Dellen an den Einstiegsleisten normal?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von HansHirse, 26.03.2005.

  1. #1 HansHirse, 26.03.2005
    HansHirse

    HansHirse

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    103000
    Ich habe heute eine Entdeckung gemacht an meinem Schatz:

    Auf beiden Seiten habe ich ca. 20 - 25 cm von den Vorderrädern entfernt zwei 10 - 15 cm "längliche Dellen", die sich an der Unterseite der Einstiegsleisten befinden. Mein Dad und ich hatten spontan keine Vorstellung, woher die kommen, weil sie auch ziemlich gleich aussehen und den Eindruck erwecken, dass sie da sein sollen. Nun wäre meine Frage, ob dem wirklich so ist, d.h., dass die Dellen wirklich da sein sollen oder ob die vllt. durch eine Hebebühne verursacht worden sein könnten, denn etwas anderes könnte ich mir im Moment nicht vorstellen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireborn, 27.03.2005
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Hallo HansHirse

    Könnten das vielleicht die Markierungen sein wo man den Fahrzeugheber ansetzen soll.
    Sonst hätte ich keine Idee.

    Mfg Michael
     
  4. #3 HansHirse, 27.03.2005
    HansHirse

    HansHirse

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    103000
    Mit der Theorie könnte ich mich jetzt auch anfreunden. Wir waren gerade nochmal unten (bei Tageslicht) und die Dellen haben etwas weiter zur Mitte hinten Führungslöcher für den Wagenheber.

    Ey, das sieht aber wirklich übel aus, vorallem auf'm hellen Auto. Besonders weil man das schon sieht, wenn man vllt. 9 - 10 Meter weg steht. Der O² von meinem Dad hat das nicht (mehr).
     
  5. #4 fireborn, 27.03.2005
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Das finde ich jetzta aber seltsam. Denn normalerweise sieht man die Dellen aus der Entfernung nicht. Bei mir sieht man die erst wenn man schon fast unterm Auto liegt.

    Mfg Michael
     

    Anhänge:

  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Ob das nicht mal eingedrückte Schwellerkanten sind ? Verursacht durch falsch angesetzte Hebebühnenaufnahmen ?

    Michal
     
  7. #6 HansHirse, 27.03.2005
    HansHirse

    HansHirse

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    103000
    Ich werde demnächst mal Bilder machen und ins Netz stellen, dann könnt ihr mir ja sagen, ob es bei euch auch so aussieht.
     
  8. #7 HansHirse, 02.04.2005
    HansHirse

    HansHirse

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    103000
    Entschuldigt bitte die Verzögerung, aber ich kam leider nicht früher dazu.

    Also hier jetzt einmal ein Bild von der Fahrerseite (Achtung, etwas größer):

    [​IMG]
     
  9. #8 Joker1976, 02.04.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Das sind die Abdrücke der Hebebühnen - habe ich auch.

    Wie schon Michal sagte kommt dies von den Hebebühnen - keine Ahnung, wo man wirklich mit den Hebebühnen das Auto aufnehmen soll. Ich bin am überlegen, ob ich nicht einfach die Unterseite der Schweller mit schwarzem Unterbodenschutz einpinseln soll - dann fällt es nicht mehr auf.


    EDIT:

    Auf folgenden Bildern kann man es erkennen (sind aber etwas klein...)
    http://joker1976.piranho.de/pages/J4100008.htm
    http://joker1976.piranho.de/pages/J4100299.htm
     
  10. #9 HansHirse, 02.04.2005
    HansHirse

    HansHirse

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    103000
    Danke für die Bestätigung, hatte mich auch schon mit dem Gedanken angefunden. :-(

    Wenn ich Geld hätte, wäre das jetzt 'nen Argument für neue Seitenschweller. :hunger: ;-)
     
  11. #10 fireborn, 02.04.2005
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    also ich weiß nicht.

    Meiner war ja auch schon ein paar mal auf der Hebebühne aber solche Dellen hat meiner nicht. Bei Hans ist ja der ganze Steg verbogen.
    Wo soll man den da noch den Wagenheber ansetzen.

    Mfg michael
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Es gibt eindeutige Aufnahmepunkte für den Wagenheber - mit Pfeilen gekennzeichnet am Schweller - und DAHINTER sind die Aufnahmen (nicht an der Kante !!! ).

    Die Kante, die HansHirse hat, würde ich mit einem Gummihammer und einem Holzklötzchen wieder gut hinkriegen - so wie ich meine auch wieder "aufgerichtet" habe.
    Da sieht man davon gar nix mehr.

    Gruss Michal
     
  14. #12 mario wolff, 06.04.2005
    mario wolff

    mario wolff Guest

    hallo habe genau die selben dellen bei mir kommt von der hebebühne ,da mach dir keinen kopf ,habe mich auch erschrocken ,lebe damit .

    Wolle
     
Thema: Dellen an den Einstiegsleisten normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleine delle in der einstiegsleiste

Die Seite wird geladen...

Dellen an den Einstiegsleisten normal? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. 1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?

    1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?: Hallo liebe Skoda-Fahrer! nachdem ich lange Zeit nur ein stiller Mitleser war, muss ich euch jetzt mal selbst um eure Meinung bitten :) Ich hoffe...
  3. Joy Einstiegsleisten vorn

    Joy Einstiegsleisten vorn: Hi. Welche Leisten hat der Joy? Alu oder Alu mit schwarzem Plastik. danke
  4. Joy - Einstiegsleisten vorn

    Joy - Einstiegsleisten vorn: Hi. Welche Einstiegsleisten sind beim Joy dabei? Die schwarzen mit Alu oder die nur Alu? Danke.
  5. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...