Dichtungsring

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von TheDixi, 06.06.2004.

  1. #1 TheDixi, 06.06.2004
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo!

    Ich hab gestern einen Ölwechsel an meinem Auto gemacht.
    Dummerweise habe ich vergessen den Dichtungsring an der Ablasschraube einzusetzten.:zuschuetten:

    Bislang ist noch kein Öl ausgelaufen(im Stand), auch nicht nach ein paar km mit
    120km/h auf der Landstraße.

    Dazu ein paar Fragen:

    1. Ist es sinnvoll das Öl einfach nochmal abzulassen, den Ring einzusetzten und das Öl dann wieder einzufüllen?

    2. Oder ist das nicht so schlimm ohne Dichtungsring?

    Ich fahre Mitte Juli nach CZ (ca. 1.000 km) davon ein großteil auf der Autobahn,
    besteht die Gefahr das Öl durch den hohen Öldruck ausläuft?

    Habe 10w-40 HD Leichtlauföl benutzt(falls das was zur Sache tut)

    Danke!

    TheDixi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ohne den Ring wirst Du sicher einigen Ölverlust haben.
    Lass lieber das Öl nochmal ab.

    skomo
     
Thema:

Dichtungsring