Die Verbrauchsplattform!!! Hier bitte alles zum Thema Verbrauch rein!

Diskutiere Die Verbrauchsplattform!!! Hier bitte alles zum Thema Verbrauch rein! im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich beglückwünsche die neuen Kodiaq Besitzer. :thumbsup: Ich würde mich freuen, wenn ihr uns bald einen " echten " Verbrauch mit der jeweilige...

Kenzo 4711

Dabei seit
02.02.2017
Beiträge
129
Zustimmungen
43
Ich beglückwünsche die neuen Kodiaq Besitzer. :thumbsup:

Ich würde mich freuen, wenn ihr uns bald einen " echten " Verbrauch mit der jeweilige Reifengröße des Bären verraten würdet.

Den angegebenen Märchenverbrauch glaubt doch keiner.

Wie wird eigentlich der Skoda Kodiaq bei eurer Versicherung eingestuft?

Fragen über Fragen.......

Kenzo
 

Blindek

Guest
Langzeit verbrauch :rolleyes:
 

Anhänge

  • 20170303_162356.jpg
    20170303_162356.jpg
    414 KB · Aufrufe: 2.258

Peter_D

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
108
Zustimmungen
108
Ich habe den 190PS TDI bestellt und das ist so ziemlich genau der Verbrauch, mit dem ich gerechnet habe. Das passt und bestätigt mich in der Entscheidung, den TDI zu nehmen. Der Kodiaq ist nunmal kein Leichtgewicht (deswegen habe ich ihn ja auch gekauft) und ich denke, es wird sehr schwer, mit dem großen Benziner unter 10l zu kommen.
 

Chuggie793

Dabei seit
10.11.2016
Beiträge
307
Zustimmungen
214
Fahrzeug
2018 Nissan Navara 2,3l 190PS, 2018 Skoda Citigo Monte Carlo 1,0l 60 PS, 2020 Ducati Monster 1200 1,2l 147PS
Zum Thema Verbrauch: Der GrandVitara meiner Frau (2,0l 140 PS kein Turbo) liegt bei ca.12-13L bei etwa 1500kg Leergewicht und perma 4x4. Ich denke unter 10l mit dem 1.4TSI wird schwierig!
 

Ameise

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1.429
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
Diesel wird unter 10 liegen, die Benziner real sicher alle drüber...
Ist ja schon ein Dickschiff.
 

Peter_D

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
108
Zustimmungen
108
Diesel wird unter 10 liegen, die Benziner real sicher alle drüber...
Ist ja schon ein Dickschiff.

So sehe ich das auch. Das kann man drehen und wenden, wie man will, ein Diesel passt einfach besser zu einem derart schweren Auto. Ich meine das jetzt rein vom Motor her und nicht aus ökologischen Gesichtspunkten.
 

Sven_O3

Dabei seit
06.12.2016
Beiträge
539
Zustimmungen
379
Fahrzeug
Kodiaq Style 1.4 TSI 150PS DSG | Fabia Kombi Style 1.2 TSI
Naja der 1.4er mit Frontantrieb wiegt gerade mal 1550kg. Das sind Grad 200kg mehr als ein O3.
 

Peter_D

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
108
Zustimmungen
108
Naja der 1.4er mit Frontantrieb wiegt gerade mal 1550kg. Das sind Grad 200kg mehr als ein O3.

Das sind immerhin 15% Mehrgewicht. Aber für mich persönlich macht ein SUV mit Frontantrieb und kleinem Motor eh keinen Sinn. Was will ich damit? Hauptsache ein SUV? Ich will damit keinem auf die Füße treten, jeder hat da sein eigenes Bild. Für mich ist SUV halt groß, schwer, stark, praktisch, man kann viel dranhängen. Wenn man das dann noch alltagstauglich macht, dann kommt ein Eisbär dabei raus. :-)
 

romanv

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
100
Zustimmungen
89
Es ist der gleiche Verbrauch wie in meinem Grand Scenic dCi 150 auto. Ich bin überhaupt nicht schockiert.
 

Papamia

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
742
Zustimmungen
105
Ort
Görlitz
Fahrzeug
Skoda Kodiaq Style 1.4 TSI DSG 4x4
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus Henkel
Kilometerstand
25600
Der Tiguan 2 liegt laut Spritmonitor.de mit dem 1.4 TSI im Schnitt bei knapp 8.5 Litern und der 2.0 TSI bei 9.5 Litern auf 100 km. Ich habe mich bisher bei meinen Fahrzeugen auf den Verbrauch in der Stadt,der im Prospekt ausgewiesen ist,als Durchschnittsverbrauch eingestellt und lag damit immer ziemlich gut.
 

