Die neue Anschlußgarantie

Diskutiere Die neue Anschlußgarantie im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Mein SuperB ist nun bald 2 Jahre alt und ich habe mir überlegt eventuell die Anschlußgarantie für 2 weitere Jahre zu machen. Das würde mich wohl...

  1. #1 chris85, 03.09.2009
    chris85

    chris85

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam Großbeerenstr. 7 14482 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI (Facelift)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Biering & Beyer
    Kilometerstand:
    45000
    Mein SuperB ist nun bald 2 Jahre alt und ich habe mir überlegt eventuell die Anschlußgarantie für 2 weitere Jahre zu machen. Das würde mich wohl mit der neuen Anschlußgarantie die dieses Jahr im Januar rausgekommen ist ca. 550,- € für den SuperB kosten. Was meint ihr lohnt sich das Ganze? Ich fahre in zwei Jahren ungefähr 45000 km und bei mir ist ja in den ersten 2 Jahren schon viel defekt gewesen. Kennt jemand die Änderung zur alten Anschlußgarantie bei Skoda aus dem Jahr 2008?
    Was sind die Unterschiede???
     
  2. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    Ich bin doch etwas erstaunt, dass ich hier - auch über die Suche - zwar einige alte Beiträge zum Thema finde (aus 02/03, somit uninteressant) aber auf diese Frage hier KEINER antwortet? Ich frage also mal etwas anders herum: für meinen Octi muss ich mich bis zum 21.09. entscheiden, ob ich die angebotene Garantieversicherung nehme. Preis für weitere 3 Jahre nach den 2 Jahren Herstellergarantie/Gewährleistung: 573 EUR. Bis 100.000 km, die ich in 5 Jahren nicht fahre, 100% auf Material und Arbeitslohn.
    Das Faltblatt von Skoda/VW (identisch) enthält für mich nur "Geschwafel", ich zitiere: "Doch um alle diese mechanischen und elektrischen Bauteile abbilden zu können, fehlt uns an dieser Stelle einfach der Platz." ;)
    Nun rangieren Versicherer, besonders die Allianz, die ja hinter dem VVD steht, auf meiner nach unten offenen "Unseriösitätsskala" GANZ unten, noch hinter Banken, mit denen sie ja oft identisch sind.

    Wenn ich fast 600 EUR hinlege, will ich ganz genau wissen, was ich dafür bekomme und nicht erst - wie mein Händler ernsthaft behauptete, die AGBs erst bei/nach Vertragsabschluss bekommen.
    Wer hat also die AGBs und kann sie hier reinstellen oder sonstwie verfügbar machen: googeln bringt nicht weiter, Ich habe sie jedenfalls NICHT gefunden.
    Wie ich die Versicherer kenne, sind sie ja im Schadensfall sehr einfallsreich, was Ausschlüsse angeht und die Definition von "Verschleissteil" will ich auch vorher sehen. Auch interessant, was ist, wenn ein Schaden auftritt, der als Folgeschaden eines "Verschleissteils" zu werten ist: Bestes Beispiel, das beliebte Kreuzgelenk geht kaputt (Antriebswellen sind versichert!), weil die Gummimanschette (Verschleissteil) reisst und das Fett rausfliegt.
    Wer hat also schon abgeschlossen und wer hat schon Erfahrungen (positive wie neagative) mit der Abwicklung :?:
     
  3. #3 digiman25, 12.09.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Ich kann nur sagen: ich hab sie beim Neuwagenkauf dazu bekommen und werde sie nicht verlängern. Einmal war ein Wasserschlauch undicht: kein Versicherungsfall. Gummis und Schläuche (und fast alles, was kaputt gehen kann) sind von der Versicherung ausgenommen.
    Die Vericherung zahlt nur bei ordnungsgemäßer Inspektion usw.
    Also: geschenkt OK, aber das Geld dafür spare ich lieber um ggf. notwendige Reparaturen aus eigener Tasche zahlen zu können...

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  4. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    Danke, das befürchte ich ja auch. Genau deshalb will ich's vorher wissen. Andererseits, wenn ich hier lese, dass schon DSGs nach weniger als 3 Jahren die Grätsche machen....
     
  5. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Ich persönliche würde die Garantie vom prinzip her abschließen. verlange aber vorher einsicht in die AGB's zu bekommen, bin der Meinung das man sogar das recht darauf hat.

    Bei meinem Superb hätte ich so etwas auch gerne abgeschlossen, jedoch bin ich für eine Verlängerung/Abschluss zu weit über die Frist von 2 Jahren hin weg. ^^
     
  6. #6 digiman25, 12.09.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Na, das ist doch selbstredend. Ich kann doch nicht die Katze im Sack kaufen. Der Händler ist doch verpflichtet, die AGBs VOR Vertrasabschluss zu zeigen.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  7. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Ging mir bei einer Nachfrage zu einer Anschlussgarantie für den Fabia meiner Tochter genauso. OTon des Freundlichen: "Die AGB bekommen sie erst nach Abschluss des Vertrags". Wie jetzt??? ?( ?( ?( Ich glaub ich bin im Wald, oder mein Gehör ist ausser Betrieb.
    Weil ich einen Vertrag abschliessen - und nicht lamentieren wollte, wars klar: Wer nicht will, der hat schon. Solche Verträge schliesst doch wohl niemand ab.
    Bei dem Händler, bei dem ich meinen Superb gekauft habe, wurden mir die AGB sofort in die Hand gegeben. Erst nach Durchlesen wurde über den Abschluss gesprochen.
    Werde aber bei Gelegenheit mal in einer anderen Bude nachfragen und gegebenenfalls dann auch dorthin wechseln.
     
  8. #8 DarkDiver, 13.09.2009
    DarkDiver

    DarkDiver

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Für alle die es interressiert, die
    "Bedingungen für die Neuwagen-Anschlussgarantieversicherung"

    http://www.skoda-guenther.de/pdf/SkodaLifeTimeGarantie_2.pdf

    hoffe das hilft ein wenig.
    MatterInlets hat sie gefunden.
    Zur Zeit laufen hier ja zwei ähnliche Threads die sich mit der Garantieverlängerung befassen.
     
  9. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    Genau. Da ich "Beteiligter" bin, ein Bitte an die Moderatoren: kann man das nicht zusammenführen, unter "Skoda allgemein" kann's ja bleiben, denke ich aber es ist doch so sehr unübersichtlich geworden. So ist meine Frage nach den vollständigen AGBs -vor allem die lange Liste der Ausgeschlossenen Teile - nun dankenswerterweise gleich 2 mal geposted worden. Danke!
     
  10. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Stand 1/2007 - der Erstposter schrieb allerdings dass es seit Januar 2009 eine neue gäbe. Ob das stimmt oder nicht kann ich nicht beurteilen. Mein Autohändler hat mir damals die AGB inkl. Angebot auf meine Anfrage hin zugefaxt, ich habe diese allerdings 2006 noch zu anderen Bedingungen abgeschlossen. Also Händler fragen oder ggf. den Volkswagen Versicherungsdienst anrufen ...
     
  11. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    ANRUFEN? Was nicht in den Akten ist... Ich akzeptiere nur schrifliches! Geschwafel aus irgendeinem Callcenter brauche ich nicht. Habe gerade heute mehrfach versucht, die (VVD) per mail zu erreichen: Fehlanzeige! Auf der ganzen Seite - nicht mal im Impressum (!) eine normale mail-Adresse! Geht nur über diese "Kontoktformulare" MEHRFACH ausgefüllt und immer wieder mit Fehlermeldung Absenden NICHT möglich! Skandalös! Diese "notleidenden Banken" (Unwort 2008 oder 09) fahren ihre Karre gegen die Wand, halten dann beide Hände auf, die Steuermilliarden fliessen; aber immer noch ganz oben auf dem hohen Ross! Selbstverständlich besteht die Pflicht, die AGBs VOR Vertragsabschluss offenzulegen: Ein kleiner eBay Händler hätte bei einem Verstoss dagegen schon eine saftige Abmahnung am Hals. Nicht aber die Allianz... Ich schick morgen mal einen FAX-Anfrage.

    Tatze 1, gebe Dir 100% recht aber selbst durch Wechsel wachen einige nicht aus ihrem Tiefschlaf
     
  12. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Anrufen und bitten dass Sie einem das Faxen oder per eMail schicken. Das hat anno 2006 bei mir geklappt - aber in den drei Jahren kann sich natürlich viel ändern. Ansonsten http://www.volkswagenbank.de/index.php?nt_sr=2&id=averischerung_life hat ganz unten ein Impressum auf http://www.volkswagenbank.de/index.php?nt_sr=7&id=1881 und ganz unten steht dann die gewünschte eMail-Adresse.
     
  13. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    Danke! So stell ich mir ein Impressum vor. Die SkodaBank: http://www.skodabank.de/skodabank/home/impressum.htx hat's offenbar nicht nötig...
     
Thema:

Die neue Anschlußgarantie

Die Seite wird geladen...

Die neue Anschlußgarantie - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110

    NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110: Hallo, hiermit verkauffe ich ganz NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110 Mittenzentrierung 57mm. 4 Stück Eibach 1,5cm pro Seite...
  2. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  3. Ein neuer Warnton bei Linkskurven

    Ein neuer Warnton bei Linkskurven: Warntongeber bei Linkskurven? Bei meinem Skoda Fabia 1,9 SDI Bj. 2006 ertönt ein neuer Warnton bei etwas schnellen Linkskurven. Was könnte das sein ??
  4. Verkauft 4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!

    4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!: Hallo, biete hier 4 Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen an! Der TESTSIEGER Reifen!!! Die Reifen sind...
  5. Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?

    Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?: Moin, ich hoffe es kann mir einer helfen bzw. hat Erfahrungen mit dem Umkonfigurieren. Ich habe einen Style G-Tec Anfang September bestellt. Er...