Die Rückkehr des TexMex

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von TexMex, 04.01.2005.

  1. TexMex

    TexMex Guest

    Hallo Skoda-Freunde und Fangemeinde,
    nach langer Zeit möchte ich mich auch wieder einmal zu Wort melden.
    Habe mittlerweile meinen Fabia mit 96000km in Zahlung gegeben und mir einen nagelneuen Oktavia Generation zugelegt.
    Nach 3 Monaten und ca. 7500km hatte ich ein Knacken in der Kupplung.
    Also hin, Termin gemacht und reparieren lassen. 3 Tage später Relaisgeräusche beim Schalten. Also wieder hin, aber diesmal konnte ich drauf warten. Schalter für Drehzahlmesser war defekt. Beim Schalten zeigte Drehzahlmesser immer gleiche Geschwindigkeit an.
    Nun läuft er tadellos. Gott und Skoda sei dank. Jetzt macht auch das Fahren Spaß.
    Ich wünsche Euch Allen ein gesegnetes und frohes neus Jahr.
    TexMex:fahren:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Die Rückkehr des TexMex

Die Seite wird geladen...

Die Rückkehr des TexMex - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Rückkehr zum laufenden Menü

    Rückkehr zum laufenden Menü: Bei meinem Bolero (MIB 2) im Yeti ist mir aufgefallen, dass nach einem Telefonat, egal ob über Voice oder Touchscreen eingeleitet, die Anzeige...
  2. Skoda plant Rückkehr auf den indischen Kleinwagenmarkt

    Skoda plant Rückkehr auf den indischen Kleinwagenmarkt: Nach längerer Pause plant Skoda die Rückkehr auf Indiens Kleinwagenmarkt und setzt dabei auf den Fabian incl. dessen Ableger Limousine und...
  3. Rückkehr in die Deutsche Rallye-Meisterschaft

    Rückkehr in die Deutsche Rallye-Meisterschaft: ---------- In den vergangenen Wochen brodelte die Gerüchteküche gewaltig, nun ist es amtlich: Skoda Deutschland feiert sein Comeback in der...