Diebstahlversuch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von JonnyFox, 19.06.2010.

  1. #1 JonnyFox, 19.06.2010
    JonnyFox

    JonnyFox

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    FABIA HTP 60 PS (3Zylinder)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    10800
    Ich habe schon 2-mal morgens Probleme mit dem Türschloss auf der
    Fahrerseite gehabt und ich glaube, dass sich in der Nacht Jemand daran
    zu schaffen gemacht hat.
    Nach einiegen Schliessvorgängen war das
    hakeln beim Schlüssel reinstecken wieder weg. Zudem sind Kratzer rechts
    nebem dem Griff im Lack - Nicht von mir
    Ich nehme mal an , dass es
    irgendwelche Trottel waren, die nicht wussten was für schlösser im
    Fabia verbaut sind. Ein gutes Gefühl habe ich aber nicht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Glaube mir wenn jemand in deinen Fabia einbrechen will,dann sind deine Türschlösser kaum ein Hindernis.Profis schaffen das in nicht mal 20Sek.Und heutzutage machen auch Laien nicht halt,sie schlagen einfach die Scheibe ein.An Türschlössern fummelt heutzutage niemand mehr herum,das war einmal.
     
Thema:

Diebstahlversuch