Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen

Diskutiere Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Moment, ist jetzt der Notarzt für den Patienten zuständig oder ein paar laienhafte Feuerwehrsanitäter... :evil: :evil: DER Notarzt ist Chef und...

Rammstein112

Guest
Moment, ist jetzt der Notarzt für den Patienten zuständig oder ein paar laienhafte Feuerwehrsanitäter... :evil: :evil: DER Notarzt ist Chef und keiner sonst, merk Dir das bitte oder besuche z.B. mal das First- Responder- Symposium in Nürnberg. Jeder Freiwillige will sich hier mit oberflächlichem Wissen brüsten, redet viel und sagt nix... :cursing: Mag jetzt nicht mehr.....................Rettungsakarte gute Idee, setzt sich aber nie durch....... :wacko:
 

Peter_M

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Ich habe befürchtet, dass das so ausgeht und wir werden OT, aber die Beleidigung, ich würde mich mit oberflächlichem Wissen brüsten, lasse ich so nicht auf mir sitzen!
Wir reden hier nicht von "laienhaften Feuerwehrsanitätern" sondern vom Einsatzleiter der Feuerwehr!

Kleiner Auszug aus dem Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzt (das wohl Analog auch für Nürnberg gelten dürfte - war mir jetzt aber zu viel Aufwand den passenden Gesetzestext raus zu suchen!)

Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz

§ 41
Technische Einsatzleitung

(1) Die technische Einsatzleitung obliegt der Einsatzleiterin oder dem Einsatzleiter der Feuerwehr des Schadensortes. [...]

(4) Der technischen Einsatzleitung sind alle in ihrem Zuständigkeitsbereich eingesetzten Feuerwehren, Organisationen sowie sonstige Hilfskräfte unterstellt.
Das heißt nicht, wie du das vielleicht interpretierst, dass die Feuerwehr dem Notarzt sagt, wie er seinen Patienten behandeln muss! Aber es heißt, dass die Feuerwehr das letzte Wort hat! Und wenn der Einsatzleiter sagt, der Notarzt behandelt seinen Patienten aufgrund der aktuellen Einsatzlage erstmal nicht, dann ist das so! Oder glaubst du ein Notarzt kann die Gefahren an einer Einsatzstelle besser abschätzen, als ein ausgebilderter Einsatzleiter (auch wenn es, wie du es so abwärtend nennst, ein freiwilliger ist) ?!?!?

Was bringt mir der beste Notarzt, wenn er verletzt neben dem Patienten liegt, weil er von einem auslösenden Airbag getroffen wird?!? (Darf ich dir mal - um auch wieder aufs Thema Rettungskarte zu kommen - dieses Video ans Herz legen: http://www.youtube.com/watch?v=p1PT8S1PTQM ???)

Davon abgesehen - Ich weiß nicht warum du darauf so herum hackst, und plötzlich mit Beleidigungen kommst... ich denke ich habe ganz deutlich gesagt, dass in der Praxis eine ZUSAMMENARBEIT unumgänglich ist... hier will doch niemandem dem anderen seinen Job streitig machen! Ziel ist es doch, den Patienten mit den optimalen Mitteln bestmöglich zu Versorgen... was wieder den Kreis schließt und die Rettungskarte ins Spiel bringt!
 

Ampelbremser

Dabei seit
05.05.2009
Beiträge
4.442
Zustimmungen
16
Fahrzeug
Škoda Superb II 1,4 TSI
Peter_M schrieb:
Davon abgesehen - Ich weiß nicht warum du darauf so herum hackst, und plötzlich mit Beleidigungen kommst...
Vielleicht reagiert er so leicht gereizt auf Deine Besserwisserei? Ich darf Dich mal eben zitieren: "Zum Thema 'Soll ich weiß Got immer erst eine Karte lesen, wenn ein Mensch in Not ist, ich bitte hier um reelle Zeiten':
Auch hier muss man etwas in der Materie sein!"
Und aus einem Deiner anderen Postings zu ihm: "1. Du meinst sicherlich "sediert" und hier die Analgosedierung."
Ich glaube nicht, das Du ihn belehren musst oder seine Aussagen auslegen oder interpretieren musst; ich denke schon von berufswegen weiß rammstein, was er sagt und meint...

Vielleicht klickst Du spaßeshalber einfach zuerst mal in das Profil von rammstein und postest erst dann Deine Sprüche à la "muss man in der Materie sein!" etc. pp.
Und vielleicht verständigst Du Dich dann mit ihm sachlich und fachlich über das Thema... so von freiwilligen Feuerwehrler zu Berufsfeuerwehrler..., hmm?

jm2c
 

dragonjackson

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
441
Zustimmungen
3
habt ihr nichts besseres zu tun als in einem skoda forum euere egos und kompetenzen sich gegenseitig aufzuzeigen?!
 

Rammstein112

Guest
@ Peter
Beleidigend will ich nicht sein, wenn so aufgefaßt.. Sorry

Trotzdem zitierst Du falsch: Die TECHNISCHE EINSATZLEITUNG, was hat da bitte für die Patientenversorgung für eine Bedeutung.. Keine. Sicher hast Du recht, daß eine Zusammenarbeit unumgänglich ist, jedoch wenn der NA sagt, daß das Dach abgenommen wird, dann machst Du das ob Du willst, ob es logisch erscheint oder nicht. Schließlich hat der Doc die Verantwortung für den Verunfallten und muß seinen Kopf für eine eventuelle Falschbehandlung hinhalten und da wird er nicht mit dem Argument aufwarten können, ja der Feuerwehrler hat gesagt....,.Wir reden jetzt nicht davon, daß es auch rabiate Notärzte gibt, sprich die alte Schule inne haben.
 

Peter_M

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Ampelbremser schrieb:
Und aus einem Deiner anderen Postings zu ihm: "1. Du meinst sicherlich "sediert" und hier die Analgosedierung."
Ich glaube nicht, das Du ihn belehren musst oder seine Aussagen auslegen oder interpretieren musst; ich denke schon von berufswegen weiß rammstein, was er sagt und meint...
btw: Dieses Zitat kam nicht von mir!

Und mit dem "musss man in der Materie sein" wollte ich keineswegs in persönlich ansprechen, mir ging es da mehr um eine Erklärung für alle anderen Forumsteilnehmer die sich nicht mit diesem Thema auskennen - deshalb auch diese ausführliche Erklärung...

Ich muss ehrlich zugeben in sein Profil habe ich noch nicht geschaut, aber das habe ich soeben nachgeholt.
 

Peter_M

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Rammstein112 schrieb:
@ Peter
Beleidigend will ich nicht sein, wenn so aufgefaßt.. Sorry

Trotzdem zitierst Du falsch: Die TECHNISCHE EINSATZLEITUNG, was hat da bitte für die Patientenversorgung für eine Bedeutung.. Keine. Sicher hast Du recht, daß eine Zusammenarbeit unumgänglich ist, jedoch wenn der NA sagt, daß das Dach abgenommen wird, dann machst Du das ob Du willst, ob es logisch erscheint oder nicht. Schließlich hat der Doc die Verantwortung für den Verunfallten und muß seinen Kopf für eine eventuelle Falschbehandlung hinhalten und da wird er nicht mit dem Argument aufwarten können, ja der Feuerwehrler hat gesagt....,.Wir reden jetzt nicht davon, daß es auch rabiate Notärzte gibt, sprich die alte Schule inne haben.
Ja kam so an, vor allem das leidige Thema mit dem "die Freiwilligen mit ihrem Halbwissen"... - aber ok, vergessen wirs!

Patientenversorgung klarer Fall - der Notarzt hat das sagen! ...und wenn der sagt der Patient muss raus, koste was es wolle, werde ich mein möglichstes tun, ihm diesen Gefallen zu tun... genauso muss aber letztendlich der Einsatzleiter FW den Kopf dafür hinhalten, wenn eben dieser Notarzt bei der Patientenversorgung ist und ihm ein Airbag ins Gesicht knallt... da wird dir jeder Richter sagen, dass du das als Feuerwehrmann wissen musst, dass sowas passieren kann... von einem Notarzt wird sowas nicht erwartet, eben weil ihm die passende Ausbildung für die Gefahren der Technik und die weiteren Gefahren an einer Einsatzstelle fehlen.

