Deutsche Bahn bestellt Doppelstockzüge bei Skoda.

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von RustyNail, 05.08.2013.

  1. #1 RustyNail, 05.08.2013
    RustyNail

    RustyNail

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI 103KW
    Moin Moin,

    Die Bahn hat erstmals Züge bei Skoda bestellt um damit den Wettbewerb unter den Lieferanten zu beleben.
    Siehe >>Hier<< auf der Seite der Tagesschau.de. Vielleicht wird die Gepäckablage dann mal groß genug. :thumbup:

    Hat jemand Bilder von den Zügen?

    Gruß RustyNail
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yellow_ms, 05.08.2013
    yellow_ms

    yellow_ms

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0TDI
  4. #3 superb-fan, 05.08.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    So lange keine Chromleistne oder Panoramadach geordert werden, würd ich mir keine Gedanken um die Lieferzeiten machen :thumbup:
     
  5. #4 The-Driver, 05.08.2013
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013)
    Das Zugherstellungs-Skoda hat trotz gleichem Logo und Namen nichts mehr mit dem Auto-Skoda zu tun. :)
     
  6. #5 RustyNail, 05.08.2013
    RustyNail

    RustyNail

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI 103KW
    Gehört der Konzernbereich "Transportation" eigentlich auch zum VAG Konzern? Wenn ich das richtig gegoogelt habe benutzen mehrere unabhänige Firmen ein und das selbe Logo und auch den Namen!? ?(
     
  7. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B 2.2/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Ulmen Düsseldorf
    Kilometerstand:
    156000
    Nein. Haben mit VAG nichts zu tun

    gesendet von unterwegs
     
  8. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Gehören zum Skoda-Maschinenbaukonzern ... Škoda Vagonka, a.s., zuvor ČKD Vagonka, Vagonka Studénka bzw. Vagonka Tatra Studénka, jetzt in Ostrava ansässig

    Da wird vielleicht Bombardier mal aus den Puschen kommen, oder Stadler wieder in den Focus... die Schweizer machen nämlich auch gute Züge... nur, daß sie wohl der DB nicht billig genug sind...
     
  9. #8 schmdan, 09.08.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Die Gründe liegen darin, dass weder Bombardier noch Stadler derzeit voll druckertüchtigte Dostos im Programm hat. Die gibt es derzeit nur von Skoda.
    Fahrzeuge für die SFS Nürnberg-Ingolstadt müssen aber voll druckertüchtig sein, dass es Tunnelbegegnungen mit 300km/h schnellen ICE's geben kann.
     
  10. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Danke, wieder was gelernt... :thumbup:
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
  12. #11 schmdan, 09.08.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das ist wohl eher ein Schuss vor den Bombardier/siemens/stadler/Alsthom Bug.

    Skoda ist bei weitem kein Billig-Anbieter. Die 109E dürfte mit die beste Lok-Familie sein, die man derzeit kaufen kann.
     
  13. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Stadler steht auch nirgendwo im Artikel... aber vielleicht haben die schlichtweg keine Kapazität für die DB ...
     
  14. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    1. Skoda hat schon sehr lange nichts mehr mit Skoda-Auto zu tun (nur gleiches Logo), kann man gut bei Wikipedia nachlesen, ist gut beschreiben.

    2. Nicht nur die druckdichten Komponenten sind der Grund, eine unzuverlässige Lieferung und anfällige Produkte der derzeitigen Vertragspartner die ihre Verträge immer noch nicht erfüllt haben, sind der Hauptgrund für einen Umstieg auf Skoda.
     
  15. #14 Skoda1000mb, 09.08.2013
    Skoda1000mb

    Skoda1000mb

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freital
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 mb, 2xSubaru Forester SF
    Werkstatt/Händler:
    Garage/Skopart
    Kilometerstand:
    35120
  16. #15 schmdan, 13.08.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Ist das Vermutung oder gibt es auch eine Quelle dafür?
     
  17. #16 kleistermeister, 13.08.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Link in #10, Zitat Spiegelonline: Die Deutsche Bahn reagiert offenbar auf die Qualitätsprobleme ihrer bisherigen Zuglieferanten:

    KleisterMeister

    Edit: es fehlt auch noch die Zulassung der 16 ICE von Siemens(?) Da gibt es Probleme mit Technik, Ausstattung, etc.
     
  18. #17 schmdan, 13.08.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Najaaa, das ist aber auch eher eine Spiegel-Vermutung.

    Man kann einen HGV-Triebzug nur sehr bedingt mit einem Regio-Lok-Wagen Verband vergleichen. Das ist so ähnlich wie Fabia gegen Phaeton.
     
  19. #18 kleistermeister, 13.08.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Das es mit den Klimaanlagen und Heizungen Probleme gibt, bzw. gab ist aber keine Spiegel-Vermutung. Sowohl als auch bei beiden Zügen. Gut, die Neigetechnik kommt im Regio weniger zum Einsatz. Die Abnutzungen an den Radreifenkombinationen scheinen ja behoben zu sein.

    Stimmt, der direkte Vergleich der Züge hinkt etwas.

    KleisterMeister
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schmdan, 13.08.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das stimmt. Aber wie heißt es so schön: Wer billig kauft, kauft zweimal. Das Problem ist hausgemacht. Aber anders gewinnt man keine Ausschreibungen im Nahverkehr. Auf München-Nürnberg gab es keine Konkurrenz, also konnte man nach technischen Gesichtspunkten (Druckertüchtigung, Antriebsleistung) ordern.
    Mit dem Skoda-Zug geht man in die richtige Richtung. Der ist "preiswert", also seinen Preis wert.
    Im Gegenteil. Die Neigetechnik hat ihr Haupeinsatzgebiet im Regio-Verkehr.
    Regio:
    Baureihe 610: 20
    Baureihe 611: 50
    Baureihe 612: 192

    Fernverkehr:
    Baureihe 411: 60
    Baureihe 415: 11
    Baureihe 605: 20

    Ist aber in beiden Einsatzgebieten nicht ausgereift.
     
  22. #20 kleistermeister, 13.08.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Ok Ok, jetzt geht es ans eingemachte, das ist nicht mein Gebiet.
    Wenn ich mit dem ICE unterwegs bin, war schon mancher Regio schneller weil die Neigetechnik mal wieder nicht funktionierte. ?(

    Bei den Klima- und Heizgeräten ist nicht unbedingt der Billigfaktor entscheidend. Der Materialwechsel von Kupfer zu Alu ist eher als Stand der Technik zu bezeichnen. Denn ein A8 u.ä. ist bestimmt kein Billigheimer.

    KleisterMeister
     
Thema: Deutsche Bahn bestellt Doppelstockzüge bei Skoda.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda doppelstockzüge für db

Die Seite wird geladen...

Deutsche Bahn bestellt Doppelstockzüge bei Skoda. - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  5. Verkauft Skoda Bolero Verkauft

    Skoda Bolero Verkauft: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...