Der Däne (O3 Combi 2.0 TSI 140KW DSG Style)

Diskutiere Der Däne (O3 Combi 2.0 TSI 140KW DSG Style) im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Moin Ich wollte mich jetzt auch mal vorstellen. Wir haben am Mittwoch pünktlich vor Ostern unseren nagelneuen Octavia abholen dürfen. Ich komme...

  1. #1 Schwupz, 20.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Moin

    Ich wollte mich jetzt auch mal vorstellen. Wir haben am Mittwoch pünktlich vor Ostern unseren nagelneuen Octavia abholen dürfen.

    Ich komme ursprünglich aus dem richtigen Norden Deutschlands (Stichwort dänische Minderheit) und wohne jetzt seit gut 15 Jahren In Dänemark - mittlerweile etwas außerhalb von Aarhus.

    Unser Octavia ist wie oben geschrieben ein 2.0 TSI in Maple Brown mit der dänischen Style-Ausstattung (keine Ahnung ob die von der deutschen abweicht). Dazu an nennenswerten Extras das Columbus-Navi, AID, einklapp- und abblendbare Spiegel, Panoramadach und vom Händler montierte abnehmbare AHK. Ach, die Turbine-Felgen in Anthrazit nicht zu vergessen - die stehen dem Auto zusammen mit der scheibentönung (ebenfalls vom Händler angebracht) richtig gut! Für den Winter haben wir uns die Velorum-Felgen, die werksseitig montiert waren, aufgehoben.

    Bessere Bilder folgen - das Auto ist momentan komplett mit Staub und Insekten tapeziert. :cursing:

    Chris
     

    Anhänge:

    Rumgebastel und dom_p gefällt das.
  2. #2 superb-fan, 20.04.2019
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.883
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Herzlich willkommen, die L&K Felgen stehen ihm wirklich gut :)
     
    Schwupz gefällt das.
  3. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    64000
    Herzlich willkommen :) Sieht schön aus, Farbe mit den Felgen!
     
  4. nimbus

    nimbus

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Danmark
    Fahrzeug:
    Felicia 2000 1.3 MPI 40kW
    Kilometerstand:
    130000
    Glückwunsch für den neuen, aber die Preise in Dänemark sind schon heftig ;)
     
  5. #5 Schwupz, 22.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Danke euch! Die Farb-Felge-Scheibenverdunklungs-Kombination kommt richtig gut - das hat mich selbst etwas überrascht.

    Stimmt (bezüglich der Preise) - daher war es für mich wichtig dass es nicht ein reines Basismodell wird. Sonst hätte ich nicht gefühlt dass ich was für mein Geld bekommen habe. So ist das schon ein für dänische Verhältnisse sehr gut ausgestattetes Auto. Und man gewöhnt sich ja irgendwie auch dran. Man darf halt nicht anfangen zu vergleichen was der Rest der Familie in Deutschland für ihre Mercedes bezahlt hat... :D8|

    Chris
     
    nimbus gefällt das.
  6. #6 Schwupz, 29.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Kleines Update meinerseits. Ich bin mir etwas unsicher ob der etwas unterschiedlichen Höhe vorne und hinten. Der Unterschied von Boden zur höchsten Stelle des Radkastens beträgt immerhin ca. 3 cm.

    Zum einen frage ich mich ob da technisch alles in Ordnung ist aber viel wesentlicher Stört mich das schon optisch. Der Verkäufer hat mir zwar gesagt er habe bei anderen Octavia nachgemessen und ähnliche Ergebnisse gehabt und es sieht auch aus als wäre es ein oft diskutiertes Thema aber so doll war es mir noch nie aufgefallen... ?(

    Vielleicht nehme ich das Angebot den Trecker mal auf die Bühne zu stellen einfach an...

    Chris
     

    Anhänge:

  7. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    64000
    Von irgendwas müssen die Fahrwerks- und Federhersteller ja auch leben ;) Ist glaube ich normal, die Höhe. Würde mich aber auch stören.
     
    Schwupz gefällt das.
  8. #8 Schwupz, 29.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Ja du hast wohl recht. Die Höhe an sich wäre für mich wahrscheinlich OK, aber das sieht so aus als hätte ich immer auf Vorrat 'ne Waschmaschine dabei. Der hängt halt optisch hinten etwas durch.

    Chris
     
  9. #9 tschack, 29.04.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.270
    Zustimmungen:
    1.246
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Für mich schaut das (mal wieder) verdächtig nach vergessenen Transportsicherungen aus. Ist schon verdammt hoch, vor allem auf der Vorderachse.
     
    chris193 gefällt das.
  10. #10 Schwupz, 29.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    @tschack Danke. Das war auch mein Ansatz und ich habe das auch schon zwei mal angesprochen. Der Verkäufer ist sich aber absolut sicher dass alles in Ordnung ist weil die Werkstatt ja auch alle Reifen ab hatte (um von den Serien-Velorum auf die Turbine zu tauschen). Ich habe auch selber recht gründlich geschaut und nix gesehen. Als wir den Wagen abholten sprach ich es schon an und da meinte er es sei weil die Original-Räder im Kofferaum liegen. Als ich sie zuhause rausnahm war der Bock aber absolut unbeeindruckt. So schwer sind die Räder ja dann auch nicht!

    Aber ich glaube es lässt mir keine Ruhe... also wohl doch auf die Bühne...

    Chris
     
  11. #11 tschack, 29.04.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.270
    Zustimmungen:
    1.246
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  12. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    64000
    Im gleichen Thread weiter hinten sieht man auch, wie harmonisch es mit Tieferlegungsfedern aussieht. :)
     
  13. #13 Schwupz, 29.04.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Nee - ich habe kein 4x4. Finde auch dass der von dir verlinkte generell hoch ist - auch hinten. Mich nervt da eher die unkonforme Höhe vorne bzw. der hängende Hintern.

    Chris
     
  14. #14 Schwupz, 04.05.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Heute gab es erstmal das obligatorische Schlüsselupgrade für „meinen“ und „ihren“ Schlüssel. 8)

    Für Dienstag habe ich einen Termin beim :) um den Trecker-Look untersuchen zu lassen...

    Chris
     

    Anhänge:

  15. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    82
    Äh, ja....
     
  16. #16 chris193, 06.05.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.070
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Das ist jedoch nur eine Sache der Optik, denn in der Tat ist der hinten leicht höher als vorne - nur eben eine ungünstige Linienführung.
    Gilt das mit den Preisen nur bei Neuwagen? Mir wurde mal - vor sehr langer Zeit gesagt - dass man auch Jahreswagen in D kauft und dann nach DK bringt oder gar Neuwagen ein paar Monate in D zulässt und dann nach DK verbringt.

    Btw. in bzw. Aarhus war ich auch mal, auf der Suche nach den PUK-Studios. Schönes Fleckchen Land.
     
  17. #17 Schwupz, 06.05.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Also vom Boden zum höchsten Punkt des Radhauses ist er vorne drei Zentimeter höher als hinten. Wo würdest du denn messen? Ist mir ehrlich gesagt auch bei anderen Octavia nicht (oder nicht so ausgeprägt) aufgefallen.

    Man kann mit Vorteil Gebräuche Autos aus Deutschland nach Dänemark bringen - hat erstens bessere Auswahl und zweitens tendenziell bessere Ausstattung für gleiches Geld. Wenn die Autos älter als drei Jahre sind gibt es Möglichkeiten durch Leasing an der Steuer zu sparen.

    Aarhus ist ne tolle Stadt - wohne hier seit 2004 (mittlerweile etwas außerhalb) und will hier auch eigentlich nicht mehr weg.

    Chris
     
  18. #18 chris193, 06.05.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.070
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Also hinten passt es in der Tat, das ist definitiv Serie. Vorne könnte es jedoch die Transportsicherung sein.
    Den (optischen) Hängearsch hat der O3 leider durch das Radhaus.
     
    Schwupz gefällt das.
  19. #19 Schwupz, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Was die Optik angeht bin ich soweit bei dir. Da kann ich mit leben und das war mir auch schon beim Kauf bewusst. Wie leicht sich sowas beheben lässt hat Ford übrigens beim Mondeo BA7 gezeigt (vergleiche Heckklappe vFL und FL). Das würde beim O3 auch schon helfen. Beim Radhaus stimme ich zu.

    Nur dieser klaffende Spalt nervt halt. Transportsicherung kann ich beim besten Willen nicht sehen aber heute Nachmittag habe ich wie oben geschrieben einen Termin in der Werkstatt.

    Mein Verkäufer hat es erst auf die im Kofferraum liegenden Standardräder geschoben. Als sich rausstellte dass es daran nicht lag, meinte er das Auto sei halt so konzipiert weil vorne ja immer zwei erwachsene sitzen. Alles in allem also äußerst albern.

    Chris

    Edit: Im Anhang nochmal ein Bild wo es viel deutlicher ist...
     

    Anhänge:

  20. #20 Schwupz, 07.05.2019
    Schwupz

    Schwupz

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aarhus, Dänemark
    Soo... etwas ernüchtert aus der Werkstatt zurück. Es sei alles in Ordnung. Man muss anerkennen dass sie es gründlich untersucht haben. Mal schauen.

    Unter Umständen muss ich nochmal woanders hin um eine zweite Meinung einzuholen.

    Chris
     
Thema: Der Däne (O3 Combi 2.0 TSI 140KW DSG Style)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia combi 2.0 tsi

Die Seite wird geladen...

Der Däne (O3 Combi 2.0 TSI 140KW DSG Style) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 5E 2.0 TSI 220PS

    Skoda Octavia 5E 2.0 TSI 220PS: https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=278699288&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios Skoda Octavia Combi...
  2. Start-Stop, DSG, leichtes Ruckeln beim Anfahren

    Start-Stop, DSG, leichtes Ruckeln beim Anfahren: Hallo, ist es normal, dass der Superb III mit DSG (190 PS Diesel) leicht ruckelt, wenn er bspw an der Ampel ausschaltet und ich beim...
  3. Batterie Empfehlung Fabia III Combi Greenline

    Batterie Empfehlung Fabia III Combi Greenline: Hallo, welche Batterie könnt ihr mir empfehlen? Ich habe einen Fabia III Combi 1.4TDI Greenline und muss jetztr die Batterie wechseln. Da ich...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia 1.2 TSI DSG Monte Carlo - KW inox

    Skoda Fabia 1.2 TSI DSG Monte Carlo - KW inox: Hallo zusammen, ab Ende Juni 2019 steht mein Fabia III 1.2 TSI DSG "Monte Carlo" zum Verkauf. Standort: 73252 Lenningen Kilometerstand: 79.800...
  5. Berghochfahrt: DSG schaltet bei 180km/h runter

    Berghochfahrt: DSG schaltet bei 180km/h runter: Hallo zusammen, vor Kurzem war ich auf der Autobahn. Es ging Berg auf. Das DSG hat plötzlich bei ca. 180km/h vom 6. Gang in den 5. Gang...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden