Der Sommer kommt, wie wäre da ein Roller?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Harlekin, 12.02.2015.

  1. #1 Harlekin, 12.02.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Moin,

    der Sommer kommt..irgendwann.
    Habe mir für dieses Jahr überlegt.. ich hol mir nen Roller.
    habe 7 Kilometer zur Arbeit.. mein Diesel wird da nicht mal Warm.

    Ein sehr guter Kumpel von mir hat nen Rollerhandel.. der hat mir nen gebrauchten Fit gemacht für 80 Euro.
    Falls an dem Ding was kaputt geht repariert er es.

    Mir geht es Hauptsächlich um die Versicherung und um den Sprit.
    Lohnt sich das alles überhaupt ?
    Kann mich an die zeit erinnern als ich mal nen Roller hatte.. da dachte ich auch immer der schluckt Sprit wie sonst was.

    Macht das jmd. von euch schon so?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sagschni, 12.02.2015
    sagschni

    sagschni

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j 1.2 HTP 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    70500
    kommt drauf an was du mit Roller meinst? 50ccm oder mehr? 2- oder 4 Takt?
     
  4. #3 Harlekin, 12.02.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    N' 2 Takter 50 ccm
     
  5. rs84

    rs84

    Dabei seit:
    09.02.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid NH3
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    8000
    ich mach das schon seit 2 Jahren.

    hab einen 125ccm 4takt roller.
    Für meine bedürfnisse genau das richtige.

    ~8km arbeitsweg duch die City
    kein Parkplatzproblem und Kurzparkscheine
    Verbraucht etwas weniger als 3l/100km
    kostet im Jahr 80€ Versicherung (Österreich)
    und auf die Autobahn dürfte ich auch damit!
     
  6. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Tretroller?

    (die giobts auch mit grossen rädern also für Überland)

    elektrisch ist ne Option.... dann zum protzen dieses "segway"-Gerät.... dieses segway-gerät gibts nun auch mit nur ein em rad (also kleines Rad mit elektro - danaben die Fusleisten zum draufstehen. inkl. der )
     
  7. #6 sagschni, 12.02.2015
    sagschni

    sagschni

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j 1.2 HTP 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    70500
    Dann brauchst du schonmal keine Versicherung wie beim Auto, sondern jährlich ein neues Kennzeichen, an dass die Haftpflicht gebunden ist. jeden 1. März musst du also zu einer Versicherung/Sparkasse o.ä. gehen und sagen "Ich möchte ein Mopped-Kennzeichen". Nach vorlage der Zulassung entlöhnst du etwa 60€, bekommst ein Kennzeichen und hast bis zum nächsten März Ruhe. Versicherungsbeitrag ist also jährlich 60€. Steuern gibt es keine.
    So ein 2-Takter Roller verbraucht schätzungsweise etwa 3l/100km Normalbenzin. Dazu rechnen musst du noch das Öl, was du in einem Verhältniss von 1:50 (1liter öl auf 50l Benzin) dazu rechnen musst. 1 Liter 2-Takter Öl kostet im Kaufland etwa 5€. Damit kommst du also so grob 1500km.

    Die Rechnung ob sich das lohnt, musst du nun selber aufstellen. Ich persönlich bin 2 Jahre lang jeden Tag Simson gefahren (zu einem Roller unvergleichbar) und kann nur sagen, dass besonders im Sommer der frische Wind um die Nase sehr angenehm ist. Jedoch erinner ich mich auch ungern an 2 Winter, die ich komplett durchgefahren bin, egal wie hoch der Schnee lag. Aber da du ja für den Winter den Octi hast, wäre es eine Überlegung wert.
     
  8. #7 Harlekin, 12.02.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Was hat so n Roller im durchschnitt für nen Tank? 10 Liter?
     
  9. #8 sagschni, 12.02.2015
    sagschni

    sagschni

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j 1.2 HTP 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    70500
    Weniger, eher so 6-7 würde ich denken
     
  10. #9 emstaler, 12.02.2015
    emstaler

    emstaler Guest

    Dieses Jahr werde ich auch wieder meine Schwalbe aktivieren.Ich habe auch bloß 8 km zur Arbeit.Dafür reicht die Schwalbe locker.Ist Bj.84 und hat jetzt 13000km runter.Alles noch original....
     
  11. #10 sagschni, 12.02.2015
    sagschni

    sagschni

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j 1.2 HTP 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    70500
    Ich hatte bei meiner S51 BJ83 vieles Verändert. MZ-Lenker (breiter), VAPE-Zündanlage, Zylinder auf 50/4 umgebaut mit neuen Steuerzeiten. Bin bei guten Bedinungen laut GPS deutlich über 80 gefahren. Verbrauch spielte da keine Rolle... jaja, die Jugendsünden :D
     
  12. #11 Harlekin, 12.02.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Ich glaube das lohnt sich chon sehr.. würde anders aussehen wenn ich die Anschaffungskosten für den Roller hätte.. bei 80 Euro hält sich das ja in Grenzen.
     
  13. #12 refietze, 12.02.2015
    refietze

    refietze

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehemaliges Zonenrandgebiet
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 2 (Kassengestell)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Hammdorf, jetzt selbst
    Kilometerstand:
    62358
    Hallo,
    ich mach das schon seit Jahren so, hab nur ca. 5KM Arbeitsweg fahre dafür aber auch das ganze Jahr.
    Viel günstiger geht es nicht, bezahle zur Zeit (hab gerade ein neues bestellt) 41,90€ für das Kennzeichen für 12 Monate.
    Ich hab einen Peugeot Speedfight 3 AC an dem Motorseitig nicht mehr viel Original ist, dafür verbraucht er aber auch ca. 5 Liter.
    Macht aber trotzdem Sinn in meinen Augen da auf dieser kurzen Strecke mein Fabia niemals warm wird.
    Aber auch beim Roller sollte man bei so kurzen Wegen lieber auf einen AC zurückgreifen da er schneller Betriebstemperatur erreicht.
    Gruß
    Reinhold
     
  14. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Ich will mir schon seit Jahren einen e-Roller zulegen, aber auf die e-Schwalbe hab ich vergeblich gewartet und die Emco Nova gibts auch erst seit letztem Jahr - mal schaun obs mich im Frühjahr reißt! 8)
     
  15. #14 Peter1956, 12.02.2015
    Peter1956

    Peter1956

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Putzbrunn
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI 170PS DSG Elegance
    Kilometerstand:
    42000
    Ich fahre in der wärmeren Jahreszeit auch gern Roller (50ccm, 2-Takt, Vespa). Der Weg ist etwa 6km.
    Ist immer wieder Prima, an einem Stau (nahezu täglich) vorbeizurauschen.
    Spritverbrauch ca. 3,5 l. Versicherung ca.90,- € mit Teilkasko. Keine Steuern.
    Was allerdings nicht zu unterschätzen ist, ist das Risiko. Kein "Blechkleid" um Dich herum.

    Mein Diesel hat nach den 6km, auch jetzt wo es so Kalt ist, schon Öltemperaturen von 70° und mehr. Das Auto steht allerdings nachts in der Tiefgarage.

    Gruß
    Peter
     
  16. #15 Hans-C., 12.02.2015
    Hans-C.

    Hans-C.

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi (6y5), 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    meist Selberschrauber
    Kilometerstand:
    105000
    Also ich fahr im Sommer auch ganz gern mit dem Mopped (Suzuki GN125) zur Arbeit, die ist zwar wirklich keine Rakete aber dafür schön wendig, perfekt für die Stadt. Und selbst wenn ich nicht fahre, die kostet mich im Jahr nur so viel Versicherung wie der Fabia im Monat :D . Wenns nicht zu heiß ist und nicht regnet nehm ich aber auch gern mal das Fahrrad, ich hab auch nur 8km Arbeitsweg.
     
  17. #16 Thommy62, 12.02.2015
    Thommy62

    Thommy62

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Südthüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi
    Kilometerstand:
    30000
    Ich habe Seit einigen Jahren ein Kymco Yager 50 ccm mit 4,8 PS neben dem Auto laufen. Mal schnell einkaufen, Baumarkt oder so... ganz tolle Sache und kostet nur 40 Euro Versicherung.
    Ich möchte den Roller nicht mehr missen....
     

    Anhänge:

  18. #17 locutus, 15.02.2015
    locutus

    locutus

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2FL 1.4TSI, Kawasaki ER6-N
    Werkstatt/Händler:
    AC Weber Delitzsch
    Kilometerstand:
    80000
    Mach ich auch so, 2007 hats mich nach 6 Jahren ohne wieder für Sommerzeit auf ne mz rt 125 gerissen. Mittlerweile hab ich den offenen A Schein noch gemacht und Kutsche seitdem mit meiner zr7 zur Arbeit. Spart immer noch Sprit zur Arbeit und man hat bissel Entspannung vor und nachher
     
  19. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Jetzt habt ihr mich wieder angefixt und so werde ich mir wol demnächst einen Unu e-Roller für die schönen Tage zulegen und meinem RS öfter eine Pause gönnen :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schneedelwoods, 12.04.2015
    schneedelwoods

    schneedelwoods Guest

    .
     
  22. #20 Rennweckle, 12.04.2015
    Rennweckle

    Rennweckle

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR & Aprilia Area 51
    aus china sind die nicht, aber aus taiwan. ob das quallitativ einen unterschied macht, keine ahnung
     
Thema: Der Sommer kommt, wie wäre da ein Roller?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel geld spart man mit roller im sommer statt auto

    ,
  2. stollentroll hennef

Die Seite wird geladen...

Der Sommer kommt, wie wäre da ein Roller? - Ähnliche Themen

  1. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  2. Abblendlicht Wackelkontakt - wie kommt man an die X-Relais?

    Abblendlicht Wackelkontakt - wie kommt man an die X-Relais?: Hallo, unser Rapid SB wollte vorgestern abend vorne nur das Standlicht anmachen, aber kein TFL, Abblendlicht oder Nebler. Wir haben x-mal Zündung...
  3. Verkauft Neuwertige Sommer-Kompletträder: 16' Alufelge "Edition" mit Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86

    Neuwertige Sommer-Kompletträder: 16' Alufelge "Edition" mit Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86: Hallo zusammen, hier gibt es neuwertige Sommer-Kompletträder: 16' Alufelge "Edition" mit Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H. Wurden direkt...
  4. Wagen wird noch gebaut, aber ein Hallo kommt schon

    Wagen wird noch gebaut, aber ein Hallo kommt schon: Hallo Leute... da wird er noch gebaut..der erste Skoda den ich selber fahre..bzw vornehmlich meine Frau Wir das sind meine Frau, mein Sohn (6)...
  5. Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen

    Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen: Hallo, meine Werkstatt VERMUTET bei meinem F2 Geräusche von einer Umlenkrolle oder Riemenspanner des Zahnriemens. Den Keilrippenriemen haben sie...