Der Superb iV Hypermiling Thread - wie viel Kilometer ohne Laden/Tanken?

Diskutiere Der Superb iV Hypermiling Thread - wie viel Kilometer ohne Laden/Tanken? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aus dem Stand mit 80 Sachen und 4-5% Steigung den Berg rauf mit komplett ausgekühlter aber nur halbvoller Batterie. Ja, und?

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
779
Zustimmungen
207
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Werkstatt/Händler
Ebert Automobile Weinheim
Kilometerstand
8500
Ich glaube hier habe ich damals gepostet, dass bei Temperaturen um 0 Grad habe ich "Schwierigkeiten" rein elektrisch zu fahren.
Es geht ab dem Ortsschild gleich bergauf mit ca 4-5 %.
Heute war Batterie kalt - Auto ist seit Dienstag Abend still gestanden. Er hat gleich beim Start nicht den vollen Balken, welchen er auch dazu noch ganz schnell zurücknimmt.
Weiter Geschwindigkeit zu reduzieren geht einfach nicht mehr.
Sehe ich auch so, du bedarfst einfach mehr Energie, als dass der Akku im kalten Zustand bei Bergauffahren mit 80 km/h zu liefern vermag. Deshalb springt der Motor an. Auf ebener Straße kein Problem.
 

Luppo

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
848
Zustimmungen
397
Ort
Unterfranken
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K lavablau 12/20
Glicklicherweise lebe ich trotz Bayern im Flachland :-) Meine größte Steigung sind die 50 m Rampe auf die Kraftfahrtstraße.
 

X2221

Dabei seit
27.04.2014
Beiträge
548
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Cube Ltd.....
Aus dem Stand mit 80 Sachen und 4-5% Steigung den Berg rauf mit komplett ausgekühlter aber nur halbvoller Batterie. Ja, und?
Ob Batterie rand-, halb- oder nur viertelvoll ist, spielt leider dort keine Rolle.
Ist halt ärgerlich, sonst komme ich mit einer Ladung locker heim und dann wieder auf die Arbeit. Und da springt Verbrenner an und läuft die nächsten 5-7 km.
 

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
779
Zustimmungen
207
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Werkstatt/Händler
Ebert Automobile Weinheim
Kilometerstand
8500
Ist halt ärgerlich, sonst komme ich mit einer Ladung locker heim und dann wieder auf die Arbeit. Und da springt Verbrenner an und läuft die nächsten 5-7 km.
Ja das bringt die Kälte halt mit sich, bei mir springt der Verbrenner auch bei Kälte an, wenn ich nur etwas zu stark beschleunige, und das ohne Steigung, bei wärmerer Jahreszeit sollte das nicht mehr passieren.
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
Wir brauchen einfach die Technik vom Taycan. Knopf drücken und Batterien aufwärmen. O-Ton: Auf Wohlfühltemperatur bringen ;-)
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
Aber auch deshalb ist eine Rekordjagt im Winter kaum möglich. Selbst wenn die Kapazität reichen würde, darf man dann keine Berge mehr fahren oder scharf anfahren. Wieder was gelernt.
 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
590
Zustimmungen
168
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
macht für einen 80 kw/h Akuu Sinn, zwei drei kw für die besser Leistungsfähigkeit des Akkus zu verbraten, bei ca 10 kw/h Gesamtleistung 3 kw/h nur zum vorwärmen macht eben keinen Sinn
 

X2221

Dabei seit
27.04.2014
Beiträge
548
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Cube Ltd.....
Aber auch deshalb ist eine Rekordjagt im Winter kaum möglich. Selbst wenn die Kapazität reichen würde, darf man dann keine Berge mehr fahren oder scharf anfahren. Wieder was gelernt.
Für manche, so wie mich zum Beispiel, ist so eine Rekordjagt einfach gar nicht möglich. Mindestens einmal in der Woche muss längere Abschnitte (über 100 km) fahren, oder einfach mehrere kurze stücke nach einander wo Akkuladung einfach nicht ausreicht...
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
Wir müssen hier nicht wieder zur Grundsatzdiskussion kommen, aber unsere DWRL hat das Fahrzeug nur erlaubt, weil ich keine 20.000 km/ Jahr fahre. Da ergibt es sich "automatisch", dass ich eigentlich Frühjahr bis Herbst die ganze Woche rein elektrisch fahren kann. Außer Urlaub natürlich.
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.903
Zustimmungen
731
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Aber auch deshalb ist eine Rekordjagt im Winter kaum möglich. Selbst wenn die Kapazität reichen würde, darf man dann keine Berge mehr fahren oder scharf anfahren. Wieder was gelernt.
Nur das das klar ist: Das ist alles absolut kein Problem, wenn man erst kurz vor Abfahrt lädt. Sogar vorheizen des Innenraums per Klima reicht um den Akku auf Betriebstemperatur zu bringen.
Wenn man natürlich zu Hause nicht laden kann, dann ist es im Winter morgens ein Problem.
 

X2221

Dabei seit
27.04.2014
Beiträge
548
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Cube Ltd.....
Wir müssen hier nicht wieder zur Grundsatzdiskussion kommen, aber unsere DWRL hat das Fahrzeug nur erlaubt, weil ich keine 20.000 km/ Jahr fahre. Da ergibt es sich "automatisch", dass ich eigentlich Frühjahr bis Herbst die ganze Woche rein elektrisch fahren kann. Außer Urlaub natürlich.
Bei mir sind 30000 km erlaubt. Fahren tue ich so um die 20-22000 km im Jahr.
 

fluxkompensator

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
92
Zustimmungen
22
Mein Langzeitverbrauch wurde nach einem Update zerschossen, jetzt habe ich zwei Einträge und der erste Eintrag ist aufgrund des invaliden Stromverbrauches (in der App steht -0.1) unbrauchbar. Kann man das irgendwie reparieren? Ich kann zwar Einträge löschen, aber das wird ja automaisch berechnet? Hat jemand einen Idee? Support anschreiben?

Das mit "-0.1" in der App hatte ich schon mehrmals für einzelne Fahrten. Habe den Support angeschrieben und diese Antwort erhalten:

-----
vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir haben aus der Fachabteilung die Information erhalten, dass es aufgrund von einer schlechten Internetverbindung, Ausfall auf unserer Seite oder andere Probleme passieren kann, dass die Fahrdaten nicht richtig übermittelt werden. Er ist uns leider auch nicht möglich, diese Fahrdaten wieder herzustellen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten bei Ihnen und empfehlen die Fahrdaten nicht als offizielle Quelle für Ihre Reisen/Statistik zu verwenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne auch unter 0800 44 24 24 4 an.

Freundliche Grüße
Ihre ŠKODA Kundenbetreuung
-----

Ziemlich generische Antwort... Schlechte Internetanbindung kann ich ausschließen, da ich für eine Fahrt abends schon mal einen gültigen Wert in der App (und damit auf deren Server) gesehen habe und am nächsten Tag (nach der nächsten Fahrt) stand dann plötzlich -0.1 da. Nachdem ich dies dann geantwortet habe bekam ich diese Nachricht:

-----
vielen Dank für Ihre Antwort.

Bei den Online Diensten kann es zu unvollständigen oder fehlerhafte Datensätze kommen.

Unser Tipp nutzen Sie für die genaue Datenerfassung, das Logbuch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
----

Danach hatte ich keine Lust mehr...
 

blaubaer_007

Dabei seit
25.03.2009
Beiträge
31
Zustimmungen
35
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
So, habe gestern nach der Erstbetankung am 5.11. zum zweiten Mal getankt (55,32 Liter)
Hier mein Ergebnis für 1x Tanken, x-mal Laden: 4.562 km (= Platz 2 :thumbsup:)
Da Skoda Connect ja immer nach 99:59 h eine neue Zeile anfängt, ist der Beleg "zweigeteilt". Wie weiter oben geschrieben, war natürlich auch der Stromerbrauch der esten Etappe nicht -0,1 kWh sondern 21,2 kWh (zumindest nach 99:22 h)

1616260985902.png

1616261035717.png


Nachdem der erste Tank 4½ Monate gereicht hat, wird der zweite weniger als eine Woche reichen. Auf der Autobahn mit Fahrradträger + zwei E-Bikes auf der Anhängerkupplung hat er auf der Fahrt nach Hamburg im Schnitt 7,7 l/100 km gebraucht (plus eine Batterieladung). Wo keine Geschwindigkeitsbegrenzung war, habe ich den Travel Assist auf 150 km/h eingestellt. Das ist natürlich was ganz anderes als das elektrische Pendeln zur Arbeit nach Köln mit 34 km pro einfacher Strecke.
Auf der Autobahn waren meine früheren Diesel natürlich erheblich sparsamer, ich fand die 7,7 l für die Bedingungen aber auch ganz OK.
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
1. Platz: CarFan_77 4.856 km "ein Tank“, x-mal Laden
2. Platz: blaubaer_007 4.562 km "ein Tank“, x-mal Laden #NEU#
3. Platz: borussia2005 3.386 km "ein Tank“, x-mal Laden
4. Platz Ehle-Stromer 2.904 km "ein Tank", x-mal Laden
5. Platz: ccdmas 2.822 km „ein Tank“, x-mal Laden
(rex0241 2.517 km "ein Tank", x-mal Laden fliegt raus...)

