Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI

Diskutiere Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @micmeta Wurde das neulich bezüglich der Turini (18" Felge für den O3) per PN gefragt. Daher kopiere ich die Antwort von damals einfach rein,...

  1. #541 Robert78, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.281
    Zustimmungen:
    2.426
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    @micmeta

    Wurde das neulich bezüglich der Turini (18" Felge für den O3) per PN gefragt.

    Daher kopiere ich die Antwort von damals einfach rein, darin hast du dann auch paar Infos.
    Vor allem das Ende ist für dich Interessant falls du bei Zubehörfelgen schaust.
    Dazu entweder bei Online Reifenportalen oder Felgenherstellern mit deren Konfiguratoren suchen.
    Dort findest du durchaus eine Menge Felgen die sowohl schon die e8 Freigabe haben und sich NICHT auf die Serienbereifung beziehen



    Hallo,

    so ist es. Nicht bei jedem Octavia sind die 18 Zoll Skoda Felgen ab Werk freigegeben. Das betrifft nicht nur die Erdgas Versionen sondern auch die herkömmlichen Kraftstoffe.
    Ohne weiteres fahren darfst du sie nur wenn die 18 Zoll in deinem CoC, das du mit dem Fahrzeug bekommst, erwähnt sind,. Mit großer wahrscheinlichkeit sind sie das bei deinem GTec aber nicht.
    Sind sie das nicht fährst du ohne Betriebserlaubnis.

    Du müsstest dann zum TÜV, Dekra, .... und diese per Einzelabnahme eintragen lassen.
    Das sollte aber eigentlich dann kein Problem sein, denn möglich sind die 18 Zoll mit den 225/40 auch auf dem G-Tec. Das kannst du dem Gutachten z.B. einer AZE Felge mit identischen Maßen entnehmen das ich dir angehängt habe. Auch ist die Felge ja eine Original Felge für den O3.
    Kostet natürlich etwas.
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst kannst du ja, bevor du die Turini kaufst, mal das AZE Gutachten (weil es die identischen Maße sind) ausdrucken und damit zur Prüfstelle fahren und denen das schildern. Sicher wird man die dann sagen das es machbar ist. Auch kannst du gleich den Preis erfragen.

    Oder du sparst dir das und kaufst die eine Zubehörfelge wo der G-Tec 1,5 gleich im Gutachten aufgeführt ist, dann sparst du dir die Eintragung und vermutlich auch noch etwas Geld in der Anschaffung.
    Wichtig ist da aber das sich das Gutachten nicht auf die Serienbereifung bezieht. Im Beispiel Gutachten wäre das 51G. Steht das als Auflage dabei hast du wieder das selbe Problem.
    Auch musst du aufpassen das bei der Betriebserlaubnis die e8..... im Gutachten mit erwähnt ist. Denn seit WLTP haben die Skoda eine e8 Nummer.

    Gruß
    Robert
     

    Anhänge:

    • doc.pdf
      Dateigröße:
      31,7 KB
      Aufrufe:
      12
    xl8lx gefällt das.
  2. micmeta

    micmeta

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort. Kann mich an die gleiche Frage aber nicht erinnern.

    Zum Abschluss noch eine weiter Frage an die G-Tec Gemeinde.

    Würde ihr noch den 1.4 kaufen oder den 1.5 vorziehen?
    Oder wieviel günstiger müsste der 1.4 gegenüber günstiger sein, dass Ihr es machen würdest? Also den 1.4 den 1.5 vorziehen.

    Danke :-)
     
  3. #543 Robert78, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.281
    Zustimmungen:
    2.426
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Kannst du auch nicht, daher habe ich ja geschrieben das ich per PN (Privater Nachricht) gefragt wurde ;)
    Also keine Angst, du hast es hier nicht überlesen.

    Das Thema selbst ist aber wirklich nichts neues weil es auch die Benziner und Diesel betrifft sowie einige Superb betrifft. Macht aber nichts, jetzt weißt du ja Bescheid und steht hier im G-Tec Bereich auch noch mal. Schadet ja nicht.
     
  4. #544 Donnerskoda, 29.04.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Beim 1,4 er ist das Angebot begrenzt, du musst evtl. sehr weit fahren um überhaupt einen passenden zu finden. Willst du exotische Extras wie z.B. AHK, wird es fast unmöglich. Den 1,5er kannst du ganz nach deinen Wünschen konfigurieren. Ich würde jedoch schnell bestellen, solange es noch geht. Wird der O4 eingeführt, gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit eine längere Pause. Auch bei Beginn der RDE- Tests ist dies möglich. Wie viel günstiger kann man so nicht sagen, das hängt von vielem ab. Meines Erachtens nach ist das Preisniveau für gebrauchte G-Tec recht hoch.
     
  5. micmeta

    micmeta

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Einschätzung. Mir ging es darum ob man das alte Modell noch in Erwägung ziehen kann wenn man ca. 4000 Euro sparen kann (neu).

    Beziehen sich die 12 Liter (octavia) oder 9 Liter (Leon) Tankgröße auf mit 5Liter Reserve oder sind diese drin enthalten?
     
  6. #546 Donnerskoda, 30.04.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Die Reserve ist mit drin. Wo willst Du den 1,4 er noch neu bekommen?
     
  7. #547 micmeta, 30.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2019
    micmeta

    micmeta

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bedeutet nach 7 oder 4 Litern geht jeweils die Reserve an.... hm

    Fast neu halt. Jahreswagen oder so!

    xxxxs://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=276595581&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

    Skoda Octavia Combi III FL Style 1.4 TSI G-Tec DSG LED
    Erstzulassung: 12/2018

    Preis: 31.880 €
     
  8. #548 Nytefall, 30.04.2019
    Nytefall

    Nytefall

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Aalen
    Fahrzeug:
    O³ G-Tec
    ja, äh, nein .. die "Reserve" geht an, wenn das Gas leer ist .. also, in dem Sinne, die 12 Liter -sind- die Reserve.
     
  9. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    63
    Die Opfer die man für die Umwelt beim G-Tec eingehen muss, sind ...
    1. das häufigere Tanken >spricht für den 1.5er mit dem etwas größeren CNG-Tank
    2. bei Reisen, wenn die geplante Tankstelle defekt ist > spricht für den 1.4er, dann fährt man die nächste Etappe eben mit Benzin
    Was ist dir wichtiger?
    Die vielen anderen Aspekt (Steuer, Mehrlenkachse, etc.) sind m. E. nicht schlachtentscheidend.

    (Und: aktuell würde ich ungern mit dem 1.5er in CNG-Wüstenländer reisen; wobei Frankreich inzwischen auch mit CNG klappen kann! ... aber wenn man in den Ländern nicht gerade ein Ferienhaus hat ...)
     
  10. #550 Donnerskoda, 30.04.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Das ist der teuerste, der zur Zeit angeboten wird. Wernn ich unbedingt einen mit Dachbox wollte, würde ich den für € 25.000,- vielleicht nehmen. :rolleyes: Nee, doch nicht, ist ein Vorführwagen und hat keine Garantieverlängerung! Fürs gleiche Geld bekomme ich einen 1,5er Style als neues EU- Fahrzeug mit 5 Jahren Garantie!
     
  11. Otwosa

    Otwosa

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Laut Betriebsanleitung 8,5l Benzintank im 1.5er.
     
  12. #552 Pirat359, 30.04.2019
    Pirat359

    Pirat359

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 3 G-Tec
    Werkstatt/Händler:
    Glinicke Weimar
    Kilometerstand:
    3000
    Heute konnte ich den Wagen endlich holen. Auf den ersten 100km mit low Gas hat er 3,6kg verbraucht.

    Und den Digitalempfang finde ich klasse, selbst unter 60m langen Brücken bricht der Empfang nicht mehr ab.
     

    Anhänge:

  13. micmeta

    micmeta

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch!

    Also auf der Hersteller Seite (technische Daten) steht 11,xxl.
     
  14. #554 Florian4523, 02.05.2019
    Florian4523

    Florian4523

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    24
    Liebe Gemeinde,
    Seit gut einer Woche fahre ich jetzt den 1.5er G-Tec. Ich freue mich jeden Tag (wie Bolle!), dass ich das CNG-Drama ausgesessen habe.
    Letzte Woche habe ich ihn abgeholt. Seitdem fahren wir ihn jeden Tag:
    Und freuen uns, ihn (zumindest in Region Hannover, dank OrangeGas bzw verbiogas ) fast klimaneutral mobil zu sein.
    Das Automobil läuft wie Butter fast von allein.
    Das DSG fährt verhalten....:

    kurzer Fahrbericht. Also die Assistenten (ACC, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung sind gerade in Verbindung mit DSG ein Traum vom fast autonomen Fahren...!
    Ganz ganz sanft, aber bestimmt, schiebt Dich einer wieder in die Spur zurück, wenn Du mal auf Abwegen bist. ACC sehr angenehm, er lässt sich einfach sanft zurückfallen, wenn sich einer in die Lücke klemmt. Hatte Befürchtung, dass mir das zu krass kommt.
    VZE ist total praktisch... kann mir jetzt schon ein Leben ohne fast nicht mehr vorstellen!
    Frontassistent hat gestern einmal kurz vor Fußgänger gewarnt, sonst noch nicht bemerkt.
    Das DSG fährt sehr moderat an. Kavalierstart sieht anders aus.
    Find ich OK, will ja sparsam fahren, nicht mal Sportmodus ausprobiert.
    Ich hätte aber schon erwartet, dass sich die 130 PS im Kick Down stärker anfühlen, meine (allerdings kaum Auto fahrende) bessere Hälfte fand ihn recht durchzugsstark.
    Verbrauch lag bei Mix von Überland und verhalten Autobahn (100-120) bei 3,1kg mit 70% CNG.
    Im ersten Augenblick beim Einsteigen gestern fand ich ihn nach hinten sehr unübersichtlich. Rückwärts Einparken ohne Einparkhilfe würde ich ihn nicht wollen, da sieht man wirklich nix. Aber beim Fahren ist alles gut!
    Trotz fehlenden asphärischen Bereichs im Seitenspiegel gibt es keinen toten Winkel, Sicht nach hinten und zur Seite über Rück- und Seitenspiegel ist super! Blind Spot Detection braucht kein Mensch!
    Fazit: für mich ist er das perfekte Auto. Fühle mich sauwohl und sicher drin!
    Und Spaß macht er mir auch!
     
    MichaCNG, Cohni, Lippstaedter und 5 anderen gefällt das.
  15. #555 Florian4523, 05.05.2019
    Florian4523

    Florian4523

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    24
    So, die 500km Challenge haben wir locker geschafft, sogar mit Mix aus Stadt, Überland und ehrgeizig verhalten Autobahn.
    In Hannover 17 kg Biomethan aus landwirtschaftlichen Abfallstoffen eingespeist, und damit 500km gefahren. Dank ACC und Spurhalteassistent fast autonom bewältigt.
    Ein Beschleunigungswunder ist er nicht. Was aber auch nicht unser Ziel war, also gar nicht erst probiert.
    Aber: man kann fast klimaneutral und mit wenig Schadstoffen mobil unterwegs sein. Mit mehr Komfort als je erlebt.
    Werde Vollgas geben in Sachen Werbung für CNG Mobilität!
    P.s. Auto macht Spaß!
     
    MichaCNG und Lippstaedter gefällt das.
  16. CNGfan

    CNGfan

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    32
    Hallo in die Runde! Auch ich darf mich ab vergangenen Freitag CNG Fahrer nennen, ich habe meinen G-Tec nach "nur" 13 Monaten abgeholt. Viele Erfahrungen kann ich hier ehrlich gesagt noch gar nicht teilen, dafür muss ich wohl noch ein paar KM fahren. Eins allerdings kann ich schon denjenigen mitteilen die hier lesen um zu erfahren ob ein CNG Auto eine echte Alternative zum "normalen" Benziner oder Diesel ist: Ja, auf alle Fälle!!! Es verhält sich halt wie ein Auto mit einem Turbo Ottomotor mit 1,5 l Hubraum und 130 PS, der wesentliche Unterschied zum TSI der nur mit Benzin fährt ist, dass sich die Treibstoffkosten halbieren;-)
    Ich bin gespannt wie groß die G-Tec Familie hier noch wird und drücke allen die Daumen die ein so tolles Auto bestellt haben und sich darauf freuen dürfen, es lohnt sich!!
     
    Florian4523, MichaCNG und Lippstaedter gefällt das.
  17. #557 MichaCNG, 07.05.2019
    MichaCNG

    MichaCNG

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Schön es werden immer mehr und ein top Bericht der Frontassistent hat sich vorgestern auch gemeldet! Parkendes Auto was komisch an der Straße stand schön das man 500km Reichweite erreichen kann wenn in den nächsten Jahren 100% Biomethan erreicht wird geht die Reichweite etwas nach oben.
    Vollgas in die CNG Mobilität?? Das hab ich 1997 auch gesagt! Das Auto macht Spaß auf jeden Fall der Verbrauch entspricht meiner Vorstellung wollte Ende 2017 noch den 1,4 TGI bestellen aber ich wußte ja das der neue Motor kommt hat alles gut geklappt das der kein Beschleunigungswunder ist sollte klar sein aber ist doch flott unterwegs..
    Du willst Werbung machen für CNG??
    Video Teilen


    Hab auch 13 Monate gewartet wie viele auch, hab auch aktuell nur 3300km runter viel kann man nicht dazu sagen.. Außerdem es gibt eine große NGV Familie ja und es werden immer mehr aber Deutschland dümpelt noch rum! China ist Platz 1 Iran Platz 2 in der NGV Mobilität dann noch die USA und Indien! Naja es wird wie ich gesehen hab haste in der Heckscheibe das CNG Logo drinne! ich habs nicht liegt es das ich das Sunset haben? Wie sieht es bei den anderen aus? Viele hatten ja ein Problem damit! Für die Feuerwehr etc ist das wichtig!
    Viel Spaß euch allen mit dem neuen Motor und Auto..
    #LiebermitCNG unterwegs
     
  18. #558 MichaCNG, 07.05.2019
    MichaCNG

    MichaCNG

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Zum Thema wie sicher sind die CNG Tanks
    Sollte man das Video anschauen
     
  19. #559 Donnerskoda, 07.05.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Bei mir fehlt der Aufkleber auch, hatten angeblich die Mitarbeiter bei der Fahrzeugaufbereitung entfernt.
     
  20. #560 Fabifahrer, 07.05.2019
    Fabifahrer

    Fabifahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    14
    Bei mir muss der Aufkleber auch bei der Aufbereitung entfernt worden sein. Den Abdruck sah man am Anfang noch. Leider sind damit wahrscheinlich auch Teile der Heizdrähte entfernt worden, da die oberen vier Drähte von Beginn an ohne Funktion waren.
     
Thema: Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia g-tec combi modell 2019

    ,
  2. skoda octavia combi g-tec 1.5

    ,
  3. 1.5 tgi

    ,
  4. skoda octavia combi baujahr 2018 1.5 TSI,
  5. skoda octavia g-tec,
  6. skoda oktavia 1 5 tgi,
  7. octavia g tec 1.5,
  8. skoda octavia 1.5 tsi probleme,
  9. 1 5 tsi gtec,
  10. skoda octavia 1.5 G-Tec DSG technische daten,
  11. octavia g-tec 2019,
  12. skoda octavia 2019 kombi,
  13. skoda g-tec 1 5,
  14. Skoda Combi 1 5 TSI g-tec,
  15. verbrauch skoda octavia 1.4 tsi dsg,
  16. neuer skoda octavia 2019,
  17. Octavia G-Tec,
  18. Skoda Octavia Combi 1.5 G-TEC,
  19. skoda octavia g tec combi modell 2019,
  20. 1 5 tgi,
  21. 1.5 tsi g-tec motornummer,
  22. skoda octavia combi 1.5 tgi g-tec dsg,
  23. octavia 2019,
  24. oktavia g-tec,
  25. octavia g tec 2019
Die Seite wird geladen...

Der neue Octavia Combi G-Tec 1.5 TSI - Ähnliche Themen

  1. Octavia 2/Bj.11 1,6 TDI klackendes Geräusch wenn man Gas wegnimmt-Antriebswelle?

    Octavia 2/Bj.11 1,6 TDI klackendes Geräusch wenn man Gas wegnimmt-Antriebswelle?: Hallo zusammen! Seit ein paar Tagen hab ich ein klapperndes Geräusch beim Fahren,wenn ich -das Gas wegnehme und rollen lasse -auch beim Anfahren...
  2. Privatverkauf SKN Chiptuning Box (IPU Hardware) - Skoda Octavia III (5E) 1.4 TSI (110kW/150PS) +22kW/30PS +58Nm

    SKN Chiptuning Box (IPU Hardware) - Skoda Octavia III (5E) 1.4 TSI (110kW/150PS) +22kW/30PS +58Nm: Ich biete eine gebrauchte, voll funktionstüchtige SKN Chiptuning Box (IPU) zum Kauf an: SKN-Artikelnummer: SKN-IPU-21107068-38727 u. a. für:...
  3. Fabia 3 Combi miniRS

    Fabia 3 Combi miniRS: Hellooooo, hier mein Daily Driver für die Landstrasse (Fabia 3 Combi 1.2 TSI DSG Style von 2015 mit 110PS): Bestens ausgestattet mit weing km...
  4. Fabia Combi III Konfigurator nur 70KW Motor auswählbar??

    Fabia Combi III Konfigurator nur 70KW Motor auswählbar??: Liebe Forenmitglieder Ich wollte mir ein Skoda Fabia Combi konfigurierne mit dem 81 KW 7-Gang DSG Motor nur leider wird mir beim Konfigurator nur...
  5. Octavia 2 FL Kombi Kofferraumklappe Undicht, aber wo?

    Octavia 2 FL Kombi Kofferraumklappe Undicht, aber wo?: Moin, wenn es stark und lange regnet, sind auf dem Gepäckrollo ein paar Tropfen, bzw. eine kleine Pfütze. Fahrtrichtung links, ungefähr auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden