Der Sportline aus Mittelhessen

Diskutiere Der Sportline aus Mittelhessen im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Ich habe lange gesucht bis ich sie in schwarz gefunden hatte. in Anthrazit hatte ich vorher schon 2 Sätze gefunden. Aber wer will das.:thumbsup:...

  1. #101 4tz3nainer, 27.10.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Ich habe lange gesucht bis ich sie in schwarz gefunden hatte. in Anthrazit hatte ich vorher schon 2 Sätze gefunden. Aber wer will das.:thumbsup:

    Vielleicht lasse ich die Vegas nächstes Jahr auch schwarz lackieren. Mal sehen was mein Lackierer dafür haben will.
     
  2. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.340
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich sehe die immer nur in schwarz auf den Autos. In Anthrazith hab ich noch bei keinem S3 gesehen.
     
  3. #103 mrbabble2004, 27.10.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @4tz3nainer :
    Lass sie doch pulvern... hab dieses Jahr die Winterfelgen vom Touran in schwarz metallic pulvern lassen... sieht top aus und ist günstiger als lackieren :)

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. #104 FabiaOli, 28.10.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.392
    Zustimmungen:
    966
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Aber er hat sie doch schon in seiner Wunschfarbe.
    Ich find die gar nicht übel, abe rmeine Vega gefallen mir auch gut :)
     
  5. #105 4tz3nainer, 01.11.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Seit gestern steht der Sportline auch auf Winterrädern. Ich denke optisch wird es für den Winter ausreichen.:thumbup:
    2018-10-31 15.59.49.jpg
    Beim Wechseln ist mir mal wieder aufgefallen wie Unterschiedlich die Reifenbreiten trotz identischer Größe doch sind.
    Mein Hankook K117 ist 230mm breit, der Pirelli P7 ab Werk 235mm und der Hankook W320 jetzt im Winter ist sogar 240mm breit. Normalerweise müsste, meiner Ansicht nach, bei der Eintragung von Spurplatten die Reifen mit eingetragen werden. Bin gespannt ob ich mit den Winterräder noch genug Luft habe. Der nächste Hängerbetrieb wird es zeigen.:D
     
  6. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.340
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Hab gestern bei mir auch gewechselt. Nun fährt er wieder auf den Phönix.

    Bei dir finde ich die Supernova, in kombination mit dem Rot sehr schick.
    Besser als die SL Räder.

    Hmm, will nichts falsches sagen, aber normal sollte das schon so sein. Scheint nur nicht jeden zu stören.
     
  7. #107 4tz3nainer, 01.11.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Ich meine die Reifenmarke. Das habe ich bisher noch nicht gesehen.
     
  8. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.340
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Achso, nee die ist nirgends vermerkt.

    Kannst ja mal Tuba bescheid geben ... evtl. wird das mal gemacht. :D

    PS:
    Chrom hat mit dem Alter doch nix zutun. Entweder man mag es oder nicht. ;)
     
  9. #109 4tz3nainer, 10.01.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Der Superb wird älter und so stand im November die 60000er Inspektion inkl. DSG Ölwechsel an. Preislich war es in Ordnung da auch kein Motorölwechsel durchgeführt wurde.

    Gestern war dann der Ölwechsel bei 63000km fällig. Mein Verkäufer meinte es gut mit mir und mein Ersatzwagen war ein neuer Octavia Combi mit dem 190PS TSI und DSG. Ausstattungstechnisch war er relativ voll inkl. AID.

    Ich habe mal einige Bilder des AID gemacht. Wirklich viel zu konfigurieren ist leider nicht. Ich verstehe auch nicht warum ich die Navi Karte nicht im AID und im Infotainment anzeigen lassen kann. ?(
    2019-01-09 15.05.33.jpg 2019-01-09 15.06.43.jpg 2019-01-09 15.06.51.jpg 2019-01-09 15.06.56.jpg 2019-01-09 15.07.00.jpg 2019-01-09 15.07.05.jpg 2019-01-09 15.08.12.jpg

    Mir persönlich war auch die Auflösung, speziell im Navimodus, etwas zu gering. Man hat schon deutliche Treppchenbildung gesehen.

    Vom Octavia selber war ich auch etwas enttäuscht. Ich hätte von dem 2l TSI mehr erwartet. Ich weis nicht ob es am OPF oder der WLTP Abstimmung liegt aber das Gaspedal war auch sehr träge. Die Kennlinie scheint im Superb wesentlich spitzer zu sein. Vielleicht liegt es aber auch am 7 Gang DSG welches etwas weicher schaltet und die Gangwechsel deutlich mehr verschleift wie mein DQ250 im Superb.

    Heute nach der Arbeit habe ich dann leider auch bemerkt dass der Superb etwas Öl verliert. Der Unterfahrschutz stand voll Öl. Nach Rücksprache mit meine Servicemann bei Skoda bin ich direkt hin und auf die Bühne. Augenscheinlich war alles in Ordnung und sie konnten sich nicht erklären woher das Öl kommt. Sie haben alles gründlich gereinigt und in 2 Wochen habe ich einen Termin zu Kontrolle. Ich habe das so einen Verdacht woher das Öl kommt. Aber schauen wir mal wie es in 2 Wochen aussieht.;)

    Zu guter Letzt steht aufgrund von nochmaligem Nachwuchses der Adam zum Verkauf. Mit 2 Kindern ist er meiner Frau dann noch zu klein. Aufgrund eines sehr gute Angebots wird es ein neuer Skoda werden. Die Abholung ist in knapp 14 Tagen. Eben sind auch schon die Winterräder angekommen. Sehen ganz schick aus. :D
    2019-01-10 15.27.05.jpg
     
  10. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.340
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Welches Infotaiment war verbaut? Anzeige auf beiden Bidlschirmen geht nur beim Columbus.

    Ist es denn im normalen Navi anders? Ich glaube auch da ist es in etwa so. Muss ich bei meinem mal genau hinschauen.

    Aber sonst hat es dir gefallen? :D

    Was denn da?
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    2.219
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    59000
    Ich kann auf den Bildern leider kein "Must Have" erkennen. Aber mein nächstes Auto wird wohl zwangsweise auch so ein Display haben.
     
  12. #112 4tz3nainer, 10.01.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Verbaut war ein Amundsen. Warum geht die 2 fache Anzeige nur beim Columbus??(

    Hier mal eine Nahaufnahme:
    2019-01-09 15.08.52.jpg

    Grundsätzlich ist es wohl Gewöhnungssache. Mir persönlich hat es auf den ersten Blick nicht gefallen. Ich finde den Winkel wie es verbaut ist etwas komisch. Gefühlt ist es oben weiter Richtung Fahrer als unten. Also quasi genau umgekehrt wie normalerweise.
    Auch die Bedienung fand ich etwas umständlich. Ich denke daran gewöhnt man sich aber.

    Sagen wir mal so. Meine Frau bekommt einen Octavia mit OPF und etwas mehr Leistung wie der Superb.;)
     
  13. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Na dann passt das ja für Deine Frau. :-) Hoffentlich auch bunt - rot?
     
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    2.219
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    59000
    Ja, wenn drei Leute im Auto sitzen, braucht man schon etwas mehr Leistung. ;)

    Glückwunsch zum Anlass des Kaufes! :thumbsup:
     
    4tz3nainer gefällt das.
  15. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.340
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich weiß nicht genau ob es an irgendwas Hardware mäßigem lag, aber zumindest ist es so.
    Warum genau weiß ich nicht genau.

    Keine schlechte Wahl ...

    Ohje, da musst du dann etwas nachhelfen. :D
     
  16. #116 4tz3nainer, 10.01.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Rot wäre der Traum gewesen. Gab es leider aber nur in Stahlgrau oder schwarz. Für 3 Jahre wird es aber reichen. Bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen.:D
     
  17. #117 4tz3nainer, 10.01.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Mal sehen, vielleicht fahre ich dann auch den Octavia. Mit der VAQ und 7 Gang DSG macht er bestimmt Spaß.:thumbup:
     
  18. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.397
    Zustimmungen:
    2.670
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016 Volvo V70 II R 2003
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Kumpel hat diese Woche zwar den tdi, aber mit 4x4 und 7 gang, welcher den selben Wagen ersetzt aber mit 6 Gang. Er zieht das 6 Gang deutlich vor. Bis jetzt...
    Er beschreibt es Ähnlich wie du...
    Und der Händler hat die Transportsicherung vorne links vergessen..
     
  19. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Nun ja, dem 190er TSI wird nachgesagt dass er vom Ansprechverhalten etwas träger agiert als der 1.8TSI mit 180PS. Da wundert's mich nicht, dass Dein 220'er etwas direkter reagiert.
    Glaube mal, dass der 272er hier für uns die richtige Wahl ist :-)
     
  20. #120 4tz3nainer, 10.01.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    2.093
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Vielleicht liegt es auch am OPF? Oder an der Abstimmung für den WLTP Zyklus? Ich bin vor einiger Zeit einen neuen A6 mit dem 2l TDI gefahren und der war auch extrem träge vom Ansprechverhalten. Dagegen ist der 190PS TDI im Superb geradezu aggressiv.

    Der Octavia wird auf jeden Fall nach der Einfahrphase, genau wie der Superb, mal auf den Prüfstand kommen. Mal sehen ob die TSI noch genauso nach oben streuen wie vorher.
     
Thema:

Der Sportline aus Mittelhessen

Die Seite wird geladen...

Der Sportline aus Mittelhessen - Ähnliche Themen

  1. Sportline => RS Karosserieteile

    Sportline => RS Karosserieteile: Hallo, hat schon mal jemand von euch mit den Gedanken gespielt, zB den Frontgrill oder die Reflektorleiste vom RS nachzurüsten? Hab mal bei mir...
  2. Beratung Neukauf Sportline TDI 190PS vs. TSI 272PS

    Beratung Neukauf Sportline TDI 190PS vs. TSI 272PS: Hallo liebe Community, ich fahre bisher einen 2008er Oktavia 2 RS TDI 170ps und etwa 15 000km pro Jahr. Ich stehe nun vor der Entscheidung einen...
  3. Stoßfänger vorn Sportline

    Stoßfänger vorn Sportline: Hallo Mein Stoßfänger vorn muss getauscht werden. Gibt es Unterschiede beim SL Stoßfänger zu anderen Modellen? Unterschied 3v0807218b zu...
  4. Hochglanz Teile im Innenraum SUPERB 3V SPORTLINE

    Hochglanz Teile im Innenraum SUPERB 3V SPORTLINE: Hallo Zusammen, ich finde das einzige im Innenraum was stört sind die Hochglanz Teile des Armaturenbrett. Hat da einer von euch schon irgendwas...
  5. gleiches Fahrwerk bei DCC Sportline vs. Style?

    gleiches Fahrwerk bei DCC Sportline vs. Style?: Hallo! Ich habe meinen SL in Verbindung mit dem DCC bestellt. Dieses ist in meinem Style auch verbaut. Lt. Homepage hat der SL ja ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden