Der Turbolader setzt nicht mehr spührbar ein

Diskutiere Der Turbolader setzt nicht mehr spührbar ein im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute. Mein Oktavia aus 2010 mit 170 Diesel PS und ca.110 000 km auf der Uhr kommt mir nicht mehr so spritzig vor. Habe ein VW Turan mit...

  1. #1 DasRoman, 16.06.2015
    DasRoman

    DasRoman

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Mein Oktavia aus 2010 mit 170 Diesel PS und ca.110 000 km auf der Uhr kommt mir nicht mehr so spritzig vor.
    Habe ein VW Turan mit der gleichen Maschine, allerdings aus 2007, Probe gefahren und musste feststellen das der richtig Druck macht ab 2000 Umdrehungen. Daraufhin habe ich den Skoda an ein Diagnose Gerät gehangen und alle Fühler auf Funktion geprüft, alles in Ordnung! Jetzt ist meine Vermutung das irgendwas im Turbolader klemmt?! kennt einer vielleicht einen der einen kennt, der das Problem kennt ;)

    lg Roman
     
  2. #2 dllwurst, 16.06.2015
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    4
    Kilometerstand:
    142000
    Ich glaube, dass dein Motor völlig in Ordnung ist. Der Unterschied zwischen dem Motor im Touran und deinem Motor ist, dass der im Touran eine Pumpe-Düse-Einspritzung hat und deiner ein Common-Rail ist. Der Pumpe-Düse-Motor hat eine andere Charakteristik, da geht es sobald der Turbo einsetzt ziemlich vehement vorwärts, bei den Common-Rail ist das nicht so stark zu spüren.

    Erreicht dein Wagen denn seine Höchstgeschwindigkeit?
     
  3. #3 DasRoman, 16.06.2015
    DasRoman

    DasRoman

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine gute Theorie, danke. Die Höchstgeschwindigkeit wird locker erreicht, keine anderen weiteren Probleme! Hatte mich halt nur gewundert warum der Turan so abgeht und meiner nicht mehr...
     
  4. #4 turrican944, 17.06.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    224000
    Moin
    Es kann natürlich sein das die Regelung am Turbo etwas klemmt, da kommt nicht umbeding ein fehler, aber ich denke auch das liegt an den verschiedenen Motoren. Wenn du es genau wissen willst, musst du mal mit nem Diagnose Gerät fahren damit du dir den Ladedruck verlauf wären der Fahrt ansehen kannst oder halt eine Anzeige einbauen, daran sieht man dann zumindest ob der Turbo richtig arbeitet.

    Es ist aber so ein PD TDI kommt mit der Leistung viel schlagartiger als der CR TDI und deshalb geht der subjektiv besser. Wir haben beides einen PD TDI und eine CR und da merkt man das auch sehr extrem, selbst Mutti hat das gemerkt :D
     
Thema: Der Turbolader setzt nicht mehr spührbar ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbolader bei skoda fabia setzt aua

Die Seite wird geladen...

Der Turbolader setzt nicht mehr spührbar ein - Ähnliche Themen

  1. Felge nicht mehr zu bekommen

    Felge nicht mehr zu bekommen: Moin Leute Ich brauche eure Hilfe. Hatte am Samstag nen kleinen Unfall, da ist meine Felge drauf gegangen Soweit kein Problem habe ich gedacht,...
  2. Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?

    Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?: Eventuell kann mich jemand aufklären.Seit ca 2 Wochen hat mein Superb im Kaltstart nicht mehr die Hohe Drehzahl im Leerlauf.Es war bis jetzt immer...
  3. Plötzlich mehr Verbrauch

    Plötzlich mehr Verbrauch: Hallo, folgendes Problem...vielleicht kann ja jmd. helfen: 1.2 TSI, 81 KW fahre täglich die gleiche Strecke (50km) - und habe seit gut 4...
  4. Motor springt nicht mehr an beim Felicia

    Motor springt nicht mehr an beim Felicia: Hallo mal wieder :-( Ich bin leider ein Laie wenn es um Autos geht. Ich habe daher Probleme bei meinem Skoda Felicia BJ 1999, 1,6l 6U1. Mein...
  5. 1.2 l Yeti - Turbolader bei 85.000km im Eimer

    1.2 l Yeti - Turbolader bei 85.000km im Eimer: Hallo zusammen, ich möchte mich mal mit nem Problem an euch wenden. Mein kleines Yetilein (Bj 2011, 1,2l, ,105PS, DSG) musste vor zwei Wochen...