Defekte Gelenkwelle rechts, was kostet das Dingens?

Diskutiere Defekte Gelenkwelle rechts, was kostet das Dingens? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin! Mir ist offensichtlich die Achsmannschette vorne rechts vor einiger Zeit zerrissen, ich vermute mal eine mechanische Schädigung, denn die...

Napi

Guest
Moin!

Mir ist offensichtlich die Achsmannschette vorne rechts vor einiger Zeit zerrissen, ich vermute mal eine mechanische Schädigung, denn die ist nicht nur eingerissen sondern komplett zerfetzt.
Etwa die Hälft von dem Gummimasse ist auch gar nicht mehr da... :(

Gemerkt habe ich es, weil der Wagen in Kurven ganz schön fies klackert. Was innerhalb von zwei Tagen auch reichlich an Leutstärke gewonnen hat. Mist.

Naja, auf jeden Fall heute hochgehoben und siehe da:
BEIDE Gelenke (radseitig und getriebeseitig) haben auch noch munter Spiel.

Morgen gehts zum Freundlichen, der Meister in der Selbsthilfewerkstatt hat mich in Kenntnis gesetzt, dass ich bei den Schäden nicht an einer neuen Welle vorbeikomme. Jetzt die Frage:
Hat jemand die Teilenummer und am besten noch den Preis von der Gelenkwelle Superb 2.5TDI BDG (HSN:8004/TSN:394) vorne rechts?
In der Bucht liegen die Dinger bei 130Euro, aber ich befürchte mal, dass Skoda da ETWAS mehr für haben will... :cursing:
 

marc

Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
2.695
Zustimmungen
9
Ort
Hildesheim, Deutschland
Fahrzeug
Skoda Superb Combi
Werkstatt/Händler
Kühl in Hildesheim
Kilometerstand
591000
die Welle an sich geht ja kaum kaputt
man kann ja auch nur die Gelenke tauschen, wobei das Außengelenk inkl. Manschette bei 65 Euro liegt (nicht VW!)
Mapco_16834-03.jpg
 

Napi

Guest
Das Problem ist, dass die schon an beiden Seiten Spiel hat und radseitig einige Macken auf einen Treffer ode ähnliches hinweisen...
Wobei an der restlichen Aufhängung NICHTS in die Richtung zu sehen ist... Sieht echt merkwürdig aus; der Meister in der Selbsthilfewerkstatt hat auch als erstes nur seine Augen aufgerissen und sinnbildlich gefragt: "Wie hast du DAS denn hingekriegt?"

Werde mal sehen, was mir der Onkel von Skoda empfiehlt, hab in den einschlägigen Foen Beträge von 250 bis 900 Euro gelesen. 8|
Angeblich soll die Welle beim Audi schon sechshundertpaarnachtzig Teuro kosten :cursing: .

Wie gesagt, mogen früh kommt er bei Skoda auf die Bühne und dann lasse ich mi einen Voranschlag machen. :wacko:
 

marc

Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
2.695
Zustimmungen
9
Ort
Hildesheim, Deutschland
Fahrzeug
Skoda Superb Combi
Werkstatt/Händler
Kühl in Hildesheim
Kilometerstand
591000
ja wenn du leiden willst dann fahr da mal hin

mit Altteilrückgabe kostet eine Welle 500 Euro, und ohne Altteilrückgabe 600 Euro
 

Napi

Guest
Dummdidumm.

Antriebswellen und Gelenke sind von meiner Perfect Car Pro abgedeckt.
Abeitskosten werden zu 100% übernommen, von den knapp 500 Materialkosten (Die Welle selbst kostet übrigens 405 Euro netto, falls das hier mal jemand nachliest) werden 40% übernommen, ich muss also insgesamt 300 Euro bezahlen und habe dafür ne neue Welle.

Selber machen wäre vielleicht noch ne Idee günstiger, aber um ehrlich zu sein sehe ich das nicht ein. :whistling:
Und während der Reparatur nächste Woche, kann ich mal den Yeti 1.2TSI DSG probefahren, über den wir gerade als Zweitwagen nachdenken.

ergo:
Alles wird gut. :P

@marc: Danke für deine Beiträge!
 

derhustler

Dabei seit
02.09.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Skoda Superb 2,8 l V6
Kilometerstand
140000
Also ich musste heut auch meine manschetten und gelenkwellen wechseln lassen.
die gelenke waren aber nur auß dem zubehör und sind die hälfte billiger als sie originalen von skoda.
Es gibt aber ebenfalls ne 2 jahre garantie drauf!
Bezahlt hab ich 500 euro.
find ich ok für den skoda händler.


:D ich lieb meinen supi!!! :D
 

raner

Dabei seit
17.06.2004
Beiträge
319
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Phaeton 3.0 Individual
Werkstatt/Händler
Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
Kilometerstand
46000
Hatte mir seinerzeit die Wele von Höck und Tadge besorgt (Gebrauchtteil mit Garantie und Laufleistungskennung) Kostete letztes Jahr exakt 100 Euro plus 30 Euro für den Einbau an der Tanke.

Zum freundlichen gehe ich schon lange nicht mehr:-) Nach Garantieablauf war das Thema für mich durch....

Gruß Rainer
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.588
Zustimmungen
1.981
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Ich hänge mich mal an diesen alten Thread ran, um keinen neuen zu eröffnen.
Mein "Pflegesuperb" (V6 TDi Tiptronic) hat beim Beschleunigen aus dem Stand mit eingeschlagenen Rädern das klassische Antriebswellen-Klackern.
Die Manschetten sind aber alle intakt und auch per Hand lässt sich an keinem Gelenk, weder Innen- noch Aßengelenk, eine spürbare Luft ertasten.
Nun ist guter Rat teuer: Wie kann ich nun herausfinden, welches Gelenk hier defekt ist? Wenn ich es eh zerlegen müsste, könnte ich auch für 150,- je Seite komplette neue Wellen samt Gelenken verbauen, oder was meinen die kundigeren Fachleute?

Vielen Dank schonmal für eure Meinungen.
 

Trinitii

Dabei seit
21.09.2013
Beiträge
302
Zustimmungen
5
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Skoda Superb 1.9 TDI
Wenn du sagst, dass es bei eingeschlagenem Lenkrad auftritt, dann lässt sich die Sache schon auf die äußeren Gelenke eingrenzen.
Ob du jetzt nur das Gelenk wechselst oder gleich die komplette Welle sei mal dir und deinem Geldbeutel überlassen, ein Gelenksatz für außen außen kostet von SKF z.B. eben nur 50€.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.588
Zustimmungen
1.981
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Wie sicher ist es, dass es sich um ein äußeres Gelenk handelt? Welches es von beiden ist, weiß ich dann ja dennoch noch nicht. Müsste also auf gut Glück eines oder pauschal beide tauschen.
Auseinanderbauen, zerlegen und gucken, wo sich ein Defekt befindet, ist ja auch wieder suboptimal. :wacko:
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.588
Zustimmungen
1.981
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Rückmeldung: Es war das linke Außengelenk, beim Rechten war die Manschette schon gut porös, dass da auch gleich einmalkomplett das Gelenk getsucht wurde, um Ruhe zu haben.
 
Thema:

Defekte Gelenkwelle rechts, was kostet das Dingens?

Sucheingaben

was kosten gelenkwellen

,

gelenkwellentausch kosten

,

gelenkswelle fabiea skoda

,
Gelenkwellen wie teuer
, Gelenkwellen skoda, kosten gelenkwelle skoda octavia, gelenkwelle kosten, gelenkwelle skoda octavia kosten, skoda gelenkwelle, was kostet eine neue gelenkwelle Auto, octavia 2 gelenkwelle reparieren, superb gelenkwelle defekt, Gelenkwelle Skoda superb, lenkwelle kostet, gelenkwelle skoda octavia, gummimanschette gelenkwelle skoda superb, Skoda superb gelenkwelle, skoda gelenkwellen
Oben