Die Maddy

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von Maddy, 17.07.2010.

  1. Maddy

    Maddy

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Noch keins =(
    Hallo Leute :)
    Ich heiße Madeline, oder einfach maddy :) und bin seit eben hier angemeldet.
    Ich komme aus Erftstadt. Wers nicht kennt liegt so zwischen Köln-Bonn-Zülpich also im schönen Rheinland :)
    Ich reite gerne und treff mich häufig mit Freunden, bin 17 Jahre alt und mache gerade meinen Führerschein *jubel jubel freu freu*
    Und das ist auch der eigentliche Grund meiner anmeldung. Mein Daddy schenkt mir nen Auto zum 18ten :) und ich hab mich irgendwie in den Fabia I verguckt :)
    Wäre nett wenn mir jemand sagen könnte auf was ich da achten muss. Ob der Wagen evtl. allg. bekannte Schwachstellen hat.

    Hier in der Gegend fährt auf nen echt cooler Fabia rum. Mit Goldenen Felgen un so :!:
    Vllt ist der ja auch hier oder andere aus meiner Nähe die mir auch RL helfen könnten :)

    Soviel erstmal zu mir :)

    LG
    Maddy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.487
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Willkommen!

    Der Skoda Fabia zählt grundsätzlich zu den soliden und langlebigen Kompaktfahrzeugen. Die Karrosserie ist vorbildlich gegen Korrosion geschützt, Rost ist daher bei unfallfreien Fahrzeugen kein Thema. Wenn ein Fabia Ärger macht, sind meist Störungen im Motormanagement die Ursache. Oder typische VW-Konzernleiden wie defekte Luftmassenmesser und versagende elektrische Fensterheber. Probleme bereiten mitunter auch Zentralverriegelung und Schiebedach. Ebenfalls bekannt sind reißende Zahnriemen bei den TDI, defekte Zylinderkopfdichtungen bei Alumotoren mit 60 und 68 PS, Undichtigkeiten im Kühlsystem, Probleme an der Vorderachse,Radlager,Lenkwinkelsensoren, Koppelstangen, defekte Lichtmaschinen und Verschleiß an Kupplung sowie den Antriebswellen bei den TDI mit 101 und 130 PS. Vereinzelt gibt es Getriebeschäden an den von VW zugelieferten Schaltboxen.
    Im Fabia I-Forum findest du auch noch einige Schwachstellen....
    Wenns der 1er werden soll, dann nimm den 1.4 16 V mit 75 PS.

    Das war der tutti, aber der ist nicht mehr hier...Münchhausen :-)
     
  4. #3 uwe werner, 18.07.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Herzlich Willkommen im Forum und freue Dich auf Dein erstes Auto.
     
  5. #4 dathobi, 18.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.261
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    und den dan aber auch erst ab Modelljahr 2004-Faclift
     
  6. #5 FabiaOli, 18.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also Savoy, da kann ich dir nicht gaz zustimmen, es gibt schon ab und an mal einen Fabia der rostet, da gibts Stellen, da kenn ich bei vielen Leuten Rost.
    Bei mir innen an der Heckklappe sind Blasen. beim Kumpel oben in den beiden Löchern wo die Heckklappenschanire rein gehen, also am Dach kann mans nennen.
    Bei mir noch im Spaltmaß von Karosse zur Heckklappe und ich glaub auch Little Turbo kann viel über Rost erzählen.

    Aber sonst kann ich dir Recht geben, Fabia I zählt zu den solden Autos und er fährt und fährt ^^

    Typische Schwächen sind von VW übernommen und meist elektronischer Art, guck mal ins Fabia I Forum, da findest du viel, oder mal über die Suche.
    Aber bei dem Auto machst du nix falsch ;)

    Aber auch erst nochmal herzlich Willkommen hier und viel Spaß....zu Tutti sag ich jetzt mal nix :D
     
  7. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    jo.. hallöle hier im Forum!!!!

    zum fabia 1 kann ich zwar jetzt nichts sagen.. aber Skoda sind gute autos :thumbsup: da kann man nicht vie verkehrt machen!!!

    und zu tutti.... (der mit den goldenen felgen und nem babyblaube fabia 1).... von dem würd ich mir definitiv nicht helfen lassen *rofl*
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.487
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das sind dann aber wirklich Einzelfälle. Rost ist weder in den TÜV oder Dekra-Berichten moniert worden, noch war es hier im Forum ein großes Thema.Asuzuschließen ist es aber wohl nicht.
    Ich bin rostfrei...
     
  10. #8 FabiaOli, 19.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich auch bald wieder. ;)
    Naja, die Heckschürze hat bei mir bissl geschliffen, aber der Rost ist weg.
    Und die Heckklappe eben innen.
    Alles andere sind Steinschläge oder andere Sachen für die keiner kann.
     
Thema:

Die Maddy