Die wichtigsten Extras in Euren Roomstern ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Scout I, 01.05.2007.

?

Die wichtigsten Extras in Euren Roomstern ?

  1. Kurven- und Abbiegelicht

    9 Stimme(n)
    50,0%
  2. Scheinwerferreinigungsanlage

    4 Stimme(n)
    22,2%
  3. Beheizbare Vordersitze

    13 Stimme(n)
    72,2%
  4. Elektrische Fensterheber hinten

    6 Stimme(n)
    33,3%
  5. Climatronic

    12 Stimme(n)
    66,7%
  6. Geschwindigkeitsregelanlage

    8 Stimme(n)
    44,4%
  7. Parksensoren hinten

    13 Stimme(n)
    72,2%
  8. SunSet (hintere Scheiben dunkel getönt)

    14 Stimme(n)
    77,8%
  9. Fahrradhalterung

    3 Stimme(n)
    16,7%
  10. Ablage Plus

    12 Stimme(n)
    66,7%
  11. Panoramadach

    9 Stimme(n)
    50,0%
  12. Sportsitze / Sportlenkrad

    3 Stimme(n)
    16,7%
  13. Leder-Stoff Kombination Duo

    1 Stimme(n)
    5,6%
  14. 6 fach CD Wechsler

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Radiosteuerung und Maxi Dot Display

    6 Stimme(n)
    33,3%
  16. Telefonfreisprecheinrichtung

    1 Stimme(n)
    5,6%
  17. Radio- Navigationssystem

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. Mobiles Navigationssystem

    3 Stimme(n)
    16,7%
  19. 15" Leichtmetallfelgen

    2 Stimme(n)
    11,1%
  20. 16" Leichtmetallfelgen

    5 Stimme(n)
    27,8%
  21. Dachreling

    12 Stimme(n)
    66,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Scout I, 01.05.2007
    Scout I

    Scout I

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Pfalz Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1,6i Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel in Speyer
    Kilometerstand:
    42000
    Hier eine Auswahl von Extras die zeigen soll was die meisten von uns auswählen, gerade für Kaufinteressenten ist das sehr interessant und WIR wollen doch mehr werden oder?

    Es sind nicht alle aufgeführt (zu viele) aber ich hoffe doch die Wichtigsten.

    Toll wäre es natürlich dann noch, wenn Ihr einen Beitrag einstellt der Eure Entscheidung begründet. Noch besser wenn Ihr über Erfahrungen berichten könnt.

    Hier erfährt man dann ALLES über die Extras und deren Nutzen oder Unnutzen!

    Viel Spaß !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scout I, 01.05.2007
    Scout I

    Scout I

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Pfalz Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1,6i Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel in Speyer
    Kilometerstand:
    42000
    Noch eine wichtige Anmerkung:

    Das in wenigen Varianten (Basisausstattung bis 59KW) fehlende ESP System ist oben nicht gelistet. Meiner Meinung nach, sollte sich jemand für einen "Basisroomster" entscheiden, muss er dies unbedingt bestellen!

    Das in der heutigen Zeit als aufpreispflichtig zu verkaufen ist schlichtweg eine Frechheit, dort darf man nicht, nein man sollte dort nicht sparen können. :duspinnst:

    Scout I
     
  4. #3 jem_hadar2001, 02.05.2007
    jem_hadar2001

    jem_hadar2001 Guest

    für mich ( 1.4 turbo comfort ) als ziemlich nützliches extra:

    1. sitzheizung: wer morgens bei minus 15 grad in ein auto eingestiegen ist, lernt so etwas zu schätzen

    2. navi: wie oft habe ich schon eine strasse gesucht, gesucht, gesucht und.....

    3. parksensoren: wie oft habe ich schon eingedellte autos gesehen und sehr wichtig: wenn man kleine kinder hat.....
     
  5. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Wer was in sein Auto einbauen lässt, entscheidet ja immer noch der Käufer, nicht...würd ich nen Roomster in Basisausstattung kaufen, würd ich ESP wohl auch nich extra bezahlen....mein Fabia, im November gekauft, hat's auch nicht. Kein Mensch muss müssen...
     
  6. #5 scmcduck, 02.05.2007
    scmcduck

    scmcduck

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1,6 16V Dynamic-Blau
    Ist doch besser als in Österreich, wenn ich deren Preislisten unter skoda.at studiere, müssen die da für ESP immer und sogar meistens für die Kopfairbags extra zahlen. Da bin ich mit der deutschen Sicherheitsausstattung doch zufrieden...

    Ach ja, meine georderten Extras zusätzlich zum style:

    1. Climatronic - wer will denn schon immer an den Reglern fummeln.

    2. Sitzheizung - Meine Frau hat drauf bestanden. :veilchen:

    3. Sunset - Ich will ja nicht, dass meine Kinder hinten gegrillt werden.
     
  7. #6 Hein Blöd, 06.05.2007
    Hein Blöd

    Hein Blöd

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Merz
    Kilometerstand:
    30000
    Moin,

    für mich das wichtigste Extra ist das Panoramadach:sieger:. War bei uns das Hauptkaufargument für unseren Roomy.
    Fast genauso Interessant finde ich das Kurvenlicht :zweiter:.

    Alles andere kann man auch bei der Konkurrenz bekommen.
    Aber trotzdem interessanter Thread.:schleimer:
    Mal sehen, was so alles mitbestellt wird....

    Gruß
    Hein
     
  8. #7 Der Schalker, 23.07.2007
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207


    Hallo ...


    ... ging mir ähnlich; weitere Extras s. u. - ein Navi sollte es diesmal auch sein. Ich habe mir aber dann eins von Medion geholt, da vergleichsweise günstig (4,3"-Bildschirm, Europa-Karte, Spracheingabe).


    Gruß & gute Fahrt :fahren: wünscht

    derschalker
     
  9. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Meine wichtigsten Extras sind hauptsächlich Sicherheitsausstattung, zusätzlich zu Comfort:

    1. Kurven- und Abbiegelicht (bei uns in der Gegend sind die Strecken recht kurvenreich)

    2. Reifendruckkontrolle ("Holz klopft" -> unbewusst starke Reifendruckverlust auf Autobahn und du fährst 140 oder 160 Sachen, falls Reifen platzt, kannst du nur noch beten! Daher diese Extra, damit ich rechtszeitig reagieren kann, bevor es passiert!)

    3. Parkpilot (zugegeben, hatte vorher als überflüssig gennant, jetzt nicht mehr, nach der ausgiebigen Probefahrt mit Parken -> sehr, sehr sinnvoll, da C- (oder D-)Säule sehr breit ist, kann praktisch Fußgänger "verstecken"!)

    4. Maxi-Dot (ich bin taubheit-grenzend schwerhörig, kann sehr schwer den Radiosender vom hören her erkennen, brauche immer RDS-Information), kaum vom Verkehr abgelenkt kann ich den Radiosender erkennen und die lautstärke sehen, was ich einstelle!

    5. Climatic reicht vollkommen aus! Climatronic lenkt vom Verkehr ab, wenn du die einstellung ändern wollen. Ausserdem stellt Climatronic so ein, was ich immer nicht optimal empfinde. Climatic kann ich "blind" (Vorteil, Verkeht kaum abgelenkt) einstellen und stelle so ein, was ich WILL!

    6. Dachreling (sieht besser aus und habe bereits Dachträger mit Relinghalter!)

    Nicht sinnvolle Extras:
    Panoramadach, sehr schönes Extra und ich habe auch liebäugelt, leider kann ich nicht brauchen, weil ich mit dem Roomster täglich zur Arbeit fahre und am Arbeitsplatz ist leider vollsonniger, schattenlose Parkplätze. Im Sommer pralle Sonne auf Panoramadach -> da kanns du Saunabesuch sparen! (einige denken, wir haben doch Klimaanlage -> ja das stimmt, aber ich möchte aufgrund der Umweltbewusstsein möglichst wenig mit eingeschalteten Klimaanlage fahren)

    Teillederausstattung: Sieht erst ganz blöd aus, wenn man aufs Leder tiefe Druckstellen haben, da sehe fast jede Roomster mit Teilleder!

    elektrische fensterheber hinten -> brauche ich nicht!
     
  10. MarcTT

    MarcTT

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also meiner Frau waren die beheizbaren Sitze und Klima das wichtigste.
    Ich fand das Ablagepacket sehr wichtig, da eine Familenkutsche nie genug Ablagen haben kann.
    PDC ist auch was nettes, das ist immer noch billiger als ne Lackierung vom Stoßfänger...
     
  11. #10 Michelman, 23.07.2007
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Erstmal fahre ich nun meinen RS.Wenn es allerdings mal erforderlich wäre zwecks Familienzuwachs ein weiteres Auto anzuschaffen,dann würd ich mich für einen Roomster entscheiden.
    Es ist einfach nur praktisch dieses Auto und sieht dazu auch noch frech aus.Es ist nicht so die Einheitskiste wie von anderen Herstellern.Man hebt sich mit dem Roomster dann doch ein wenig von der Masse der Vans ab :-)
    An Ausstattung würde da so einiges reinkommen was das Autofahrerleben versüßt :-)
    Denn wenn,dann richtig!
     
  12. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    @michelman: Wenn du Roomster ordentlich ausstatten willst, dann nimm comfort, sie sind ausstattungsbereinigt um einige Hundert Euro günstiger als Style! Scout ist äusserlich wirklich geil aus, aber ich habe finanzielle Grenze, denn der Innenaussattung von Scout ist zwischen Style und
    Comfort (z.B. Scout fehlt maxi-dot, Ablage Plus, Geschwindigkeitregelanlage usw.), nur optisch besser! Ich habe vor eine Woche selber einen Roomster Comfort bestellt. Vorher habe ich im www.skoda.de die Konfigurator schon x-mal die gewünschte ausstattungen zusammengestellt, die billigste war immer der Comfort, teurer sind nur die Scout oder Style mit ordentliche Extras-Wünsche. So habe ich Comfort bestellt mit diversen Extras, was für mich wichtig ist.
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Meine wichtigsten Ansprüche (teilw. in der Scout-Ausstattung schon vorhanden):
    1. ESP (Ist eine Frechheit, daß Skoda in Ö. dafür Aufpreis verlangt!)
    2. Fahrradhalter für Kofferraum (der Grund, warum ich den O2 verkauft habe)
    3. Climatronic - kenne ich von versch. VW und vom O2 - bin mit der Regelung bestens zufrieden
    4. Sitzheizung
    5. SunSet-Scheiben
    6. Kunststoffbeplankung rundum - daher Scout; bei kleinen Unachtsamkeiten gehts nicht gleich an den Lack
    7. Tempomat
    8. el. FH hinten
    9. 16"-Alus mit 205er-Reifen
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Kabanashi, 23.07.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest


    Yo... KALT oder WARM... ich hab lieber nen von mir definierten Temperaturbereich im Auto....also ganz klar CLIMATRONIC
     
  16. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Stopp! Du übertreibst! Also mit Climatic kann ich genauso gut meine gewünschte Temperatur einstellen und stellt automatisch die gewünschte Temperatur konstant, manuell nur die Lüftung und die Verteilung, da kann ich problemlos blind einstellen. Climatic ist ein HALBAUTOMATISCHE Klimaanlage!
    Climatronic kann zusätzlich noch andere Sachen automatisch lüften und verteilen, die ich manchmal unerwünschte Belüftung (z.B. Fussaustritt, aber meine Füße sind bereits zu kalt oder zu warm), muss ich wiederum auf manuell andere Austritt wählen -> Ergebnis: diese kann Climatic auch tun!
    Daher für mich Climatronic überflüssig! Das ist keine Theorie, sondern habe damit bei der Probefahrt erlebt!
     
Thema:

Die wichtigsten Extras in Euren Roomstern ?

Die Seite wird geladen...

Die wichtigsten Extras in Euren Roomstern ? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...