Defekte Koyo Servo Pumpe

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Lelon, 08.06.2011.

  1. Lelon

    Lelon

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Mein Name ist Lelon und ich bin neu hier. Ich habe zwar schon seit geraumer Zeit mit gelesen, aber dies wird nun mein erster Beitrag.

    Es handelt sich bei dem Fahrzeug um ein
    Skoda Fabia I (6Y) Bj. 2003 (35TKM)
    Nachtrag: Es handelt sich hierbei um ein EU IMPORT Fahrzeug aus Frankreich
    und was soll ich sagen die Servo Pumpe hat es wohl gehimmelt (Aussage vom freundlichen) ich habe aber damit bereits gerechnet. Es handelt sich dabei um
    ELEKTRONISCHE SERVOPUMPE KOYO - ŠKODA Original-Ersatzteil-Nr.: 6Q0 423 155 AA (wurde vom freundlichen abgelesen und bereitwillig mir auch mitgeteilt, DANKE).

    Nun habe ich hier im Forum schon einiges darüber gelesen aber leider wie so oft, nicht die Antwort gefunden die meine Frage(n) beantworten könnte.

    Mittlerweile allen (oder den meisten) bekannt es gibt zwei Hersteller für die Servo Pumpe, Koyo und TRW. Laut Aussage vom freundlichen (Skoda Werkstatt) werden die Koyo nicht mehr hergestellt bzw. und wird auch laut VW (ähem SKOKA) nicht mehr eingebaut und ein Umbau auf TRW Pumpe sei notwendig.
    Kosten 1600-1700€ (MIST!), da auch dazu die Lenksensoren mit getauscht werden müssten.
    Die Werkstatt ist aber bereit eine von mir mitgebrachte einzubauen!

    Nun habe ich mich auf die Suche nach einer Koyo Servo Pumpe im Web gemacht und bin hier
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...servopumpe-koyo-škoda-fabia,vw,-seat/27491448
    fündig geworden.

    Frage:
    1. Kennt die jemand ( INFOätQUALISOFT nennen die sich) und falls ja, ist das vertrauenswürdig?

    Nach einem kurzen email Kontakt mit dem freundlichen Anbieter stellt sich heraus das dieser Anbieter wohl in CZ seinen Sitz hat. Das ist mir eigentlich egal, aber da kommt die Anfrage
    "Für die richtige Einstellung des Kodes der Servopumpen benötigen wir eine exakte Information über Typ und Baujahr Ihres Fahrzeuges (Škoda Fabia, BJ. 2003) ferner die Angabe, ob Ihr Fahrzeug mit ABS und ESP ausgerüstet ist."

    2. Jetzt frage ich mich wozu dies benötigt wird?
    3. Kann mir bitte jemand mitteilen ob diese Angaben irgendwie im Fzg.-schein wiederzufinden sind?


    Danke für die Konstruktiven Antworten.
    Gruß,
    -Lelon

    PS: Ach ja, die Lambdasonde(n), Bremsscheiben (plus Beläge), die Hupe, und hinten rechts das Türschloss hat es auch erwischt!!
    Das alles bei 35Tkm
    D
    BTW, das ist ein Serviceheft gepflegtes Auto, aus ERSTER (meiner) Hand!!!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabianewbie, 08.06.2011
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Die Infos, die dort verlangt werden sind tatsächlich nötig um die entsprechend richtige Codierung für dein Auto zu generieren. Aber wenn du die Pumpe in deiner Werkstatt einbauen läßt, können die auch einfach die aktuelle Codierung der jetzigen Pumpe auslesen und die andere entsprechend codieren. Die Pumpen gibts übrigens auch von deutschen Anbietern mit 2 Jahren Garantie. Siehe hier.

    Bei der Umrüstung von Koyo auf TRW müsste in der Tat die komplette Lenkung getauscht werden. Also Lenkgetriebe mit Spurstangen, Servopumpe und Lenkwinkelsensor.
     
