Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen

Diskutiere Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; In Sachen Zulassung.. Reifen etc. hat er immer super geholfen. Man konnte ihn im Text mit @Tuba Anschreiben und spätestens am nächsten Tag hatte...

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
4.896
Zustimmungen
4.115
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
In Sachen Zulassung.. Reifen etc. hat er immer super geholfen. Man konnte ihn im Text mit @Tuba Anschreiben und spätestens am nächsten Tag hatte man eine Antwort.
Die Reibereien mit ihm, die es ohne Zweifel gab, waren aber nie von Dauer und immer auf Augenhöhe.
 

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
14.995
Zustimmungen
3.090
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973
Kilometerstand
269000
Fleißig melden, dann werden auch andere gesperrt.

Zum Thema Tuba gibt es keine öffentliche Stellungnahme mehr, es ist alles gesagt. Die Entscheidung ist wie sie ist. Es gibt auch Dinge, die ein „normaler“ User nicht mitbekommt.
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.510
Zustimmungen
1.932
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Aber scheinbar ist es mehreren so ergangen, dass er auf einmal weg war, ohne was davon mitbekommen zu haben.
Darf ich die Frage stellen: Ist das zeitlich oder dauerhaft?

Wie bei jeder anderen Usersperre wird das nicht kommuniziert. Zum einen sehe ich da auch keine Notwendigkeit, zum Anderen ist das ja im Profil ersichtlich.
Wie in meinem oben verlinkten Beitrag geschrieben, kam die Sperre nicht aus heiterem Himmel. Es gab lange davor diverse moderative Eingriffe, PN-Konversationen und temporäre Sperre. All das brachte aber keinen Erfolg, was zur dauerhaften Sperre geführt hat.

Das ist aber das, was nicht hoch angerechnet wird .

Doch, deswegen ist er nicht wie viele andere User schon viel eher gesperrt worden. Irgendwann wiegt Fachexpertise Unruhestifterei halt nicht mehr auf.

und b) gehören noch einige andere gesperrt, die sich sehr viel öfter im Ton vergreifen

Wie schon ganz oft geschrieben: Bitte derartige Postings unbedingt melden, dass wir darauf aufmerksam werden. Alles sehen wir nicht oder deuten es ggf. anders.
Ich behaupte aber, dass sich der Teilnehmerkreis der User, die sich regelmäßig auffällig verhalten, in den letzten Wochen und Monaten erheblich reduziert hat. Ihr habt konsequenteres Handeln gefordert und das haben wir umgesetzt.
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.612
Zustimmungen
1.762
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Dem Beitrag von @emmA3 schließe ich mich inhaltlich komplett an und ich kann Eure Entscheidung nicht nachvollziehen angesichts der Tatsache, dass User weiterhin hier schreiben dürfen, die es nicht gerade selten auf Provokationen anlegen.
Es gehört auch zur Größe eines Menschen, einmal getroffene Entscheidungen zu revidieren. Und ich glaube nicht, dass ihr an Glaubwürdigkeit als Moderatoren verlieren würdet, wenn Ihr seinen endgültigen Rausschmiss in einen zeitlich befristeten umwandeln würdet. Versteht es ruhig als meine Bitte einer Amnestie. ;)
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
17.987
Zustimmungen
5.239
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Doch. Und wenn du Cordis Einlassung dazu liest, dann weißt du, dass die Entscheidung mit die schwerste war und wir über sehr viel hinweggesehen haben, mit Verweis auf die Expertise.

Selbstverständlich habe ich es gelesen ...

Irgendwann wiegt Fachexpertise Unruhestifterei halt nicht mehr auf.

Ja hattest du geschrieben ... Schade finde ich es trotzdem ...

Aber gut, braucht man dann hier nach so speziellen Sachen einfach nicht mehr fragen, die Tuba definitiv hätte beantworten können.
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.510
Zustimmungen
1.932
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Nein natürlich nicht. Eine Usersperre ist aber nunmal das letzte Mittel. Und wir sind hier damit nach wie vor sehr bedacht.

Wenn ihr aber schreibt, dass es „viel viel schlimmere User“ gibt, dann sollten wir davon Kenntnis erlangen. Und das geht nunmal u.a. via der Meldefunktion.
 

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.783
Zustimmungen
3.781
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
Wie bei jeder anderen Usersperre wird das nicht kommuniziert. Zum einen sehe ich da auch keine Notwendigkeit, zum Anderen ist das ja im Profil ersichtlich.
Für mich sieht das Profil von Tuba wie bei einem aktiven User aus. Woran genau kann man die Sperrung erkennen?

Ich verstehe auch nicht, warum ein Autoforum jemanden mit so viel Sachkunde rauswirft, auch wenn er manchmal bei einigen Themen etwas provozierend nachfragt. In einem Forum sollte aber eine offene Diskussion unter Achtung der Umgangsformen erwünscht sein.
 

