Dekragutachten oder nicht??

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von tbc2008, 28.02.2013.

  1. #1 tbc2008, 28.02.2013
    tbc2008

    tbc2008

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    nachdem mein geliebter Fabia nach 12 Jahren, 190000km, 2 Kindern und 1 Hund endgültig das zeitliche gesegnet hat, ist es an der Zeit Ersatz zu beschaffen.

    Hierzu fiel unsere Wahl auf einen Roomster von 12/2009 mit knapp 50.000 km Laufleistung.
    Der Wagen wird von Privat verkauft.
    Er ist Scheckheftgepflegt, alle Services wurden in der Skoda Werkstatt, bei der er auch gekauft wurde gemacht, ebenso wurde dort die Gasanlage nachgerüstet und ein kleiner unverschuldeter Parkrempler (hintere Stossstange) wurde dort behoben. Zudem hat der Halter die Skoda Garantie so verlängert, dass Sie noch bis Ende 2013 läuft.
    Der Wagen sieht Top gepflegt aus (quasi wie neu), auf die 2 kleinen Kratzer, welche nur bei Sonneneinstrahlung auf dem Beifahrerfenster zu sehen sind, hat er mich von sich aus, ohne nachfragen aufmerksam gemacht (wär mir vermutlich nie aufgefallen).
    Testfahrt fühlte sich (verglichen mit meinem alten Hobel) wie die Fahrt mit einem Neuwagen an. Somit nix negatives feststellbar.

    Würdet ihr den Wagen vor dem Kauf nochmal bei der Dekra zur Überprüfung vorführen (Verkäufer hat direkt eingewilligt, wenn ich das machen möchte...auf meine Kosten), oder meint ihr, dass ist nicht nötig, da alles lückenlos gewartet und der Wagen noch mit Restgarantie versehen ist??

    Grüße,
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 28.02.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Bist du im ADAC? Die bietet sowas kostenlos an.
     
  4. #3 tbc2008, 28.02.2013
    tbc2008

    tbc2008

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar im ADAC, aber das Prüfzentrum in Nürnberg-Fürth hat Samstag (potentieller Kauftag des Wagens) nicht geöffnet.
    Und gratis ist der Check dort auch nicht, kostet da für Mitglieder 65,00 EUR...
    Die Kosten sind auch nicht das Problem...wollte nur mal Meinungen bekommen, ob das überhaupt notwendig/sinvoll ist....
     
  5. #4 uwe werner, 01.03.2013
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    So wie Du das beschrieben hast, würde ich persönlich auf solch einen Check verzichten.

    Allerdings würde bei mir bei einem Kauf (Kfz Elektrik-Meister) von Privat auch ein Freund mitkommen und das Fz begutachten.

    Entscheiden mußt Du das für Dich persönlich. Ist doch klar.
     
  6. #5 Callahan, 01.03.2013
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Oder die Rechnungen (Inspektionen) von der Werkstatt zeigen lassen. Teile oder Mängel die während der Inspektion auftreten, sind dort grds. notiert.
     
  7. #6 Bernd64, 01.03.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    ... ist aber trotzdem eine Investition, die sich auszahlen kann.

    Gruß Bernd
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dekragutachten oder nicht??