Der "schon bestellt Thread" zum Octavia III - inkl. Lieferzeitenumfrage (Beitrag 126)

Diskutiere Der "schon bestellt Thread" zum Octavia III - inkl. Lieferzeitenumfrage (Beitrag 126) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe auch gerade nochmal mit Skoda Auto Deutschland telefoniert, sie bleiben bei der Aussage 02/2019. Einfach nur zum kotzen. scheinen keine...

  1. Guppy12

    Guppy12

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.4 TSI Ambition, bestellt Octavia III FL 1.5 TSI Clever
    Habe auch gerade nochmal mit Skoda Auto Deutschland telefoniert, sie bleiben bei der Aussage 02/2019.
    Einfach nur zum kotzen. scheinen keine Kunden halten zu wollen, da keiner eine richtige Auskunft geben kann warum es so lange dauert.
     
  2. Kihiaan

    Kihiaan

    Dabei seit:
    13.11.2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Enzersfeld im Weinviertel
    Fahrzeug:
    Audi A6 4B 2,5 TDI Multitronic, Bj 2002
    Kilometerstand:
    154.000
    Ist bei mir ähnlich. Ich opfere ebenfalls einen A6 aber BJ 2002. also "erst" 16 Jahre alt mit 155.000 km am Tacho. Aber im Gegensatz zu deinem fällt er mir mittlerweile unterm Hintern zusammen. (Multitronic spinnt, Türkontakte, Innenbeleuchtung, ab und zu Tempomat, Klimaregelung).
    Mittlerweile tuts mir nicht mehr leid um meinen alten Herren. ;-)
     
  3. #25983 Mr&Mrs60.000km, 17.05.2018
    Mr&Mrs60.000km

    Mr&Mrs60.000km

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Rüthnick
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 tdci
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Schmidt Neuruppin
    Kilometerstand:
    215000
    Skoda Auto Deutschland gibt Dir Auskunft und verweist Dich nicht an den Händler?
     
  4. #25984 Mr&Mrs60.000km, 17.05.2018
    Mr&Mrs60.000km

    Mr&Mrs60.000km

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Rüthnick
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 tdci
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Schmidt Neuruppin
    Kilometerstand:
    215000
    Bei mir ist es ein Focus Turnier von 2007, mit 210.000km, Motor läuft nur noch im Schutzprogramm, Restwert ohne Dieselrücknahme mit Wohlwollen 1.000 €
     
  5. cmueller

    cmueller

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Das würde mich auch interessieren! Hast mal ne Telefonnummer? Ich muss das mal anrufen...
     
  6. #25986 duckstance, 17.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2018
    duckstance

    duckstance

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe im November 2017 meinen 1.5 TSI bestellt. Erst hieß es unverbindlich März, dann Mai. Jetzt hat der Händler mir grade geschrieben dass sich die Lieferzeit verzögert und sie ein genaues Baudatum derzeit noch nicht nennen können...
     
  7. #25987 docsnyder7, 17.05.2018
    docsnyder7

    docsnyder7

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Opel Corsa D 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Automobile Christian Günther GmbH
    Kilometerstand:
    91000
    Auf meine Frage hin, ob denn evtl die PW noch weiter hinten raus gehen kann, sagte mir der Händler, dass ich definitiv ein 2018er Modell bekomme! Somit rechne ich bis allerspätestens in KW 30 mit Produktion..später wäre dann ja schon der Modellwechsel, den auch der Händler bestätigte.
    Er meinte auch, dass sämtlich Hersteller mit den neuen Prüfverfahren so mehr oder weniger Schwierigkeiten hätten, da wohl jedes Fahrzeug in jedweder Konfiguration getestet werden müsse.
     
  8. cmueller

    cmueller

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    So, anscheinend steht nun eine Produktionswoche fest: KW24, dann 3-5 Wochen bis Auslieferung...
     
  9. Kihiaan

    Kihiaan

    Dabei seit:
    13.11.2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Enzersfeld im Weinviertel
    Fahrzeug:
    Audi A6 4B 2,5 TDI Multitronic, Bj 2002
    Kilometerstand:
    154.000
    so.. ich habe jetzt mal den Teil für Änderungen am Fahrzeug und Liefermodalitäten aus meinem Vertrag aus Österreich herauskopiert.

    So steht das bei meinem Vertrag in den AGB´s:

    2. Kaufgegenstand und Kaufpreisänderungen

    2.1. Eine Abweichung von der bestellten Ausführung des Kraftfahzeuges ist zulässig, wenn es sich um eine dem Käufer zumutbare geringfügige Änderung handelt insbesondere bei serienmäßigen Abweichungen.

    2.2. Der Kaufpreis wird dem Kunden garantiert, sofern sich nicht eine Erhöhung aus der Änderung von Zöllen, Währungsparitäten, Abgaben und Ausstattungsänderungen aufgrund gesetzlicher Vorschriften ergibt. Der Verkäufer ist berechtigt, aufgrund der erwähnten Umstände den Kaufpreis einseitig zu erhöhen.

    3. Liefertermin

    3.1. Die Auslieferung des Fahrzeuges wird voraussichtlich zum im Kaufvertrag festgelegten Liefertermin erfolgen. Der Verkäufer kann den vorgenannten Liefertermin bei Kraftfahrzeugen in serienmäßiger Ausführung um 2 Wochen, bei Kraftfahrzeugen mit Sonderausführung um 8 Wochen überschreiten. Nach Ablauf dieser Fristen ist der Käufer unter Setzung einer
    Nachfrist von 2 Wochen zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

    3.2. Hat der Verkäufer den Käufer verständigt, dass das bestellte Kraftfahrzeug zur Abholung bereit ist, ist der Käufer verpflichtet, das Fahrzeug binnen 10 Tagen ab Verständigung abzuholen, Nach Ablauf dieser Frist ist der Verkäufer berechtigt eine angemessene Standgebühr zu verrechnen, ebenso gehen danach die mit dem Besitz des Fahrzeuges verbundenen Lasten und Gefahren auf den Käufer über. Nach diesem Zeitpunkt haftet der Verkäufer bei Beschädigungen dieses Fahrzeuges nur mehr für den Fall groben Verschuldens.

    3.3. Wenn der Käufer in Annahmeverzug gerät, ist der Verkäufer berechtigt, über den Kaufgegenstand frei zu verfügen und an seiner Stelle einen gleichartigen Kaufgegenstand zu liefern.

    4. Auflösung des Kaufvertrages

    4.1. Erfüllt eine der Vertragsparteien ihre vertraglichen Verpflichtungen nicht fristgerecht, kann der jeweils andere Teil unter Setzung einer Nachfrist von 14 Tagen vom Vertrag zurücktreten.

    4.2. Für den Fall des Rücktrittes des Verkäufers vom Vertrag wegen Nichterfüllung des Vertrages durch den Käufer sowie bei dessen unbegründetem Rücktritt ist der Verkäufer berechtigt, Schadenersatz zu fordern, dies zumindest in Höhe von 10% des Kaufpreises.

    4.3. Bei schuldhafter Nichterfüllung des Vertrages durch den Verkäufer hat dieser eine allfällige Anzahlung zuzüglich der gesetzlichen Zinsen binnen einer Frist von 8 Tagen an den Käufer zurückzuzahlen.
     
