Die Pedalbox

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Fireheart, 04.06.2015.

  1. #1 Fireheart, 04.06.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Moin zusammen,

    ich habe durch Zufall in der Werbung diese Seite gefunden und das zugehörige Produkt. Was haltet ihr davon? Gerade der City Mode würde mich reizen, wenn dadurch noch mal Einsparungen zu erwarten sind, ohne Folgeschäden. Bei 60 % Stadtanteil bin ich da am überlegen.

    http://www.pedalbox.com/de/home/
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 04.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nichts. Hat keinen Nährwert und kein Einsparpotential.
     
  4. #3 schneedelwoods, 04.06.2015
    schneedelwoods

    schneedelwoods Guest

    Mit n bischen feingefühl im bein erreichst du das gleiche ;)
     
    Fireheart gefällt das.
  5. #4 Schwarz(b)renner, 04.06.2015
    Schwarz(b)renner

    Schwarz(b)renner

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    O³ Combi Elegance 2,0TDI
    Ebenfalls nichts, und den City modus halte ich für eher kontraproduktiv. Auf den ersten mm Pedalweg wird kräftig Gas gegeben und auf den letzten passiert gar nichts mehr. Damit kann man aber das Gas gerade im Teillastbereich weniger fein kontrollieren als ohne (die Grafik "Ansprechverhalten" zeigt das sehr deutlich) und im Stadtverkehr wird das anstrengend.
    Der Nissan Juke hat sowas serienmäßig und mir ging der Leihwagen sehr schnell tierisch auf den Sender. Auf linear zurückgestellt und es ging. Naja, soweit ein Juke überhaupt akzeptabel ist...
     
  6. #5 tttest123, 04.06.2015
    tttest123

    tttest123

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    36
    Kilometerstand:
    12000
    Geldmacherei
     
  7. #6 turnschlappe, 04.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    ....die Antwort liegt in der Eigenwerbung deines Links:

    ......Jetzt testen und selbst erleben mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Bei Nichtgefallen gibt es Geld zurück!.....


    Das Teil ist ja wirklich einfach und schnell einzubauen.
    Wenn ich was beim Lesen in Autoforen gelernt habe, dann wie man mit dem Thema Tuning (vor allem auf "unkonventionelle" Art) anfängt,
    wird eine Lawine des Volkszorns losgetreten, die aus 99,58 Prozent Leuten ohne eigene Praxiserfahrung besteht, die aber
    immer einen Onkel haben, der einen kennt, der Werkstattmeister ist. Also, selber testen und wenn Du es trotztem gut findest,
    ja nicht zugeben:rolleyes: Ich bin der Sache offen gegenüber eingestellt, aber für 200 Eier etwas, was nur die Pedalkurve verbiegt....
    kann dein Fuß auch.:)Vor allem, da du damit ja den Verbrauch reduzieren und nicht das Auto noch "bissiger" machen willst.
    Wenns bei dem Teil eine Einstellung gibt, die z.B. auf der Hälfte des Pedalweges 0-30% und bis Bodenplatte dann noch mal maximal
    70% des Serienwertes freigibt... ja dann wirst Du bestimmt was sparen, aber dann fährst Du auch kaum noch...:thumbsup:... Schont aber Getriebe und Kupplung :whistling:

    Probieren geht über studieren, wie der Volksmund sagt.

    http://www.google.de/imgres?imgurl=...ur=495&page=1&start=0&ndsp=39&ved=0CCQQrQMwAQ
     
    saber2003 gefällt das.
  8. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    280
    Die Pedalbox lohnt sich auf jeden Fall...!!!

    ...


    ...


    ...für den Verkäufer. :rolleyes:
     
    RoyGas gefällt das.
  9. #8 SoundLink, 04.06.2015
    SoundLink

    SoundLink

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Abstand. :thumbup:
     
    X2221 gefällt das.
  10. #9 gabbahansn, 05.06.2015
    gabbahansn

    gabbahansn

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wels, Österreich
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI
    ich hoffe Tapatalk macht das jetzt richtig...

    habe die Pedalbox getestet (wenn du die Suche bemüht hättest, hättest du es auch gefunden) und dann im Tuning Forum folgendes geschrieben: http://www.skodacommunity.de/index.php?posts/1196829

    Wenn ich Zuhause bin werde ich den text komplett reinzitieren, dass schaffe ich gerade am Handy nicht... :-\
     
    ShutUpAndDrive, Fireheart, turnschlappe und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #10 turnschlappe, 05.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    Danke gabbahansn, das war ja mal n' hilfreicher und ausführlicher Test, mit dem man was anfangen kann. Ich bin froh , dass ich für die
    glaube 80 Euro Aufpreis die Fahrprofilauswahl genommen hab. Durch meine DTE-Mehrleistung (im Zusammenhang mit der Seriengetriebe-
    abstufung)*² kommt mir gerade der ECO-Modus bei Schlechtwetter-/Stau- und Stadtfahrten sehr entgegen, denn sonst gestaltet sich das Anfahren
    selbst bei 165 PS*² ähnich ruppig, wie du beschrieben hast.

    Ich hätte ja auch gedacht, dass die Pedalbox die nicht georderte Fahrprofilauswahl kompensieren könnte, aber scheinbar dreht letztere nicht nur
    am Gaspedal. Vielleicht hilft die Box denjenigen, bei denen die Gaspedalkennlinie ja von Werk aus sch.. programmiert ist und die weniger
    Motorleistung von Haus aus haben. Aber selbst die können nur selber ausprobieren:thumbsup: 200 € sind aber schon
    selbstbewusst von DTE
     
  12. #11 Fireheart, 05.06.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Danke dir für die Info Gabba, habe leider die Suche genutzt, aber mit der Abkürzung DTE nix anfangen können.

    Also ist die so gesehen mit bisserl mehr "Fußtraining" nutzlos. Danke euch allen für die Antworten :)
     
  13. #12 Octarius, 05.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bingo :)
     
    Fireheart gefällt das.
  14. #13 Fireheart, 05.06.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Was hab ich jetzt gewonnen? Außer ner Rheumadecke und nen Aufenthalt im Altersheim :D
     
  15. #14 Octarius, 05.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    199 Euro :)
     
  16. #15 Fireheart, 05.06.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Wohl eher gespart ;)

    Aber hast Recht :)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Eldritch, 05.06.2015
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
    Nen roten Punkt auf der Wange und wenn Du den freirubbelst, kannste ein Damenrad gewinnen. :-)
     
    Fireheart gefällt das.
  19. gugl

    gugl

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    47798 Krefeld
    Fahrzeug:
    Octavia III 2,0TDi Combi Elegance (Import)
    Werkstatt/Händler:
    Exner in Hof
    Kilometerstand:
    30000km
    Ich bin mit der Pedalbox sehr zufrieden und möchte sie auch nicht mehr missen.
     
Thema: Die Pedalbox
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda citigo pedal box

    ,
  2. lohnt pedalbox

    ,
  3. lohnt sich pedalbox

Die Seite wird geladen...

Die Pedalbox - Ähnliche Themen

  1. Pedalbox

    Pedalbox: Hallo Hat schon wer von euch eine Pedalbox verbaut (1,2 TSI 110 PS ) Um Keine „Turbolöcher“ mehr zu haben . Wen ja, ist sie wirklich so gut .
  2. Octavia III DTE Systems Erfahrungen Tuning/Pedalbox

    DTE Systems Erfahrungen Tuning/Pedalbox: Hallo Forum, da man eigentlich nicht wirklich viel darüber findet schreibe ich hier mal rein! :) Hat jemand bereits Erfahrungen mit der Firma...
  3. pedalbox 2,0 tdi 170ps

    pedalbox 2,0 tdi 170ps: Hallo, bevor ich zum thema komme stelle ich mich kurz vor. komme aus dem raum düsseldorf bin 35 und fahre seit kurzem nen superb kombi vfl mit...
  4. Privatverkauf 4 Spurverbreiterungen/längere Radschrauben von SCC & Pedalbox + Zusatzsteuergerät von DTE

    4 Spurverbreiterungen/längere Radschrauben von SCC & Pedalbox + Zusatzsteuergerät von DTE: Hallo an alle Fabia TSI Fahrer, da Ende März mein Monte-Carlo verkauft ist hätte ich 4 Sprverbreiterungen/längere Radschrauben von SCC und des...