defekte Wegfahrsperre (kleine Ursache, groooße Wirkung) !!

Diskutiere defekte Wegfahrsperre (kleine Ursache, groooße Wirkung) !! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ihr da ! Vor ein paar Tagen bin ich in meinen Octi eingetiegen und habe ihn gestartet.....er sprang an und ging nach etwa 3 sek. wieder...

  1. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    118000
    Hallo Ihr da !

    Vor ein paar Tagen bin ich in meinen Octi eingetiegen und habe ihn gestartet.....er sprang an und ging nach etwa 3 sek. wieder aus. Naja, ich wieder gestartet, wieder aus ! Beim 5. Mal blieb er dann "gnädigerweise" an, was mich aber nicht sehr beruhigte. Während des Startens und danach blinkte im Display immer das "Auto mit Schlüssel" - Wegfahrsperre ?

    Ich habe gleich in meinem AH angerufen und wurde beruhigt:

    Bei manchen Octis treten die Probleme auf, die Zuleitung von der WFS - Spule im Zündschloß zur Wegfahrsperre (sitzt im Kombiinstrument) ist nur mit "Quetschverbindung" gesichert, manchmal traf die "Quetschung" eben nicht die Litze (schon ab Werk!!) - so kann es sein, daß die WFS den Schlüsselcode nicht erkennt !

    Es gibt dazu ein Rundrschreiben bei Skoda, daß dies auftreten kann, und einen extra Reparatursatz (etwa 7 Euro) - ich habe gestern für den Rep-Satz, Fehlerauslesen und Austausch (etwa halbe Stunde) zusammen 35 Euro bezahlt, und der Fehler ist beseitigt !

    Der Fehler war auch im Speicher hinterlegt ("Schlüssel kein Signal") - sonst waren keine weiteren Fehler gespeichert.

    Wenn man unterwegs einmal GAR NICHT MEHR wegkommt, da gibt es einen vierstelligen Code, der am Ersatzschlüssel auf einem "Rubbelfeld - Fähnchen" steht, diesen sollte man sich doch mal notieren an verdeckter Stelle ! Damit kann man nämlich mit Hilfe des Bordbuches (da steht´s beschrieben, wie´s genau geht), die WFS für jeweils EINEN VERSUCH überbrücken !

    So, das war´s, Gruß Michal !
     
  2. #2 AmiArts, 20.07.2002
    AmiArts

    AmiArts Guest

    Hallo Michal,

    ich hatte bei meinem das gleiche Problem, allerding hab ich dafür nichts bezahlt, da es ja ein Werksfehler war.

    Schon sehr eigenartig, oder?

    Gruß René
     
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    118000
    Hi Rene !!

    Naja, ich habe ja keine Garantie mehr, mache auch alle Inspektionen selbst usw. ....bei dem dadurch gesparten Geld kann man so eine Investition schon verschmerzen.

    Aber Du hast recht, in der Garantie müssen die sowas kolo beheben. Du glaubst ja gar nicht, wieviele INTERNE Rundschreiben es von Skoda gibt, immer mit dem Verweis : "NUR BEI AUSDRÜCKLICHER KUNDENREKLAMATION WECHSELN" !!

    Gruß Michal !
     
  4. #4 Gremlin, 21.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    kleiner hinweis:

    bei meinem neuen octi lag ein beipackzettel dabei, auf dem steht:

    die funktion des notcodes für die wegfahrsperre wurde aus sicherheitsgründen deaktiviert.
    gültig seit anfang 2002.

    und es geht auch tatsächlich nicht mehr

    CU Gremlin
     
  5. #5 microwire, 14.03.2003
    microwire

    microwire Guest

    Meine Eltern hatten vor knapp 2 Jahren das gleiche Problem. Daraufhin wurde ein Transponderkabel getauscht und das ganze hat 175,- DM gekostet. Auf meine Nachfrage nach Kulanz (da Auto war 1,5 Jahre alt) wurde der Betrag mit einer Inspektion verrechnet.

    Jetzt ist das Problem erneut aufgetreten und eine Nachfrage beim Skodacentrum Berlin (Eduard Winter) erbrachte dort einen Preis von 200,.- Euro !!! .
    Kulanz würde es nicht mehr geben. Ich hatte mit dem Händler bereits sehr schlechte Erfahrung gemacht und wundere mich immer wieder über die völlig unterschiedlichen Auskünfte und Kundenverarsche, die teilweise praktiziert wird.
    Ich beobachte einen rapiden Qualitätsverfall.

    MfG MW
     
  6. #6 AmiArts, 14.03.2003
    AmiArts

    AmiArts Guest

    Hallo microwire,

    wie schon weiter oben geschrieben, ist dies ein Werksfehler, der mich damals nichts gekostet hat!!!

    Gruss René
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    118000
    BITTE frage da mal woanders nach, ich habe dafür 35 EURO bezahlt (s.o.)

    Hier soll wohl ganz groß Kasse gemacht werden ???

    Michal
     
  8. #8 andreas_, 21.07.2003
    andreas_

    andreas_ Guest

    ich fahre einen 05/2001 Octavia 1.9 tdi /90PS d.h. ich fahre nicht: Das Symptom ist: Batterielampe leuchtet, keine weiteren Anzeigen ( Drehzahmesser, Vorgluehlampe) Motor dreht solange man die Zuendung haelt springt aber nicht an.
    Die Diagnose der Skoda Werkstatt ist: defekte Elektronik der Wegfahrsperre was bedeutet kompletter Austausch der Instrumente 400,- Euro + Arbeitszeit.
    Wenn es da einen bekannten Fehler gibt macht mich das schon nachdenklich.
    ich werde mal hoeflich in der Werkstatt fragen ob das rundschreiben bekannt ist.
    Ist das irgendwo erhaeltlich ( im Netz ? ) ?

    andreas
     
  9. #9 andreas_, 21.07.2003
    andreas_

    andreas_ Guest

    der skoda-mann hat allerdings telefonisch gerade diese ursache ausgeschlossen. noch gibts eine kleine Hoffnung auf Kulanz Beitrag. ich werde berichten.
    andreas_
     
  10. #10 AmiArts, 21.07.2003
    AmiArts

    AmiArts Guest

    Hallo andreas,

    der Werkfehler traf damal nur auf bestimmte Modelle des '99-er Baujahres zu. Hast Du denn keine Garantieverlängerung abgeschlossen?

    Gruss René
     
  11. NoMax

    NoMax

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4l 16V 75PS
    Kilometerstand:
    175000
    Hat jemand von dem Rep.-Satz ne Teilenummer und vielleicht optimalerweise ne anleitung das selbst zu tauschen?
     
Thema: defekte Wegfahrsperre (kleine Ursache, groooße Wirkung) !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wegfahrsperre defekt symptome

    ,
  2. wegfahrsperre defekt

    ,
  3. defekte wegfahrsperre symptome

    ,
  4. wegfahrsperre kaputt,
  5. wegfahrsperre kaputt symptome,
  6. skoda octavia wegfahrsperre deaktivieren,
  7. skoda roomster wegfahrsperre ,
  8. skoda octavia kombiinstrument wegfahrsperre,
  9. anzeichen für defekte wegfahrsperre,
  10. wegfahrsperre skoda octavia,
  11. wegfahrsperre skoda fabia diesel defekt,
  12. Fahrzeugschein Sokda octavia wegfahrsperre Code,
  13. zuendschalter defekt symtome,
  14. wegfahrspere fehler,
  15. octavia 2 wegfahrsperre kabelstrang,
  16. skoda wegfahrsperre deaktivieren,
  17. Skoda felicia sicherung für wegfahrsperre,
  18. wegfahrsperre kaputt?,
  19. symptome defekter wegfahrsperre,
  20. wegfahrsperre symptome,
  21. skoda oktavia wegfahrsperre,
  22. golf3 wegfahrsicherung nicht auslesbar,
  23. ausgelöste wegfahrsperre symtome,
  24. wegfahrsicherung defekt,
  25. wegfahrspeere defekt
Die Seite wird geladen...

defekte Wegfahrsperre (kleine Ursache, groooße Wirkung) !! - Ähnliche Themen

  1. Standheizung original Skoda Brennkammer defekt

    Standheizung original Skoda Brennkammer defekt: Hallo liebe Gemeinde. Ich bin neu hier und hab gleich mal ein Anliegen. Bei meinem Yeti 2.0 Tdi 4x4 6-Gang Schaltung zeigt die Standheizung einen...
  2. Standheizung defekt

    Standheizung defekt: Hallo ihr Lieben, meine Standheizung geht nicht mehr. Sie schaltet nach kurzer zeit wieder ab, aber die LED am Sender blinkt weiter. Nach dem...
  3. Bremsscheiben VA defekt?

    Bremsscheiben VA defekt?: Hallo, mir ist seid kurzem aufgefallen, das das Auto beim Bremsen ziemlich quietscht. Auch ist die bremsleistung nicht mehr so zu 100% da, aber...
  4. Heizung und Klima defekt

    Heizung und Klima defekt: Hallo zusammen, bei meinem Superb (3U, 1,9 TDI, 2002) ist seit diesem Sommer Zeit die Klimaautomatik defekt. Sie startete manchmal gar nicht,...
  5. Zentralverriegelung beifahrerseitig defekt

    Zentralverriegelung beifahrerseitig defekt: Hallo! Bitte um Hilfe! Die Türen beifahrerseitig funktioniert nicht (zv und auch manuell)! Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden