Defekte Zentralverriegelung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Jeswo, 24.06.2012.

  1. Jeswo

    Jeswo

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda suberb19 TDI Bj 3/2003
    Hallo Skodafreunde!Mein Skoda suberb TDI Bj 3/2003 Model 3U sperrt die RECHTE hintere Türe nicht auf. Diese lässt auch keine Öffnung von innen über den Zugriff zu. Beim betätigen des Zuggriffes schiebt sich der Stift zwar raus aber beim loslassen versenkt er sich umgehend wieder.Die Kindersicherung kann nicht die Ursache sein, da die Türe auch von außen nicht zu öffnen ist. Das Zu und Aussteigen ist nur über die LINKETüre möglich.
    Alle Anzeigen zeigen keinen Fehler. Ist eine Sicherungsentfernung für eine vorübergehende Problemlösung ratsam?

    Mit freundlichem Gruß

    Jeswo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
  4. #3 octi1.8t, 25.06.2012
    octi1.8t

    octi1.8t

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unna NRW 59427 Unna NRW
    Fahrzeug:
    2004er Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    129000
    Hi ,

    ist nur de ZV ausgefallen oder ist die komplette Tür elektrisch tot ???? Ggf. ist die Steckverbindung im Bereich der B-Säule auseinander gegangen . War bei meinem 2004 auch der Fall .

    MfG Marco
     
  5. Jeswo

    Jeswo

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda suberb19 TDI Bj 3/2003
    Hi Marco,
    unglaublich aber wahr, heute war beider Inbetriebnahme desWagens ohne irgend einen Eingriff die ZV wieder intakt! Die Steckverbindung konnte naturgemäß erst nach der gelungenen Öffnung der Türe überprüft werden. Die zuführenden Kontakte sind nicht in Ordnung. Ein neuer Kabelsatz um € 84.- sollte nachhaltige Abhilfe schaffen. Lieferzeit 3 Tage.
    Vielen Dank für Deinen Tip.
    Mit freundlichem Gruß
    Gerhard
     
  6. #5 octi1.8t, 29.06.2012
    octi1.8t

    octi1.8t

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unna NRW 59427 Unna NRW
    Fahrzeug:
    2004er Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    129000
    Hi Gerhard ,

    gerne geschehen . Ist ja auch der Sinn und Zwecke eines solchen Forum's !!

    MfG Marco
     
Thema:

Defekte Zentralverriegelung

Die Seite wird geladen...

Defekte Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  5. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...