Defekter LMM???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Reddevil, 31.03.2003.

  1. #1 Reddevil, 31.03.2003
    Reddevil

    Reddevil Guest

    Mir ist bei meinem Fabi in letzter Zeit was aufgefallen. Irgendwie zieht er nicht mehr ganz so wie sonst(Einbildung????) aber mit Sicherheit kann ich sagen das der Dieselverbrauch um ca. einen halben bis dreiviertelliter angestiegen ist. Das ganze ist nicht auf einmal gekommen, sondern kontinuierlich über die letzten 2 Monate angestiegen. Hat vielleicht wer ne Idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. André

    André

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meuselwitz / Thüringen
    Hallo zusammen,
    das Problem ist mir bekannt, hatte das schon zweimal
    gehabt und war der LMM, am besten ist es zu beweisen
    wenn du eine Werkstatt hast die ein Diagnose Gerät
    während der fahr dran machen, bei mir waren 100millibar
    je Hub verloren gegangen,
    hoffe nur du bekommst nicht auch solchen stress
    wie ich,

    Gruss André
     
  4. Homer

    Homer Guest

    :grübel:Also wenn es der LMM ist und Du keine Garantie mehr besitzt,dann mache einfach folgendes:
    -LMM ausbauen.
    -Mit Spezialsterntork(Stift in der Mitte/in jedem Werkzeugladen erhältlich)Sensor ausbauen.
    -Mit Bremsscheibenreiniger einsprühen,einige Minuten einwirken lassen,dann mit Druckluft durchpusten.
    -Alles wieder zusammenbauen.
    Wirkt in den meisten Fällen Wunder und ist die billigste Alternative.
    Garantie übernehme ich keine,hat aber bei meinem Passat TDI 100%ig geklappt und das nicht nur einmal.
    Wenn keine Verbesserung eintritt ist der LMM nicht mehr zu retten.
     
  5. #4 Reddevil, 31.03.2003
    Reddevil

    Reddevil Guest

    Garantie ist schon noch drauf, ich wollte nur nicht da auflaufen und dann ist nix. WQenn man sich so nicht sicher sein kann werde ich mich wohl auf den Weg machen müssen
     
  6. #5 olbetec, 31.03.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    just for info:
    BREMSENREINIGER KÖNNEN einige Kunststoffe anlösen...
    Wenn man den LMM ungünstig hält, hat man dann den angelösten Kunststoff auf den Sensorflächen...
    Also lieber einen Gang zurückschalten und mit "milderem" Spiritus arbeiten... frei nach Tilli: Sie baden gerade ihre Hande drin...
    Munter LMA (eh LMM natürlich)
    OlBe
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Bei mir ist nach neuester Diagnose nun auch der LMM defekt (Octavia) - ich bin in letzter Zeit ziemlich enttäuscht von meinem Octi......(vor kurzem erst Fensterscheibenproblem).

    Ersatz LMM etwa 250 Euro...ist eine Ungeheuerlichkeit in meinen Augen.

    Die Symptome bei mir waren genau wie im obersten Beitrag beschrieben, das Schlimme ist, dass die Leistung nach und nach schwächer wird und man es erst spät mal merkt.

    Ich habe gestern auf der Autobahn nur noch etwa 170 km/h laut Tacho geschafft und in den letzten Tagen ist mir mangelnder und ungleichmässiger Durchzug aufgefallen.

    Habe den LMM gestern mal gereinigt (Spezialmittel aus der VW - Werkstatt, mit der die Leute dort schon gute Erfahrung gemacht haben) - allerdings hat sich bei mir das Verhalten nun noch mehr verschlechtert.

    Ich kann persönlich nur davon abraten, den LMM zu reinigen - es muss jedoch jeder für sich entscheiden.

    Ich versuche, einen neuen LMM in CZ zu besorgen, da er dort um Welten günstiger sein soll (Preis erfahre ich morgen, werde es dann posten).

    Gruß Michael !
     
  8. #7 Octavianer, 11.04.2003
    Octavianer

    Octavianer Guest

    Also am besten wäre es den LMM mit VAG-COM durchzumessen.
    Wenn man feststellt daß er kaputt ist dann kann man es auch mit dem reinigen probieren bevor man einen neuen kauft.
    Habe ich auch gemacht, mit Bremsenreiniger. Da hat sich nichts gelöst oder ist verlaufen. Das Zeug verdampft ja auch sofort.
    Es hatt bei mir aber nicht viel geholfen, vmax von 180 auf 190 (Tacho!). Laut VAG-COM sind das jetzt 175 km/h.

    Es wurde übrigens herausgefunden das ein bestimmter LMM von Mercedes auch paßt. Und der kostet nur 71 Euro.

    Unter: http://www.passat3b.com/forum/daten/Forum1/HTML/004052.html

    kann man das nachlesen
     
  9. Foxboy

    Foxboy Guest

    Wenn man mal bedenkt, wie SIMPEL ein LMM eigentlich konstruiert ist (zwei Drähte, einer davon beheizt, die im Luftstrom hängen), dann ist 250€ ungefähr 2500% von dem, was das Ding in der Herstellung kostet.

    Ob VW darüber schwarze Operationen des Bundesnachrichtendienstes finanziert? Oder ob davon die Belegschaft eines Autohauses einmal essen gehen kann?

    Fox
     
  10. Winni

    Winni Guest

    Aufgemerkt:
    LMM von Daimler Chrysler Nr. A 611 094 0048 zu 71,48 Euro (FA. Pierburg) tu es auch !
    Quelle:
    www.passat3b.de
    Forum allgemein "das Wunder vom LMM" :-)
     
  11. #10 Octavianer, 11.04.2003
    Octavianer

    Octavianer Guest

    Naja, es steckt schon ein wenig mehr als nur zwei Drähte drin! Im Gehäuse befindet sich auch ne Auswertschaltung!
     
  12. Foxboy

    Foxboy Guest

    LOL Auswertschaltung. Zwei Widerstände und ein Furz von Chip: 3,50 € ?

    Fox
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo ihr da !

    Heute habe ich nun überall herumtelefoniert und dabei mindestens 5x den Betrag „243 Euro + Mwst“ gehört (u.a. auch BOSCH – DIENST, also war der irgendwo einmal genannte Preis von 156 Euro wohl doch nur eine Legende...).

    Lediglich ein Händler hatte mir den LMM für 249 Euro inkl. Mwst angeboten.

    Preis in CZ: 9000 KC (286 Euro!!!!!!)

    Preis in PL: 1100 Zt (268 Euro!!!!!!) – Danke an Ivan nochmals


    Also fielen diese vermeintlichen Sparvarianten leider auch weg.

    Ich habe mich dann mehr zufällig bei ATU erkundigt, dort ist der LMM für 279 Euro im Angebot.

    Nach etwas Handeln und gutem Zureden war man bereit, mir 10% Rabatt zu gewähren (das klingt zwar nicht viel, aber bei diesem Betrag ist es schon eine Menge!!) und letztlich habe ich das Teil mit 15 % Rabatt für 237,15 Euro gekauft.

    Einen besseren Preis für ein Neuteil (Bosch) hätte ich wohl kaum woanders bekommen, denke ich.
    Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich bei ATU kein Unbekannter bin, ich weiß nicht, ob jeder Neukunde dort 15% bekommen hätte.

    Der Einbau war in zwei Min erledigt und ich war total überrascht, wie gut mein Octi plötzlich zieht !! Man glaubt kaum, wie man sich schon an die (schleichend) nachlassende Leistung gewöhnt hatte und es einem kaum auffiel !!

    Wenigstens tröstet mich das nun über den (trotz Rabatt) horrenden Preis hinweg, ich wünsche mir nun, dass der Octavia mich nun von weiteren Investitionen verschont, damit ich ihn wieder so lieb haben kann wie es sein soll.... :D

    Zum Schluss nochmals mein Hinweis, ich persönlich rate dringend vom Reinigen des LMM ab, bei mir hat sich das Verhalten des Wagens danach noch DEUTLICH verschlechtert, habe kaum mehr 140 km/h erreicht trotz schonendster Reinigung mit heißem Wasser und Spiritus !

    Vor dem Reinigen lief er wenigstens noch etwa 170 km/h und zog noch besser als nach dem Säubern.

    Die Sache mit dem LMM von Mercedes funktioniert wahrscheinlich auch nicht so hundertprozentig, habe heute mit Hilfe des sehr netten Teiledienstleiters alles versucht, man sollte lieber die Finger davon lassen, es ist definitiv ein anderes Teil, selbst wenn es halbwegs passt bleibt ein unguter Nachgeschmack (zumindest bei mir) - man schadet eventuell dem Motor doch mehr als es beschrieben wird.
    Tipps wie das beschriebene "Einfach - abklemmen" des beim Mercedes noch angebrachten Widerstandes am Gehäuse sind m.E. nicht sehr schlau, ganz umsonst wird der Widerstand ja auch nicht montiert sein.

    Also ich lasse lieber die Finger davon. Auf den neuen LMM sind ja nun 2 Jahre Garantie....


    Gruß Michal !
     
  14. #13 toaster, 11.04.2003
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Ein Test zu diesem Thema, über den Inhalt kann ich allerdings nichts sagen. Wo sind die Experten die dies abschätzen können?

    Hallo,
    Ein DC LMM von Pierburg (DC Teilenummer: A 611 094 00 48) paßt in VAG
    Dieselmotoren. Sicher ist bisher AJM und AFN. Die Werte die das Teil
    liefert sind ok.
    Alled weitere gibts hier:
    http://www.passat3b.de/forum/daten/Forum1/HTML/004052.html
    Hab meinen bei Benz auf dem Hof umgeschraubt, die haben vielleicht blöd
    gekuckt. :-)
    Das DC Teil kostst 71 Fragezeichen und bei VW kostst der LMM 250 oder
    so...
     
  15. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hier noch zwei Bilder, ich habe den alten defekten Luftmassenmesser einfach mal zerlegt, man sieht sehr gut die Fühlerspitze, die wohl der Auslöser allen Übels ist, indem sie nach und nach verschmutzt und dann falsche Messwerte liefert und man erkennt auch, dass sich in dem Teil doch etwas mehr befindet als die oben beschriebenen zwei "Drähte"....

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die gesamte Leiterplatte ist in weichem Gel eingeklebt (wie Silikon) , daher die Unschärfe des zweiten Bildes, das ist vermutlich dieser Stoff, der durch Bremsenreiniger etc. angegriffen wird.

    Gruß Michal !
     
  16. Winni

    Winni Guest

    Ich möchte mein Posting oben noch einmal bekräftigen:
    Fahre seit zwei Monaten mit Pierburg-LMM in AFN Maschine (110PS). Lediglich die zwei seitlichen Rastnasen sind etwas mit der Feile zu kürzen, damit der VAG-Stecker gut draufpaßt. Kauft weiterhin für 250 Euros ! :narr:
     
  17. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo Winnie !

    Sicher ist es eine Überlegung wert, ich habe etwa 1/2 h mit dem Mercedes - Teiledienstleiter darüber diskutiert (er war der Idee gegenüber durchaus aufgeschlossen).

    Letztlich habe ich es doch NICHT gemacht.

    Ich hätte auch einen LMM (Original) bei Ebay ersteigern können, angeblich neu für 120 Euro.

    Auch das habe ich NICHT gemacht.

    Grund ??


    Es bleiben bei beiden (natürlich sehr preisgünstigen Varianten) doch Zweifel, berechtigt oder unberechtigt - das kann jeder nur für sich selbst entscheiden.

    Beim Ebay - Kauf ist mit Garantie gar nix und man ist nur auf die Aussage des Verkäufers angewiesen und bei der Mercedes - Geschichte fehlen noch langfristige Erfahrungswerte und, wenn man mal ganz ehrlich ist, so ein rundum sicheres und gutes Gefühl hätte ich zumindest dabei nicht.

    Ich bin sehr oft auf weiteren Strecken unterwegs, wo Zuverlässigkeit absolut unabdingbar ist (Osteuropa), daher habe ich hier zumindest doch den (unverschämten) Originalpreis zähneknirschend bezahlt.

    Vielleicht war ich auch einfach nur dumm - ich weiß es nicht, aber zumindest habe ich kein ungutes Gefühl (und zwei Jahre Garantie).

    Gruß vom 237,15 Euro - Michal !
     
  18. Foxboy

    Foxboy Guest

    Wißt Ihr, was das Problem bei dem MErcedes-LMM ist?

    Kommt ein Skodafahrer mangels Skodapartner zu Mercedes: Mein Motor ist kaputt!

    Mercedeshändler: Kein Problem, das macht 500 €, und Sie bekommen einen neuen Motor. Dauert eine halbe Stunde.

    Der Skodafahrer ist einverstanden und kommt nach 30 Minuten wieder, um sein Auto abzuholen. Nachdem er die 500€ bezahlt hat, steigt er ein, lässt den Motor an: "Komisch.... Ist ja viel leiser als das Originalteil!?"
    Er gibt Gas. Der Wagen zieht wie Gift und macht einen unglaublichen Satz nach vorne. Die Beschleunigung ist phänomenal!
    Doch plötzlich erstirbt der Motor wieder. Nach 10 Sekunden geht er wieder an. Wieder phänomenale Beschleunigung. Dann wieder: Tot.

    Irritiert kommt er nochmal in die Werkstatt: Der Wagen zieht ja ganz gut, aber der Motor geht dauernd wieder aus!

    Mercedes-Händler: "Oh, Moment, haben wir gleich. Wir haben nur vergessen, die Intervallschaltung des S-Klasse Scheibenwischermotors zu deaktivieren...."

    Fox
     
  19. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Foxboy

    :hammer: :hammer: :hammer:

    :umfall: :umfall: :umfall:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ash

    Ash Guest

    hi. ich habe gestern etwas interessantes erfahren.
    von einem kollegen, der mitarbeiter einer turbolader-
    erstellr-firma ist. seit längerem steht ein skoda fabia
    1.9 pd tdi (100 ps), bj. 2000 zwecks turboladerversuche
    im werk. dieser wies bis jetzt folgende fehler/probleme auf:

    1. nach 80.000 km musste der LMM ausgetauscht werden!
    2. der griff zur verstellung der höhe beim fahrersitz ist abgebrochen!
    3. zu turboladern darf ich nichts schreiben, (aber es gab keine probs)
     
  22. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo,

    Habe meinem Octavia TDI 1.9 (110PS) jetzt den LMM von Mercedes (Pierburg) verpaßt, da auf der Autobahn bis jetzt bei ca. 180-185km/h laut Tacho schluss war und der Durchzug war auch nicht mehr sehr berauschend.
    Habe das Teil bei MB gekauft in Österreich kostet das Ding ca. 81,- Euro inkl. Steuer. Alten LMM raus, die seitlichen Haltenasen am neuen LMM abgefeilt, Kabelbinder über Stecker zur Sicherheit und geht super!
    Durchzug wie bei einem neuen Octavia, Autobahn habe ich bei 205 laut Tacho abgebrochen, 130 sind erlaubt :-), würde aber noch mehr gehen glaube ich.

    Zur Info: Motor ist AHF 81KW, BJ. 09/1999
    LMM alt: Bosch Nr. F 00C 2G2 027
    LMM neu: Pierburg (MB) Nr. A 611 094 00 48

    MfG

    renwal
     
Thema: Defekter LMM???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftmassenmesser skoda Fabian 6y5

    ,
  2. defekter luftmassenmesser bilder

    ,
  3. luftmassenmesser skoda fabia

    ,
  4. defekter lmm,
  5. wo sitzt der lmm fabia,
  6. trotz neuem lmm zieht auto nicht,
  7. skoda yeti luftmengenmesser problem,
  8. luftmassenmesser skoda fabia 6y,
  9. lmm defekt diesel welche auswirkung,
  10. skoda fabia luftmassenmesser wechseln was beachten,
  11. skoda superb luftmassenmesser platz 1 abklemmen,
  12. defekte lmm,
  13. skoda fabia1 4 wo steckt der lmm,
  14. skoda fabia baujahr 2001 luftmengenmesser ausbauen,
  15. skoda fabia luftmassenmesser bky
Die Seite wird geladen...

Defekter LMM??? - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...
  5. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...