Dekra / Felgen Eintragen lassen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Sven_König, 11.04.2011.

  1. #1 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Moin Jungs :D
    Habe nun endlich meine Felgen geholt 225/35 R19 ET30.
    Vom Händler gab es dazu ein Teilegutachten. Als ich jetzt bei der Dekra Angerufen habe und fragte was eine Eintragung mit Teilegutachten kostet.
    Er meinte so ca. 38,90€, solange nichts noch am Fahrwerk verändert ist. Ich sagte ihm dann das nix verändert wurde, nur das schon Werksseitig eine Tieferlegung von 15 mm vorgenommen wurde. Die sogenannte "Sportausführung".
    Er wollte jetzt wissen ob die Felgen auch für die "Sportausführung" zugelassen sind ?( . Es müsste mit in dem Teilegutachten stehen!
    Wenn nicht ist die Abnahme bissel aufwendiger wäre und dann ca. 20-30€ mehr kostet.

    Nun wollte ich euch mal Fragen, ob zufällig jemand weiß wo das steht im Teilegutachten.

    Für den Octavia sind die definitiv, nur an die "Sportabstimmung habe ich nicht gedacht :S


    MfG Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gigi2510, 11.04.2011
    Gigi2510

    Gigi2510

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Facelift Ambiente + Lichtpaket inkl. Max Dot-Display, DVD/TV/NAV, Scheiben getönt, Dach Foliert, Windabweiser, Orginal Grill Weiß lackiert, MAM RS2 8.0 x 19" ET45 225/35 R19
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ufer in Halle
    Schau mal hier rein. http://www.felgenoutlet.de/gutachte...00_57_1_et30_audi_chrysler_seat_skoda_vw_.pdf
    Das müssten deine Felgen sein. Du musst unter den Nummer (Reifenbezogene Auflagen) nachschauen. Das sind die Vorraussetzung das du die Felgen Montieren darfst.
    Also aus eigener Erfahrung weiß ich das man ohne Karosseriearbeiten die Felgen nicht ohne Weiteres Eingetragen bekommt. Außnahmen bestätigen die Regel.
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    lies dir das TG einfach mal komplett durch, ob an irgendeiner Stelle was von deinem Sportfahrwerk steht.
    Ist das Sportfahrwerk ab Werk irgendwie eingetragen? Steht dazu was in der Zul.Besch.?

    Wenn nicht würde ich an deiner Stelle den Mund halten und es einfach eintragen lassen, verunsichere niemals den Prüfer mit unnötigen Aussagen :rolleyes:
     
  5. #4 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Nein, sind nicht meine Felgen :D .
    Habe doch geschrieben 225/35 R19 ET40.

    Na es steht mit in den Serviceheft bei den PR-Nummern dabei (2UC).

    Sonst keine Ahnung. Denke der sieht das schon wenn er die Fahrgestellnummer raussucht am Rechner.



    Im Teilegutachten habe ich soweit nichts gefunden.


    LG Sven
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Service Nr und PR Nr sagt mir gar nichts

    Bei der Änderungsabnahme wird die FIN nur eingegeben und keine FIN Abfrage gemacht (wie bei einem Schadensgutachten, da wird über die FIN die Ausstattung abgefragt)

    Stell mal bitte das TG hier rein oder schick es mir per pn
     
  7. #6 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
  8. BB-233

    BB-233

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    oben steht aber et30... ;) dacht schon das wird eng^^
     
  9. #8 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Upps...mein Fehler :rolleyes:
    Sind natürlich ET40. Davon abgesehen ist es vorne gaaaaaanz eng.
    Hinten Naja :D
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    ..hatte jetzt keinen Bock alle Auflagen durch zu schauen.
    Du guckst ob die EG Betriebserlaubnis Nr. passt (e1*1234) die steht in deiner Zul.Bescheinigung.
    Die kW Zahl wird wohl passen, dann schaust du alle Auflagen durch. Wenn da nirgendwas was von deiner speziellen Sportausführung steht dann passt das.
    Und wie gesagt bloß nicht dem Prüfer auf die Nase binden "bitte tragen Sie mir die Räder nicht ein, weil ich ein Seriensportfahrwerk drin habe" (du weißt wie ich das meine)
    Dann würde ich nämlich auch stutzig werden und es eventuell nicht eintragen oder weiter forschen.

    P.S. es steht drin A05 Das Fahrwerk und die Bremsaggregate müssen, mit Ausnahme der in der entsprechenden
    Auflage aufgeführten Umrüstmaßnahmen, dem Serienstand entsprechen. Die Zulässigkeit weiterer
    Veränderungen ist gesondert zu beurteilen.

    Jetzt kommt es drauf an wie man Serienzustand interpretiert, ich würde es als Serienzustand definieren wenn EG-BE Nr. passt.
     
  11. #10 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Die EG-BE Nr. steht in meinem Fahrzeugschein?
    Für mich ist selbst die Sportausführung ein Serienzustand, oder nicht. Die ist doch Serienmässig verbaut und nicht von mir nachträglich.
     
  12. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Unter Feld "K"
    ich bin auch der Meinung dass deine Sportausführung ein Serienzustand ist.
     
  13. #12 Sven_König, 11.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Also in dem Teilegutachten steht: e11*2001/116*0230*...
    In meinem Fahrzeugschein steht: e11*2001/116*0230*05

    Keine Ahnung warum dann im Teilegutachten "..." kommt. Vielleicht weil es noch mehrere Varianten als die "05" wie bei mir gibt.
    Aber ansonsten passt es ja so.
     
  14. #13 Sele666, 12.04.2011
    Sele666

    Sele666

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld 33607 deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II
    Kilometerstand:
    61000
    bei mir is ne 11 drin... 1,6 mpi
     
  15. #14 Sven_König, 12.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Hmmm...dass müsste doch dann aber diese alle beinhalten, denke ich zumindest.
     
  16. #15 Sele666, 12.04.2011
    Sele666

    Sele666

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld 33607 deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II
    Kilometerstand:
    61000
    denk ich auch... hab in meinem felgengutachten auch nur ... hinten...
     
  17. #16 Sven_König, 12.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Habe gerade auch im Teile-Gutachten gesehen, dass die Auflagen: K1c, K2b und K56 für mein Auto zutreffend sind.
    Das heisst wohl Bördeln bzw. Radkästen ziehen.

    Der Händler der Felgen meinte aber, das er diese Felgen schon oft aufn Golf verkauft hat (gleiche Plattform wie der Octavia) und es da noch nie Probleme gab.

    Sind diese Auflagen Pflicht wenn sie im Teile-Gutachten stehen, oder ist es Ermessenssache des Tüv`lers?

    Meine sind vorne eigentlich fast Bündig (meines Ermessens nach ;) ) und hinten könnte sogar noch 5 mm jede Seite.
    Wenn es danach geht habe ich nämlich schon "schlimmeres" gesehen.

    Hat schonmal jemand auf seinem Octavia VFL 19 x 8,5 ET40 Eintragen lassen? Gab es dabei Probleme?


    MfG Sven
     
  18. #17 Quax 1978, 12.04.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also diese Angaben mit den K-Nummern bzw. allgemein gesagt die Auflagen sind immer drin um gewisse Sachen einfach abzudecken. Du musst nicht zwnagsläufig bördeln etc. Wenn Du die Möglichkeit hast, dann schraub die Felgen drauf und fahr in eine Selbstschrauberbude. Schnapp Dir ein oder zwei Stahlfelgen, lege sie über Kreuz unter Vorder- und Hinterrad und dann lass den Wagen wieder runter. Wenn jetzt beim Einfedern (und eingeschlagener Lenkung) gemein bekannt unter Verschränkung, etwas schleift dann solltest Du nacharbeiten. Anders prüft der TÜV auch nicht. Meist wird dann noch die KBA-Nummer der Felgen verglichen und dann wars das meist.
     
  19. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Die EG-Typgenehmigungs Nr. passt. "..." steht für beliebige weitere Ziffern

    Musst du genau so machen wie es Quax beschrieben hat

    Für die Hinterachse reicht es auch wenn du vollbeladen über ne ordentliche Bodenwelle fährst
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gigi2510, 13.04.2011
    Gigi2510

    Gigi2510

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merseburg
    Fahrzeug:
    Octavia Facelift Ambiente + Lichtpaket inkl. Max Dot-Display, DVD/TV/NAV, Scheiben getönt, Dach Foliert, Windabweiser, Orginal Grill Weiß lackiert, MAM RS2 8.0 x 19" ET45 225/35 R19
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ufer in Halle
    Also ich fahre 8.0J X 19" ET 45
    Auch in meiem Gutachten stand das durch Karosseriearbeiten dafür gesorgt werden müsste das die Reifen bedeckt sind. Fand das es aber nicht so schlimm aussah und bin auf gut Glück zur DEKRA. Und siehe das der nette DEKRA-Mann hat mir die Felgen nicht eingetragen.
    Bin dann anschließend zum TÜV gefahren und habe sie mir dort ohne Probleme eintragen lassen.
    Wird wohl doch alles ermessensache des Abnehmers sein.
     
  22. #20 Sven_König, 13.04.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Ich habe ja 8,5 und ET 40.
    Stehen die dann genauso weit raus wie deine mit 8,0 ET 45 ???
     
Thema:

Dekra / Felgen Eintragen lassen

Die Seite wird geladen...

Dekra / Felgen Eintragen lassen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. 18 Zoll Felgen

    18 Zoll Felgen: Hallo habe mal eine frage, ich habe bei 3....2....1....meins,Alufelgen in den Maßen 8,5x18 ET40 ersteigert nun meine Frage kann ich die ohne...
  4. 19" Kodiaq Felgen / die Alternativen

    19" Kodiaq Felgen / die Alternativen: Da die Felgenauswahl im Skoda - Konfigurator im Moment eher Bescheiden ist, alle Infos zu möglichen Alternativen hier hinein. Ich werde nach und...
  5. Privatverkauf Skoda Superb Venus Felgen 17 Zoll 225 45 R 17 94W Dunlop

    Skoda Superb Venus Felgen 17 Zoll 225 45 R 17 94W Dunlop: Verkaufe meine Originalen Superb 3T Felgen 17 Zoll mit Dunlop Sommerreifen 225 45 R 17 94W Dot 2812 Reifen haben noch 30-40 % Profil Keine...