Diesel "nagelt" ziemlich doll

Diskutiere Diesel "nagelt" ziemlich doll im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen. Da ich in letzter Zeit relativ lange Strecken fahre, ist mir jetzt auf dem Parkplatz in der Firma, wo auch 2 Leute einen Octavia...

  1. #1 avalance, 05.12.2006
    avalance

    avalance Guest


    Hallöchen.

    Da ich in letzter Zeit relativ lange Strecken fahre, ist mir jetzt auf dem Parkplatz in der Firma, wo auch 2 Leute einen Octavia fahren, aufgefallen, dass meiner ziemlich extrem laut ist gegenüber deren.

    Kaltstart (bei ~ 0.8l/h Verbrauch) - extrem Laut
    dann 0.7l/h und 0.6l/h etwas leiser
    bei 0.5l/h oder 0.4l/h also wenn er warm ist, etwas leiser

    Irgendwie nagelt der ziemlich.

    Zur Maschiene:

    1.9 TDI mit 90 PS, circa 105000km gelaufen

    Ich fahre nur Diesel bzw. Superdiesel, kein BIO! Und bisher nur in DE getankt.


    Vergleich:

    1.9 TDI (PD) mit Chip und ~170PS ist, wenn er warm ist, wesentlich leiser.
    1.9 TDI (PD) mit 130PS genauso leise
    1.9 TDI mit 110 (?) PS etwas lauter als die anderen beiden

    meiner: nagelt wenn er warm ist so wie die anderen wenn sie kalt sind.

    Da bald wieder eine Durchsicht anfällt (120.000km? Zahnriemenwechsel ? eigentlich ??? ) hoff ich doch mal das da auch Teile gewechselt werden, falls einer von Euch weiss woran das liegen kann wär ich dankbar für ne Info was ich da machen könnte. Ölwechsel und Co mach ich natürlich gelegentlich, ansich ist der Wagen auch ziemlich gut gepflegt.



     
  2. #2 KleineKampfsau, 05.12.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Vielleicht liegt es daran, dass die PD nicht so laut nageln wie dein "normaler" Tdi, obwohl es eigentlich mir umgekehrt zu Ohren gekommen ist.

    Deine Verbräuche sind im Nomalbereich. Kommt auch immer darauf an, wie kalt es ist. Selbst mein PD hat sich bei - 20°C so genagelt, dass ich dachte, ich habe einen T64 unterm Hintern.

    Andreas
     
  3. #3 SkodaschrauberPF, 05.12.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    wie ist denn der Einspritzzeitpunkt ??, wenn er zu früh ist kann das das "laute" nageln verusachen.

    Ursachen könnten u.a. sein Steckkontakt am Spritversteller lose od. oxidiert, defekte Einspritzpumpe, Zahnriemenritzel n.i.o. ......
     
  4. #4 SkodaschrauberPF, 05.12.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @avalance

    aber wie man das prüft,das kann dir bestimmt das fette spanpferkel oder flachzange Kleinekampfsau erklären.... der ist hier der superprüfi in den sachen schlecht hin :-)) :popcorn:
     
Thema:

Diesel "nagelt" ziemlich doll

Die Seite wird geladen...

Diesel "nagelt" ziemlich doll - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...
  3. Diesel und kurze Strecken

    Diesel und kurze Strecken: Hey zusammen. Ich hätte wieder mal eine Frage: Ich habe einen 150ps TDI und ich fahre kurze Strecken. Ich weiß, dass das für einen Diesel sehr...
  4. Diesel oder Benziner?

    Diesel oder Benziner?: Hallo zusammen wenn ihr euch ein neues Auto kaufen würdet was würdet ihr in Anbetracht der Politik nehmen? Diesel oder Benziner? Vor oder...
  5. Benziner oder Diesel? Modell 17 oder 18??

    Benziner oder Diesel? Modell 17 oder 18??: Hallo zusammen, ich überlege von MB auf Skoda Octavia RS umzusteigen. Meine Fahrleistung liegt im Jahr bei 10tkm-15tkm. Alleine am WE fahre ich...