  10. #25990 triumph61, 17.05.2018
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Weil VAG erst ab Oktober/November den 1.5er wieder liefern kann, vorher haben sie keine WLTP Zertifizierung.
    Fragt sich auch noch wie lange es das Clever Sondermodell noch gibt
     
  11. Guppy12

    Guppy12

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.4 TSI Ambition, bestellt Octavia III FL 1.5 TSI Clever
    Habe mehrmals per E-Mail an Skoda in Weiterstadt geschrieben und denn die kostenlose Hotline angerufen und druck gemacht, dann mussten Sie mir eine Auskunft geben. die Tel. ist 0800/4424244
     
  12. Buxkugel

    Buxkugel

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Wuppertal
    Naja, @Guppy12 ursprünglich geplante PW 23 lag ja gerade mal 2 Wochen hinter meiner, und meine PW 21 (nächste Woche) steht noch.
    Ebenso hat @cmueller ja offensichtlich ganz frisch die PW 24 genannt bekommen, also sogar eine Woche später (als Guppy12).
    Pauschal nur am 1.5er kann es somit ja dann wohl nicht liegen.
     
  13. thorwald

    thorwald

    Dabei seit:
    16.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ein schlechtes Gewissen haben wir schon, da unser Touran auch erst 140.000 km runter hat und wie geschmiert läuft und vom Aussehen top ist :-).
    Wenn unser Auto nicht von der Dieselprämie betroffen gewesen wäre, hätten wir auch erst später ein neueres uns zugelegt. Aber wir brauchen ein Auto, das auch in die evtl. "Umweltzonen" reinfahren dürfte.
    Uns wäre es auch lieber gewesen, wenn wir das Auto in Zahlung hätten geben können.
     
  14. Falk T

    Falk T

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe nochmal nachgefragt, es wird mindestens über ein Jahr nach der Bestellung, mindestens über 5 Monate nach dem vertraglichen "unverbindlichen" Liefertermin, weniger als ein Jahr vor dem Nachfolgemodell nach den aktuellsten Pressemeldungen (googelt nach Octavia 2019).Und selbst das verschiebt sich permanent weiter nach hinten.
    Warum ich zuvor mal schnell mit dem Wort Anwalt kam... Leute, die haben mir schon mal einen Schummeldiesel untergeschoben, ich war blöd genug - darüber ärgere ich mich heute sehr - nochmal ein Fahrzeug aus dem VW-Konzern zu kaufen. Und nun das. Wenn der Wagen kommt, dann kann ich mir mit dem vor langer langer Zeit bestellten fabrikneuen Auto gleich einem Werbeprospekt abholen, wo drinne steht, was der neue Occi 4 alles viel besser kann als der alte Hut, für den ich gerade 35.000 Euro hingelegt habe. Mal ganz ehrlich, irgendwann ist genug. Da kommt keine Freude auf. Und selbst, wenn ich jetzt wegen Nichterfüllung stornieren kann, dann sagen Sie mir, tut uns leid, bis bald mal wieder? Hätten sie das auch gesagt, wenn das Auto termingerecht da steht und die Rechnung kommt und ich sage "ach nee, ich möchte doch nicht mehr, tschüüüß.." Oder "wegen Kontoumstellung nehme ich den Wagen erst in einem halben Jahr ab". Sie hätten auf Ihr Recht aus dem Kaufvertrag bestanden.
    Warum habe ich gegenüber dem Konzern keine Rechte? Was ist mit dem Aufwand, den ich um die Fahrzeugbestellung hatte? Um das so etwa halbe Jahr Ausfall des Fahrzeuges? Ich habe mich wirklich auf den Wagen so sehr gefreut. Ich hatte einen Vertrag für das Fahrzeug zu einem für mich gerade noch akzeptablen Termin. Warum müssen die nicht mir gegenüber Verträge einhalten? Mein aktueller Schummeldiesel: Euro 5. Wertverlust. Drohendes Fahrverbot. Jetzt hat er ein Update, meine Güte, wenn man ihn nun kalt startet, dann passiert das Ungeheure. Wie bei allen mir bekannten 1,6 TDI. Nach 2 Minuten läuft der Lüfter wie wild an, die Abgase stinken nach verschweltem Diesel und manchmal geht der Motor einfach im Leerlaufbetrieb nach Kaltstart aus (63000 km, ist kein alter Zosse). Reihenweise gehen bei meinem Motortyp die Abgasrückführungsventile defekt, die Marke VW ist kulant - aber soll ich glauben, dass Skoda mit dem von mir erlebten kompletten Chaos bei den Bestellungen und der über das Servicetelfon für mich erlebten katastrophalen Betreung mir einen Cent gibt, wenn das Teil als Folge des Updates kaputt geht? Ich nicht.
    Und weil ich dem alten Wagen nicht mehr traue, stoße ich ihn mit Euro 5 Diesel Verlust ab und kaufe mir stumpf wieder einen Skoda. Eigentlich habe ich mir den Ärger jetzt auch selbst verdient. Aber nein, wir leben in einem Rechtsstaat! Auch ich habe Rechte. Man muss auch Verträge mit mir/uns einhalten. Ich bin der Meinung, dass das nicht beim Konzern angekommen ist, die können mich nicht immer aus meiner Sicht betrügen (Schummeldiesel, viele viele Monate Verzug bei der Lieferung) und ich gehe wie ein begossener Pudel davon und sage Danke, bis zum nächsten Mal. Das haben schon andere auch schon gemerkt, ich darf zitieren:
    "Volkswagen muss noch ehrlicher, offener, wahrhaftiger, in einem Wort: anständiger werden"
     