  4. Lelon

    Lelon

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Danke für die Auskunft, dachte eich mir schon so etwas.
    Das ist kein schlechtes Angebot, aber 200€ teuerer. Ob besser weiß man ja immer erst hinterher.

    Egal, das Blatt scheint sich drastisch zu wenden.
    Ich hatte den freundlichen auf die Werkstatt Aktion (97J7) Kabelbaumaktion. Er schaute mich nur verwundert an.
    Auf mein wiederholten Hinweis hat sich Werkstatt doch daran gemacht und siehe da. Erst mal sämtliche Reparaturen gestoppt, (zum Glück waren die noch mit der Insp. beschäftigt).

    Fakt ist, der Kabelbaum ist bereits massiv betroffen, zwei Kabel sind schon durch und bei den restlichen Kabel bereits die Isolation Auf gequollen und sieht auch sehr suspekt aus!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Da hat der gute freundliche gleich mit Skoda Kontakt aufgenommen und im wurde mitgeteilt das dies nicht der Fall ist für Fahrzeuge die nicht für den deutschen Markt Hergestellt worden sind!!!!!!!

    Wie bereits oben erwähnt handelt es sich bei dem Fabia um ein EU reimport der aus Frankreich kommt.
    Fakt ist aber dass genau das beschrieben Problem eben bei diesem Fahrzeug vorhanden ist. Der freundliche ist Skoda gegenüber hartnäckig geblieben und die rückten noch eine Information raus, dass der TPI-202 06 08 zu prüfen sei.

    Ich vermute das TPI für Technische Produkt Information steht.
    Ich bin heute Vormittag in der Werkstatt gewesen um mir den Kabelschaden selbst anzuschauen und mir Bilder zu machen (ich hoffe ich werde diese nicht gegen Skoda benötigen) aber hier kann man sich die anschauen.

    In diesem TPI-202 06 08 sind genau all die Probleme beschrieben die unter anderem in unserem Fabia vorhanden sind.
    - Servopumpe
    - Lambdasonde
    - Rückfahrleuchte
    des weiteren können noch diverse Probleme wie,
    - ABS
    - Klima Anlage
    - Automatik
    - Instrumentenpanel
    betroffen sein.

    So, zu der Kabelaktion braucht man hier glaube ich nichts mehr sagen, aber das mit dem TIP würde mich schon näher Interessieren.

    Frage:
    1. Hat hier einer schon einmal was von TPI-202 06 08 gehört bzw. kennt die Details?
    Der freundliche wollte bzw. durfte mir dies nicht aushändigen da dies wohl Interne Dokumente seinen. Kann ich verstehen (EULA).

    2. Wurde kürzlich bei jemanden diese Kabelbaum Aktion auf Kulanz von der Skopda übernommen?
    Wir reden hier immerhin von 2000€

    3. Hat hier jemand Erfahrung wie sich Skoda Deutschland gegenüber reimporten verhält, bzw. wie in einem solchen Fall man vorgehen könnte?
    Gibt es hier gar irgendwelche EU konforme Gesetze oder gar wie hier die Rechtssprechung lautet?

    Es kann ja nicht sein das ich mich nun an Skoda Franreich richten müsste, das sollen die unter sich ausmachen!!!

    Danke bereits jetzt für die rege Antworten

    PS. Die oben von mir erwähnte Servopumpe ist bereits auf den Weg, ich werde dies abwarten da ich diese evtl. ja doch noch brauche!

    Gruß,
    -Lelon
     
  5. Volley

    Volley

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Iserbrook Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,4 16 V ,55 kw Bj. 02
    Kilometerstand:
    117000
    Tach Lelon,​

    Hab auch so eine verdammte Koyo Pumpe die im A... ist. ( 6QO 423 155 L ) :cursing:

    Hab die bei einer Firma hier in HH reparieren lassen. ( 350 € mit 2 Jahren Gewährleistung ).Nach dem Einbau funktionierte auch alles ( Probefahrt etc ).Als ich den Einbau bezahlte und ins Auto stieg ging sie wieder nicht.Werde sie jetzt wieder Ausbauen und reparieren lassen.Hab echt die Schn.... voll.​
     
  6. #5 volvodidi, 09.06.2011
    volvodidi

    volvodidi

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn Wielandstr. 12 53173 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1,4 16v 55kw Bj.2006, Volvo Amazon Kombi Bj.66, Volvo PV544 Sport Bj.61, Simson S50 B Bj75, etc.
    Werkstatt/Händler:
    eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    23000
    die TPI`s kannst du dir selber ansehen unter ERWIN http://www.skoda.de/index.php?e=348-10-22
    Musst dich dafür anmelden.
    Kostet aber:
    eine Stunde ohne Druckrecht (nur Screenshot möglich) 5,00 €
    einen Tag inkl. Druckrecht 20,00 €

    Gruß
    Dieter
     
  7. Lelon

    Lelon

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich möchte mal ein update geben.

    Zur Info, mich hat soeben der freundliche angerufen.
    SKODA ERKLÄRT SICH BEREITS DIE MATERIALKOSTEN (HAUPTKABELSTRANG) UND ARBEITSKOSTEN ZU 100% ZU ÜBERNEHMEN!!! :thumbup:
    Der Wermutstropfen dabei ist, dass das Fahrzeug nicht bewegt werden kann, vor 15-20 Tagen ist mit dem Kabel nicht zu rechnen.
    Um ganz ehrlich zu sein, juckt mich nicht die Bohne, ich habe momentan Urlaub die Frau kann das andere Auto benutzen und bei schönen Wetter benutze ich das Motorrad :D

    Jetzt bleibt eigentlich nur abzuwarten und hoffen das bei der Kabel kaputt Aktion keine Bauteile in Leidenschaft geraten sind.

    Ich werde noch zum Abschluss berichten.

    PS. Ich möchte hier auch ein großes Lob an die Werkstatt aussprechen, zwar habe ich sie auf die Problematik hingewiesen aber sie sind auch drauf gesprungen und anschließend haben sie sich auch dran fest gebissen und bei SKODA Deutschland nicht locker gelassen.
    Falls jemand aus der nähe Mainz kommt, es handelt sich bei der Werkstatt um einen der auch die beiden Deutschen Volsksautos bedient und befindet sich in Mainz-Hechtsheim im Industriegebiet.

    Ach ja......LOB :thumbup: ausgesprochen ;-)

    Gruß,
    -Lelon
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Defekte Koyo Servo Pumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia servopumpe

    ,
  2. servopumpe koyo reparieren

    ,
  3. koyo servopumpe

    ,
  4. unterschied zwischen lenkwinkelsensor koyo und trw,
  5. skoda fabia servolenkung,
  6. Skoda fabia servolenkung koyo,
  7. servopumpe skoda fabia 6y,
  8. kabelstrang skoda fabia,
  9. kabelbaum skoda fabia,
  10. servopumpe skoda fabia,
  11. skoda fabia lenkung ausgefallen,
  12. koyo pumpe reparieren,
  13. elektrische servopumpe kaputt fabia,
  14. koyo servo,
  15. reparatur servopumpe koyo,
  16. lenkgetriebe koyo defekt skoda ,
  17. skoda fabia kabelbaum reparieren,
  18. koyo servopumpe zerlegen,
  19. foto lenkwinkelsensor skoda fabia baujahr 2003,
  20. koyo pumpe skoda fabia,
  21. skoda original servo pumpe fabia,
  22. welche servopumpe skoda roomster,
  23. koyo trw besser,
  24. skoda fabia y 6 servopumpe neu,
  25. skoda fabia y6 servolenkung ausbauen www.skodacommunity.de
Die Seite wird geladen...

Defekte Koyo Servo Pumpe - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  3. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  4. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  5. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...