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.783
Zustimmungen
3.781
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
1. Sieht der Kasten neben seinen Beiträgen aus wie bei allen anderen Usern auch.

2. Steht da nirgends, dass er gesperrt wurde. Vielleicht hat er sein Profil auch nur zur Ansicht selbst abgeschaltet. Man weiß es nicht. In anderen Foren erscheint unter dem Benutzernamen der Hinweis "gesperrt", so dass die Sperrung für den jeden sofort sichtbar ist.
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.708
Zustimmungen
1.796
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
25425
Ich verstehe auch nicht, warum ein Autoforum jemanden mit so viel Sachkunde rauswirft, auch wenn er manchmal bei einigen Themen etwas provozierend nachfragt.
Der Zweck heiligt die Mittel? Ja, seine Expertise ist wahrlich super. Auch ist er menschlich sicherlich ein super Typ, aber sein Verhalten war mitunter grenzwertig, in anderen Foren wäre es wohl weitaus eher geflogen.
 

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.783
Zustimmungen
3.781
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
aber sein Verhalten war mitunter grenzwertig, in anderen Foren wäre es wohl weitaus eher geflogen.
Einige seine Postings waren durchaus provokant. Mir würden auf Anhieb eine Hand voll anderer User einfallen, die überhaupt nichts zum Forum beitragen und nur geistigen Dünnbrettbohrerabfall produzieren; ein Blick in den Coroana-Thread reicht dafür schon.

@Tuba hatte immerhin über 50% Zustimmung für seine Postings. Wer hat das noch?
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.708
Zustimmungen
1.796
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
25425
Wie bereits geschrieben, Regeln gelten für alle, auch wenn man eine gute Reputation genießt.
Und den Finger nun auf andere zu richten ist schwach.
Offensichtlich gab es übermäßig viele Beschwerden, sollen die alle ignoriert werden?

Wenn Du Probleme mit anderen Usern hier hast, dann melde die doch.
Sofern es tatsächlich Handlungsbedarf besteht, wird auch gehandelt.
 

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.783
Zustimmungen
3.781
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
Ich bin ein Freund der freien Meinungsäußerung, so lange sie sachlich ist und begründet wird. Das hat Tuba immer praktiziert.

Petzen kam schon in der Grundschule nicht gut an.
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.708
Zustimmungen
1.796
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
25425
Aha. Na dann ist ja gut.
Demnach ist sein Bann gänzlich unbegründet?

Grundsätzlich ist mir Tuba sehr sympathisch, wenn gleich wir auch mal aneinander geraten waren. Er wurde mehrfach verwarnt, hatte eine Denkpause und hat sein Verhalten beibehalten. Eben nichts daraus gelernt.
 

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.292
Zustimmungen
1.957
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Tja, ...... dann auch zum "Fall" Tuba ein kurzes und knappes Statement von mir. Es ist schade dass er nicht mehr da ist, er war oft sehr informativ und wenn ich es so sagen darf "unterhaltend". 😉

Wer mit ihm nicht klar gekommen ist dem kann ich nur sagen, man(n) musste ja auch nicht über jedes Stöckchen springen was er einem mitunter vorgehalten hat.

Sei es wie es ist, wir haben die Entscheidung (wenn auch mit bedauern) zu akzeptieren, denn ohne Regeln würde das hier im Heillosen Chaos enden!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.510
Zustimmungen
1.932
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Chris hat es gut getroffen. Regeln gelten für alle. Und Meldungen sind Dinge, denen wir uns annehmen.
Sollen wir nun alle Meldungen zu ihm einfach ignorieren? Das kannst du so gewiss nicht meinen.

Eine Meldung nun als Petzen zu deuten, ja, meinetwegen. Aber so ist die Aussage, dass es da ja noch ganz andere User gäbe, halt schwer verifizierbar.
Wenn uns selbst Postings auffallen, werden wir tätig und bei entsprechenden Häufungen gibt es weitergehende Konsequenzen. Das ist ein ganz normales Prozedere.
Wenn du nun der Meinung bist, dass irgendwer völlig aus dem Rahmen fällt - wir aber nichts machen. Ja, dann ist uns das Verhalten selbst bisher nicht negativ aufgefallen - und vielen anderen Usern, die von der Meldefunktion gebrauch machen - offensichtlich auch nicht.
 

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
62
Zustimmungen
12
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
13000
Regeln sind Regeln und an diese müssen wir uns tagtäglich halten.
Eventuell gelingt ja eine spätere Wiedereingliederung in dieses Forum doch. Ich würde es gutheißen.
Als Mitleser habe ich von Tubas Fachwissen profitiert und über einige Provokationen konnte ich nur schmunzeln.
Ich finde dem Forum geht auch was verloren. Sehr Schade.
 
Thema:

Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen

Sucheingaben

kodiaq Dreckschleuder

Oben