Diebstahschutz Columbus Navi

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ED101, 05.10.2011.

  1. ED101

    ED101

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    L.E.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout (MJ16)
    Gibt es eine Möglichkeit das Columbus Navi zusätzlich gegen Diebstahl zu schützen. Mir sind sie jetzt innerhalb von 5 Wochen (wobei das Fahrzeug 4 Wochen nicht da war) das 2. mal ins Auto eingebrochen. Da es ein Leasingfahrzeug ist, muss es etwas sein was entweder wieder zu entfernen ist oder den Wert nicht mindert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2fast4u, 05.10.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    sind die schrauben hinter der plastikabdeckung, womit das navi fest ist, nicht innensechskantschrauben (inbus)? wenn ja, so aufbohren, dass die sechsecke rund sind. denn der dieb hat vermutlich keine bohrmaschine zum weiter aufbohren dabei.
     
  4. #3 andrehj, 05.10.2011
    andrehj

    andrehj

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Niederlande
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    56000
  5. #4 Manug165, 05.10.2011
    Manug165

    Manug165

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi Elegance 2.0 TDI 170PS EZ 10/2011
    Ich denke weder noch...

    Schrauben abrunden, bedeutet für den Dieb evtl. den brutalen Weg gehen. Funst das nicht, ist meist Vandalismus an der Tagesordnung, welches nicht von der Versicherung getragen wird. Navilock sieht schon auf dem Bild nicht nach Sicherheit aus: Einfaches Schloss, wofür Diebe vllt 5min brauchen. Desweiteren lädt doch Verstecktes noch mehr dazu ein, "enthüllt" zu werden. Ich selbst bekomme in einer Woche meinen Superb überliefert. Leider ohne nachzudenken das Columbus bestellt. Obwohl ich noch nicht mal fahre, bereue ich es jetzt schon. Habe mir ein Bolero erstanden (auch von Skoda überprüft) welches ich einsetzen lasse, sollte mir das Navi geklaut werden. Dann habe ich Ruhe.


    Mein Tipp: Lass es klauen. Wer es haben will, bekommt es auch. Wenigstens bekommst du von der Versicherung Schadensersatz. Traurig aber wahr... :S
     
  6. ED101

    ED101

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    L.E.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout (MJ16)
    Ich fürchte es auch fast. Nur das wecken mitten in der Nacht durch den Freund und Helfer ist das nervige. Leasingfahrzeug mit Werkstattbindung und die ist mal eben 200km entfernt, macht es leider auch nicht schöner...
     
  7. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Nur mal so: was bringt eine Werkstattbindung 200km weit weg? Gibt es bei dir keinen :) ?
     
  8. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Eine Alarmanlage hast Du nicht? Ist eine Nachrüstung machbar?
     
  9. Katarn

    Katarn

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mir haben sie mein Columbus im März auch schon geklaut - in der Tiefgarage. Bis jetzt war es das zum Glück. Vielleicht schreckt ja die Farbe des neuen Columbus ab. Das ist nämlich im Skoda-Grün gehalten. Das ist zwar nichts für Dich wegen des Leasings und man muss sich dran gewöhnen, scheint aber zu funktionieren.
    Zusätzlich hat mein Autohaus das Navi statt mit den Schrauben mit Nieten befestigt. Der Meister meint, das machen sie seit einiger Zeit immer bei einem Diebstahl. Bei allen Kunden wurde bis jetzt immer noch einmal die Scheibe eingeschlagen und das war es dann. Die Werkstatt braucht ca. 45 Minuten, um so ein Gerät wieder raus zu kriegen.
     
  10. #9 Manug165, 05.10.2011
    Manug165

    Manug165

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi Elegance 2.0 TDI 170PS EZ 10/2011
    Ja, ich glaube Farbe ist ne Lösung, weil es so individuell wird und daher sich nicht verkaufen lässt, aber Nieten.... ich weiß nicht. Es sind eben nicht immer genau die gleichen Diebe, die einsteigen und merken, da stimmt was nicht. Und dann lassen manche halt die Wut an deinem Columbus Display aus oder an den schönen Ledersitzen. Da hast mehr Ärger und Kosten mit, als wenn du einfach das Navi durch das Bolero ersetzt.

    Egal wie, ist es einfach nur traurig, das Skoda anscheinend absichtlich nichts an dieser Situation ändern will und seine Geräte sicherer gestaltet. Warum auch? - jedes Geklaute ist ein Neues und das klingelts täglich in den Kassen... :thumbdown:
     
  11. ED101

    ED101

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    L.E.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout (MJ16)
    Bzgl der Werkstattbindung, das ist nicht meine Idee, ist ein Firmenfahrzeug und ich muss damit leben. Der nächste Freundliche ist Luftlinie max 200m entfernt.

    Das mit den Nieten wird wohl die effektivste Variante sein.
     
  12. #11 Wikinger, 06.10.2011
    Wikinger

    Wikinger

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,9 TDi PD DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Eggert Rügen
    Warum braucht die Werkstatt 45min um das Columbus auszubauen?

    Ich brauch dazu keine 5 und ohne irgendwas zu beschädigen?

    Ein halbwegs cleverer Dieb, der keine Rücksicht auf die Blende und den Quadlock-Stecker nehmen muss, hat das Teil in spät. 3 min in der Hand!

    Lackieren ist wirklich eine gute Idee, sollte zumindest die Anfänger von den Klaufingern abhalten.

    Gruß

    Wikinger, der seines jetzt in Arktic green Metallic lackieren wird!
     
  13. #12 hehaase, 06.10.2011
    hehaase

    hehaase

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Seubtendorf 07922
    Fahrzeug:
    Yeti 1,6 TDI DSG City, Fabia II Monte Carlo, Oktavia 1.4, TSI DSG, 1000MB, 120 LS, Fabia Style Automatik
    Werkstatt/Händler:
    Schleiz
    Steht weiter oben ....... !!!!
    Das Gerät wurde mit Nieten befestigt nicht mit den Schrauben...
     
  14. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Die Werkstatt läßt dich 45 Minuten bezahlen. Aufbohren von 4 (Blind-)Nieten dauert nicht länger als Rausdrehen der Schrauben. Man muss halt das entsprechende Werkzeug zur Hand haben, daran können evtl. die Diebe scheitern.
     
  15. #14 Spacedriver, 07.10.2011
    Spacedriver

    Spacedriver

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia3 Elegance 2,0 CR DSG
    Kilometerstand:
    11000
    Hallo

    Es gibt auch Abreißschrauben.Habe ich mal in einem anderen Auto verbaut,aber wenn die Diebe das Teil haben wollen haben die keine Skrupel.Einem freund haben sie die Komplette Mittelkonsole incl.Navi mit genommen.Schaden 6000€
    Mein Tip:Lass alles so wie es ist sonnst wird der Schaden nur größer.Schau doch mal ob du das Auto wo anders abstellen kannst.

    Oder aber jeden Abend mitnehmen. :thumbdown:
     
  16. #15 oberammergau99, 25.09.2012
    oberammergau99

    oberammergau99

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es denn wenn man sich eine genau passende Folie schneidet (einseitig klebende Folie oder ggf. auch eine fertige Displayschutzfolie kaufen) die genau auf das Display passt, dann auf die Folie eine Plexiglasscheibe kleben und Plexiglas auf die gleiche Größe zuschneiden/feilen.
    Jetzt sollte man ja ein Teil haben (Folie unten und Plexiglasscheibe oben) welches man auf das Display des Columbus legen kann wenn man den Wagen verlässt ... Jetzt kommt der Clou : Man nimmt einen Hammer und haut auf die Plexiglasscheibe (natürlich nicht wenn diese auf dem Columbus liegt :D ) - dann erhält man eine defekte "Fakescheibe" mit der man sein Columbus als defekt tarnen kann.

    Das würde den Dieb ja eigentlich schon davon abhalten den Wagen überhaupt aufzubrechen - wahrscheinlich denkt der an einen missglückten Versuch von eiem "Kollegen" :thumbsup:

    Leider bekomme ich meinen Octavia erst Ende Oktober von daher weiß ich nicht ob diese Fakescheibe von alleine halten würde - hat das Columbus unten eine Kante wo das Ganze aufliegen könnte ?

    Gruß Holger
     
  17. Katarn

    Katarn

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Da der Thread wieder nach oben geholt wurde ein Update von meiner Seite. Seit 18 Monaten kein Versuch des Diebstahls mehr.
    Ob es die Farbe ist oder die Aufkleber, die vor der künstlichen DNA warnen - ich habe einen großen Teil des Gehäuses auf der Rückseite damit eingepinselt - oder sonstwas ist, weiß ich nicht.
     
  18. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    [​IMG] So sieht mein Schutz aus ... Ein Bild vom RCD 310 (Swing) drüber wenn das Auto mal wieder länger steht
     
  19. 4ever

    4ever

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    anne Küste
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 4x4 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    130000
    Kannst Du bitte mal ein Foto rechtwinklig davon machen, so daß man es gerade sieht?
    Danke!
    4ever
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Mache ich ... Wobei der poterielle Langfinger ja auch von der Seite schaut. ;-)
     
  22. rosine

    rosine

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg/Sa
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0TDI 170PS, DSG, Elegance + Citigo 1.0 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH Franke, Freiberg
    Die Idee ist nicht schlecht, auch nicht die mit der "zerschlagenen" Plexiglas Scheibe. Aber was wenn die potentiellen Langfinger hier auch mitlesen??
     
Thema: Diebstahschutz Columbus Navi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. columbus navi schützen

Die Seite wird geladen...

Diebstahschutz Columbus Navi - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  2. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  3. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  4. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  5. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...