Dauerstrom für 13-polige Anhängerkupplungssteckdose

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von roxy, 18.09.2009.

  1. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Hallo,

    wollt mal Fragen, ob jemand von euch schon mal beim Einbau einer Anhängerkupplung auch Dauerstrom für die Anhängerkupplungssteckdose verlegt hat.

    Wo/wie gehe ich den mit dem Kabel in den Motorraum? Oder gibt es noch eine ander Möglichkeit Dauerstrom abzugreifen?



    Vieln Dank schon mal!!

    Gruß Roxy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich habe meinen Dauerstrom von der Steckdose im Kofferraum abgezweigt, die ist genügend
    abgesichert. Vielleicht hat Dein Roomster auch so was ?

    Michael
     
  4. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Ja hat er!! Hab ber gelesen, daß das nur so dünne Klingeldrähte wären. Aber bei dir hat das geklappt?
     
  5. #4 Nebukadnezar, 18.09.2009
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Die Frage dürfte erstmal sein, wozu brauchst du den Dauerstrom und was willst du dort drannhängen?

    Dann dürfte sich ja anhand der vorhandenen Absicherung feststellen lassen, ob die Steckdose im Kofferaum ausreicht.
     
  6. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Ja will da vielleicht mal en Wohnwagen ran hängen und da braucht halt der Kühlschrank Strom :)
     
  7. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Kühlschrank während der Fahrt, kein Problem, ebenso Licht. Da reicht wie gesagt die Absicherung für aus.
    Solltest nur auf Wohnwagenseite einen Batteriewächter verbauen, damit Du Dir nicht die Autobatterie leer
    saugst, das kommt nicht gut ;) :)

    Ganz vergessen: Oder mach es gleich wie ich. Ich habe einen Batteriewächter gekauft, ihn zwischen die
    Zuleitung zur Kofferraumsteckdose eingesetzt und dahinter sowohl Dauerplus als auch die Steckdose im
    Kofferraum an den Ausgang angeschlossen. Dadurch kann weder ein Anhänger noch eine Kühlbox meiner
    Batterie die Startspannung rauben.

    Michael
     
  8. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Das hört sich ja dann nicht so schwer an! Hab schon Gedacht ich müßte das Kaberl quer durchs Auto verlegen!!!! Aber so ist das wohl die einfachste Lösung. Da ich mich mit Sicherungenund Wiederständen und so nicht ganz o gut auskennen, würd ich mal gern wissen wie hoch ich jetz den Stormkries belasten kann? Kann ich z.B. im Fahrzeug innern und im Wohnwagen gleichzeitig einen Kühlschrank betreiben??
     
  9. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Ich hab auf den Dauerstrom in meinem Wohnwagen verzichtet. Die Skoda Batterie ist eh schon klein dimensioniert. Der Kühlschrank zieht 100W (permanent) also mal 8A. nach 3-4 Stunden ist die Starterbatterie am Ende (Obendrein verkürzt sich die Lebensdauer einer Batterie mit dem Grad der Entladung. 50% Entladung typ ein paar Jahre, bis 30% Rest entladen = Hälfte der Jahre).
    Der einzige Sinn ist der Betrieb des Kühlis während der Fahrt - dann solltest aber Minimum 2.5mm^2 verlegen (wenn möglich, 4mm^2). Abzweigen ginge noch an der Kofferraum-Bordspannungssteckdose.

    Die Dose vorne und die im Kofferraum sind zusammen auf einer Sicherung mit 15A, eine Kühlbox parallel geht sich also noch aus (die zieht ca 4A).
    Lt. Sicherunsplan (S210 Bedienungsanleitung) gibts keine extra Sicherung für Dauerplus der Anhängerdose, also wird auch Skoda beim Einbau das Plsu von da beziehen denk ich.

    Batteriewächter ist dann mehr als sinnvoll, aber Achtung, es gibt zwei Typen (hab beide :rolleyes: )
    1) ein Relais ist solange angezogen, wie Spannung genug da ist (und das zieht dir den Akku noch schneller leer, 100mA Eigenbedarf sind locker drinn) und
    2) welche mit bi-stabilem Relais. Da ist Strom verschwindend gering und wird nur beim Schaltvorgang benötigt. Letztere hab ich noch nicht im Handel gefunden, aber es gibt für ca 15? Euro einen Bausatz zu kaufen.... ist mein Favorit

    Übrigens hab ich mir im WoWa eine AGM (100Ah) extra geleistet (gekühlt wird aber mit Gas) und schone die teure Skoda Batterie, weil selber tauschen kommt eh nicht mehr in Frage (die Steuergeräte sind dann sonst evtl. wieder "dumm" und du kannst Radio und Schlüssel etc. neu anlernen - in der Werkstatt, wo man erst mal hinkommen muß! :pinch:
     
  10. #9 Nebukadnezar, 19.09.2009
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Die Steckdosen im Roomster sind definitiv getrennt abgesichert. Die eine sogar höher als die andere, welche genau müsste ich nochmal gucken.

    Mal kurz gegoogelt haben Wohnwagenkühlschränke wohl ne Leistungsaufnahme von ca. 100Watt, also fließen bummelig 8-9 Ampere Strom, dafür reichen beide Steckdosen definitv aus. Wenn dann noch ne weitere Kühlbox mit soll, dann würd ich die einfach in die vordere Steckdose stöpseln.

    Und zum Thema Batterielebensdauer wird sich das 2-3x Fahren mit Wohnwagen im Jahr sicherlich nicht groß auswirken, zumal ja doch die meiste Zeit der Motor läuft und nachlädt.
     
  11. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Also bei mir hat es immer gereicht während der Fahrt den Kühlschrank und Licht im Wohnwagen
    zu betreiben. Bei Übernachtungen haben wir den Kühlschrank auf Gas umgestellt und das Licht
    weiter vom Auto bezogen. Das hat nie Probleme gegeben. Bei einem eigenen Wohnwagen würde
    ich auch eine Batterie im Wohnwagen verbauen und dann ein zusätzliches Ladekabel vom Motorraum
    in der entsprechenden Stärke (Dicke) zur Kupplungsdose zu verlegen.
    Eine Kühlbox während der Fahrt haben wir dann an die vordere (Zigarettenanzünder) Dose gesteckt.

    Michael
     
  12. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Das hab ich ja noch nie gehört, daß wenn man die Batterie abklemmt das Steuergerät resetet wird. Dann würde das ja auch passieren, wenn man z.B. die ganze Nacht das Licht brennen lassen würde und am nächsten Tag die Batterie leer ist. Außerdem wird es ja empfohlen die Batterie abzuklemmen, wenn man die Anhängerkupplung anbaut.
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    nun, bei smir steht bei Sicherung #47: Zigarettenanzünder, Steckdose Gepäckraum... Da ihc nur eine #47 habe (15A) ist wohl nix mit getrennt abgesichert.
    2-3x WoWa wird nix dramatisch an der Lebensdauer ändern. Aber bis an die Abschaltgeenze des Akku-Wächters immer entladen fördert die Lebensdauer auch nicht.

    das hat mir mein :) so verklickert. aber das mir "licht brennen lassen" ist ein Argument. Werds mal doch wieder selber tauschen, wenns oweit ist. nur: wie ist mit dem radio? Macht das Macken? hab mal dazu was hier gelesen ("Diebstahlsschutz" - kein Saft = geklaut) - wobei, wär endlich mal ein Grund den Dance-Schrott loszuwerden.
    :thumbup:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. roxy

    roxy

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Auto Team Göppingen
    Werds mal doch wieder selber tauschen, wenns oweit ist. nur: wie ist mit dem radio? Macht das Macken? hab mal dazu was hier gelesen ("Diebstahlsschutz" - kein Saft = geklaut) - wobei, wär endlich mal ein Grund den Dance-Schrott loszuwerden.
    :thumbup:[/quote]

    Du für des Radio hast ja en Code. Wieder eingeben und dann geht wieder alles
     
  16. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    hab ich den? ist mir nämllich nicht bekannt - wo soll der sein? in der Anleitung klebt eine "seriennummer" innen und am Rücken der Anleitung nochmal ein anderer. Ist das einer davon?
    Ich hätte aber eh sicherheitshalber einen kleinen Akku an die Bordspannungsdose gehängt, bevor ich die Starterbatt. abklemme. Dann ist immer noch Strom genug im System :rolleyes:
     
Thema: Dauerstrom für 13-polige Anhängerkupplungssteckdose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dauerstrom bei 13 poligen steckdosen

Die Seite wird geladen...

Dauerstrom für 13-polige Anhängerkupplungssteckdose - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Emblem Skoda für Superb B.j 13-15 in schwarz lackiert

    Emblem Skoda für Superb B.j 13-15 in schwarz lackiert: Hallo, habe bei Superskoda falsch bestellt, eingebracht ung nach eine Stunde wieder abgebaut. Also neuwertig. Fehlt nur Kleber auf Rückseite. NP...
  2. Nachschau 13. Ostseetreffen 2016

    Nachschau 13. Ostseetreffen 2016: Am Freitag haben wir uns 17 Uhr auf dem Zeltplatz in Rerik und dann nach Kröpelin im Restaurant Zum Giebel lecker zu speisen Samstag Start der...
  3. 12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren

    12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren: Moin, ich möchte eine Dashcam einbauen, die automatisch die Aufnahmen startet und beendet. Dafür ist der Anschluss an einer 12-V-Steckdose...
  4. Corner Funktion bei Ambition EZ 03/13 nicht verbaut oder defekt?

    Corner Funktion bei Ambition EZ 03/13 nicht verbaut oder defekt?: Hallo, ich habe mir einen gebrauchten, französischen Skoda Octavia II Combi Ambition 1,6 TDI gekauft (EZ 03/13). Nun habe ich festgestellt, dass...
  5. 13. Ostseetreffen 2016

    13. Ostseetreffen 2016: Hallo zusammen so jetzt ist es soweit ich gebe den Termin für das nun schon 13. Ostseetreffen 2016 27. - 29.05.16 bekannt. Es wird wieder auf...