a.K. (Passat GTE) TPursch 1.926 km "ein Tank", x-mal Laden

1. Platz: ccdmas 822 km, 1x Tanken, 1x Laden (getankt 52,56 Liter)
2. Platz borussia2005 721 km, 1x Tanken, 1x Laden (getankt 51,18 Liter)

a.K. (Passat GTE) TPursch 898 km, 1x Tanken, 1x Laden (geladen; am gleichen Tag 54 Liter getankt)

1. Platz: Tanken spacelord 57,34 Liter
2. Platz: Tanken ccdmas 57,01 Liter
3. Platz: Tanken rex0241 55,55 Liter
 

Lignum

Dabei seit
01.07.2020
Beiträge
27
Zustimmungen
8
Hallo zusammen,
ich habe kurz nach Ostern meinen ersten Tank dieses Jahr aufgebraucht :)
Da nach 99:59 das Auto einen neuen Beleg anfängt, gibt es zwei Screenshots.superb 1.JPGsuperb 2.JPG

Mein erstes Ergebnis in der Kategorie 1x Tanken, x-mal Laden beträgt also 3687km und müsste damit für Platz 3 reichen :thumbup:
Nächster Tank ist schon angebrochen, wenn der genauso lange hält, komme ich im August/September mit neuen Ergebnissen :D
 

däschke

Dabei seit
18.10.2020
Beiträge
168
Zustimmungen
45
Ort
Budapest
Fahrzeug
Skoda Superb iV
Hallo ebenfalls,
Ich habe meinen ersten Tank überhaupt aufgebraucht. Da ich am Anfang dank E-Mode nicht gleich zur Tankstelle eilen musste, sind die ersten 1-2 Wochen vor dem ersten Tanken in einer separaten Zeile.
Wenn sich jetzt keiner plötzlich meldet, kann ich gleich hinter @Lignum den 4. Platz einnehmen.

1618423020470.png
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
Update kommt nächste Woche. Danke!
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.620
Zustimmungen
526
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi TT Coupé 45 TFSI Quattro S-Tronic Competition Plus
@däschke: mit Deinen 3.052 km kommst Du auf Platz 5, nicht auf 4 ;-) Bitte prüfen.

Des Weiteren wären Eure getankten Liter recht interessant gewesen. Von sprich her: geht da noch etwas?

1. Platz: CarFan_77 4.856 km "ein Tank“, x-mal Laden
2. Platz: blaubaer_007 4.562 km "ein Tank“, x-mal Laden
3. Platz: Lignum 3.687 km "ein Tank“, x-mal Laden ###NEU###
4. Platz: borussia2005 3.386 km "ein Tank“, x-mal Laden
5. Platz: däschke 3.052 km "ein Tank“, x-mal Laden ###NEU###
(Ehle-Stromer 2.904 km "ein Tank", x-mal Laden fliegt raus)
(ccdmas 2.822 km „ein Tank“, x-mal Laden fliegt raus)


a.K. (Passat GTE) TPursch 1.926 km "ein Tank", x-mal Laden

1. Platz: ccdmas 822 km, 1x Tanken, 1x Laden (getankt 52,56 Liter)
2. Platz borussia2005 721 km, 1x Tanken, 1x Laden (getankt 51,18 Liter)

a.K. (Passat GTE) TPursch 898 km, 1x Tanken, 1x Laden (geladen; am gleichen Tag 54 Liter getankt)

1. Platz: Tanken spacelord 57,34 Liter
2. Platz: Tanken ccdmas 57,01 Liter
3. Platz: Tanken rex0241 55,55 Liter
 
Thema:

Der Superb iV Hypermiling Thread - wie viel Kilometer ohne Laden/Tanken?

Der Superb iV Hypermiling Thread - wie viel Kilometer ohne Laden/Tanken? - Ähnliche Themen

Wie weit kommt man mit einer Tankfüllung?- Hypermiling mit dem O4: Hallo zusammen, bereits im O3-Forum hat es mich interessiert, welche Reichweite man mit einer Tankfüllung schafft. Hatte man beim O3 noch 50l...

Sucheingaben

siuperb supermiling

,

hypermiling superb

,

was tankt der Superb IV

,
gte hypermiling
, skoda superb IV Tankinhalt
Oben