Der Moderator...anonym und nicht diskursfähig?

Diskutiere Der Moderator...anonym und nicht diskursfähig? im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Nachdem nun offensichtlich zumindest einem Moderator es beliebte, einen meiner Beiträge mit dem Vermerk "Geschwafel" zu löschen, habe ich mich...

  1. #1 Arnie06, 19.08.2018
    Arnie06

    Arnie06 Guest

    Nachdem nun offensichtlich zumindest einem Moderator es beliebte, einen meiner Beiträge mit dem Vermerk "Geschwafel" zu löschen, habe ich mich doch tatsächlich erdreistet, ihn öffentlich als unfähig Sarkasmus zu verstehen zu bezeichnen.

    Auch dieser Post wurde mit dem Vermerk "offtopic" vom Anonymus moderatoriensis gelöscht.

    Ich möchte den Moderatoren weder ihr Recht absprechen, regulierend einzugreifen, noch ihre Arbeit als "diktatorisch" oder was sonst hier gelegentlich an Verbalinjurien abgelassen wird, disqualifizieren.

    Allerdings befremdet mich zunehmend, dass sich der löschende Moderator in der Anonymität versteckt und auch auf drastische Ansprache nicht bereit ist, sich zumindest per PM zu äußern...

    Dazu fallen mir einfach nur 3 Fragen ein:

    1. Ist das guter Stil, Posts aus der Anonymität als Geschwafel zu bezeichnen?

    2. Gibt es etwas wie eine Selbstkontrolle der Moderatoren untereinander - Es verlangt ja niemand eine professionelle Supervision...aber ein wenig Qualitätsmanagement könnte vielleicht sein?

    3. Oder sind einzelne Moderatoren bereits so abgehoben, dass es ihnen alleine obliegt, über Stil und Arroganz gegenüber Foristen zu entscheiden, und ihre Herablassung gegenüber dem gemeinen Foristen durch kommunikative Ignoranz auszudrücken?

    Mit Verlaub - als Wessi würde mich die Beantwortung der drei Fragen mit ja an das erinnern, was man als Diktatur einer Einheitspartei und Meinungsmanipulation in Reinkultur bezeichnet.

    Und auch wenn ich mich weit aus dem Fenster lehne - der Weg in die DDR 2.0 wird nicht nur in der hohen Politik gegangen, sondern gerade auch im privaten Raum durch vorauseilenden Gehorsam...

    Wem der Schuh paßt, möge ihn sich anziehen oder vielleicht doch die bequeme Deckung der Anonymität verlassen.
     
    dathobi gefällt das.
  2. #2 felicianer, 19.08.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    1.597
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    213500
    Deine Beiträge, um die es hier geht, hast du aber schon gelesen? Der Kollege hat in diesem Fall richtig gehandelt und Themenfremdes entfernt.

    Anhand deines Profiles wird klar, dass du nicht sehr rege an Themen beteiligt bist, umso deutlicher fällt auf, wenn du was beiträgst, dass dann jenseits einer guten Diskussionskultur ist.
     
  3. #3 Arnie06, 19.08.2018
    Arnie06

    Arnie06 Guest

    Danke, daß Du Stellung beziehst - und um Deine Fragen zu beantworten:

    Ja, ich lese sogar das, was ich selbst verfasse...ich muss schließlich nicht per copy and paste soetwas wie Parteiverlautbarungen verbreiten.

    Der Runduschlag gegen meine Posts bestärkt mich ansonsten nicht in Vorurteilen, sondern in gelebter Erfahrung: Hoch lebe die Solidarität! Was man gelegentlich HIER übersetzt mit dem Sprichwort von der Krähe, der der anderen usw.

    Fassen wir es zusammen: Stromlinienförmiges unkritische Argumentationen herzlich willkommen, nennen wir es auf Technik reduziertes Leben...Flucht ins Private kennen ja viele aus ihrer Vergangenheit.

    Aber bitte jetzt keine TPI veröffentlichen...und bitte keine konkrete Kritik an nichts...vor allem keine Namen!

    Tut mir leid, aber Duckmäusertum ist nicht meins...
     
  4. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.404
    Zustimmungen:
    9.828
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    TPIs und Namensnennung stehen in den (wie ich finde, nachvollziehbaren) Hausregeln hier. Das ist halt so.

    In einem stimme ich mit Dir überein - der beste Schiedsrichter ist der, den man gar nicht wahrnimmt ...
     
    rabbit und Seppel16 gefällt das.
  5. #5 dieselschrauber, 19.08.2018
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    150000
    Letztlich fehlt es an Konsequenz.

    Entweder ich bleibe bei der technischen Debatte und lösche oder verschiebe es, oder ich lasse alles zu.

