Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren

Diskutiere Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich knapp 3 Jahre sehr zufrieden einen Superb fahren durfte, bin ich nun seit 2 Wochen glücklicher Kodiaq-Fahrer, aber...

  1. #1 TanteTilly, 20.08.2019
    TanteTilly

    TanteTilly

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style, 2,0 TDI, 150 PS, DSG
    Hallo zusammen,

    nachdem ich knapp 3 Jahre sehr zufrieden einen Superb fahren durfte, bin ich nun seit 2 Wochen glücklicher Kodiaq-Fahrer, aber wie es immer so ist, gibt es doch Dinge, die nicht so ganz den eigenen Vorstellungen entsprechen. Dazu gehören die Style-Dekorleisten im Wave-Muster. Wie man auf die Idee kommt, dass die schön sein sollen verstehe ich nicht so ganz. Deshalb...

    69346979-8871-497C-9C46-C83EBB740DCC.jpeg

    Hat jemand schon einmal die Teile (links und rechts unter/von dem Lenkrad, am oberen Handschuhfach und an den 4 Türen) ausgebaut, um sie zu Folieren, oder bekommt man das auch im eingebauten Zustand ganz gut hin?

    Zum Thema Ausbau habe ich bei meiner Recherche nichts gefunden und zum Thema Folieren im eingebauten Zustand könnte mir mein Perfektionismus das Leben schwer machen.

    Danke vorab für eure Hilfe.
     
  2. #2 kanadische_axt, 20.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Ich weiß, mein Kommentar hilft nicht, aber die Dekorleisten Wave passen m.M.n. perfekt zu den Style-Serien-Stoffsitzen. Falls Du andere bestellt hast, dann passt das Dekor nicht mehr so dolle.

    Zum Ausbau: ich vermute, für die Türleisten muss die Türverkleidung ab. Und für die Elemente am Armaturenbrett muss vermutlich an den Leisten gehebelt werden. Ich frage den Hersteller des Armaturenbrettes. Vielleicht erwische ich einen Techniker, der bei der Entwicklung dabei war.
     
  3. #3 TanteTilly, 20.08.2019
    TanteTilly

    TanteTilly

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style, 2,0 TDI, 150 PS, DSG
    Super, danke schon einmal!
     
  4. #4 kanadische_axt, 20.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Mein Ansprechpartner ist im Urlaub. Bitte um Geduld
     
  5. #5 kanadische_axt, 21.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Doch eine Meldung aus denn Urlaub: die Türen müssen runter, die Verkleidung ist geschraubt. Die Decorteile sind mindestens geklipst und wahrscheinlich auch geschraubt.

    Den Aufbau des Armaturenbretts kann mein Kontakt erst nach dem Urlaub nachsehen.
     
    Speedy35 gefällt das.
  6. #6 irixfan, 21.08.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    741
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    37574
    Ist zwar vom S3, der prinzipielle Aufbau der Türverkleidung dürfte aber gleich sein. Einfach wird es nicht ...
     
    TanteTilly gefällt das.
  7. #7 Tuborg2202, 21.08.2019
    Tuborg2202

    Tuborg2202

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Bestellt Skoda Octavia 2,0TDI 4X4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    SBB Autohaus Dortmund
    Laut meinem Händler ist es nicht möglich die Leisten auszutauschen, es gibt wohl nur die gasamte Türverkleidung. Wollte gerne das Holz aus dem Scout haben. Die Dekoelemente auf dem Amaturenbrett kann man wohl ohne Probleme wechseln .
     
  8. #8 kanadische_axt, 22.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Ich glaube mich daran zu erinnern, dass hier mal Bilder gezeigt wurden von folierten Leisten, die nicht ausgebaut wurden, sondern der Folierer war so gut, dass er die Folie im verbauten Zustand aufgebracht hat. Das sah richtig gut aus.
     
  9. #9 JohnDoe, 22.08.2019
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Der TE will auch keine Leisten austauschen.
     
  10. #10 dathobi, 22.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.356
    Zustimmungen:
    2.494
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Richtig, er möchte sie demontieren und das ist ja fast das gleiche wie ein Austausch.
     
  11. #11 JohnDoe, 22.08.2019
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Für mich zwei paar Schuhe!
     
  12. #12 dathobi, 22.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.356
    Zustimmungen:
    2.494
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    ... beim austauschen muss die Leiste auch demontiert werden, von daher...
     
  13. #13 JohnDoe, 22.08.2019
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Der Klügere gibt nach.......! :rolleyes:
     
  14. #14 dathobi, 22.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.356
    Zustimmungen:
    2.494
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    ... du möchtest also das ich aufhöre? :D Ok.
     
  15. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Leider ist das das beste Foto was ich von einer Kodiaq Türverkleidung von innen gefunden habe.

    Es sieht fast so aus als wäre die Leiste nicht geklipst sondern "festgeschmolzen" .
    Ich kann mich natürlich auch irren, aber ich erkenne es grad nicht zu 100 Prozent.
    kodiaqtürverkleidung.jpg
     
  16. Alex85

    Alex85

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    An der Ostsee
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq
    Das einzige was sich demontieren lässt, sind die beiden Blenden am Lenkrad. Was auch von Nöten ist, da dort die folie mit dem Fön gezogen werden muss um die ganzen Wölbungen perfekt zu folieren.

    Sonst ist alles fest, entweder geklebt oder plaste geschweißt. Es lässt sich im eingebauten Zustand mit einem vernünftigen rakel aber alles sehr gut folieren.
     

    Anhänge:

    dom_p, i2oa4t und fireball gefällt das.
  17. #17 TanteTilly, 22.08.2019
    TanteTilly

    TanteTilly

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style, 2,0 TDI, 150 PS, DSG
    Ich danke euch allen schon einmal ganz herzlich...mal sehen wie und ob ich es mache...
     
  18. #18 Lutz 91, 22.08.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.130
    Zustimmungen:
    3.997
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das ist korrekt, da die Leiste mit der Türverkleidung verschmolzen ist. Somit ist eine demontage nicht ohne weiteres möglich.

    Ist aber nicht möglich, nur die Zierleiste zudemontieren, ohne Schaden zumachen. Die ist nicht nur geclipst.

    Du liegst aber richtig. Ist fest verbaut.
     
  19. #19 dathobi, 22.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.356
    Zustimmungen:
    2.494
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das musst du mir nicht mitteilen...das diese leisten nicht einfach so zu lösen sind war mir schon bewusst. Dieser Hinweis war nur die Erklärung für das lösen und wechseln, da beides im Ansatz gleich ist.
     
  20. #20 kanadische_axt, 26.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Guten Morgen zusammen, die Dekore sind verschweißt. Man kann sie nicht ausbauen! Der Hersteller des Armaturenbretts und der Türen hat das bestätigt.
     
Thema:

Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren

Die Seite wird geladen...

Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren - Ähnliche Themen

  1. Stellmotor Temperaturklappe ausbauen. Fragen

    Stellmotor Temperaturklappe ausbauen. Fragen: Guten Tag an alle, vorab: die Suche habe ich bemüht, die gefundenen Themen haben aber nicht meine Fragen beantwortet. Falls einer einen Link zum...
  2. Anleitung Ausbau Kofferraumverkleidung 3T4 Limo

    Anleitung Ausbau Kofferraumverkleidung 3T4 Limo: Hallo liebe Forengemeinde, ich möchte gerne die Kofferraumverkleidung links und rechts demontieren, da ich dort dämmen will bzgl. Soundanlage....
  3. Fabia III (Bj2018, CLEVER): Wie Mittelarmlehne ausbauen?

    Fabia III (Bj2018, CLEVER): Wie Mittelarmlehne ausbauen?: Die MAL stört mich. Weiß jemand, wie man genau diese ausbaut, eventuell auch nur das Oberteil, die (Alu-)Halterung würde ich dann mit Leder...
  4. Ausbau seitenverkleidung vom kofferraum

    Ausbau seitenverkleidung vom kofferraum: Hallo ihr lieben Ich hab folgendes problem kann mir jemand sagen wie man die seitenverkleidung beim skoda fabia bj 2008 abbaut, da ich von der...
  5. Folie Blättert ab Türleiste

    Folie Blättert ab Türleiste: Hallo zusammen, habe leider an einer Tür (Fahrerseite hinten) das Problem, dass die Folie abblättert (siehe Bilder). Hat jemand Erfahrung von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden