Diesel-Fiebel

Diskutiere Diesel-Fiebel im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Moderne Diesel-Motoren, wie der TDI, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Neuartige Technologien bergen aber auch neuartige Probleme und bisher...

?

Guest
Moderne Diesel-Motoren, wie der TDI, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Neuartige Technologien bergen aber auch neuartige Probleme und bisher unbekannte Störungen in sich. Hilfestellung für eine schnellere und erfolgreichere Fehlersuche bietet hier die Service-Fibel "Dieseldiagnose" des Vogel Verlag's. Auf 251 Seiten gibt das 24,80 € teure Buch von Hubertus Günther echte Expertentipps, jedoch vorrangig gedacht für Fachfrauen und -männer.

Dieseldiagnose ISBN 3-8032-1771-8
 
#
schau mal hier: Diesel-Fiebel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

zwuba

Guest
Für alle die nicht so bewandert sind zum Thema Turbolader & Co hab ich mal hier eine bislang noch nicht ganz vollständige aber feine Zusammenstellung der möglichen Lader und deren Funktionsweise, auf die Beine gestellt :]

Auch leicht zu finden auf der Fabia Hifi Page in der Rubrik "Engine Tuning"

viel spaß
 

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
@Zwuba

Nette Seite hast Du da, aber was bitte ist ein "Kraftstoff-Lustgemisch" ?? 8)
 

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
@Zwuba

nix für ungut, aber die Aussage: "neben der Motorleistung steigt auch... das Drehmoment an" hört sich für mich an wie "schwarzer Rappe".
Die Leistung ergibt sich direkt aus dem Produkt von Drehmoment und Drehzahl.
Zum Glück wirkt der Turbo meist vor 2000 U/min

Gruß Reiner :O
 

zwuba

Guest
@reiner

Die Beschreibungen konzentrieren sich nicht nur auf Diesel Motore sondern ebensogut auf Benziner für welche das Drehmoment in den meinsten Fällen eine mehr oder weniger zufriedenstellende Randerscheinung ist wenn die PS stimmen!

Ansonsten steht das Gästebuch für solche Kritik, Fragen, Anregungen, Wünsche, Beschwerden, Geschenkskörbe, Geldüberweisungen :-) usw immer offen - genau dafür wurde es ja auch eingerichtet
 

aceman

Guest
Was Reiner damit sagen wollte, ist dass die Tatsache, dass die Motorleistung ansteigt, die Drehzahl aber gleichbleibt schon automatisch impliziert, dass sich das Drehmoment erhöht.

nichts für ungut :)
acey

PS: Das anti-aliasing der Bilder ist für einen hellen Hintergrund (Weiß) ausgelegt...
 

zwuba

Guest
@aceman

Wie schon ganz oben gesagt habe ich diese Zusammenfassung für Leute geschrieben die davon keine Ahnung haben und somit kann ich nicht wirklich davon ausgehen das eine Laie das weiß :]

Die Bilder sind leider nicht soo gut geworden weil ich keine Zeit dafür hatte und die Treppeneffekte treten einfach nur deshalb auf weil ich eine transparente Farbe gesetzt habe wobei das kein AA ist ;)
 
Thema:

Diesel-Fiebel

Sucheingaben

dieselfiebel

Oben