Dellen in den Schwellern...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von deepstarone, 22.03.2016.

  1. #1 deepstarone, 22.03.2016
    deepstarone

    deepstarone

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Moll Düsseldorf
    Kilometerstand:
    20000
    Hallo,

    mir ist beim Putzen meines Autos aufgefallen, dass an den Schwellern rechts und links Dellen sind.
    Für mich als Leihen sieht es so aus, als ob diese beim anheben des Fahrzeugs (Reifenwechsel) entstanden sind.

    Ich habe meinen Händler kontaktiert und ihm dies mitgeteilt. Dieser sagte mir aber, dass es normal ist, dass an diesen Stellen "Markierungen" für die Werkstattmitarbeiter "angebracht" sind, damit die sich anhand dieser, orientieren können wo der Wagenheber angesetzt werden muss.

    Kann das jemand hier bestätigen?
    Wir haben leider alle unsere Fahrzeuge vom gleichen Händler und alle Fahrzeuge weisen diese Dellen auf.
     

    Anhänge:

    • HL.JPG
      HL.JPG
      Dateigröße:
      215,5 KB
      Aufrufe:
      176
    • HR.JPG
      HR.JPG
      Dateigröße:
      234,8 KB
      Aufrufe:
      178
    • VL.JPG
      VL.JPG
      Dateigröße:
      201,6 KB
      Aufrufe:
      172
    • VR.JPG
      VR.JPG
      Dateigröße:
      219,3 KB
      Aufrufe:
      174
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rumgebastel, 22.03.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    278
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Ohne jetzt an meinem Octavia nachgeschaut zu haben kenne ich das von allen Autos, die ich hatte bzw. die auch in meinem Umfeld/meiner Familie unterwegs sind, dass diese Markierungen vorhanden sind. Wie deine Werkstatt schon sagte, weisen die einen auf die Position der Wagenheberaufnahme hin. Vom O1 weiß ich noch, dass die noch etwas prägnanter, fast dreieckig, Richtung Schwellerkante gezeigt haben.
     
  4. #3 Octavist, 22.03.2016
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Sau blöd (irritierend) gelöst.
    Beim O2 muss man die Türen aufmachen um dieses Hinweisdreieck zu sehen.
     
  5. #4 deepstarone, 22.03.2016
    deepstarone

    deepstarone

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Moll Düsseldorf
    Kilometerstand:
    20000
    Ok, dann wird es wohl so sein... mir kommt/kam es nur so komisch vor, weil alle Markierungen unterschiedliche Tiefe und Aussehen haben...
    Wären es jetzt auf den ersten Blick erkennbare "Dellen" in Pfeilform oder mindestens im gleichen Aussehen, dann hätt ich mir das auch selbst erklären können... aber soo...

    Echt keine schöne Lösung von Skoda.
     
  6. #5 Octavist, 22.03.2016
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Die Prägungen im Blech werden schon gleichmäßige Dreiecke sein.
    Nur der unterschiedlich dick aufgetragene Schwellerschutz täuscht da Unterschiede vor.
     
  7. #6 schmdan, 22.03.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Jepp, ist bei Skoda so.
     
  8. #7 DanielBI, 22.03.2016
    DanielBI

    DanielBI

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    29
    Ist in der Regel auch der Betriebsanleitung zu entnehmen unter der Rubrik Reifenwechsel.
     
    OcciTSI gefällt das.
  9. #8 dathobi, 22.03.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das währe zu einfach...
    Das ist seit 1994 so!
     
    OcciTSI gefällt das.
  10. #9 Octavia20V, 22.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Es ist auch bei anderen so nicht nur skoda
     
    OcciTSI gefällt das.
  11. #10 PolenOcti, 22.03.2016
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250

    Bei allem Respekt vor der Schönheit, aber das sollte keine Frage der Schönheit sein, sondern der Wartungsfreundlichkeit. Das ist eine viel besser Lösung als beim O2.
     
  12. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    100
    Bitte fühl Dich jetzt nicht persönlich angegriffen, aber beim lesen Deiner Frage konnte ich mir nur an den kopf fassen. Allein Deine Aussage, daß alle anderen Fahrzeuge eures Fuhrparks diese Markierungen aufweisen hätte es für Dich schon zur logischen Schlussfolgerung machen müssen! Auch als Laie (denn leihe kommt vom Wort Verleihen ;) ) sollte man spätestens nach dieser Erkenntnis mal ins Bordbuch schauen können.
    Eigentlich könnte ein Moderator den Thread schließen, denn solch eine Frage hat sich sicherlich noch kein Autofahrer gestellt...
     
  13. #12 Neoctavianer, 23.03.2016
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Nö, richtige Autos haben eine definierte Wagenheberaufnahme am Unterboden. Mein BMW hatte massive Kunststoffblöcke, in die man den Wagenheber regelrecht einrasten konnte.
     
  14. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    737
    Und woher willst du, ohne dich auf den Boden zu schmeissen, wissen, wo die sind, wenn die am Unterboden sind, der auch bei einem BMW nicht aus Glas ist? ;)
     
  15. #14 triscan, 23.03.2016
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Ich weiß nicht wie es bei SKODA ist (Deine Aussage stimmt also wahrscheinlich)... Aber mein 1977er (!!!) Polo hatte das schon :D
     
    olaft gefällt das.
  16. #15 PolenOcti, 23.03.2016
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250

    Naja, richtige Autos fahren wir ja alle und definierte Aufnahmepunkte haben wir auch alle. Es geht wohl nur um die Sichtbarkeit der Punkte.
     
  17. #16 dathobi, 23.03.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Kann sein...
     
  18. #17 Octavia20V, 23.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Ja ein trabant hatte auch so eine aufnahme elegant gelöst oder nicht ich weiß nich für mich ist so ein dreieck kein schönheitsmakel die hätten auch einen leuchtpfeil hinmachen können oder die notruf nummer von skoda hinschreiben falls man doch mal nur ein rad wechseln will
     
  19. #18 Neoctavianer, 23.03.2016
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Kann man problemlos von der Seite sehen. Ersatzweise auch mit der Hand ertasten. War bisher die sinnvollste Lösung an allen Autos die ich hatte. Der Benz hatte sogar eingebaute Gummipuffer für einen Rangierheber. Aber sowas geht bei VAG natürlich nicht. Lieber Beulen in den Schweller drücken - provinzielle Eleganz aus Wolfsburg eben. Weiß zufällig jemand, wie das bein Phaeton gelöst war?
     
    olaft gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    737
    Da war sicher ein Mechaniker im Preis enthalten, der das für dich erledigt hat :D
     
    Neoctavianer gefällt das.
  22. #20 PolenOcti, 23.03.2016
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250

    Das liest sich als wärst du auch einer von denen, dem man ein Auto aus dem VAG-Konzern aufgezwungen hat?! Ich will es für dich nicht hoffen...
     
Thema: Dellen in den Schwellern...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2015 dellen im schweller

Die Seite wird geladen...

Dellen in den Schwellern... - Ähnliche Themen

  1. Schweller hohlraumversiegeln, aber wie?

    Schweller hohlraumversiegeln, aber wie?: Hallo, ich möchte beim Räderwechsel die Radhausverkleidung rausbauen und dahinter alles reinigen und anschließend mit Unterbodenschutzwachs...
  2. Privatverkauf Monte Carlo Schweller für Fabia III Combi - neu und inkl. Kleber

    Monte Carlo Schweller für Fabia III Combi - neu und inkl. Kleber: Hallo, ich verkaufe originale und neue Monte Carlo-Seitenschweller für den Fabia III Combi inkl. dem passenden Kleber zum befestigen. Die...
  3. Folie im Bereich Schweller/Radkasten - normal?

    Folie im Bereich Schweller/Radkasten - normal?: Hallo zusammen, mir ist gestern aufgefallen, dass mein O3 im Bereich der hinteren Türen zwischen Schweller und Radkasten "Folien" hat. Diese sind...
  4. Montage der Monte Carlo Schweller

    Montage der Monte Carlo Schweller: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen... Es gibt schon den ein oder anderen Foreneintrag, allerdings leider immer ohne konkrete Antwort: Ich...
  5. Skoda Fabia Combi - Monte Carlo Schweller etc nachrüstbar?

    Skoda Fabia Combi - Monte Carlo Schweller etc nachrüstbar?: Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Skoda Fabia Combi als EU-Neuwagen zu bestellen. Würde mir aufgrund der nicht so schönen...