Defekte Einparkhilfe

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von pauke61, 05.02.2006.

  1. #1 pauke61, 05.02.2006
    pauke61

    pauke61 Guest

    Hallo Leute,

    habe seit heute das Problem, dass nach dem Einlegen des Rückwärtsganges erst der Piepton für das Einlegen ertönt. Danach erfolgt ein unterbrochener Piepton und die Einparkhilfe funktioniert nicht. Stellt sich jemand direkt hinter einen Sensor, bricht der Ton ab. Nachlesen im Handbuch ergab natürlich, dass ich eine Fachwerkstatt aufsuchen soll.
    Wer kann mir sagen was defekt sein könnte, und wie das Problem behoben werden kann.

    Danke
    pauke61
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yoShy6412, 05.02.2006
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Könnte z.B. das Steuergerät sein. War bei mir auch schonmal defekt und hat die Werkstatt dann getauscht und die PDC funktionierte schon wieder. Oder ein Sensor ist defekt.
    Thema wurde aber auch schon mal behandelt, einfach mal die Suche bemühen
     
  4. #3 stephanla52, 06.02.2006
    stephanla52

    stephanla52

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ST GALLEN schweiz
    Hallo das gleich pob. habe ich auch schon seit ca einem halben jahr. Mittlerweile habe ich die Sicherungf gezogen weil mir das gepiepse auf die nerven ging. Bei mir ist ein oder zwei Sensoren defekt allerdings kostet ein Sensor ca 112 Euro ist mir viel zu teuer ein vergleichbarer vw Sensor für Golf oder Sharan kostet ca 55 Euro! Bei Ebay welche zu bekommen ist recht aussichtslos einfach keine chance. ich habe mir mal überlegt welche bei den tschechischen nachbarn zu bestellen dort sind sie etwas günstiger, aber die Sprache.
    Du kannst ja mal bescheid sagen was es ist!
     
  5. #4 Geoldoc, 06.02.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Nur zur Sicherheit:

    Verdreckt oder zugeeist ist nichts, oder?

    Bei meinem Fabia gab es manchmal Aussetzer oder auch Dauerton bei richtig nassem Auto. Nachdem der Stoßfänger einmal ab war und Kontakte überprüft worden sind, gab es keine Probleme mehr.
     
  6. #5 vater_abraham, 06.02.2006
    vater_abraham

    vater_abraham Guest

    Hallo,

    ... willkommen im Club !
    Ich habe seit ca. 3 Wochen das gleiche Problem. Es scheint fast so, als könnten die Sensoren die Kälte nicht vertragen !?! Ich werde noch warten, bis es wieder etwas wärmer ist, wenns dann nicht funktioniert fahre ich mal zu meiner freundlichen Fachwerkstatt. Wenns zu teuer wird verzichte ich auf den Kram. Es ist schon erstaunlich, wie schlecht man anfangs ohne die Dinger einparken kann, obwohl man schon über 2 Jahre mit dem Auto durch die Gegend fährt ! Inzwischen gehts aber...

    Gruß

    Markus
     
  7. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    hatte ich beim octavia auch.
    Bei mir war ein Sensor kaputt, wurde dann auf Garantie getauscht, danach war alles i.O..
     
  8. #7 Mister X, 07.02.2006
    Mister X

    Mister X

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hengersberg / Bayern
    Anscheinend reagieren die Sensoren vom Superb empfindlicher auf Kälte, als die vom Octavia I oder Fabia. Zumindest haben wir in der Arbeit (Skoda-Werkstatt) diese Erfahrung gemacht. Bleibt nur noch abzuwarten, ob an den Sensoren, die wir bis jetzt gewechselt haben, was geändert wurde... Denn auch mein Superb hat dieses Problem :motzen:
     
  9. #8 abicagdas, 07.02.2006
    abicagdas

    abicagdas

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,0TDI
    Kilometerstand:
    102000
    Bei uns in der Gegend hier ist es sehr kalt, und da ich viel fahre(bei jedem Watter natürlich), ist mein Auto fast immer dreckig(vor allem hinten).
    Bisher hatte ich noch keine Probleme mit meinen Sensoren gehabt, egal ob das Auto von außen vereist war oder nicht. Achso das Aouto ist Bj. 10/2005
     
  10. #9 vater_abraham, 15.02.2006
    vater_abraham

    vater_abraham Guest

    Hallo,

    ich war vorgestern bei meinem Freundlichen. Fazit: ein Sensor (mitte, rechts) ist defekt; SAD übernimmt die Materialkosten komplett, ich muss nur den Einbau (so um die 35.- Euro) bezahlen. Damit kann ich bei einem inzwischen dreijährigen Auto gut leben.

    Viele Grüße

    Markus
     
  11. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    Ich hab auch keine Probleme und es verhält sich so wie bei abicagdas.

    BJ 2002!!! :victory:

    Ok - zu Hause steht er in der Garage was vielleicht schon einen Unterschied machen wird. :wink:
     
  12. dobia

    dobia

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zeulenroda 07937 deutschland
    Fahrzeug:
    superb 1.8t
    Kilometerstand:
    42000
    hallo,

    auch meine einparkhilfe war aufgrund der kälte defekt. fehelermeltung mit VAG-COM in etwa "rear mid left ... Short to ground"
    und das beste: :beifall: sie funktioniert seit gestern ohne weiters zutun wieder :sieger:

    mfg
     
  13. #12 Klausxp3, 24.02.2006
    Klausxp3

    Klausxp3

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38173 Lucklum
    Hallo Forumfreunde,
    ich hatte bis gestern ein ähnliches Problem. Nach dem Einlegen des Rückwärtsgangs kam der kurze Quittungston und anschl. ein 2 - 3 Sekunden langer hoher Ton, der auf die Dauer natürlich auch unangenehm ist.
    Die Funktion der PDC an sich war in den meisten Fällen gegeben. Gestern hatte ich zufällig festgestellt, dass die rechte Nummernschildbeleuchtung nicht funktioniert. Beim Austauch ist mir aufgefallen, dass ein Kontakt stark korrodiert und der Kunststoff verbrannt ist. Ich habe die Lampe ausgetauscht, den Kontakt erst einmal gereinigt, neu justiert und alles wieder eingebaut. Seit dem ist das sörende Piepen nicht mehr vorhanden. Weil ich die letzten Wochen immer mit Licht gefahren bin, kann ich nicht sagen ob der Fehler auch ohne Beleuchtung vorhanden war. Ich gehe davon aus, dass es durch die Kontaktprobleme zu Störungen auf den Leitungen gekommen ist und diese dann das Steuergerät zu der Fehlfunktion gebracht haben.
    Sicher ein Einzelfall aber ich denke doch erwähnenswert.
     
  14. #13 stephanla52, 24.02.2006
    stephanla52

    stephanla52

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ST GALLEN schweiz
    Hallo ich hatte heute einen Tüv Termin und der stellte fest das ebenfalls die rechte Nummernschildbeleuchtung völlig korrodiert und weggefault ist! Hoffentlich löst sich das Problem mit meiner PDC wenn ich eine neue Nummernschildbeleuchtung eingebaut habe.
     
  15. Didi44

    Didi44 Guest

    Na das scheint ja eine richtige Krankheit zu sein. Bei mir ist sie auch ausgefallen. Erst piept es wie immer, dann kommt ein langgezogener hoher Ton. Da geht doch als erstes der Blick zum Display, aber dort wird nichts angezeigt. Bis ich mitbekommen habe, dass der lange Ton den Ausfall der Einparkhilfe meldet, hatte ich schon einen Kratzer. Das ist besonders ärgerlich. Es war ein Sensor ausgefallen, die Reparatur dafür hat 267 Euro gekostet. Gottlob hatte ich eine Versicherung der Garantieverlängerung abgeschlossen und musste nur 50 Euro zuzahlen. Aber die Beseitigung des Kratzers geht natürlich zu meinen Lasten.


    @ dabia 1
    Wenn ich jetzt deinen Beitrag lese, kommen mir Zweifel ob ich nicht zu schnell war. Der Ausfall bei mir war auch, als es so extrem kalt war. Da hätte ich vielleicht Geld sparen können?
     
  16. Wele

    Wele Guest

    Didi: Bei mir exakt das gleiche, habe auch eine Schramme verursacht, weil ich auf Piepen gewartet habe. Selbst Schuld, ich weiß ja. :blauesauge:

    Seit einigen Tagen ist es wärmer und funktioniert teilweise wieder korrekt. Ich lass es trotzdem reparieren, mal sehen, was die Garantieverlängerung sagt, Auto ist 3 Jahre alt.
     
  17. #16 TheSmurf, 27.03.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Wittingen /NdS
    ...dann muss ich wohl mal schnell zum freundlichen... meine macht seid heute morgen nämlich auch lustige sachen.

    Sie piept jede 3 sekundenlang und macht dann 1 sekunde pause... dann geht's wieder los. Noch habe ich 4 Wochen garantie!

    Alex
     
  18. Wele

    Wele Guest

    Bei mir wurden jetzt 3 Sensoren ausgetauscht. Kostenpunkt: 330 Euro, ich bin wegen Garantieverlängerung mit 50 Euro dabei.
     
  19. #18 TheSmurf, 28.03.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Wittingen /NdS
    ...Hmm... nachmittags war wieder alles normal! Habe auch mal den Fehlerspeicher ausgelesen... nix drin...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nice

    nice Guest

    Bei mir piep die Anlage auch immer, manchmal aber auch nicht.
    Dann bin ich damit zu Skoda, der nette Mensch legt die rückwärts gang ein, pieeeeep, dann noch mal und alles geht. Er hat den 10-mal eingelegt und keinen ton mehr. 2 Tage später wieder der gleich scheiß.

    Da ich aus der Garantie raus bin wird es mich wohl oder über was kosten....
     
  22. #20 pauke61, 05.04.2006
    pauke61

    pauke61 Guest

    Hallo Leute,

    ich glaube die Superb haben ein Temperaturproblem. Nachdem der Frost weg ist und ich meinem eine erste richtige Wäsche nach dem Winter gegönnt habe (hatte er sich ja auch verdient), funktioniert die Einparkhilfe wieder ohne Probleme.

    Fazit: SKODA'S WEGE SIND UNERGRÜNDLICH!!!

    pauke61
    :beifall: :beifall: :beifall:
     
Thema: Defekte Einparkhilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. touran pdc hinten alle sensoren defekt

    ,
  2. pdc tüv relevant

    ,
  3. einparkhilfe oktavia Probleme

    ,
  4. parkassistent vw bei kälte,
  5. Dauerton pdc bei kälte,
  6. einparkhilfe piept bei Kälte,
  7. defkter pdc TÜV ,
  8. pdc funktioniert nicht immer bei skoda,
  9. einparkhilfe skoda fabia defekt,
  10. rückfahrwarner funktioniert nicht mehr vw,
  11. pdc w203 funktioniert nur bei kälte,
  12. skoda octavia einparkhilfe sporadisch ausfall,
  13. defekte einparkhilfe,
  14. hinter sensor rückwärts problem mit skoda octavia,
  15. tüv defektes pdc,
  16. parkassistent vw kapput preis?,
  17. vw touran einparkhilfe funktioniert manchmal nicbt,
  18. vw touran pdc funktioniert nicht,
  19. park distance funktioniert nicht audi 2005,
  20. park distance control skoda fabia setzt zeitweise aus,
  21. einparkhilfe defekt,
  22. touran abstandsmelder hinten hat manchmal einen Dauerton,
  23. parkpilot defekt vag,
  24. parkassistent defekt Werkstatt ,
  25. skoda superb pdc Hinten combi funktioniert zeitweise nicht
Die Seite wird geladen...

Defekte Einparkhilfe - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...
  5. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...