Der geliebte deutsche TÜV

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von turbo fan, 04.07.2007.

  1. #1 turbo fan, 04.07.2007
    turbo fan

    turbo fan

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Babelsberg
    Fahrzeug:
    Octavia 20 V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering und Beyer in Babelsberg
    Kilometerstand:
    106000
    Hallo Gemeinde,

    Ich fahre meinen Octavia nun seit drei Jahren mit mehr oder weniger kleineren Problemen. Nun steht diesen Monat das erste Mal der Tüv an. Ich ohne weitere Gedanken (ist ja alles Eingetragen) gestern ab zur Dekra. Nach 1 Stunde warten ?( war ich nun endlich dran und es ging ab auf die Bühne. Der Prüfer war von meiner Tieferlegung nicht gerade begeister weil angeblich die Querlenker schief stehen würden. Der Blick an die hinteren Stoßdämpfer war den erschreckender als er meinte das die Restpuffer total zerschlissen sind und ich daher die Plakette nicht bekomme. :grrr: :grrr: :grrr: :grrr: :grrr: :grrr:
    Nun musste ich zu meine Freundlichen einen Termin machen um diese Restpuffer zu wechseln. Der ganze Salat kostet mich mal wieder 150€. ohne Nachprüfung.
    :toedlich: :toedlich: :toedlich: :toedlich:
    Ist euch das auch schon mal passiert oder ist es normal das diese Teile so schnell zerschlissen sind.

    Gruß turbo fan :peace:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 04.07.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    bin ja mal gespannt, was meinen fabia am 30.07. bei der TÜV-Untersuchung so erwartet....

    Aber da er ja vorher noch in der Werkstatt ist, wird er schon drüberkommen... *daumendrück*
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    OK, Querlenker vorne würde ich gerne selber sehen, um ne Aussage zu machen. Die Endanschläge hinten sind bekannt dafür, dass sie gerne vergammel (tun sie schon mind. seit Golf2-Zeiten) und mit ner Tieferlegung kann das durchaus deutlich schneller gehen.

    Vergammelte Endanschläge klingt zwar nicht dramatisch, wenn die Federung ohne die Dinger aber mal hart auf Block geht, dann wird das Fahrdynamisch sehr schnell sehr interessant. ;-) Ist also schon gut, dass wir den TÜV haben.

    Edit: Ich war mit meinem Fabia letzen Monat (fristgerecht) zur AU/HU bei den Exkollegen vom DEKRA, bis auf die Kennzeichenbeleuchtung alles OK, aber rat mal, was leicht angegammelt war. Ist aber nicht schlimm, drum nur als Hinweis aufgenommen...
     
  5. #4 pietsprock, 04.07.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ r2d2

    ach ja, deiner ist ja ein paar tage älter als meiner... lustig ist, dass bei mir auch gerade eine birne der kennzeichenbeleuchtung kaputt ist... ein gutes ohmen???

    gruß
    peter
     
  6. #5 Symbiose, 04.07.2007
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo,

    wenn du mal die Suche benutzt, hättest du dir die Frage selbst beantworten können.

    Das ist ein altbekanntens Problem, dass sich die Anschlagpuffer auflösen, zerbröseln, bzw. meist an den Schutzhülsen reißen und damit die Kolbenstange frei liegt.
    Ausserdem fehlt dann die Wirkung der Puffer. Sie sollen ja verhindern, das bei Einfederung der Reifen auf den Kotflügel oder Karosserie auftrift.

    Blos sind 150 € doch ganz schön viel, da max 1 h Arbeitszeit berechnet werden sollte.
    Und zwecks Querlenker schief stehen. Was meinst du damit? Teilweise gibt es im Zubehörhandel Federbeinlager mit versch. Gradeinteilungen, damit steht der Reifen wieder ordentlich auf der Straße.

    Wieviel hast du den tiefer gelegt?


    Wie gesagt, dass die Anschlagpuffer schnell reissen, liegt am Material. Kannste nichts machen, ausser wechseln (lassen).

    Grüße
     
  7. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.714
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Mahlzeit Skodagemeinde,
    ich war letztes Jahr mit meinem Octavia (tiefer und Alus) beim TÜV, weil es keine Probleme am Auto gab, bin ich einfach so hin gefahren. Nach 15 Minuten warten war ich dann auch schon dran, Auto rein und ab auf die Bühne, der Prüfer guckte zwar etwas skeptisch, es gab jedoch nur einen Hinweis auf die sich "selbstauflösenden" Restpuffer...... die Plakette wurde aber erteilt.
    Ich glaube es kommt immer auf den Prüfer und seine "Tagesform" an, ob man die Plakette erhält oder nicht!!

    MfG Olaf
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Der geliebte deutsche TÜV

Die Seite wird geladen...

Der geliebte deutsche TÜV - Ähnliche Themen

  1. Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?

    Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich meinen 2002er fabia durch einen neuen ersetzen soll. Eigentlich ist er noch gut in Schuss. Kaum sichtbarer...
  2. Skoda Kodiaq - Deutsche Bruttolistenpreise & Angebote

    Skoda Kodiaq - Deutsche Bruttolistenpreise & Angebote: ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- In diesem Thread...
  3. Dekra\ TÜV Werkstatttests

    Dekra\ TÜV Werkstatttests: Was hat es mit dem Dekra-Werkstatt-Test auf sich? Habe jetzt schon einige Male hier davon gelesen Danke
  4. Privatverkauf Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat

    Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat: Octavia Combi 1,4 TSI Ambiente, Bj. 2009/09 , 122 PS , Farbe Grün, 64.500 KM, 5 türig, 1.Hand., TÜV/ASU neu (bis 09/2018), Skoda Lifetime Garantie...