Dauertest 1,9 D Combi

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von frankie, 23.02.2006.

  1. #1 frankie, 23.02.2006
    frankie

    frankie Guest

    Jetzt isset geschafft,
    200.000 km mit meinem Felicia 1,9D GLX Combi Bj 1999 heruntergerissen.
    Die Fakten:
    Verbrauch:
    Kraftstoff : 6,0 Liter Diesel pro 100km / +-0,3 l je nach Fahrweise
    Motoröl : über die gesamte Motor-Lebensdauer nicht meßbar
    Reifen : ein Satz Reifen ca. 50 bis 60.000 km

    Verschleissteile :
    1 x Satz Bremsscheiben
    2 x Satz Bremsbeläge
    1 x Satz Kupplung
    1 x Mittel+Endtopf Auspuff
    1 x Satz Antriebsachsmanschette
    1 x Batterie

    1 x Zahnriemen nach 120.000 km getauscht

    Inspektionsarbeiten soweit durchgeführt

    Sonstige Vorkommnisse :

    bei 60.000 km 5.Gang im Getriebe Sicherungsmutter abgefallen(diese Art von Schaden kennen viele Felicia-Fahrer) , auf Kulanz repariert, seitdem Ruhe.

    Zustand Karosserie :
    Beginnender Rost am Falz um den Radkasten herum.

    Alles in einem ein zuverlässiges Auto, welches mich noch nicht in Stich gelassen hat, die Unterhaltskosten für Instandsetzung sind gering (z.B. 250 Euro für Austausch Zahnriemen).
    Zuverlässige Technik in einem Auto mit geringen Anschaffungskosten, werde Ihn solange fahren bis er ‚auseinanderfällt’ oder der TÜV uns scheidet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bottwartaucher, 23.02.2006
    bottwartaucher

    bottwartaucher Guest

    Hallo,

    das könnte auch die Beschreibung meines Felicia Kombi 1,9D sein.

    Nur hat meiner bisher erst (oder schon) 140.000 km drauf, aber der Verbrauch an Diesel, Öl, Bremsscheiben und an der Sicherungsmuttern des 5. Gangs ist exakt gleich!

    Das ist bisher das zuverlässigste und sparsamste Auto, was ich fahre.

    Beste Grüße
     
  4. #3 Gunther, 24.08.2006
    Gunther

    Gunther

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi,

    könnte fast meiner sein... BJ 97, 1,9D, 225tkm auf der Uhr

    neue Teile/ Repas:
    - Kupplung bei 176tkm
    - 1x Bremsen rund rum und 1x Vorn
    - Getriebe 5. gang bei 90tkm seit dem ist Ruhe *auf Holz klopf*
    - Zahnriemen bei 110tkm
    - 3x Frontscheibe (jedes mal Steinschlag)
    - 2x Sommer- und 2x- Winterreifen
    - 1x Leutweitenregelung
    - ZV-Motor Fahrertür
    - 4x Glühkerzen
    - Auspuff

    anstehende Repas:
    - Gelenkmanschetten erledigt 26.08.06
    - Zahnriemen erledigt 01.09.2006
    - der Kat klappert und scheppert (hat der TÜV nicht bemerkt oder wollen)

    Gruß Gunther, sehr zufrieden mit dem Feli
     
  5. #4 shorty2006, 24.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    na da kannste ja bald dem "projekt 500.000" aus der fabia-ecke nacheifern :smoke:
     
  6. #5 pietsprock, 24.08.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ shorty2006

    nacheifern?

    ich hab da gut 200.000 kilometer vorsprung.... *grins*
     
  7. #6 Gunther, 25.08.2006
    Gunther

    Gunther

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    noch! *biggrins*

    mein sohn fährt mit dem feli jede woche Berlin-Frankfurt/m und retour

    Gruß Gunther
     
  8. German

    German Guest

    hi!

    also ich habe zwar noch 35000km vor mir aber dann habe ich auch meine 200000km runter allerdings mit nem benziner.

    meiner ist nur etwas kostenintensiver bis jetzt gewesen.

    ich bin die letzten 3,5 jahre auch mind 1mal im monat mainz/ dessau und zurück und jetzt bin ich fast jede woche Ulm/mainz und zurück.

    leider tut das viele gefahre meinem feli nicht gut.

    na ja, ich wünsche euch noch viel spass auf der straße und das es nicht zu einem ungeplantem twischenstop kommt!

    mfg frank
     
  9. #8 pietsprock, 25.08.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ german

    für einen benziner eine gute laufleistung.... in unserer familie haben wir vor zwei jahren einen daihatsu charade nach 13 jahren mit 214.000 Km abgegeben... ist also durchaus auch mit nem benziner zu schaffen und beim charade sogar mit nem dreizylinder...

    aktualisiere doch mal deine kilometerangabe im profil ;-)


    @ all

    letztes jahr hatte hier mal ein felicia-fahrer gepostet, dass er mit seinem 1,9 diesel 440.000 auf dem tacho hat. allerdings hat er mir damals in einer pn geschrieben, dass der wagen auch langsam auf ist und er auf der suche nach einem nachfolger sei. inzwischen ist der user nicht mehr hier in der comm. vertreten, so dass ich davon ausgehe, dass der rekord-felicia ersetzt worden ist.
     
  10. #9 Felix Blue, 25.08.2006
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    bis ich dei 200.000er Marke knacke mit mein Benziner (Feli 1.3Lx) dauers wohl noch 2 - 4 Jahre habe ja erst / schon 123Tausend km runter.

    Habe aber schon mehrere reparaturen gemacht.

    z.B. nach unferunschuldeten Wildunfall vorne alles Richten und rechte seite neu

    3 Satz Sommerreifen (Jeweils andere Alus)
    2 Satz Winterreifen (die ersten waren gebraucht)
    Kupplung nachstelen (war gott sei dank kostenlos)
    Bremsen vorne 2 x hinten 1mal

    usw.

    Gruß Andreas
     
  11. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Hey mein Auto hat nun 210000km runter mit ein paar hürden. Was mich interresieren würde wie ist das mit dem Kat...wie scheppert der beim stand im leerlauf oder beim gasgeben? Ich frag deshalb da meiner wenn ich mit der Faust auf den Kat schlage auch leicht klappert und am standgas hör ich den nur wenn ich mich runterbeuge und genau hin horch. Kannst du mir mal dahingehend Auskunft erteilen? Zur Info ich hab auch den Diesel

    Gruß Hulk!
     
  12. #11 Gunther, 26.08.2006
    Gunther

    Gunther

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    also den meinen kann ich bei standgas und offenem fenster sehr gut hören.

    beim draufhauen mit der faust schepperts auch gut hörbar. hat aber bei der AU im april keine probs bereitet.

    ach so.. der scheppert schon seit fast 2 jahren.

    Gruß Gunther
     
  13. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Nun danke dir für dein melden!

    Ich hab komischer weise nur ein so leises Klappern das ich es bei standgas nicht mal wahrgenommen wird von anderen sondern nur von mir selbst ,da ich weiß das er Klappert ein wenig*gg* Das alles hat sich erst ergeben als ich mir ein Flexrohr bei dem Krümerflansch anschweißen hab lassen. Kann es sein das sich irgent ein Metall teil vom Flexen dort vor dem Kat gesammelt hat und das das gar kein defekter Kat ist? Müsste ich den nicht auch wenn ich Gas geb klappern hören wenn er sich innen gelöst hat? Ich hoffe ich Nerv dich nicht mit all meinen Fragen und bitte dich falls du mir dahingehend noch ein paar Antworten geben kannst dieses zu tun.

    Gruß Hulk!
     
  14. German

    German Guest

    hallo!

    es muß nicht seibn das er beim gas geben klappert, weil ja dann genug druck da ist um das eventuel vorhandene teil gegen die keramik drückt.

    bei nem kumpel dachten wir auch der kat wäre kaput, da haben wir den auspuff abgebau, garnicht so leicht wenn ab flexrohr alles ein stück ist. und dann feststellen mußten das der angebliche kat keiner ist sondern der ausgetragene msd war. wir wissen selber nciht was der vorbsitzer sich dabei gedacht hat, wir haben den 100zeller kat nicht eingebaut weil ja keienr kaput war.
    worauf ich hinaus wollte ist eigentlich, das was geklapert hat war eine von 4 schrauben an der stelle an der das hosenrohr und der rest zusammen geschraubt waren.

    es kann also auch nur ne lockere schraube sein, alles ist möglich.

    mfg frank
     
  15. #14 Gunther, 27.08.2006
    Gunther

    Gunther

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bei etwas gas im stand klappert fröhlich weiter. aber beim fahren hör ich nix mehr vom klappern.
    Kann aber auch am lauten motor liegen ;)

    Gruß Gunther

    PS: ach übgrigens.. gestern wieder unterm auto gelegen und 3 (drei) antriebsmanschetten gewechselt. frag mich, warum die rechts am getriebe noch wie neu aussah (keine rissbildung).
     
  16. #15 Gunther, 02.09.2006
    Gunther

    Gunther

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ein ganz kurzer zwischebericht:

    Gestern ein kleiner Rundumschlag in Sachen Wartung gemacht.

    - Zahnriemen und Spannrolle erneuert
    - Keilrippenriemen erneuert
    - Luftfilter, Dieselfilter getauscht
    - Termostat gewechselt (kommt jetzt wieder auf Betriebstemperatur)
    - Getriebeöl gewechselt

    Gruß Gunther
     
  17. #16 skodafrance, 16.09.2006
    skodafrance

    skodafrance

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Break Diesel
    Kilometerstand:
    403000
    Also mein Felicia, Bj. 9/99 hat jetzt 281000 KM drauf, und ausser den üblichen Verschleissteilen (noch ist die erste Kupplung drin) war nichts....
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich hatte meinen Felicia mit 275.000 abgegeben. Hatte alle 7.500 - 10.000km Ölwechsel/ Inspektion und somit absolut top gelaufen. Hab ihn eigentlich nur abgegeben weil er mir zu lahm war. Läuft garantiert jetzt noch in seiner heimat (CZ)...

    N Bekannter ist derzeit bei über 370tkm mit seinem Feli SDI...
     
  20. #18 skodafrance, 15.12.2006
    skodafrance

    skodafrance

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Break Diesel
    Kilometerstand:
    403000
    *g* na meiner Bj 1999 hat seit gestern 290000KM drauf....bis jetzt nur Verschleissreparaturen......und noch kein Rost zu sehn.....
     
Thema:

Dauertest 1,9 D Combi

Die Seite wird geladen...

Dauertest 1,9 D Combi - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  3. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  4. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  5. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...