Der neue Skoda Scala: Jetzt ist er aus dem Sack

Diskutiere Der neue Skoda Scala: Jetzt ist er aus dem Sack im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ah, das hatte ich bei den vielen Beiträgen gar nicht gesehen. Ich find eine Handbremse auch nicht schlecht. Man bricht sich nicht den Arm ab, wenn...

  1. #561 FabiaOli, 06.12.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.911
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6000
    Ah, das hatte ich bei den vielen Beiträgen gar nicht gesehen.
    Ich find eine Handbremse auch nicht schlecht.
    Man bricht sich nicht den Arm ab, wenn man dran zieht und es funktioniert einfach.
    Bei der elektronischen Bremse wird es schnell teuer, wenn mal was ist.
     
  2. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
    Kilometerstand:
    19900
    Ja, mit manuelle Handbremse habe ich mehr gefühlte Kontrolle. Mit elektronischen Handbremse muss man unbedingt blinde Vertrauen haben ("hm, hoffentlich hält es....oder doch nicht").

    Echte Ford-Mustang-Fans lieben manuelle Handbremse!
     
  3. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    13.479
    Zustimmungen:
    3.480
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das finde ich nicht, hast schonmal die manuelle Handbremse bis ganz nach oben gezerrt, weil die erst auf den letzten Drücker/Zahn hält?
    Meist ist das zwar nicht beim eigenen Auto der Fall eher bei fremden aber hab ich schon öfters mal erlebt.

    Dann ist einem nicht mehr so gut, wenn man hoffen muss das das Ding hält. Das kann bei der elektr. nicht passieren.
     
  4. #564 triumph61, 06.12.2018
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Boah.. welch alte Kamelle.
     
  5. #565 impuls2010, 06.12.2018
    impuls2010

    impuls2010

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    115
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Limo 1.2 TSI Impuls Edition MJ 2011
    Nein, dynamischer Blinker ist nur hinten. Aber in der besten Ausstattung endlich kein Glühobst mehr wie beim Kodiaq. Hoffentlich wird Voll-LED künftig endlich konsequent auch beim Superb Facelift und Octavia IV umgesetzt. Alles andere ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Anfangs fand ich diese Laufblinker nur Spielerei, aber nach den letzten Mini-Glühobst-Blinkern bei Superb, Karoq und Fabia muss ich hier beim Scala sagen: Endlich wieder ein Blinker, der auch seinem Namen "Fahrtrichtungsanzeiger" gerecht wird und klar erkennbar ist.

    Blinker vorne ist statisch LED. Siehe hier ab 06:40


    Allgemein setzt der Scala für mich endlich wieder einen positiven Trend im Skoda Design. Nach dem Mega Fail Octavia eine wahre Wohltat. Wenn die Preise noch im Rahmen bleiben und nicht weiter explodieren, könnte der Nachfolger meines OII doch wieder ein Skoda werden. Davon hatte ich mich zwischenzeitlich gänzlich verabschiedet. Schaun mer mal was das Superb Facelift und v. a. der Octavia IV bringt. Das wird für mich das Maß der Dinge sein.

    Da bin ich auch voll bei euch :thumbsup: Skoda hat sich in den letzten Jahren bei den Limos immer pro Fließheck entschieden. Ich denke das wird so bleiben. Ein Stufenheck ist für mich ein K.O. Kriterium, schon alleine weil ich mein Fahrrad dort nicht hinein bekomme. Obwohl ich Limos grundsätzlich bevorzuge, müssen sie trotzdem praktisch sein.

    Meinst du das TwinDoor? Das war natürlich IMHO die simply cleverste Erfindung aller Zeiten. Einmal live probiert - genial. Schade das es beim Superb 3 geopfert wurde........ eine nette Erinnerung an TwinDoor:
     
  6. #566 Ravenclaw, 06.12.2018
    Ravenclaw

    Ravenclaw

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    104000
    Was sowas gab es beim superb also twindoor, noch nie gesehen o.O Meinte Fließheck und hoffe das skoda das beibehält, denn eine Limo find ich irgendwie hübscher als ein Combi. Aber wenn die keine Fließheck Limos mehr im Angebot hätten, dann würde es später ein Combi werden.

    Wenn nur hinten dynamische Blinker sind find ich das irgendwie sehr schade und hätte gesagt wenn dann dynamisch dann rund um und alle Blinker so ausstatten. Wenn nur hinten kann man es gleich sein lassen, meine Meinung.
    Gut wahrscheinlich sagt sich Skoda, das behalten wir uns für superb und Octavia vor und nur da könnt ihr überall dynamische Blinker haben, wenn ihr wollt.
     
  7. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    22416
    Das Video aus der Pressemape ist gut gemacht. Zumindest für den ersten Überblick. Der kantige Kühlergrill aus der Studie hat es leider nicht in das Modell geschafft. Das Material der Verkleidungsteile innen wird wohl überwiegend Hartplastik sein.
     
  8. #568 impuls2010, 06.12.2018
    impuls2010

    impuls2010

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    115
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Limo 1.2 TSI Impuls Edition MJ 2011
    Vom Prinzip stimme ich dir voll zu. Das sind halt die typischen Restriktionen im VW Konzern - Halogen, Xenon und Normal LED dürfen vorne nicht dynamisch blinken. Das bleibt bislang dem Matrix LED als Alleinstellungsmerkmal vorbehalten...... ich gehe davon aus das der Scala mit Halogen Scheinwerfern hinten auch nur einen Glühobst Blinker hat. Maximal statisches LED. Alles andere würde mich wundern.

    Bei Skoda muss man sich halt schon freuen, überhaupt einen LED Blinker und eine stimmige Leuchtengrafik zu sehen. Das sieht beim Scala schon extrem harmonisch aus, finde ich. Für Skoda Verhältnisse echt gute Arbeit. :love:
     
  9. Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Joar, ganz okay. Haut mich jetzt nicht so vom Hocker. Hoffentlich gibt es den Kühlergrill dann auch wieder in schön (schwarz).

    Mal auf die Preise warten.
    Zumindest geht es nach den letzten häßlichen Modellen wieder ein wenig Berg auf.
     
  10. Andikkk

    Andikkk

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also das Heck ist irgendwie nicht so meins. Richtig erklären kann ich das gar nicht, da die Unterschiede zur Studie gar nicht so deutlich sind...
    Sieht irgendwie unsportlich aus...schade :(

    In einem Beitrag steht, dass die Heckscheibe optional nach unten gezogen ist. Gibt es Bilder wo man das Heck ohne dieses "Extra" sieht?
    Vielleicht gefällt mir das dann besser.
     
  11. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    22416
    Wie und wozu soll gehen? Damit man gleich in den Kofferraum gucken kann oder bei einem Auffahrunfall gleich querdurchkommt?
    [​IMG]
     
  12. fluxx

    fluxx

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    O3 Combi Elegance 1.4 TSI
    Ich kann mir gut vorstellen das wir hier gerade viele Elmente sehen die auch im neuen O4 kommen. Die da wären:
    Position des Mittleren Bildschirm über den Luftdüsen (Das machen die jetzte alle -Tarraco, Polo)
    Schwenkbare AHK (wie bei Superb, Golf etc)
    Dynamische Blinker.
     
  13. Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    4.428
    Zustimmungen:
    1.873
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance / KIA Ceed GT 1.6L ( 204PS)
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    78000
    Im Video, sieht man auch Ambiente Beleuchtung in den Türen, scheint wie bei Seat zu sein..
     
  14. Andikkk

    Andikkk

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @ irixfan:

    das hast du glaub falsch verstanden. Auf dem Bild ist die Heckscheibe ja schon runter gezogen. (deswegen ist der Wischer ja auch so mitten drin). Ich will ja nicht, dass das noch weiter runter geht :) Im Gegenteil, ich würde es gerne mal sehen ohne diese Verlängerung der Scheibe. Könnte mir vorstellen, dass das viel ausmacht am Heck (ob positiv oder negativ kann ich noch nicht sagen)

    Gruß
     
  15. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.846
    Zustimmungen:
    1.897
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Ich persönlich sehe mein Auto nur beim Öffnen bzw. Schließen blinken.
    Sowie wenn es mit der Warnblinkanlage am Straßenrand steht - was hoffentlich nicht passiert.

    Daher muss ich für mich schon sehr schmunzeln wie sich manche wegen einem Blinker "reinsteigern" können. ;)
     
    Lausitzer_Sven und Christian_R gefällt das.
  16. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Vorab... mir gefällt er...

    zu Halogen .. laut Pressemappe:

    "› Technik und Sicherheit: Der SCALA verfügt über serienmäßig LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten, optional jeweils in Voll-LED-Ausführung und – als erster ŠKODA – mit dynamischen Blinklichtern hinten. "
     
  17. arei1980

    arei1980

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout (1Z)
    Ich bin wie @deciever gespannt, ob ein Scout(line) kommen wird und wie sich der im Vergleich zum Ford Focus Active macht, der mir auch nicht schlecht gefällt ^^
     
    deciever gefällt das.
  18. Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    70000 39000
    Quasi wie beim Spaceback, wo es ja auch zwei Varianten gab. Einmal mit normaler Scheibe und lackiertem Blech oberhalb der Kennzeichenmulde und einmal mit der Scheibe, die bis zur Kante der Kennzeichenmulde geht.
     
  19. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.004
    Zustimmungen:
    1.289
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist irgend etwas an diesem Auto besonders oder überraschend?

    Ich denke nein. Das ist die konsequente Weiterentwicklung des Rapids und auf dem Stand der Technik, von den Proportionen ausgewogener. Ansonsten alles im typischen Skoda-Stil, konsensfähig für die Masse. Lediglich das zentrale Display fällt etwas auf.

    Aber ansonsten - ein Skoda wie ein Skoda sein muss.

    Das muss kein Nachteil sein...
     
    mrbabble2004, Lausitzer_Sven, Richter86 und 2 anderen gefällt das.
  20. yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    35
    Ich verstehe die Aufregung darum auch nicht ganz. Ist aber schon interessant, auf welche Dinge beim Auto Wert gelegt wird. Oftmals Sachen, die der Nutzer wenn er macht, wofür so ein Teil gedacht ist (nämlich damit fahren und es nicht ins Museum stellen), gar nicht bemerkt: Alufelgen, rot lackierte Bremssättel, LED-Kennzeichenbeleuchtung, die Art des Blinkens usw. Und mit all diesen Bedürfnissen kann man Geld verdienen.

    Niemand käme auf die Idee, einen ausgeschalteten Fernseher für sein wunderbar tiefschwarzen Monitor loben. Beim Auto funktioniert sowas. Und bevor ich jetzt verprügelt werde: ich sitze auch mit im Boot ;-)
     
    Robert78 gefällt das.
Thema: Der neue Skoda Scala: Jetzt ist er aus dem Sack
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda scala konfigurator

    ,
  2. skodarapidscalamasse

    ,
  3. skoda scala 4x4

    ,
  4. skoda scala preise,
  5. skoda scala 2019,
  6. skoda scala,
  7. Skoda skala,
  8. skoda scala forum,
  9. skodarapidscalamassetechnischedaten,
  10. SkodanSkala,
  11. skoda scala bestellen,
  12. neuer skoda scala,
  13. neue felgen für skoda scala,
  14. skoda scala plugin hybrid,
  15. maßerapidscala,
  16. neue skoda 2019,
  17. was gibt es neues vom skoda scala,
  18. skoda scala konfigurieren,
  19. Präsentation skoda scala ,
  20. skoda scala 4x4 geplant,
  21. škoda skala EV,
  22. Der neue Skoda Scala,
  23. konfigurator skoda skala,
  24. skodarapidscala,
  25. neuer skoda scal
Die Seite wird geladen...

Der neue Skoda Scala: Jetzt ist er aus dem Sack - Ähnliche Themen

  1. Skoda 125L

    Skoda 125L: Guten Tag ich habe problem mit zulassung des fahrzeug weil er hat immer nur originale Papiere (tschechische). Gestern war ich bei Tüv Hessen ,und...
  2. Privatverkauf Original Skoda Dach-Fahrradhalter LBT071026A

    Original Skoda Dach-Fahrradhalter LBT071026A: unbenutzt Versand möglich, ca. 20€ Preis: 50€ VHB
  3. Privatverkauf Original Skoda Dachgrundträger LAS610001A

    Original Skoda Dachgrundträger LAS610001A: für z. B. Octavia II Limousine. Verstellbar, abschließbar, mit Drehmomentschlüssel und Bedienungsanleitung, kaum benutzt. Versand möglich, ca. 20...
  4. Funktionsprüfung bei Skoda?

    Funktionsprüfung bei Skoda?: Hallo, ich brauche dringend Rat was ich tun soll. Mein Roomster 1.4 16 V Benziner (Roomster 5 J, Bj. 2007, EZ 2008) fing motormäßig vor knapp 2...
  5. Skoda Fabia 3 Armaturenbrett "Blende" ausbauen

    Skoda Fabia 3 Armaturenbrett "Blende" ausbauen: Hallo zusammen, ich würde gerne die "Blende" von meinem Amaturenbrett in meinem Skoda Fabia 3 Kombi ausbauen, weil mir aktuell dieses silber/grau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden