Diesel einfahren... was muss man beachten??

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von namxi, 09.06.2003.

  1. namxi

    namxi Guest

    hallo leutz!

    mich würde mal brennend interessieren, wie man einen [recht leistungsstarken, 130- 150 PS] diesel einfahren muss!
    mir ist klar, dass man am anfang starke beschleunigungsvorgänge und das austesten der vmax vermeiden sollte, aber was muss man sonst noch beachten? z.b. wie lange dauert die einfahrphase bei modernen dieseln? ausserdem hab ich gehört, dass der motor, wenn man ihn am anfang mehr tritt, später besser geht [vor allem vmax], stimmt das?
    ich werde nämlich nächstes wochenende schweren herzens meinen geliebten octavia kombi verkaufen, hat einfach zu viele km [gibt probleme mit leasing]. und der neue wird wohl ein seat ibiza sport oder ein leon top sport werden.. hat evtl. jemand bekannte oder so, die eins der beiden autos fahren? zufrieden? probleme? ich find die innenraum- anmutung ziemlich schlecht, aber was solls, ein neuer octi is einfach zu teuer.. ;-(

    vielen dank schonmal im voraus!!

    mfg

    namxi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dan

    dan Guest

    Hi!

    Auwei, da wirst du dich ja wie in einer Sardinenbüchse eingesperrt fühlen. :D

    Also theoretisch ist bei heutigen Motoren keine Einfahrphase mehr nötig. Praktisch ist sie aber immer noch ratsam.

    Das bedeutet die ersten 1000km keine Volllastbeschleunigungen und die Drehzahl nur bis ca. 80% ausreizen. Eigentlich die übliche Vorgehensweise wie bei anderen Motoren auch.

    Nach 1000km sollte so langsam alles was eingeschliffen werden muss auch eingeschliffen sein.

    Viel Spaß und wenig Reparaturen mit deinem Neuen!

    CU Danilo
     
  4. namxi

    namxi Guest

    ich nich.. aber meine mitfahrer.. besonders die hinten.. :-))
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Diesel einfahren... was muss man beachten??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was muss man bei diesel motoren beachten

Die Seite wird geladen...

Diesel einfahren... was muss man beachten?? - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  2. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...
  3. Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw)

    Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw): Hallo, ist es eigentlich immer noch so, das man neue Autos die ersten 1000km behutsam einfahren sollte, oder betraf das nur die älteren Neuwagen?...
  4. Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel

    Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel: Wie bekomme ich den Innenraum des Diesel nach Kaltstart relativ schnell warm, da ja bekantliich Dieselfahrzeuge dazu etwas länger brauchen als...
  5. DSG beim Diesel

    DSG beim Diesel: Hallo, Wollte mal fragen ob hier im Forum auch welche ruppige DSG Getriebe haben bei einer Laufleistung über 150.000 Km. Meins wird nur auf...