewechselt, sieht aus als hätte der Filter schon ein paar Winter gesehen.

    kannst ja selber mal ausbauen und den Inhalt in eine alte Flasche schütten und denen auf den Tisch knallen.

    Meiner wurde vom VB bzw. dessen Werkstatt nicht gewechselt, habe den dann bei 140.000km gewechselt 8| da kam eine Brühe raus!
     
  6. #5 skodabauer, 16.11.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Zieh mal den kompletten Filter uas dem Halter-bei den originalen ist m.E. ein Produktionsdatum aufgedruckt. Zum Ausbau einfach die 3 Plastenasen auf 12, 5 und 7 Uhr vorsichtig wegdrücken und den kompletten Filter nach oben rausnehmen.

    Den Fotos nach würde ich mich meinen Vorrednern anschliessen und bin auch der Meinung das der nicht erst vor kurzem getauscht wurde.
    Steht das denn so auf der Rechnung?
     
  7. #6 roomsty007, 17.11.2012
    roomsty007

    roomsty007

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja, steht alles so auf der rechnung, filter und die arbeitszeit....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kamil.B, 18.11.2012
    Kamil.B

    Kamil.B

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI ATD
    Hallo

    Ich bin selber ein Mechatroniker. Wenn dein filter gewächselt wäre ,hätte man das gemerkt. Die gehäuse würde sauber sein. Beim wechseln würden mindestens paar Diesel tröpfchen daneben laufen..Diesel ist fettig allso endweder würdest du spuren sehen bzw würde es extrem nach Diesel stinken oder würde es komplet sauber sein...(vom Bremsenreiniger) wenn es einer sauber gemacht hätte.
     
  10. #8 PilsnerUrquell, 18.11.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    der ist nicht gewechselt,

    die "Kabelklemmen" hätten sichtbare Spuren von der Zange oder es wären Neue drauf, die Oberfläche des Filters ist nicht neu, sieht aus als wenn der schon zwei drei Jahre auf dem Buckel hat.

    der is nicht gewechselt worden.
     
Thema:

Dieselfilter Fabia I 1.9 TDI gewechselt oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Dieselfilter Fabia I 1.9 TDI gewechselt oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  2. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  3. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  4. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  5. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...