Taram

Dabei seit
26.01.2017
Beiträge
382
Zustimmungen
300
Ich habe den 190PS TDI bestellt und das ist so ziemlich genau der Verbrauch, mit dem ich gerechnet habe. Das passt und bestätigt mich in der Entscheidung, den TDI zu nehmen. Der Kodiaq ist nunmal kein Leichtgewicht (deswegen habe ich ihn ja auch gekauft) und ich denke, es wird sehr schwer, mit dem großen Benziner unter 10l zu kommen.
ich habe den Benziner auserwählt und gebe dir trotzdem tatsächlich Recht : der Verbrauch beim Benziner liegt mindestens bei 9 Litern , und erreicht sehr schnell die 10 Liter und mehr ... aber ich fahre wenig und mag die Ruhe des Benziners ..und der niedrigere Preis ...
 

lecko

Dabei seit
12.02.2017
Beiträge
113
Zustimmungen
26
@Blindek, ist dast nicht ter rote Testwagen mit diesem Verbrauch ? Bei Testfahrten von 15 Minuten kann das schon ein bishen mehr sein, weil fast jeder versucht mehr Gass zu geben.
 

Sven_O3

Dabei seit
06.12.2016
Beiträge
539
Zustimmungen
379
Fahrzeug
Kodiaq Style 1.4 TSI 150PS DSG | Fabia Kombi Style 1.2 TSI
Das sind immerhin 15% Mehrgewicht. Aber für mich persönlich macht ein SUV mit Frontantrieb und kleinem Motor eh keinen Sinn. Was will ich damit? Hauptsache ein SUV? Ich will damit keinem auf die Füße treten, jeder hat da sein eigenes Bild. Für mich ist SUV halt groß, schwer, stark, praktisch, man kann viel dranhängen. Wenn man das dann noch alltagstauglich macht, dann kommt ein Eisbär dabei raus. :-)
Welches andere Auto mit 7 Sitzen und dem Platzangebot ist leichter, kleiner?
Meine Intension war nicht ein SUV zu kaufen, sondern 7 Sitzer und viel Platz.
 

der luda

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
298
Zustimmungen
67
Ort
Wien, Kärnten
Fahrzeug
Superb Limo
Welches andere Auto mit 7 Sitzen und dem Platzangebot ist leichter, kleiner?
Meine Intension war nicht ein SUV zu kaufen, sondern 7 Sitzer und viel Platz.


mein ehemaliger Galaxy 7 Sitzer 1,85 t Lehrgewicht ist mit 145 PS Diesel auf 7,6 l gekommen....und den habe ich meist mit Bleifuss behandelt.

Ein Verbrauch von 9..10l ist beim Kodiak wohl eher eine Frechheit, Desaster hoch 4 ;(
 

Peter_D

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
108
Zustimmungen
108
Welches andere Auto mit 7 Sitzen und dem Platzangebot ist leichter, kleiner?
Meine Intension war nicht ein SUV zu kaufen, sondern 7 Sitzer und viel Platz.
Hmm, keine Ahnung, da ich nach einem schweren Auto gesucht habe, habe ich da nicht rumgeschaut. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass es im Non-SUV-Bereich leichtere Autos gibt. Aber wenn Du geschaut hast, wirst Du es sicher wissen und ich hab was gelernt. Unterm Strich also noch ein Argument pro Kodiaq!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Chuggie793

Dabei seit
10.11.2016
Beiträge
307
Zustimmungen
214
Fahrzeug
2018 Nissan Navara 2,3l 190PS, 2018 Skoda Citigo Monte Carlo 1,0l 60 PS, 2020 Ducati Monster 1200 1,2l 147PS
Ich sehe das mit dem Verbrauch noch nicht so tragisch! Immerhin gibt es bisher nur Testverbräuche! Und was macht man beim testen? Richtig...Pedal to the Metal um mal zusehen was in dem Ofen drin steckt!
Da ja der Verbrauch extrem von der Fahrweise abhängig ist, würde ich da erst einmal warten was die Langzeiterfahrungen so für Zahlen ausspucken! Momentan gibt es Da ,meiner Meinung nach, noch nix representatives.
 

Peter_D

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
108
Zustimmungen
108
@Blindek, ist dast nicht ter rote Testwagen mit diesem Verbrauch ? Bei Testfahrten von 15 Minuten kann das schon ein bishen mehr sein, weil fast jeder versucht mehr Gass zu geben.
War das nun der Verbrauch aus einem Vorführwagen oder nicht? Das würde die Sache natürlich stark relativieren.
 
Thema:

Die Verbrauchsplattform!!! Hier bitte alles zum Thema Verbrauch rein!

Sucheingaben

skoda grünes blatt

,

Grünes Blatt skoda

,

skoda kodiaq tankvolumen

,
skoda fabia grünes blatt
, skoda anzeige grünes blatt, skoda grünes blatt kodiaq, skoda bordcomputer Anzeige grünEs Blatt, skoda gruenes blatt, grünes Blatt bei skoda, skoda kodiaq grünes blatt im radio?, Skoda Car grünes blatt, skoda octavia grünes Blatt bedeutung, skoda oktavia Anzeige grünes Blatt, Grüne bläter skoda, Skoda Octavia Navi grünes blatt, was bedeutet grünes blatt im Skoda Fabia Bordcomputer?, skoda was bedeutet das grüne blatt, skoda octavia anzeige fahrdaten grünes blatt, bedeutung blatt skoda, grunes Blatt Anzeige bei Skoda
Oben