Aber wie du schon so schön gesagt hast, wenn das nicht gerade jemand von der alten Schule ist, wird dieser auch gerne die Ratschläge der Feuerwehr entgegen nehmen...

Ich denke darauf können wir uns einigen, oder?

Frieden?! :rolleyes:
 

digidoctor

Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Mir fallen kaum empfindlichere Leute ein als Feuerwehrleute. So ein Einsatzneid untereinander. FF/BF. Dann gegenüber Laien und so. Ganz schlimm, was da bei den örtlichen Online-Nachrichten so an Kommentaren abgeht. Ich glaube, die Hälfte sind Spinner, wenn man dem Stil der Kommentare folgt.
 

Peter_M

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
2
digidoctor schrieb:
Mir fallen kaum empfindlichere Leute ein als Feuerwehrleute. Ich glaube, die Hälfte sind Spinner, wenn man dem Stil der Kommentare folgt.
Och... wir sind Kummer gewohnt... und trotzdem kommen wir auch gerne zu dir wenn du Hilfe brauchst :love:
 

digidoctor

Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Jaja, diese Sprüche. Kommen muss die BF sowieso, wie die Bullen und sonst Staatsbedienstete, die ich bezahle. Andere Helferberufe sind allerdings nicht so eitel.
Die Kokettierei mit dem wir kommen trotzdem ist so typisch FW.
 

Peter_M

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
2
digidoctor schrieb:
Jaja, diese Sprüche. Kommen muss die BF sowieso, wie die Bullen und sonst Staatsbedienstete, die ich bezahle. Andere Helferberufe sind allerdings nicht so eitel.
Die Kokettierei mit dem wir kommen trotzdem ist so typisch FW.
Ich hätte doch jetzt schreiben können was ich wollte, das wäre alles typisch Feuerwehr, oder?
Und jetzt kommt die alte Leier mit dem "die ich bezahle!" schon wieder... :sleeping:
Ich weiß nicht was du mit deinen abgedroschenen Floskeln erreichen willst, aber spars dir einfach, ok...? Lass uns doch einfach bei der Sache bleiben?!
Und jetzt schreib nochmal deinen Kommentar von wegen Eingeschnappt, Eitel oder "typisch" und damit Haken wir die Sache einfach ab...
 

digidoctor

Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Ich habe nicht gesagt, dass die Hälfte der FW Spinner sind, sondern dass die Hälfte der Kommentatoren Spinner sind.
 

Spotti

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
882
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
Boki schrieb:
Spotti schrieb:
Oh Boki,getroffene Hunde bellen.Also mein Vater hat so eine Kamera drin zum Rückwärtsfahren,und er hat sie sich einbauen lassen weil er nicht gut einparken kann,ich wüßte sonst auch nicht warum mann sich sonst sowas verbaut.Aber das wirst du mir sicherlich gleich erklären.
Das ist mal wieder typisch, nur weil dein Vater nicht einparken kann beziehst du das gleich auf alle Anderen. :thumbup:

Ich zum Beispiel hab es erstmal als nette Zusatzfunktion, weil mein Radio schon diese Funktion hat und ich auch gerne alle Möglichkeiten am Radio nutzen möchte, die mir angeboten werden.
Außerdem brauch ich mich beim Rückwärtsfahren nicht mehr umdrehen und kann alles auf dem Bildschirm überblicken, was für mich ein enormer Komfortgewinn ist.


Übrigens, welch Wunder, kann ich auch ohne Kamera sehr gut einparken 8|



Reicht dir das als Erklärung oder kommt nun wieder eine engstirnige Antwort von Dir? ;)
Du willst mir aber jetzt nicht erklären daß du beim Rückwärtsfahren oder Einparken nur auf den Monitor schaust? das ist völlig unmöglich erstens hat die Kamera nur ein beschränktes Sichtfeld noch weißt du, was rechts und links neben deinem Auto passiert,ich hab das mal bei meinem Vater probiert,natürlich schaust du auch auf den Bildschirm doch umdrehen und nach rechts und links mußt du auch noch schauen daher hat so eine Kamera für mich nur einen ganz beschränkten nutzen,mit Komfort hat das rein gar nichts zu tun,im Gegenteil man hat noch etwas im Auto auf das man schauen muß.Für mich ist sowas rausgeschmießenes Geld,ist aber meine Meinung(und mittlerweile die meines Vaters auch)
 

Boki

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
2.081
Zustimmungen
34
Ort
Altenberge 48341 Deutschland
Fahrzeug
BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
Werkstatt/Händler
Auto Jäkel, Münster
Lern' lesen!!

Ich habe geschrieben das ich mich dann nicht mehr UMDREHEN muss, für rechts und links sind meine Seitenspiegel da und ansonsten kann ich meinen Kopf zur Seite drehen, aber ich muss mich nicht mehr UMDREHEN.

Und das ist für mich ein Komfortgewinn der für mich auch den Kauf schon rechtfertigt. Wenn man noch ein kleiner Technikliebhaber ist tut das noch sein übriges.
 

Spotti

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
882
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
Boki schrieb:
Lern' lesen!!

Ich habe geschrieben das ich mich dann nicht mehr UMDREHEN muss, für rechts und links sind meine Seitenspiegel da und ansonsten kann ich meinen Kopf zur Seite drehen, aber ich muss mich nicht mehr UMDREHEN.

Und das ist für mich ein Komfortgewinn der für mich auch den Kauf schon rechtfertigt. Wenn man noch ein kleiner Technikliebhaber ist tut das noch sein übriges.
Ich sehe da ein kleinen Jungen der gern noch etwas spielen tut,und was hat Umdrehen mit Komfortverlust zu tun? aber lassen wir es,jeder hat ein Hobby auch wenn manches sinnfrei ist. :wacko: :wacko:
 

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Lass dich nicht ärgern Boki, bringt nix bei Hr. Spotti, da kommen nur sinnfreie Kommentare. Da hilft nur eins, auf Igno setzen. ;)
 

Spotti

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
882
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
MiRo1971 schrieb:
Lass dich nicht ärgern Boki, bringt nix bei Hr. Spotti. Da hilft nur eins, auf Igno setzen. ;)
Ich ärgere niemand,ich schreibe nur meine Meinung,und von deinen sinnfreien Beiträgen hier im Forum bin ich noch meilenweit entfernt Graf Miro der Wichtige.
 

Boki

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
2.081
Zustimmungen
34
Ort
Altenberge 48341 Deutschland
Fahrzeug
BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
Werkstatt/Händler
Auto Jäkel, Münster
MiRo1971 schrieb:
Da hilft nur eins, auf Igno setzen. ;)
Genau das werde ich nun auch tun, ich merke ja in welchem IQ Bereich der Herr Spotti sich bewegt.


Aber Spotti, wieso bist du in einem Autoforum aktiv - st doch klar das hier Menschen unterwegs sind die ihr Auto verändern, Dinge nachrüsten oder sonstwas... Wenn du damit nicht fertig wirst bist du hier falsch.

Ach was solls... So engstirnig wie du bist spare ich mir meine Worte besser ;)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Boki schrieb:
So engstirnig wie du bist spare ich mir meine Worte besser
Besser ist das. Sonst zieht er dich noch auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit all seiner Erfahrung. :D
 

Spotti

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
882
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
Boki schrieb:
Aber Spotti, wieso bist du in einem Autoforum aktiv - st doch klar das hier Menschen unterwegs sind die ihr Auto verändern, Dinge nachrüsten oder sonstwas... Wenn du damit nicht fertig wirst bist du hier falsch.

Ach was solls... So engstirnig wie du bist spare ich mir meine Worte besser ;)
Engstirnig ich? du lässt doch keine andere Meinung zu,nicht ich.
 
Thema:

Die Deponie - Ausgelagerte Offtopic-Diskussionen

Sucheingaben

kodiaq Dreckschleuder

Oben