  15. #25995 Mr&Mrs60.000km, 17.05.2018
    Mr&Mrs60.000km

    Mr&Mrs60.000km

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Rüthnick
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 tdci
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Schmidt Neuruppin
    Kilometerstand:
    215000
    Es gibt/gab auch Marken, die zusätzlich zur Dieselprämie den alten in Zahlung genommen haben zum Restwert - z. B. Ford und Hyundai.
     
  16. Nils1982

    Nils1982

    Dabei seit:
    10.01.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Seat Leon 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    203000
    Damit hat Ford und Hyundai geworben...
    In den jeweiligen Gesprächen mit den Verkäufern galt die Prämie + Restwert dann nur noch auf den Listenpreis...
    Die Marken des VW Konzerns hatten da das tatsächlich beste Angebot...
     
  17. #25997 utplayer01, 17.05.2018
    utplayer01

    utplayer01

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia 2 TDI 1.9l Elegance
    Kilometerstand:
    300000
    Das mal zur Info...

    Auslieferungen der Marke ŠKODA im April 2018 (in Einheiten, gerundet, nach Modellen; +/-in Prozent gegenüber Vorjahresmonat):

    ŠKODA CITIGO (Verkauf nur in Europa: 3.600; +6,1 %)
    ŠKODA FABIA (16.300; -10,5 %)
    ŠKODA RAPID (17.200; -1,4 %)
    ŠKODA OCTAVIA (32.800; -4,4 %)
    ŠKODA SUPERB (12.100; +0,4 %)
    ŠKODA KAROQ (10.000; -)
    ŠKODA YETI (2.100; -69,7 %)
    ŠKODA KODIAQ (13.000; +164,4 %)

    Skoda hat leider eine Menge zu produzieren. So wie ich das sehe wird im Moment der Fokus mehr auf Kodiaq und Karoq gelegt. Mich würde es auch nerven wenn ich so lange warten müsste. Aber das werde ich noch erleben oder nicht.
     
  18. thorwald

    thorwald

    Dabei seit:
    16.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ja, das stimmt. Waren auch bei Hyundai, hatten ein gutes Angebot, mussten uns aber innerhalb 1 Woche entscheiden, ob wir ein Auto nehmen, da das Auto bis Ende 2017 zugelassen sein musste. Aber so überzeugend, war das Auto dann doch nicht, für nen Spontankauf ;-).
     
  19. #25999 Mr&Mrs60.000km, 17.05.2018
    Mr&Mrs60.000km

    Mr&Mrs60.000km

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Rüthnick
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 tdci
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Schmidt Neuruppin
    Kilometerstand:
    215000
    Spätestens, wenn man angedeutet hat, wo die Internetpreise schon ohne Inzahlungnahme liegen, kam bei unseren Gesprächen Bewegung in die Preise. Prob war bei uns, dass Hyundai nur mit Zulassung bis Ende 2017 funktionierte, und wir bei Ford nichts passendes gefunden haben ...
     
  20. Guppy12

    Guppy12

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.4 TSI Ambition, bestellt Octavia III FL 1.5 TSI Clever
    @Buxkugel naja pauschal am 1.5 TSI nicht liegen? es ist das Clever Sondermodel, dazu gewählt habe ich abnehmbare Anhängekupplung, Paket Licht & Sicht, Diebstahlwarnanlage, manuelle Wegfahrsperre, Reservenotrad und die Farbe schwarz. Meines Wissens glaube ich nicht das es unmöglich wäre bei so einer Zusammenstellung das es deshalb Lieferschwierigkeiten gäbe ist ja nichts weltbewegendes dabei oder?
     
Thema: Der "schon bestellt Thread" zum Octavia III - inkl. Lieferzeitenumfrage (Beitrag 126)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 230

    ,
  2. skoda community

    ,
  3. skoda octavia lieferzeit 126

    ,
  4. schon bestellt thread,
  5. der schon bestellt octavia 3,
  6. skoda octavia rs grau,
  7. skoda octavia rs stahlgrau,
  8. skoda octavia limousine schwarz,
  9. skoda octavia rs grau matt,
  10. Skoda octavia grau matt,
  11. skoda octavia grau,
  12. octavia schon bestellt,
  13. skoda grau,
  14. octavia rs grau,
  15. lila kuh,
  16. skoda octavia limousine,
  17. skoda grau matt,
  18. octavia schon bestellt thread,
  19. octavia grau,
  20. skoda octavia combi grau,
  21. octavia rs grau matt,
  22. octavia rs stahlgrau,
  23. octavia rs metall grau matt metallic,
  24. octavia trius,
  25. octavia grau trius schwarz
Die Seite wird geladen...

Der "schon bestellt Thread" zum Octavia III - inkl. Lieferzeitenumfrage (Beitrag 126) - Ähnliche Themen

  1. 3. Bremsleuchte Skoda Octavia Combi 1Z

    3. Bremsleuchte Skoda Octavia Combi 1Z: Hallo liebe Gemeinde, Ich habe zwar etliche Themen zu der 3. Bremsleuchte gefunden allerdings habe ich keine Antwort auf meine Frage gefunden....
  2. Octavia RS 2 OZ STx

    Octavia RS 2 OZ STx: Hallo Skodacommunity, ich hab meinen 2007-er RS etwas gepimpt und ihm Felgen und Fahrwerk gegönnt. Habs nicht extrem tiefer stellen lassen wegen...
  3. Kaufberatung Octavia 2

    Kaufberatung Octavia 2: Hallo, mein Name ist Markus und ich bin neu hier im Forum. :D Ich fahre derzeit noch einen Mercedes W124 Coupe Baujahr 87, welcher aber verkauft...
  4. Skoda Octavia III 5E Facelift 2017/8 - Umbau RS Heckschürze, Rieger Heckansatz

    Skoda Octavia III 5E Facelift 2017/8 - Umbau RS Heckschürze, Rieger Heckansatz: Hallo liebes Forum, da ich bei meinem "Škoda Octavia Combi III, 5E, Ambition Facelift, Moonweiss Metallic", Fahrzeugschein zeigt "2.1 = 8004 und...
  5. Suche Rückleuchte Links Octavia 1Z FL

    Rückleuchte Links Octavia 1Z FL: Ich suche eine Rückleuchte für einen Octavia 2 Facelift (links). Vielleicht hat ja jemand eine im Angebot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden