Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003

Diskutiere Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003 im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003 Im ersten Quartal des Jahres 2003 hat Škoda Auto insgesamt 106 194...

  1. #1 M.Herrmann, 24.04.2003
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003

    Im ersten Quartal des Jahres 2003 hat Škoda Auto insgesamt 106 194 Fahrzeuge vom Typ Superb, Octavia und Fabia verkauft. Das meistverkaufte Fahrzeug bleibt nach wie vor die Modellreihe Fabia mit 61 777 Fahrzeugen. Dabei ist auch deutlich der Anteil des Modells Fabia Combi gewachsen. Die Anzahl der Exportmärkte ist auf 78 gestiegen. Neuerdings ist Škoda Auto auch in Kenia und Neuseeland vertreten.


    Von der Modellreihe Fabia, die in allen drei Karosserievarianten erhältlich ist, wurden weltweit 61 777 Fahrzeuge verkauft. Die Modellreihe Octavia/Octavia Combi hat 38 789 Kunden gewonnen. Die neueste Limousine Škoda Superb wurde in den ersten drei Monaten des Jahres 2003 von 5 628 Kunden gekauft. Im Vergleich mit dem ersten Quartal des Jahres 2002 (107 277 Wagen) war der Gesamtabsatz von Škoda Auto um 1 Prozent niedriger.



    Im Gegensatz zur Entwicklung in Westeuropa, wo fast auf allen bedeutenden Märkten die Rezession herrscht, sind vor allem die Verkaufszahlen in Zentral- und Osteuropa dynamisch gewachsen. Insgesamt sind in dieser Region (abgesehen von dem heimischen Markt) 26 611 Superb, Octavia und Fabia verkauft worden. Das ist um 17,8% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Anteil der Marke Škoda am Markt in Slowenien hat bereits 7,2% erreicht, in Ungarn 7,9% und in Polen sogar 11,7%. In Polen wurde Škoda Auto sogar zum Importeur Nr. 1. Eine bedeutende Position hält die Marke auch in der Slowakei (Marktanteil 40,7%).



    Polen hat dank der allgemeinen Markterholung seine Position als drittgrößten Exportmarkt von Škoda Auto gehalten. In den ersten drei Monaten diesen Jahres wurden insgesamt 9 551 Fahrzeuge vom Typ Superb, Octavia und Fabia an Kunden verkauft. Das ist fast um ein Drittel mehr als im Vorjahr. Der größte ausländische Absatzmarkt des Automobilwerkes ist nach wie vor Deutschland
    (16 636 Fahrzeuge, Marktanteil 2,1%) gefolgt von Großbritannien (10 593 Fahrzeuge, Marktanteil 1,5%).



    Am heimischen Markt der Tschechischen Republik hat Škoda Auto insgesamt 16 039 Automobile verkauft. Alle Modelle sind auch weiterhin die meistverkauften in ihren Klassen. Der Škoda Superb, der zum beliebtesten Automobil des Jahres gewählt wurde, ist von 907 Kunden gekauft worden. Dadurch steht er in der Verkaufsstatistik unter allen verkauften Modellen an dritter Stelle. In der Mittelklasse war im ersten Quartal der Octavia/Octavia Combi mit dem Verkauf von 3 765 Fahrzeugen die meistverkaufte Modellreihe. Mit einem Anteil von fast 66% und 11 367 verkauften Fahrzeugen hat die Modellreihe Fabia den heimischen Markt in der Kategorie der Kleinfahrzeuge beherrscht. Der Gesamtanteil von Škoda Auto am tschechischen Pkw-Markt hat in den ersten drei Monaten 46,8 % betragen.

    quelle media.skoda-auto.com
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 basenji-fan, 25.04.2003
    basenji-fan

    basenji-fan Guest

    Hallo,

    mich würde mal interessieren wieviele Fabias Octis Suberbs bis jetzt gebaut wurden.
    Vielleicht kann man mit diesen Zahlen die Tuningfirmen begeistern neue Produkte anzubieten (z.B. schwarze Rückleuchten OctiCombi)?
     
Thema:

Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003

Die Seite wird geladen...

Die Verkaufsergebnisse Škoda Auto im Zeitraum Januar bis März 2003 - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden

    Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden: Ich habe einen wenige Monate alten Fabia III mit Amundsen und benütze die aktuelle Android Auto-App (Version 2.0.642704) mit einem Samsung Galaxy...
  2. Kessy - Auto ist am morgen offen!?

    Kessy - Auto ist am morgen offen!?: Liebe Leute, mein L&K, der mittlerweile ja standardmäßig mit KESSY kommt, war heute morgen nicht verschlossen. Ich habe es an den nicht...
  3. Privatverkauf Teile Škoda 742

    Teile Škoda 742: Hallo zusamman, habe ein paar Teile zu verkaufen: - Glaskippdach mit Rahmen (original Skoda CSSR) - Frontmittelteil Typ 742, Rechteckscheinwerfer...
  4. Allgemein Amundsen, SmartLink und Android Auto

    Amundsen, SmartLink und Android Auto: Ich bekomme es einfach nicht hin....und "eigentlich" bin ich bei solchen Sachen wirklich nicht ungeschickt. Während mein Sohn mit seinem iPhone7...
  5. Octavia III Lautstärkeabsenkung bei Navigation über Google Maps/Android Auto

    Lautstärkeabsenkung bei Navigation über Google Maps/Android Auto: Hallo. Ich wollte einmal nachfragen, ob noch jemand das Problem hat, dass bei der Navigation über Google Maps mit Android Auto nach der...