der 4. Fabia (jetzt mit Tagebuchlink für 2. und 3. Fabia)

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von PilsnerUrquell, 22.10.2012.

  1. #1 PilsnerUrquell, 22.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    so, nach

    9/04-2/09 FI Combi Elegance 1.4TDI 75PS 195Nm NL-Import.max:6,9/min:3,6/Schnitt:5,9 Endstand:220.000-pannenfrei
    2/09-1/10 FII Combi Ambiente 1.4TDI PDF 80PS 195Nm.max:7,2/min:4,3/Schnitt:6,5 Endstand:60.000-nur Probleme
    1/10-10/12 FII Combi Ambiente 1.9TDI 105PS.max:7,2/min:4,9/Schnitt:6,2 Endstand:170.000-nur kleinere Macken

    Tagebuch Fabia 2 und 3 hier
    : 2. und 3.Fabia





    da isser nun da Fabia Nr. 4 .....Family Combi 1.6 TDI in pazifik-blau :) mit brutalen 75PS (195Nm)



    und wieder bissl anders als Modell 2008 und 2010

    besser:

    + die Verarbeitung ist wesentlich besser als bei dem 2008 und 2010, Spaltmaße, Dichtgummis etc. so langsam wieder Richtung VW-Niveau
    + leise...verdamt leise, da jetzt CR statt PD, da pennste fast ein auf der BAB
    + derzeit 0,5 Liter sparsamer, aber ich fahr noch nicht so schnell, da noch in Einfahrphase
    + endlich Tempomatanzeige
    + endlich wieder Licht für hintere Sitzbank, schön vom Fahrer aus erreichbar
    + dank der Family-Ausstattung (auf ambition basierend) innen wieder alles schwarz (inkl. Sitze) mit etwas Chrom, das sieht um Welten besser aus als das billig wirkende silbergraue Plastik der alten Ambiente-Version


    anders:

    - Kombiinstrument und BC, etwas schicker, mehr Anzeiegeoptionen, aber kleinere Zahlen
    - wow, mit mph und Schaltempfehlung- und Ganganzeige
    - Radio: schicker aber nicht so intuitiv bedienbar wie aus Modell 2008 bzw. 2010
    - die Top-theter Halterungen Rücksitzbank, nur noch zwei und tiefer, dafür besser als Verzurrhalterung benutzbar
    - Bedienhebel am Lenkrad noch mal anders als bei 2008 und 2010, etwas mehr auf gummierung und eher Klicken statt wippen bei der Bedienung Tempomat und BC ausgelegt
    - H7 Projektionsscheinwerfer (zuschalten Fernlicht und nicht mehr umschalten)
    - Entriegelung Rücksitzbank
    - Kopfstützen Rücksitzbank
    - Gepäckraumrollogehäuse aus Metall statt Plastik

    schlechter:

    - das simulierte "klicken" des Blinkers klingt nicht mehr so satt
    - die Einteilung der Tankanzeigensegmente ist nun noch gröber
    - das weiße Radiodisplay passt nicht zur restlichen grünen Landschaft, aber sieht tagsüber dafür besser aus
    - keine climatic mehr, also Temp. 21 Grad nicht einstellbar, sondern nur halt kalt und warm, klima dadurch nicht mehr lastabhängig
    - Klima schaltet sich automatisch an wenn ich auf Scheibe den Regler der Luftverteilung dreh, was fürn Schwachsinn, aber kenn ich vom Ford
    - kein klimatisietes Handschufach mehr, vermiss ich nicht wirklich

    so mehr fällt mir geade nicht ein

    alles im allem ein völlig anderes Auto was Lautstärke Motor und Dämmung (Dämmung Windgeräusche Bereits ab Modell 2010 besser) angeht gegenüber 2008er Modell.

    er soll nun 4Jahre also knapp 240.000km halten, schaun wir mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 22.10.2012
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das habe ich auch an meinem Auto. Ist auf den ersten Blick unsinnig - aber an nassen Herbsttagen mit beschlagenen Scheiben und Co wirst du es mögen ;)
    Bei mir geht auf "Scheibenstellung" das Gebläse auch automatisch auf höchste Stufe...

    Glückwunsch zum neuen Wagen ;)
     
  4. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Glückwunsch und schön zu hören, dass zum Ende der Modellreihe sogar noch Dinge verbessert werden :thumbup:

    Du hast ihn dir vermutlich für 12k oder so vom anonymen Internet-Autohaus vor die Haustür stellen lassen? :D
     
  5. #4 PilsnerUrquell, 22.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Danke@all!

    nein kein Internet-Autohaus, mein Händler konnte den End-Preis mitgehen, bzw. bot mir mehr für meinen Gebrauchten als Internethändler, wo auch noch Transportkosten neues Auto vor die Tür und altes Auto weg dazugekommen wären, sowie An-Ab Meldung bei mir im Preis drin waren, genau wie voller Tank, Warndreieck, Sanikasten, Warnwesten und ein Blumenstruß für die Holde, am Ende war dann aus den 3000Euro-Internethändler Vorteil nur noch ein 300-Vorteil, also hab ich ca. 300 Euro draufbezahlt und das war mir der Händler vor Ort wert.
     
  6. #5 pietsprock, 22.10.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Glückwunsch zu Nr. 4

    und natürlich allzeit gute und unfallfreie Fahrt und viel Spaß damit!


    Gruß
    Peter
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Glückwunsch zum neuen Auto!
    Warum eigentlich der Austausch nach 240tkm? Die ein oder andere Reparatur ist dann ja schon erfolgt, der Restwert vernichtend. Wäre es da nicht evtl. sinnvoller ihn bis zur nächsten großen Reparatur weiter zu fahren?
    Ich weiß, da scheiden sich die Geister. Meine Geister ticken aber eben so rum :-)


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  8. #7 pietsprock, 23.10.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ Cordi

    meine Geister ticken da ebenfalls andersrum :thumbsup:

    Und bekannterweise funktioniert es bei mir ja auch gut und die Reparaturkosten fressen mich nicht auf.... Aber vielleicht ist mein Fabia auch die große Ausnahme....

    Das man Freude an einem neuen Wagen hat, kann ich allerdings auch verstehen...



    Gruß
    Peter
     
  9. #8 PilsnerUrquell, 23.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Danke@all!

    240.000 ist erstmal angepeilt, das ist halt 4 Jahre bei meiner Jahresfahrleistung. Denke mal das die Wartung die bei 240.000kommt (Zahnriemen etc.) ordentlich ins Geld geht und ich lieber überlege das Geld dann in ene Neuanschaffung zu investieren anstatt noch mal in den dann alten Wagen.

    Ich fahr derzeit nicht mehr als 130, da Einfahrphase noch nicht vorbei, derzeit 4,5 Liter, bei nasser Fahrbahn 5,0.


    nächste Woche hat er 2000 auf der Uhr dann werd ihn mal antesten wat er bei 160 vebraucht
     
  10. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Herzlichen Glückwunsch! Bin mal gespannt, was Du berichtest.

    Warum bist Du eigentlich bei den 75 PS gelandet? Ist das Auto preislich und vom Verbrauch so viel günstiger als 90 PS?
     
  11. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Die Frage ist halt, ob das auch so ist wenn man wie der TE doch eher zügig fährt...
     
  12. #11 PilsnerUrquell, 24.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    bin vorher alle drei Versionen gefahren (inkl. 1.9er eigentlich vier Versionen).

    Mein persönlicher Eindruck:

    Die 75ps mit knapp 200Nm sind für ich völlig auseichend zumal sie sich nach mehr anfühlen in der Praxis, die 90 und 105 ps fand ich eher enttäuschend, der etwas mir viel zu geringe "Mehr-Bums" beim Beschleunigen war für mich den Aufpreis nicht wert, zumal ich 90/105ps hintenraus richtig zäh finde für 90/105ps, die 75 PS hingegen wirken da nicht so gequält. hintenraus kann ich nicht behaupten, dass der 90 bzw. 105ps irgendwie besser oder exorbitant schneller auf 180 ist als der 75ps. Man merkt das die Getriebe gleich übersetzt sind und der 90ps und der 105ps nur kurzzeitig bzw, hintenraus zäher ihre Mehrleistung auf die Straße bringen.

    In der Praxis, selbst auf der BAB finde ich die angeblichen 90ps bzw. 105ps ein Witz, der 75pser läuft locker 180, diese Angaben der Höchstgeschwindigkeit auf den Papier waren schon beim 1.4 75ps PD und den 1.9 105ps PD fürn Popo, mein 1.4er lief locker 180, beim 1.9er 105ps PD war bei 190 Ende Gelände.

    Wie gesagt, auf dem Papier sieht alles anders aus als in der Praxis.
     
  13. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich bin zwar keinen von den genannten Motoren gefahren, musste im Laufe des letzten Jahres aber feststellen, dass selbst mein 1U SDi mit 68PS fürs tägliche Pendeln völlig ausreicht. Und das, obwohl der 110PS TDI von uns eigentlich immer etwas schneller hätte sein dürfen...


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Bin dann gespannt, was Du aus der Praxis berichten wirst, wenn das Auto erst mal ein paar Tausend Kilometer hat. Viel Spaß damit!
     
  15. #14 Richter86, 24.10.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Da sieht man mal wieder wie groß die Unterschiede im Empfinden sind.
    Ich hatte auch erst mit dem Greenline oder dem 1.6er mit 75 PS geliebäugelt.
    Nach ein paar Testfahrten war für mich aber schnell klar das es der 105er wird.
    Ich für mich habe da doch einen deutlichen Unterschied gemerkt. Und das obwohl ein Golf 6 zum Vergleich herhalten musste.

    Viel Spass und allzeit Gute Fahrt!
     
  16. #15 uwe werner, 24.10.2012
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Auch von mir noch Alles Gute zum 4.

    Und immer eine gute und unfallfreie Fahrt.
     
  17. #16 PilsnerUrquell, 30.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    @Uwe:

    Danke!



    @all:

    3000km wech




    so heut mal kurz ausgefahren: 179 gem. BC bzw. Tacho, ab 165 wird es eine zähe Angelegenheit, also sooo schnell auf seine 179 is er nicht, aber er schafft es. bis 165 ist er relativ schnell, da ich eh bei 160 den Tempomat reinhau, ist da kein merklicher Unterschied zum 105pser auf der BAB, auch die Elastizität 100 hoch zu 160 nach dem der LKW seinen Überholvorgang beendet hat, ist für nen 75pser echt hervorragend



    Noch nicht ganz herausgefunden hab ich die richtige "Gaspedalbeschleunigungsstellung" denn gleich voll drauf bringt nix,
    erst langsam dann schneller durchtreten geht am besten im städtischen Beschleunigungsverkehr. ...auf der BAB einfach dem Tempomat die alte Geschwindigkeit aufnehmen lassen, der beschleunigt optimal und
    entspannt. 8)



    Verbrauch geht dann mal von 5 auf 7 Liter hoch bei 179



    aber immer noch Einschlafpotenzial, also der Motor hör ich eigentlich nur im Stand,ansonsten gar nicht, weder bei 70 noch bei 179, absolute Welten zwischen PD und CR, die Windgeräusche nehmen minimal zu, das hat man nochmal zum Modell 2011 verbessert, was aber weiterhin ordentlich zunimmt sind die Abrollgeräusche der Räder, naja irgendwo muss der Unterschied zum Polo sein.
     
  18. #17 PilsnerUrquell, 31.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    noch mal zum Vergleich länger übersetzter 5. Gang zum alten 1.9er:

    also bei 160 hat er 2800 U/min, der 1.9er hatte bei 150 bereits 3000 U/min, also hab ich ca.
    bei 160 den Verbrauch den ich vorher beim 1.9er bei 150 hatte, nimmt
    sich aber im Gesamtfahrtdurchschnitt nicht all zu viel, ca. 0,4 Liter.
    Bei 160 find ich ist der 75pser nicht am Ende, also knapp 180 schafft er
    auch, das übermäßige Gefresse fängt gem. Momentanverbrauch bei 170 an,
    alles draunter ist minimal sparsamer bis gleich zum alten 1.9 TDI

    natürlich ist jetzt dadurch auf der BAB auch runterschalten angesagt wenn es unter 90km/h nach dem LKW wieder vorran geht, ansonsten dauert das Ewig eh er wieder auf 160 ist, beim 1.9er war da einfach nur Tritt aufs Gas und der 5. blieb drin.

    Insgesamt ist das Getriebe echt besser abgestuft, der 4. Gang ist gut in der Stadt nutzbar zwischen 50 und 70, beim 1.9er war das schon mal der 5. Gang ab 60 sinnvoll, aber dann doch zu schach wenn es unter 60 ging, mit dem jetzigen 4. Gang ist dies viel besser gelößt, was den 1.6er enorm elastisch erscheinen lässt, was aber wohl auch am entsprechenden Motormanagement liegt, denn der kurze 1. Gang und die anderen Gänge zeigen schon was ein suveräner 1.9er Hubraum mit wenig Schaltaufwand ist und was "nur" 1.6er ist, aber der 4. Gang lässt das vergessen, da haben die Entwickler bei der Abstimmung sehr gute Arbeit geleistet.

    aber ich muss mich echt noch an die ganz neue Getriebeabstufung gewöhnen, völlig anders als beim 1.9er
     
  19. #18 PilsnerUrquell, 03.11.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    da schau an,
    endlich kommt erst Wischwasser und dann setzt mit Verzögerung der Scheibenwischer ein, das hatte Modell 2010 auch noch nicht, da wars umgedeht und die Wischer rubbelten erstmal übern trocknen Dreck
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ja, über dieses Manko hatten sich damals viele aufgeregt. Nun müsste man sich noch dem ungünstigen Ablaufverhalten des Wassers über die Seitenscheiben widmen. Das wird aber nicht so leicht abzustellen sein wie das Wischerproblem .

    PS: Viel Freude mit deinem Neuen :-)
     
  22. #20 PilsnerUrquell, 03.11.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Danke, werd ich habn :)

    naja, ich finde die Wasserbahn ab facelift ist nicht mehr so , wie davor, die Spiegel haun sich auch nicht mehr mit soviel Wasser selbst zu, hat man wohl auch geändert
     
Thema:

der 4. Fabia (jetzt mit Tagebuchlink für 2. und 3. Fabia)

Die Seite wird geladen...

der 4. Fabia (jetzt mit Tagebuchlink für 2. und 3. Fabia) - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  3. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  4. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  5. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...