Die neuen Sicherheitsfunktionen im O3

Diskutiere Die neuen Sicherheitsfunktionen im O3 im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Fast unbemerkt werden mit MQB Plattform bei den betreffenden Fahrzeugen neue Sicherheitsfunktionen eingeführt; Automatische Aktivierung der...

  1. #1 DieselJörg, 04.02.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Fast unbemerkt werden mit MQB Plattform bei den betreffenden Fahrzeugen neue Sicherheitsfunktionen eingeführt;

    Automatische Aktivierung der Warnblinkanlage bei Gefahrenbremsung

    Automatische Türentriegelung und Aktivierung der Warnblinkanlage bei Aufprall

    Ersteres hatte Renault schon vor 10 Jahren. Ich finde es gut, dass man inzwischen wieder mehr Warnblinkungen sieht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Ersteres hat der Fabia meiner Schwester auch :whistling:
    Türentriegelung bei einem Aufprall ist ja wohl gang und gebe ?( :huh:
     
  4. #3 Richter86, 04.02.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Allerdings, das hab es schon vor MQB.
     
  5. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Ach und Warnblinkanlage bei Aufprall meinte ich natürlich auch!

    Hat mein Fabia (BJ 2010) beim Unfall auch gemacht. Inkl. entriegeln der Türen.

    Also irgendwie total Sinn-frei der Thread hier :thumbsup:
     
  6. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Interessanter finde ich die Seitenairbags hinten und die Multikollisionsbremse...
     
  7. #6 Lutzsch, 05.02.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Hat der O² ebenfalls.............
     
  8. #7 Octarius, 05.02.2013
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das Dämliche bei vielen Fahrzeugen ist dass man dieses Feature nicht abstellen kann. Eine Runde Nürburgring oder eine knackige Fahrt durch meine kurvige Hausstrecke lege ich mit daueraktiver Warnblinkanlage zurück :(
     
  9. #8 mycell24, 05.02.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Aber du wirst sicher gesehen und fällst mehr auf!! :thumbup:

    Was an Sicherheitssystemen zu nennen wäre ist dar Proaktive Insassenschutz.
     
  10. #9 DieselJörg, 05.02.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Suberb 2 und O2 haben keine automatische Aktivierung der Warnblinkanlage. Beim Fahrsicherheitstraining saß ich im Superb und ein mitfahrender O2 blinkte nicht. Ich gehe mal davon aus, dass der O2 Fahrer richtig gebremst hat.
     
  11. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Ich habe schon einen O2 mit der Warnblinkanlage gesehen. Der flog einmal auf der Autobahn an mir vorbei und weiter vorne überholte ein Auto einen LKW und da hat er etwas stärker gebremst und die Warnblinkanlage ging kurz an.
     
  12. #11 Jackass, 05.02.2013
    Jackass

    Jackass

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ellwangen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI
    Kilometerstand:
    170000
    Mein RS Baujahr 2007 hat auch schon bei einer Vollbremsung die warnblinkanlage eingeschaltet. Das hängt aber auch von der Geschwindigkeit ab. Hatte das bisher nur bei Vollbremsung bei 200 km/h.
     
  13. #12 mycell24, 05.02.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    funktioniert ja auch nur bei höheren Geschwindigkeite, wäre ja dumm, wenn in der Stadt ständig bei ner roten Ampel die Warnblinkanlage angeht.
     
  14. #13 Bernd64, 05.02.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wieso ?
    Machst du an jeder Ampel eine Gefahrenbremsung :D

    Gruß Bernd
     
  15. #14 PilsnerUrquell, 05.02.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. selbst. einsch. Warnblinkanlage ist ab einen bestimmten Bj bei allen Skodas Serie bei Aufprall
    2. Warnblinkanlage starke Bemsung ist modell- und baujahrabhängig, ist natürlich abstellbar für z.b. sicherheitstraining
    2. Entrigelung der verschlossenen ZV bei Aufprall seit ca. 10 Jahren
    3. Abschaltung / Unterbrechung Spritzufuhr seit ca. 15 Jahren
     
  16. #15 Octarius, 05.02.2013
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Warnblinker wird mit dem Bremsassistenten aktiviert.

    Mein Einwand mit dem Dauerblinken war kein Spaß.
     
  17. #16 mycell24, 05.02.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Ja immer... wegen den Ampelblitzern!!! :thumbsup:
     
  18. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Die Warnblinkanlage geht beim anfahren doch eh wieder automatisch aus.
     
  19. #18 Octarius, 05.02.2013
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Sie geht vorher schon aus, blinkt nur während der Bremsung per Assistent.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Bei dem Fabia meiner Schwester geht die bei einer Gefahrenbremsung aus >=60km/h an. Wenn der Wagen steht bleibt sie auch an bis ich wieder anfahre oder wenn man nicht ganz bis zum stehen bremst wenn man wieder über 10 km/h fährt.

    Was du meinst ist glaube ich Notbremsblinken. Während der Gefahrenbremsung pulsieren dann die Bremslichter.
     
  22. #20 Bernd64, 05.02.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Genau. Und erst dann, wenn das Auto steht geht die Warnblinkanlage an.
     
Thema:

Die neuen Sicherheitsfunktionen im O3

Die Seite wird geladen...

Die neuen Sicherheitsfunktionen im O3 - Ähnliche Themen

  1. O3 Haltbarkeit

    O3 Haltbarkeit: Ich schreibe als Besteller eines O3 Style Kombi 4x4 180PS DSG mit allerlei Extras Dieser wird einen Audi A3 8L 110Ps Tdi aus dem Jahr, haltet...
  2. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  3. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  4. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  5. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...