Der Rauchen-und-Trinken-Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Faritan, 18.04.2011.

  1. #1 Faritan, 18.04.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Rauchen im neuen Auto??? :thumbdown:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MZ_02

    MZ_02

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Naja, irgendwo muss das Geld ja für die Zigaretten her kommen. ;)

    Nein, sicher werde ich vorerst nicht im neuen Auto rauchen. Aber ich bin mir sicher, wenn ich dass nächste mal auf einer langen Strecke im Stau stehe wäre ein Ascher sicherlich hilfreich. Aber danke für den Link, werd mal schauen ob das passt.

    Das mit dem Aufhören ist natürlich auch ganz gut, ich habs auch schon einige Male probiert. :D
     
  4. #3 Faritan, 19.04.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ... :thumbup:
     
  5. #4 Amarok64, 19.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    "Mit dem Rauchen aufzuhören ist
    kinderleicht. Ich habe es schon hunderte Male geschafft."
    - Mark Twain (US Schriftsteller)
    Nein, im Ernst, im Auto oder im Haus rauchen gibt es bei mir nicht - obwohl ich Raucher bin.
     
  6. db8us

    db8us

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tschechien
    Fahrzeug:
    4x4 TDI
    Kilometerstand:
    25
    Wenn es ums sparen geht, sollte man auch bedenken, dass beim Verkauf eines Raucherautos DEUTLICH weniger erzielt wird. Die Kaeufergruppe ist auch deutlich eingeschraenkt und meist finanzschwaecher.
     
  7. #6 Amarok64, 19.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Das ist ja schon fast rassistisch!
     
  8. db8us

    db8us

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tschechien
    Fahrzeug:
    4x4 TDI
    Kilometerstand:
    25
    Neee in Deutschland waere "finanzstark" eine Beschimpfung! 8|
     
  9. TGW712

    TGW712

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    neee, wiso? Raucher sind durch die Bank weg egoistisch und asozial :rolleyes:
     
  10. #9 Amarok64, 19.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    und nur ein toter Anwalt ist ein guter, genau wie bei den Ärzten :whistling:
     
  11. #10 digidoctor, 24.04.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich denke mal, dass diese Raucher/finanzschwach eine Statistiksache ist. Natürlich ist nicht jeder Raucher finanzschwach, aber natürlich ist ein Raucher bei gleichem Einkommen immer finanzschwächer als ein Nichtraucher.

    Da aber niemand für das Rauchen bezahlt wird, ist es statistisch nur logisch, dass Raucher in Summe finanzschwächer sind. so einfach ist das.
     
  12. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Und wenn jetzt, rein statistisch natürlich , ein Raucher statistisch mehr verdient als ein Nichtraucher , dann ist Beitrag 3127 auch für die Katz...
     
  13. #12 digidoctor, 25.04.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Einfach mal ein eigenes Bild machen, in welchem Umfeld ein besonders hoher Raucheranteil vorhanden ist. Da muss man kein Prophet sein.
     
  14. TGW712

    TGW712

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Und was Digidoc gefühlt vollkommen richtig wiedergibt, kann man im Übrigen auch wissenschaftlich belegen:

    "Ein klarer Zusammenhang besteht aber zwischen Rauchverhalten und Armutsrisiko. Während in der Bevölkerung ohne Armutsrisiko drei Viertel Nichtraucher sind gegen- über einem Viertel Rauchern, liegt der Nichtraucheranteil in der armutsgefährdeten Bevölkerung in Deutschland um 10 Prozentpunkte niedriger und im Saarland sogar um 12 Prozentpunkte niedriger (bei 64%). Unter den 36% Rauchern stufen sich 31% als regelmäßige Raucher ein. Der darin erkennbare Zusammenhang zwischen Armutsrisi- ko und Rauchverhalten wird auch durch die Untersuchungen des Robert-Koch-Instituts bestätigt (RKI 2005: 25)."

    und

    "Unter den Personen mit Fachhochschul- oder Hochschulreife ist der Nichtraucheranteil mit 77% am höchsten und liegt um 9 Prozentpunkte über dem Nichtraucheranteil der Personen ohne Schulabschluss (68%)."

    Quelle: Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik, Sozialstudie Saar, 2009
     
  15. #14 monstar-x, 25.04.2011
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Du fühlst dich ziemlich schnell angegriffen, auch in dem Thread Tempolimit, wo ich dir noch Antworten werde.
    Nicht jeder Raucher lebt in den Slums, nicht jeder Raucher ist ein asoziales Schwein der sich einen Dreck um seine Mitmenschen schert nur weil er Rauchen will.
    Am schlimmsten sind die Mütter und Väter, die im Auto rauchen während die Kinder hinten sitzen, obwohl das für mich eine Körperverletzung darstellt, wird es leider nicht als solches Eingestuft.

    Es gibt immer ausnahmen, ich habe keine Probleme mit Rauchern, solange Sie nicht in der nähe meiner Kinderrauchen.
    Zum Glück gibt es immer weniger Raucher, zu mindestens nehme ich das so wahr.

    PS: Das Aufhören ist gar nicht so schwer wenn man es tatsächlich möchte, ich habe 15 Jahre geraucht (mit 12 angefangen)
     
  16. #15 digidoctor, 25.04.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wenn ich hier etwas behaupte, dann kann man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass ich recht habe.
     
  17. TGW712

    TGW712

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für den netten Spaß am Abend :thumbsup:
     
  18. MZ_02

    MZ_02

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Hätte ja nicht gedacht, dass ich hier gleich so eine Grundsatzdiskussion auslöse. ;-)

    Aber noch mal um das klar zu stellen.
    Ja ich bin Raucher.
    Allerdings würde ich nie im Haus rauchen dafür gehe ich prinzipiell auf die Terrasse, da meine Kinder nicht für meine Dummheiten zahlen sollen.
    Ebenso wenig würde ich nicht im Auto rauchen wenn meine Kinder mit drin sitzen.
    Außerdem hab ich auch nicht vor gleich bei meiner ersten Fahrt vom Händler nach Hause die Kiste voll zu qualmen.
    Allerdings kann ich nicht sagen wie die Zukunft aussieht, wenn ich mal wieder allein ewig lange allein im Stau stehe.

    Dann noch mal ein Wort zu Thema "finanzschwach"
    Ich kann mir gut vorstellen, dass unter den "finanzschwächeren" und "ungebildeteren" Menschen mehr Raucher sind.
    Allerdings finde ich es schone etwas abwegig hier darüber zu philosophieren.
    Ich jedenfalls, würde mich zu beiden nicht zählen und rauche trotzdem.

    Und bevor jetzt einer auf meine Fahrzeugwahl anspielt (EU-Import).
    Ich bin einfach der Meinung, dass man diese Preistreiberei auf dem deutschen Automarkt nicht noch unterstützen muss.
    Und außerdem kaufe ich mir das Auto nicht wegen dem Wiederverkaufswert, denn der ist mir in 6-8 Jahren egal.
    Für mich ist das Auto ein Gebrauchsgegenstand der ein paar Jahre halten und mir auch noch gefallen muss.

    Auf jedem Fall finde ich die Idee mit dem Zusatzascher ganz gut. Das werd ich mir mal genauer anschauen.
     
  19. #18 Amarok64, 26.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Das es einfach ist aufzuhören ist mir bekannt. habe selbst 17 Jahre nicht geraucht, dann aber mit 42,xx wieder angefangen. Das Rauchen ist keine Geldfrage.
    Ich fühle mich nicht schnell angegriffen, nehme aber immer gerne provokante Äußerungen auf um diese zu kommentieren.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MZ_02

    MZ_02

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Das kann ich nur bestätigen, ich habe selbst nach 5 Jahren wieder angefangen und hatte damals auch keine Probleme aufzuhören.
    Und wenns mal wieder soweit ist, dass ich aufhören möchte, dann höre ich eben auf.
    Es ist nur schade, dass man sich heute schon fast dafür entschuldigen muss, was man mit seinem Körper als Raucher anstellt.
    Wenn aber einer den ganzen Tag an der Flasche hängt, dann heißt es "er sei krank". ?(


    Komischerweise sind es aber meist ehemalige Raucher die am lautesten schreien wenn es gegen das Rauchen geht. ?(

    Aber egal, wie heißt es so schön: "Ein Sportler ist, wer raucht und trinkt und trotzdem seine Leistung bringt".
    Ok, dass mit dem Trinken ist nicht so mein Fall, but "nobody is perfect".
     
  22. #20 digidoctor, 26.04.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Du kannst es dir gerne auch selber in den Spiegel sagen. Für die Erkenntnis brauchst du niemanden. Regelmäßige Nikotinkonsumenten sind genauso kranke Junkies wie Alkis und andere Drogenkonsumenten. einzig die Legalität trennt da noch. http://www.rauchfrei.de/nikotinsucht.htm

    Nach WHO-Definition bist du krank.

    Das schöne dabei ist, dass du dir selber helfen kannst. :thumbsup:
     
Thema:

Der Rauchen-und-Trinken-Diskussionsthread

Die Seite wird geladen...

Der Rauchen-und-Trinken-Diskussionsthread - Ähnliche Themen

  1. Rauch unter der Motorhaube

    Rauch unter der Motorhaube: Liebe Freunde, ich besitze einen Skoda Superb, Baujahr 2004, Motor 2,7 l, V6. (32.000 km) Das Problem: Auf der rechten Seite des Motors, genau...
  2. Diskussionsthread zur Fabia III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten

    Diskussionsthread zur Fabia III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten: ---------- Der kleine Skoda mit der großen Klappe Motor-Talk-Test des Skoda Fabia Combi Monte Carlo...
  3. Leichter weißer Rauch aus geschlossenem Ölnachfüllstutzen

    Leichter weißer Rauch aus geschlossenem Ölnachfüllstutzen: Hallo Community, ich bin gerade dabei mir ein neues Auto zu kaufen und habe mich für einen Skoda Octavia 2012 TDI 105 PS entschieden. Bei der...
  4. Ölgeruch und weißer Rauch bei Kaltstart

    Ölgeruch und weißer Rauch bei Kaltstart: Guten Tag Community, ich habe folgendes Problem beobachtet: Immer im Kaltstart kommt weißer Rauch aus dem Auspuff. Das halte ich erstmal für...
  5. Kühlerlüfter dreht nicht - Rauch aus dem Kühler

    Kühlerlüfter dreht nicht - Rauch aus dem Kühler: Auto - Skoda Felicia II 1.3b 1998. 43kw Vergaser Wenn ich den Wagen warmfahre, dann stoppe ich ihn (der Motor bleibt an), öffne die Motorhaube -...