    Denn das so genannte Geschwafel wird auch hier im Firum geduldet ider eben bei manchen gelöscht. Nachvollziehbar ist es für mich nicht.

    Allerdings wird man hier auch nicht gezwungen dran teilzunehmen.
     
  6. #6 fredolf, 19.08.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    965
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    diese Frage würde mich schon interessieren, obwohl ich in diesem Forum mit der Moderatorenarbeit zufrieden bin.
     
  7. #7 tschack, 19.08.2018
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    1.291
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Na klar diskutieren wir untereinander was fragwürdig/offtopic/unter der Gürtellinie und dergleichen ist.
     
    fredolf und rabbit gefällt das.
  8. #8 felicianer, 20.08.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    1.597
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    213500
    Auch an dieser Stelle nochmal der Hinweis: wir sind auch nur Menschen, die das hier in Ihrer Freizeit tun. Und wenn dann solche Anfeindungen kommen mit "Stasi 2.0" etc, trifft das eben auch die Menschen dahinter - und für die User zeigt es sich leichter mit dem Finger auf Andere, als das eigene Tun zu hinterfragen.

    Des Weiteren können wir nicht überall gleichzeitig sein und schon gar nicht alle Themen lesen. Daher hier nochmal der eindringliche Appell: Benutzt den Melden-Button wenn euch etwas auffällt, was hier nicht hergehört.
     
    SuperBee_LE und rabbit gefällt das.
  9. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi "CLEVER" 1.8 TSI DSG & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    41941
    Na ihr führt hier ja eine tolle Diskussion!! Und die "üblichen Verdächtigen" sind wieder feißig am "Gefallt mir" drücken :thumbdown::thumbdown::cursing: Na dann ...
    Sei unbesorgt, sowas gibt es hier, und die von dir genannte "Selbstkontrolle der Moderatoren untereinander" funktioniert sogar sehr gut. Die Jungs machen ihren Job (unentgeltlich und in ihrer Freizeit) sehr gewissenhaft. Gerade in einem solch großen Forum ist das nicht immer leicht. Auch wenn mal unterschiedliche Meinungen zu diversen Beiträgen/Meldungen/Usern bestehen, so wird intern eine konstruktive und zielführende Diskussion geführt und ein für alle tragbares Ergebnis herbeigeführt.

    Mit Sicherheit nicht. Ich kenne Foren, da wirst Du für solche Aussagen kommentarlos gelöscht und vor die Tür gesetzt.

    Für mich lehnst Du dich hier nicht mehr weit aus dem Fenster, Du bist bereits im freien Fall!! Und der Aufprall wird unsanft!!
    Die Unterstellung, die Moderatoren würden hier Meinungsmanipulation betreiben, ist eine absolut Frechheit und entbehrt jeglicher Grundlage!! Alleine für diese getätigte Aussage müssten Konsequenzen folgen!!

    Die Regeln gelesen?? Und auch verstanden?? Die entsprechenden Threads mit Begründung dazu gelesen und auch verstanden?? Glaube ich nicht!!

    Und ja, ich weiß wovon ich rede, Ich war selber hier in diesem Forum bis Ende 2017 als Moderator tätig.
     
    SuperBee_LE und Schleimritter gefällt das.
  10. #10 fredolf, 20.08.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    965
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Die Frage war etwas anders gemeint:
    Gibt es für User die Möglichkeit sich über Moderatoren zu beschweren und wird so ein Fall dann untereinander diskutiert?
    Natürlich machen Moderatoren ihre Arbeit ehrenamtlich und ich persönlich finde, dass das eine große Leistung ist, die anerkennenswert ist.
    Trotzdem ist es ja nicht ausgeschlossen, dass ein Moderator sich nicht ganz so verhält, wie es sein sollte.

    Das habe ich hier nicht nicht erlebt, aber so etwas gibt es definitiv.
     
  11. #11 tschack, 20.08.2018
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    1.291
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Für den Fall gibt es für einen selbst natürlich immer die Möglichkeit das direkt per PN zu klären. Entweder direkt mit einem Moderator oder allgemein in die Runde - https://www.skodacommunity.de/members/?type=staff
    Andernfalls nutzt man einfach das Kontakt-Formular wo uns Moderatoren dann entsprechend Bescheid gegeben wird. Und natürlich wird darüber diskutiert bis wir zu einem Konsens kommen.
     
    fredolf gefällt das.
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.495
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Die Möglichkeit gibt es natürlich. Zum Einen kann sich jeder User jederzeit an jeden anderen Moderator sowie natürlich auch an den Betreiber wenden.

