Der Krieg in der Ukraine und seine weiteren möglichen Auswirkungen

Diskutiere Der Krieg in der Ukraine und seine weiteren möglichen Auswirkungen im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Irgendwie trifft hier für einige das Sprichwort zu: Getroffene Hunde bellen! :D

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.308
Zustimmungen
6.509
Ort
Niedersachsen
Aber bestimmt mit sächsischem Akzent…
Deshalb hat er da vermutlich so viele Anhänger, Kretschmer scheinbar auch.

Also alles Sehnsucht nach Ostalgie. Früher war alles besser. Seite an Seite mit dem großen Bruder.
 
arcdxf

arcdxf

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
171
Zustimmungen
736
Ein interessanter Schritt des finnischen Präsidenten mit dem "lieben" Nachbarn zu telefonieren, um ihm zu erklären warum sich die finnische Sicherheitslage verändert hat und somit ein Natobeitritt unausweichlich ist. Ich hoffe das wird Schweden auch noch tun.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.308
Zustimmungen
6.509
Ort
Niedersachsen
...aber Putin warnt und spricht von einem Fehler.

Klar, der angebliche Kampf für neutrale Nachbarn macht diesen deutlich, dass man mit einem Einmarsch der Russen, mit willkürlichen Tötungen, Zerstörungen, Vergewaltigungen rechnen muss, wenn man wirklich neutral ist.

Da schließt man sich lieber einer starken Gemeinschaft an, um diesem Diktator und Terroristen zu entkommen. Dumm gelaufen für Bloody Wladi. Und natürlich bei Bedarf ein Vorwand für den nächsten Einmarsch. Aber doch lieber erst einmal Südossetien und Transnistrien. Die muss man sicherlich auch entnazifizieren.

Aber irgendein Putinist hier wird uns sicherlich erklären können, warum das richtig ist.
 
arcdxf

arcdxf

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
171
Zustimmungen
736
Naja die gut 50.000 Menschen in Südossetien dürfen offensichtlich bald "freiwillig" mittels vorangekreuzten Stimmzetteln über den Beitritt abstimmen.
🤣🤣
Wahrscheinlich gibt es zwischen 75 und 95% Zustimmung.
Als Dankeschön werden bestimmt 1-2 Batallione in der Ukraine die Entnatzifizierung vorantreiben und die erschöpfen Brüder aus Tschetschenien ablösen.
🥷
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.308
Zustimmungen
6.509
Ort
Niedersachsen
Ja, so ausgefüllte Stimmzettel haben große Vorteil. Es kann sich keiner vertun und es wird auch niemand überfordert bei so viel Hilfe.

Überhaupt, das sehen wir doch auch hier immer wieder bei Verlinkungen: Es ist gut, wenn man nicht selbst denken muss, sondern einfach auf irgendetwas zugreift, was andere schon gedacht haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
arcdxf

arcdxf

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
171
Zustimmungen
736
Irgendwie sind die Jungs in Moskau etwas "angepisst" die reagieren ja auf alles und scheinen leicht verärgert zu sein.

Souverän sind sie irgendwie nicht.
Haben doch ein paar tausend Atomsprengköpfe in der Hinterhand, da müsste man eigentlich etwas entspannter sein.


Woran ist die Bundesrepublik schuld? Dass die Seehäfen der UA blockiert sind und sie kein Getreide exportieren können?
Oder dass die Russen der UA Getreide und Traktoren stehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.308
Zustimmungen
6.509
Ort
Niedersachsen
Hör mal, das ist doch eine grün-versiffte Linke, die muss einfach Schuld sein.

Mit so stramm braunen Putinverstehern würde uns das garantiert nicht passieren. Da würde Putin uns da Gas schenken - und sogar noch Öl drauflegen. Außerdem bekämen wir wieder Danzig.

Aber mit der jetzigen Regierung, da geht das alles nicht...
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
570
Zustimmungen
766
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC, Produktionszyklus von 11/2020 bis 11/2021
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda in Zalaegerszeg
Kilometerstand
2003
Pssst! Danzig liegt in Polen. Das müsste Bloodomir Putler dann erst erobern. Aber er könnte uns das ehemalige Ostpreussen abtreten.

Achja, die Ukraine hat gerade den ESC haushoch gewonnen.
 

Octi62

Dabei seit
12.02.2022
Beiträge
12
Zustimmungen
69
Hör mal, das ist doch eine grün-versiffte Linke, die muss einfach Schuld sein.

Mit so stramm braunen Putinverstehern würde uns das garantiert nicht passieren.
Tja so ändern sich die Zeiten vor nicht allzulanger Zeit wurde man als "Russlandversteher" noch als "rote Socke" bezeichnet.
Da sieht man mal wie inflationär das Wort braun von der olivgrünen Fraktion hie eingesetzt wir,
 
Lokführer61

Lokführer61

Dabei seit
12.12.2019
Beiträge
297
Zustimmungen
253
Ort
östliches Eichsfeld
Fahrzeug
Škoda Octavia III Combi FL 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Škoda Autohaus Herold
Kilometerstand
wird immer mehr ;-)
Achja, die Ukraine hat gerade den ESC haushoch gewonnen.
Mal davon abgesehen, dass dieser Contest seit den 90ern sowieso zum Klamauk verkommen ist, war von Anfang an geplant, dass sie aus Solidarität gewinnen sollen. Deutschland auf dem letzten Platz, wahrscheinlich der Dank für alle "Großzügigkeiten". Über allen lacht die Sonne, über Dummland die ganze Welt...
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
570
Zustimmungen
766
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC, Produktionszyklus von 11/2020 bis 11/2021
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda in Zalaegerszeg
Kilometerstand
2003
war von Anfang an geplant, dass sie aus Solidarität gewinnen sollen.
Von wem war das geplant? Hast Du irgendwelche belastbare Hinweise?
Deutschland auf dem letzten Platz, wahrscheinlich der Dank für alle "Großzügigkeiten".
Könnte aber auch sein, dass der Beitrag nicht den Geschmack der teilnehmenden Länder getroffen hat. Ist ja auch schwierig, wenn man immer nur irgendwelche Newcomer oder Eintagsfliegen entsendet.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.308
Zustimmungen
6.509
Ort
Niedersachsen
Von wem war das geplant? Hast Du irgendwelche belastbare Hinweise?

Große Weltverschwörung. - und wir haben es natürlich wieder nicht mitbekommen.

Aber er hat mit zwei Dingen aus meiner Sicht recht:
1. Schon lange großer Klamauk.
2. Das Ergebnis ist primär eine Solidaritätsbekundung mit der Ukraine.

Und das finde ich gut!

Alles andere, von der Weltverschwörung bis zur Abstrafung Deutschlands ist Schwadronieren.
 
arcdxf

arcdxf

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
171
Zustimmungen
736
Gebt nicht soviel Gummi, Reifen werden jetzt noch teurer.
 
Thema:

Der Krieg in der Ukraine und seine weiteren möglichen Auswirkungen

Der Krieg in der Ukraine und seine weiteren möglichen Auswirkungen - Ähnliche Themen

ŠKODA AUTO erzielt im ersten Quartal trotz großer Herausforderungen eine Umsatzrendite von 6,6 Prozent: › Weltweit 186.200 Fahrzeuge ausgeliefert (-25,4 % gegenüber Vorjahr) › Operatives Ergebnis erreicht 337 Millionen Euro (-24,8 % gegenüber...
Firmenfahrzeug wurde nicht bestellt: Seit heute hab ich nun Gewissheit, mein neuer Octavia RS 2.0TDI kommt nicht! Im August 2021 bestellt, mein neues Firmenfahrzeug (Gewerbeleasing)...
Produktionsdatum anhand FIN/VIN erkennen: Hallo zusammen! Ich habe Mal eine Frage: Mein Octavia RS iV ist scheinbar irgendwie im Zeitraum vom 30.01. / 01.02. produziert worden und...
Gewindefahrwerk - Möglichkeiten und Erfahrungen: Guten Tag, Ja, der zigste Beitrag zum Thema Gewindefahrwerk beim O2, jedoch würden mich die aktuellen Angebote und Erfahrungen interessieren...
Android Nachrüstradio möglich?: Ich habe eine hochwertige Anlage in meinem Skoda Octavia 5e nachgerüstet, dort ist das Bolero verbaut. Leider biegt es am Frequenzgang rum, und...
Oben