Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI

Diskutiere Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mhm...das ist jetzt aber ein wenig Haarspalterei, wie ich finde. Es wird immer irgendwelche Umstände für Menschen geben, denen irgendwelche...

  1. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    302
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Mhm...das ist jetzt aber ein wenig Haarspalterei, wie ich finde. Es wird immer irgendwelche Umstände für Menschen geben, denen irgendwelche bestimmten Gegebenheiten draußen im wahren Leben jenes schwer machen.

    Und unter bestimmten Umständen muss man dann eben auf der BAB tanken und den Mehrpreis in Kauf nehmen, wenn man es nicht vorher geschafft hat, zur regulären Zeit zu tanken.

    Man schafft sich ja ein Auto an, welches zu den eigenen Lebensumständen passt. Ändern sich diese, können sich auch die Anforderungen an das Transportmittel ändern.

    Nachts tankt es sich schlechter...jo...:D
     
    xl8lx gefällt das.
  2. #102 Robert78, 23.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    War nicht ideal ausgedrückt.
    In erster Linie soll es darum gehen das es leider Tatsache ist das 1/4 der CNG Tankstellen in der Nacht zu haben. Das kann man einfach auf den Tankstellenfindern mit einigen Stichproben erkennen.
    Und gerade die Langstreckenpendler, die vom Diesel weg wollen, sind eben auch mal zu diesen Zeiten unterwegs.

    Die trifft es dann halt doppelt.
     
  3. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    302
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    War nicht böse gemeint. :)

    Ist natürlich auch eine Frage der örtlichen Anbindung. In den Ballungsräumen, die ohnehin oft elne gute CNG-Versorgung haben, kann man auch Nachts ganz normal tanken.

    Wer schon tagsüber eine eher problematische oder ausgedünnte CNG-Situation erleben darf, dem dürfte es Nachts nicht besser gehen, im Gegenteil. Aber ich sehe das eher als ein untergeordnetes Problem hinter dem allgemeinen Problem der flächendeckenden Versorgung.
     
    Robert78 gefällt das.
  4. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    1.236
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Für mich ist das Auto auch Freizeitvergnügen. Trotzdem möchte ich möglichst unkompliziert von A nach B und wieder zurück kommen. Und das idealerweise auf relativ günstige, aber komfortable Weise.
    Wenn der G-Tec eine Reichweite von 800 oder 900 Kilometer hätte wäre das was ganz anderes, aber so macht mir das Konzept des neuen G-Tec im Gesamten gesehen das Leben unnötig "kompliziert".
     
  5. #105 Lippstaedter, 23.09.2018
    Lippstaedter

    Lippstaedter

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1,4 TSI G-Tec
    Kilometerstand:
    > 26.000
    Ich spreche jetzt mal nicht für die Pendler, die über 400 km am Tag fahren und/oder nur nachts tanken müssen (obwohl auch das meiner Meinung nach mit CNG-Fahrzeugen in den meisten Fällen praktikabel wäre), sondern für den Ottonormalverbraucher: "Ich pendle durchschnittlich ca. 34 km (hin und zurück) pro Tag (2016, neuere Zahlen habe ich nicht so schnell gefunden) und fahre in der Regel nicht vor 6 Uhr morgens los und komme vor 20 Uhr wieder nach Hause. Ich mache in Deutschland Urlaub, vielleicht sonst auch schon einmal in Holland, Dänemark, Österreich oder Italien. Nach Mallorca, Griechenland oder Spanien fliege ich."
    Wenn dieser Ottonormalverbraucher jetzt noch eine CNG-Tankstelle vor Ort oder auf dem Weg zur Arbeit hat, spricht rein gar nichts gegen die Anschaffung eines CNG-Fahrzeuges z.B. eines Octavia G-Tecs (egal ob gebraucht oder neu), er spart im Gegenteil erheblich an Geld und Abgasen beim Fahren.
     
    Ambient gefällt das.
  6. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    302
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Fährst Du denn längere Strecken durch, oder vertrittst Du Dir auf den Reisen nicht auch mal die Beine? Dies mit einem fünf-bis zehnminütigen Tankstopp zu verbinden erscheint mir weder kompliziert, noch irgendwie unkomfortabel.

    Aber da tickt eben auch jeder anders, keine Frage. Ich z.B. betrachte die Fahrten in und auch aus dem Urlaub oder kürzeren Vergnügungen bereits als Teil des Planes zur Erholung. Insofern werden auch diese Fahrten durch mich so streßfrei wie möglich gestaltet, was eben auch regelmäßige Pausen betrifft. Dazu kommt, dass ich sehr gerne Auto fahre und dies eher ruhig und entspannt.
     
  7. #107 Robert78, 23.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    @Lippstaedter

    Keine Angst, ich bin kein Gegner der Erdgas Technik.
    Bin aber der Meinung das die 2. Generation bzw. Überarbeitung nicht unbedingt ein Schritt in die richtige Richtung ist.
     
    Michal gefällt das.
  8. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    62
    Das häufigere Tanken ist 1.) das Opfer, welches ich gerne in Kauf nehme um mein Umweltgewissen zumindest etwas zu beruhigen und
    2.) Auf langen Fahrten gar kein Problem, da man sie mit den Pausen kombiniert. Es Bedarf lediglich eine kurze Reiseplanung.
     
  9. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    1.236
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Genau das. Wenn die Natur nicht rufen würde hätte ich kein Problem mehrere Stunden am Stück durch zu fahren...
     
    Cohni gefällt das.
  10. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    62
    Hauptsache du schlingerst dann niemanden übermüdet um.
    Unverantwortlich!
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.369
    Zustimmungen:
    955
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Das kann man so pauschal nicht beurteilen... Ich selbst bin auch schon mehrere Stunden am Stück durchgefahren ohne Ermüdungserscheinungen. Aber auch schon auf einer einstündigen Fahrt zweimal anhalten müssen...
     
    Cohni und Robert78 gefällt das.
  12. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    302
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Nee, kann man nicht. Wie schon geschrieben, da tickt jeder anders und hat seine Präferenzen. Muss man auch akzeptieren.
     
    Robert78 gefällt das.
  13. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    1.236
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    @xl8lx hat offensichtlich ein Problem damit wenn man nicht so wie er tickt. Beschimpfungen inklusive. Hat man ja hier schon alles gesehen.
     
    Robert78 gefällt das.
  14. #114 SKODAG-TEC, 24.09.2018
    SKODAG-TEC

    SKODAG-TEC

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    50
    Ich würde mich freuen wenn alle so ticken würden wie @xl8lx

    Der Mann hat eine direkte klaare Art!

    Beschimpfungen sind aber nicht ok, da gebe ich dir Recht.

    Muss doch ein Unterschied geben zwischen Männer und Jungs! ;-)

    Und jetzt sachlich weiter hier. Danke! :-)
     
  15. x4nder

    x4nder

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    71
    Hey zusammen,

    ich habe am 3/2018 einen G-Tec als Handschalter bestellt.
    Denkt ihr ich bekomme ihn als DSG?
    VG
     
  16. #116 Donnerskoda, 24.09.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    238
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Was denkt denn Dein Händler? Wann ist Dein unverbindlicher Liefertermin?
     
  17. x4nder

    x4nder

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    71
    Ich wollte den erst nächste Woche nerven.
    es war KW48 wenn ich mich recht erinnere.
    Im Internet steht aber auch drin das der Schalter Anfang 2019 kommen soll.
     
  18. #118 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Aber nicht in den beiden Artikeln auf die du hingewiesen hast.;)
     
  19. x4nder

    x4nder

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    71
    Ja, leider. Bin guter Hoffnung dass die doch noch handschlalter bauen. Wollte eigentlich kein DSG.
    Ich würde es aber erstmal nicht ablehnen wenn der Preis unverändert bleibt. Und dann ggf. verkaufen wenn 6 Gang Schalter kommt.
     
  20. #120 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Und wo hast du dann gelesen das der Handschalter 2019 kommen soll? Wäre uns nämlich neu und wirklich Interessant.
     
Thema: Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia g-tec combi modell 2019

    ,
  2. skoda octavia combi g-tec 1.5

    ,
  3. 1.5 tgi

    ,
  4. skoda octavia combi baujahr 2018 1.5 TSI,
  5. skoda oktavia 1 5 tgi,
  6. octavia g tec 1.5,
  7. skoda octavia 1.5 tsi probleme,
  8. skoda octavia g-tec,
  9. 1 5 tsi gtec,
  10. skoda octavia 1.5 G-Tec DSG technische daten,
  11. octavia g-tec 2019,
  12. skoda octavia 2019 kombi,
  13. skoda g-tec 1 5,
  14. verbrauch skoda octavia 1.4 tsi dsg,
  15. neuer skoda octavia 2019,
  16. Octavia G-Tec,
  17. Skoda Octavia Combi 1.5 G-TEC,
  18. skoda octavia g tec combi modell 2019,
  19. 1 5 tgi,
  20. 1.5 tsi g-tec motornummer,
  21. skoda octavia combi 1.5 tgi g-tec dsg,
  22. octavia 2019,
  23. oktavia g-tec,
  24. octavia g tec 2019,
  25. neue skada g tec
Die Seite wird geladen...

Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI - Ähnliche Themen

  1. 1,2 TSI 4 Zylinder 110PS im F3, schlechte Elastizität

    1,2 TSI 4 Zylinder 110PS im F3, schlechte Elastizität: Hallo zusammen, ich fahre den F3 als Limousine mit dem 1,2 TSI 4 Zylinder 110PS. Wenn man an der Ampel steht und losfährt, dann ist die Leistung...
  2. Motorgeräusche bei Kaltstart S3 Combi Sportline 272PS

    Motorgeräusche bei Kaltstart S3 Combi Sportline 272PS: Hallo Leute, obwohl mein Händler bereits Bescheid weiß, hätte ich trotzdem gerne Eure Hilfe. Vielleicht hat ja schon wer ein ähnliches...
  3. Suche Skoda Octavia 1z5 Spiegelblinker rechts mit Umfeldbeleuchtung

    Skoda Octavia 1z5 Spiegelblinker rechts mit Umfeldbeleuchtung: Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Spiegelblinker rechts mit Umfeldbeleuchtung. Für einen Skoda Octavia 1z5 BJ2005. Bei mir...
  4. Combi: Dichtung für 3. Bremsleuchte

    Combi: Dichtung für 3. Bremsleuchte: Morgen zusammen, kann mir jemand bitte sagen, ob es die (rote) Gummidichtung für die 3. Bremsleuchte auch einzeln gibt? Hab hier in der SuFu...
  5. Sportliche AGA für Octavia RS (III 5E)

    Sportliche AGA für Octavia RS (III 5E): Hallo, fahre aktuell einen Octavia RS III 5E (230 PS, aktuelles Facelift) mit MTM-Upgrade auf 300 PS und einer Bastuck AGA & Downpipe... Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden