Deckel Beifahrer Airbag ausbauen

Diskutiere Deckel Beifahrer Airbag ausbauen im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen Würde gerne meinen Deckel (Verkleidung) vom Beifahrer Airbag Ausbauen (ist Beschädigt) wie bekomme ich in heraus !? ich würde...

  1. nanna

    nanna

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,4 / Rapid 1,2 tsi

    Hallo Zusammen

    Würde gerne meinen Deckel (Verkleidung) vom Beifahrer Airbag Ausbauen (ist Beschädigt) wie bekomme ich in heraus !?
    ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    105200 / 22500
    Hallo!


    Davon solltest du die Finger lassen! Da nur jemand am Airbag arbeiten darf, der auch ein Sprengschein hat egal ob es nur die Verkleidung ist und als Leihe sollte man garnicht erst drüber nachdenken.


    Gruß
     
  4. #3 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Mit was willst Du ihn denn ersetzen? Diesen Deckel kann man offiziel nicht einzeln kaufen.
     
  5. lrfan

    lrfan

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2011 Fabia 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    15000
    Man kann vorsichtig hebeln mit einem Schraubenzieher ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #5 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Davon würde ich dringenst abraten, es sei denn man will auch gleich ein neues Armaturenbrett kaufen!
     
  7. #6 MiRo1971, 15.07.2012
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Ein neues Armaturenbrett sollte das kleinste Übel sein, wenn das Ding hoch geht.
    Da sollte man nur dran arbeiten, wenn man Ahnung davon hat. Ein Airbag ist saugefährlich!
     
  8. #7 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Wollte ich ja schon angeführt haben, aber ich muste mir schon sagen/schreiben lassen das jeder für sich selbst verantwortlich sei...was ja auch grundsätzlich richtig ist....
     
  9. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Ich sehe nicht so das Problem nur den Deckel herauszuhebeln (aber lieber mit einem Kunststoffkeil!).

    Wieso sollte der Airbag davon losgehen?
     
  10. #9 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Geht höchstwahrscheinlich nicht aber den Deckel würde ich nicht aushebeln da es garantiert zu unschönen Druckstellen am AB kommen kann bzw wird.

    Um noch mal zu vermerken: diesen Deckel gibt es offiziel nicht einzeln zu kaufen.
     
  11. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Ich habe den schon des öfteren einzeln im Netz gefunden. Der Ausbau sollte auch absolut problemlos möglich sein.
     
  12. #11 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Aus Polen für 49€ oder 70€...werden als neu verkauft sind es aber nicht, zumindest schliesse ich darauf, weil ich mal einen hier gehabt habe, aussehen wie neu ist auf jeden Fall was anderes.
     
  13. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Er muss ja nicht zwangsläufig neu sein. Solange das Teil mechanisch noch intakt ist und optisch ok sehe ich da kein Problem. Original sollte das Teil natürlich sein!
     
  14. #13 dathobi, 15.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.801
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Hier mal ein gebrauchter Deckel bei Ebay:

    150852584573

    49€
     
  15. #14 Rubberduck5, 08.08.2012
    Rubberduck5

    Rubberduck5

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    39000
    Hallo,

    bin gerade dabei das Armaturenbrett auszubauen.

    Mein Gebläseregler ist defekt und man kann ihn nur wechseln,wenn das Armaturenbrett ausgebaut ist.

    Nun die wichtige Frage: Wie bekomme ich den Deckel des Beifahrerairbags raus ohne das Armaturenbrett zu beschädigen (Macken) ?

    Die Batterie ist natürlich schon mehrere Stunden abgeklemmt,sodas der Airbag NICHT auslösen kann ;)
     
  16. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Kunststoffkeil wie oben gesagt und dann an allen Kanten versuchen zu hebeln.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Weichkeks, 09.08.2012
    Weichkeks

    Weichkeks

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankreich Dep.37
    Fahrzeug:
    Skoda YETI Active Plus Edition mit AHK / ZENEC NC-2010 / DVBT / Farbe: Mattobraun
    Werkstatt/Händler:
    in Balingen / dezeit in Tours Frankreich
    Kilometerstand:
    88250
    Hallo zusammen,

    ich hatte beim Verkauf meines Roomie (Inzahlungname durch Skodahändler gegen Yeti) das gleiche Problem......Airbag Abdeckung Beifahrerseite verkratzt!
    Um beim Händler keinen noch höheren Wertverlust zu erlangen habe ich über eine Internet Auktionsplattform einen anderen Deckel Bestellt! Kostenpunkt.....na Du weisst schon Dathobi......49.00 Euro!!!! Grins!

    Die Abdeckung kam und war ebenfalls schon leicht am Rande verkratzt da es sich um eine ausgebaute Abdeckung eines Wiederverwerters gehandelt hatte!
    Hier kann ich Dathobi völlig Recht geben.....taugt leider oftmals nix!

    Jeder der sich das Ding mal auf der Rückseite angesehen hat wird von einem Aushebelversuch mit wahrscheinlicher Sicherheit absehen!
    Also hatte ich mich entschlossen bei der Übergabe des KFZ an das Autohaus einfach auf den beigelegten Deckel zu Verweisen in der Hoffung das die Experten beim Freundlichen eine bessere Lösung hätten. Denn es ist tatsächlich so, dass bei Skoda nur der gesamte Airbag mit Abdeckung als eine Einheit verkauft wird!
    Ende vom Lied.....dem Verkäufer wars egal (den Kratzer meine ich) und der nächste Käufer meines abgegebenen Roomie soll sich selbst drum Kümmern.
    Ich war zwar 49 Euro ärmer aber zufrieden. 4 Wochen später erhielt ich eine Rechnung des Autohauses über den Tausch der Airbageinheit???!!! Auf Nachfrage ging die Rechnung nur irrtümlich an mich da der neue Käufer auch kein Auto Kaufen wollte mit Kratzer im sichtbaren Bereich!
    Wie das Autohaus das nun intern verrechnete war mir egal aber die Summe welche auf der Rechnung stand ca. 800,00 Euro insgesamt bestätigte mich in meinem Verhalten schon die letzten 1,5 Jahre mit diesem Kratzer gelebt zu haben! 800 Euronen für etwas Kosmetik im Auto muss man schon echt Ausgeben wollen!!!!

    Denn auch der Freundliche wollte nichts Aushebeln oder das Armaturenbrett ausbauen wegen so etwas;)

    Grüsse
    Weichkeks
     
  19. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Ferner wäre ich mit Abdeckungen aus dem nahen Ausland etwas vorsichtig.. oft sind das miese Nachbauten. Ob die dann auch an den vorgeschriebenen Stellen aufplatzen oder ob sie einem nicht nur den Airbag, sondern auch die Plastikabdeckung ins Gesicht donnern, weiß man vorher nie...

    Würde derartige Versuche auch unterlassen, daran herum zu reparieren. Kratzer lassen sich oft durch fach- und sachkundige Fahrzeugaufbereiter besser entfernen, gibt ja doch so einige Tricks mit Flüssigkunststoff, wenn man vom Armaturenbrett / Struktur sich eine Latexschablone fertigt und damit das Muster nachbildet.

    Feine Kratzer gehen oft schon mit bedachtem Heißlufteinsatz weg.
     
Thema: Deckel Beifahrer Airbag ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster beifahrerairbag ausbauen

    ,
  2. skoda fabia beifahrerairbag ausbauen

    ,
  3. skoda roomster armaturenbrett ausbauen

    ,
  4. skoda fabia 2 beifahrerairbag ausbauen,
  5. airbagdeckel skoda fabia,
  6. beifahrer airbak skoda fabia abdeckung,
  7. roomster beifahrerairbag ausbauen,
  8. bmw e46 beifahrerairbag ausbauen,
  9. skoda fabia 1.2 tsi beifahrerairbag wechsel,
  10. skoda roomster airbag ausbauen,
  11. skoda fabia 2 airbag ausbauen,
  12. skoda roomster armaturenbrett ausbau,
  13. beifahrerairbag ausbauen skoda ,
  14. airbag skoda octavia ausbauen,
  15. armaturenbrett skoda roomster ausbauen,
  16. 150852584573,
  17. skoda fabia 2 beifahrer airbag ausbauen,
  18. airbag abdeckung skoda fabia,
  19. skoda yedi beifahrerairbag ausbauen,
  20. airbag ausbauen skoda fabia 2,
  21. about:airbag ausbau Skoda,
  22. Airbag skoda fabia ausbauen,
  23. fabia 2 airbagabdeckung,
  24. skoda fabia 2 airbag ,
  25. bmw e46 beifahrerairbag tauschen
Die Seite wird geladen...

Deckel Beifahrer Airbag ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Amundsen ausbauen, Antennenanschluss

    Amundsen ausbauen, Antennenanschluss: Hallo Zusammen, kann mir jemand sagen wie man das Amundsen ausbauen kann? Ich möchte an den Antennenanschluss, um einen Zwischenadapter für...
  2. Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite

    Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite: Hi, ich habe folgenden Fehler ausgelesen: 01221 - Crashsensor Seitenairbag Fahrerseite (G179) 010 - Unterbrechung/ Kurzschluss nach Plus -...
  3. Klimabedienteil im Roomster ausbauen

    Klimabedienteil im Roomster ausbauen: Moin zusammen, ich habe einen Roomster Bj.2008 und muß das Klimebedienteil austauschen, ist das eine größere Sache, hat jemand schon mal eins...
  4. Skoda Octavia III Ausbau der Rücksitzbank Rückenlehne

    Skoda Octavia III Ausbau der Rücksitzbank Rückenlehne: Hallo, weiß jemand wie ich bei Octavia III Combi die Rückenlehne der Rücksitzbank ausbauen kann? Ich habe keinen variablen Ladeboden! Danke.
  5. Roomster 2009: Lüftermotor ausbauen

    Roomster 2009: Lüftermotor ausbauen: Moin moin, da die Sache mit der Steuerkette wohl nicht reichte, dachte sich mein Roomster wohl, das Wetter passt, da kann man ja mal den Lüfter...