Diesel Additive

Diskutiere Diesel Additive im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wollte gerne euer Feedback zum Thema Diesel Additive hören. Ich fahre einen 2.0 TDI CR 140PS, relativ viel Kurzstrecke. In der Betriebsanleitung...

  1. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Wollte gerne euer Feedback zum Thema Diesel Additive hören.

    Ich fahre einen 2.0 TDI CR 140PS, relativ viel Kurzstrecke.

    In der Betriebsanleitung steht eigentlich, man solle keine verwenden.
    Interessant ist z.B., dass bei meinem Vater, der einen Toyota 2.0 D-4D fährt, sogar extra empfohlen wird, regelmäßig welche in den Tank zu schütten.

    Was meint ihr dazu, gibt es vielleicht auch Erfahrungen damit?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Additive sind bereits im Diesel an der Tanke.
     
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    882
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    9050
    Mein TDI braucht nicht mehr als das, was aus dem billigsten Zapfhahn kommt.
     
  5. #4 ibmoC_aivatcO, 25.05.2016
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Nun ja,

    wenn in der Betriebsanleitung davon abgeraten wird Additive zu benutzen dann sollte man sich daran halten,
    für den Fall in irgendeiner Art einmal Kulanz beantragen zu wollen.

    Für den Fall dass die Inspektionen sowieso nie bei Skoda oder auch überhaupt gar nicht getätigt wurden,
    kann man natürlich tun und lassen was man möchte und sämtliches Zeugs in den Tank panschen das man gerade erwischt.

    Problem an der ganzen Sache ist aber, es lässt sich nicht effektiv nachweisen ob dieses oder jenes Additiv tatsächlich etwas
    positives im Fahrzeug anstellt, bisherige Studien hierzu sind wenig aussagekräftig.

    Ich verfahre nach dem Motto: Ein Diesel ist ein Diesel, der läuft nicht ruhig wie ein Benziner. Das Geld das ich reinstecke um Additive in den Tank zu pumpen kann ich auch dem freundlichen Geben wenn mein Auto tatächlich ein Problem hat.
     
  6. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    287
    Diesel-Additive helfen!!!

    (dem Hersteller)
     
    Bernd64 und DelPeero gefällt das.
  7. #6 ibmoC_aivatcO, 25.05.2016
    ibmoC_aivatcO

    ibmoC_aivatcO

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fth.
    Fahrzeug:
    1z5 FL 2,0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Feser / Graf - Gruppe
    Kilometerstand:
    185000
    Aus der Blickrichtung betrachtet ist das natürlich vollkommen richtig :thumbsup:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Diesel Additive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti diesel zusatz

Die Seite wird geladen...

Diesel Additive - Ähnliche Themen

  1. Diesel Kraftstoffpumpe

    Diesel Kraftstoffpumpe: Hallo, hab heute nach Neuanschaffung das erste mal vollgetankt. Unter dem Deckel unter der Rückbank Fahrerseite hat sich Diesel gesammelt. Wo...
  2. Der Superb III Diesel im Winterbetrieb

    Der Superb III Diesel im Winterbetrieb: Da das Tief Axel die ersten knackigen Minusgrade nach Deutschland trägt, mal die Frage an die erfahrenen S3-Nutzer, wie sind die Erfahrungen der...
  3. Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.

    Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.: Hallo, kann mir einer helfen? Ich bin KFZ-Mechatroniker und finde den Fehler nicht. Skoda Fabia Kombi 3 Bj. 2015 1.4 l Turbodiesel (3 Zylinder)...
  4. DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab

    DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab: Hallo In letzter Zeit passiert folgendes ,ich starte leg den gewünschten Gang ein und fahr los , allerdings komm ich dann nur so 2-3 m weit...
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...