    Auch kommt es vor, dass wir uns gegenseitig „auf die Finger hauen“, wenn eine Aktion von den anderen Mods anders gesehen wird.
    Weiterhin finden regelmäßig Meldungen anderer User statt, die uns zum Handeln auffordern. Häufig decken sich Meldungen mit unseren Sichtweisen. Auch auffällig: Es gibt User die nie auffallen, und eben jene, die häufiger auffallen und auch entsprechend häufig gemeldet werden.

    Und um noch auf die absolut dummen Stasi-Vorwürfe dennoch zu reagieren: Wir stehen hier (wie auch in der Vergangenheit) in offener Diskussion zu unserem Tun. Das dürfte diese These wohl deutlich widerlegen.

    In der Regel informieren wir die betreffenden User über unsere Aktionen - was in diesem Falle vergessen wurde. Künftig werden wir da nochmal verstärkt drauf achten, dass diese Info erfolgt.
     
  13. C.H.

    C.H. Guest

    Zwischendurch mal dran denken, dass dies hier nur ein Forum ist und niemandes Gedeih oder Verderb ernsthaft davon abhängt. Wenn ich so einen hochstilisierten, dramatisierten Quatsch schon lese, dann erscheint zumindest Deine Entscheidung, das Moderatorenamt aufzugeben, richtig.
     
    O2005 gefällt das.
  14. #14 felicianer, 20.08.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    1.597
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    213500
    Du scheinst ja auch nicht sonderlich Abhängig vom Forum zu sein. Nach 2 Monaten und wenig bis keinen inhaltsstiftenden Beiträgen schon so gut wie wieder vor der Tür zu sitzen.
     
    Lutz 91 gefällt das.
  15. C.H.

    C.H. Guest

    Es gibt Wichtigeres im Leben.
     
  16. #16 JuppiDupp, 20.08.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    1.423
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Tja, was ich an dem Beitrag von Arnie06 nicht verstehe ist, was er damit erreichen will?

    Wenn dem so ist wie er es hier vorgetragen hat, wird er auch mit diesem Beitrag keine Änderung im verhalten seitens des Moderator erreichen.
    Im Gegenteil, es kommt wie so oft hier zu nutzlosem Geplänkel, wer denn nun im Recht ist und wer nicht!

    Warum ist es für einige Mitglieder so wichtig das Ihnen gegenüber hier Rechenschaft abgelegt wird? Leute, ..... es ist doch nur ein Forum, und wenn ich mich dabei nicht mehr wohlfühle, dann sage ich Tschüss und gehe auf eine "andere Wiese spielen" so einfach ist das, denn ….. und hier bin ich mit C.H. ganz d'accord, .....


    Es gibt Wichtigeres im Leben!! ;)
     
  17. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    Diesen Thread kann man in jedem Forum eröffnen....
    Entweder du hälst dich dran, oder wirst gesperrt!

    Von daher Spar dir das ganze, den kürzeren hat immer der User, nicht der Moderator ;)
     
  18. #18 fredolf, 20.08.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    965
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    wieso hat der User immer den kürzeren....?
     
  19. #19 chris193, 24.08.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Na toll. Wieso geht mir der Begriff "Messlatte" nicht aus dem Kopf und das breite Grinsen aus dem Gesicht? :thumbsup:

    Was ich eher "bemängeln" würde, sind Aktionen wie das anonyme und kommentarlose Löschen von Posts, ohne jegliche Benachrichtigung.
     
    SuperBee_LE, Michal, MrMaus und einer weiteren Person gefällt das.
  20. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    Ich musste gerade wieder so lachen, ohne eine Erklärung einfach meinen Thread gesperrt..... Was für ein Forum......!
     
Thema:

Der Moderator...anonym und nicht diskursfähig?

Die Seite wird geladen...

Der Moderator...anonym und nicht diskursfähig? - Ähnliche Themen

  1. Moderatoren kontaktieren + Forums FAQ

    Moderatoren kontaktieren + Forums FAQ: Hallo zusammen, über die Suche bin ich nicht recht schlau geworden und ein passendes Forum für meine Frage habe ich auch nicht gefunden, deshalb...
  2. Moderatoren zensieren Beiträge

    Moderatoren zensieren Beiträge: Aus aktuellem Anlass muss ich euch hinweisen dass hier Moderatoren Beiträge zensieren und/oder editieren, ohne dass das im nachhinein ersichtlich...
  3. Kfz Versicherungsvergleich anonym

    Kfz Versicherungsvergleich anonym: Hallo, bin hier glücklicherweise auf das Forum gestoßen und hoffe ihr könnt helfen. Wollte für meinen neuen Skoda einen anonymen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden