Dichtungen nachkaufen ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Hene, 01.09.2006.

  1. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hallo miteinander,
    Ok, eine kleine frage hab ich noch zum schluss, kann man die Dichtungen die links in der Ecke sind (beifahrerseite) zum Innenraum hin neukaufen, oder gibt es sowas nicht zu nachbestellen ??
    einer ist verloren gegangen und einer ist im loch verschwunden.

    Gruss
    Hene
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaschrauberPF, 01.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    naja nur mit Scheibenwischerarm abbauen isses nicht getan,du must erstens die Gummidichtung vom Flansch abziehen,und dann die Spreizclips raushebeln,die älteren spreizclips gehen beim Ausbau leicht kapput,die neuen haben in der mitte ein stift,den kann man rausdrücken und dann kann man die clipse wieder verwenden.
     
  4. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hi, du meinst die Gummidichtung zur Scheibe hin ??

    kann man die Gummidichtung so ohne weiteres abziehen ??
     
  5. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    32000
    Hallo Hene,
    die andere Gummidichtung, welche Wasserkasten und Motorraum trennt, die ist nur auf aufgesteckt.

    Grüße
    Klaus
     
  6. viaRS

    viaRS

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    bald Skoda Superb II Elegance 1.8 DSG
    Zuerst ziehst du die Gummileiste zwischen Motorraum und Wischerkasten einfach noch oben ab ist nur draufgesteckt. Die Wischerkastenabdeckung sind zwei Teile die sich in der Mitte überlappen. Zuerst das obere Teil einfach nach oben rausziehen von der mitte aus, keine Angst das ist nur in eine Schiene unter der Scheibe eingeklipst du kannst eigentlich nichts kaputtmachen. Vielleicht musst du etwas kräftiger ziehen pass dann nur auf wenn du am Rand bist mit der Ecke der Motorhaube da musst du ein bisschen zirkel um die Abdeckung kratzfrei rauszubekommen. Genauso machst du es auf der anderen Seite. Wenn Sie erst mal ab sind siehst du das ganze Prinzip und kriegst das auch wieder ganz leicht zusammen.
     
  7. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hallo, vielen Dank für eure Hilfe.
    ich werde es mal ausprobieren, hört sich ja ganz einfach an :)
    Ich habe bei meiner letzten Inspektion mal den VW Händler gerfragt wie man das ding abbekommt, der hat gesagt man müsste das mit irgend so ein speziellen abzieher abziehen und gleichzeitig ist die abdeckung noch verschraubt.
    Wollte der nur das ich das da machen lassen sollte, oder ist er nur falsch imformiert ??
    Naja, ich werde es erstmal so wie du es mir erklärt hast ausprobieren.

    Gruss
    Hene
     
  8. #7 SkodaschrauberPF, 03.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    nee,da ist nix verschraubt, wie schon geschrieben wurde die Gummidichtung abziehen,dann die Spreizclips raushebeln,und dann kannste die Abdeckung abnehmen.
     
  9. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hi, viaRS schrieb aber das man es einfach nur abziehen muss.
    Wo liegen die spreizclips den ungefähr ? oder sieht man es wenn man die abdeckung abzieht ?
     
  10. #9 SkodaschrauberPF, 03.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    halt stop hab gerad gesehen,das du ja BJ 04 hast also ein Facelift,da gibts keine Spreizclips mehr. ok dann brauchste halt nur die Gummidichtung abziehen,und dann die Abdeckung nach oben ziehen.
     
  11. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Danke an euch allen, ich werde es heute abend ausprobieren.

    Gruss
    Hene
     
  12. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hi,
    ich weiss nicht ob ich zu vorsichtig bin, aber kann das sein das es sehr fest ist ?? muss ich ordentlich dran ziehen/reissen ??
    Nicht das ich was in A... mache. :))
     
  13. #12 SkodaschrauberPF, 04.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    ja die abdeckung sitzt sehr fest,du must schon etwas ordendlich ziehen.
     
  14. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Hi, ich habe die Abdeckung abbekommen, aber nicht durch abziehen (damit hätte ich die scheibe sicher kaputt gemacht), sonder durch nach oben kippen ist sie aus der nut gesprungen.

    Nun habe ich mal eine andere frage, wie bekomme ich das verdammte Stromkabel in den innenraum, ich habe ein loch gefunden (so ca 30 cm von links hinter so ein komischen Filter), wenn ich das Kabel hindurchstecke kriege ich es nirgends zu sehen. Ich habe schon das Handschuhfach abgebaut wie auch das Radio, nirgends ein Kabel zusehen.
    Wie komme ich da am besten ran ??
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruss
    Hene
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Ok, habs selber hinbekommen, Arm ist leicht lediert aber ich habs hinbekommen :) .
     
  17. Hene

    Hene

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und BHV
    Ok, eine kleine frage hab ich noch zum schluss, kann man die Dichtungen die links in der Ecke sind (beifahrerseite) zum Innenraum hin neukaufen, oder gibt es sowas nicht zu nachbestellen ??
    einer ist verloren gegangen und einer ist im loch verschwunden.
     
Thema:

Dichtungen nachkaufen ?

Die Seite wird geladen...

Dichtungen nachkaufen ? - Ähnliche Themen

  1. Dichtung hinteres Seitenfenster

    Dichtung hinteres Seitenfenster: Morgen. wie auf den Bildern zu sehen, hat die Dichtung vom hinteren Seitenfenster einen langen Schnitt. Wie bekomme ich die gewechselt? Bzw....
  2. Gummipflege (Dichtungen, Winter)

    Gummipflege (Dichtungen, Winter): Nabend Jungs und Mädels :) Ich such irgendwas zum pflegen der Türdichtungen (nachdem diese mir Montag schon festgefroren waren), sollte nix...
  3. Dichtungen der Seitenscheiben wechseln lassen?

    Dichtungen der Seitenscheiben wechseln lassen?: Moin, die Dichtungen der Schiebefenster / Seitenscheiben sind bei mir oben in der Ecke A-Säule / B-Säule eingerissen, außerdem habe ich auf der...
  4. Dichtung Panoramadach Combi

    Dichtung Panoramadach Combi: Hallo Freunde, hab bei meinen RS Combi bemerkt das die Dichtung des Panoramadachs am Heck des Autos auf einer Länge von ca 3-4cm ungefähr 1-2mm...
  5. Privatverkauf Zylinderkopf Dichtung Satz, Schrauben Skoda Superb 2.8 V6 AMX BBX

    Zylinderkopf Dichtung Satz, Schrauben Skoda Superb 2.8 V6 AMX BBX: Biete hier einen Zylinderkopf Dichtungssatz inklusive Schrauben zum Verkauf an. Der Satz ist für den Skoda Superb 2.8l V6 AMX BBX und kostete...