Datenvolumen Skoda Connect

Diskutiere Datenvolumen Skoda Connect im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, mir ist es zu umständlich, bei jeder Fahrt einen Hotspot auf dem Smartphone einzurichten. Deshalb würde ich gerne den LTE-Stick von Skoda...

  1. #1 Octavian62, 25.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin,

    mir ist es zu umständlich, bei jeder Fahrt einen Hotspot auf dem Smartphone einzurichten. Deshalb würde ich gerne den LTE-Stick von Skoda verwenden und dort entweder eine Prepaid-SIM oder eine Vertrags-SIM einsetzen.

    Um diese SIM richtig dimensionieren zu können, würde mich mal interessieren wieviel Daten bei Euch so innerhalb eines Monats anfallen.

    Gruß, Roland
     
  2. #2 Olifant_Knakje, 26.05.2019
    Olifant_Knakje

    Olifant_Knakje

    Dabei seit:
    31.10.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Hi, ich komme mtl. mit den 100 MB via der kostenlosen SIM Karte von Netzclub aus.
     
    Octavian62 gefällt das.
  3. #3 irixfan, 26.05.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    53981
    Da Google Earth flachfällt, bleiben als "Datenfresserchen" nur die "Infotainment-Online"-Dienste. Deren Datenverbrauch ist kaum spürbar. Bei mir ist eine Multi-SIM im Einsatz. Das macht es leicht ;)
     
    Octavian62 gefällt das.
  4. #4 FendiMan, 26.05.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Octavian62 gefällt das.
  5. #5 Octavian62, 26.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das war auch meine erste Idee. Die Multi-SIM "gehört" vermutlich zu Deinem Smartphone? Wenn Du nun die Multi-SIM im Datenstick im Auto nutzt, kannst Du dann trotzdem zeitgleich im Auto mit dem Smartphone telefonieren?

    Gruß, Roland
     
  6. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Jupp. Ich habe auch eine Multi-SIM mittels Carstick im Einsatz. Funktioniert alles ohne Probleme.
     
    Octavian62 gefällt das.
  7. Hermes

    Hermes

    Dabei seit:
    20.01.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    12
    O2 verteilt bis zu sechs Gratis SIMs, wenn man einen Connectvertrag hat. Das ist ab 20 GB wohl immer so. Smartphone, Tablet, Auto und alles über ein Volumen.
     
    Octavian62 gefällt das.
  8. #8 Steff_28, 26.05.2019
    Steff_28

    Steff_28

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Über den Datenverbrauch kann ich zwar nicht ganz so viel sagen, schätze es sind bei mir so um die 100-150MB.
    Falls du aber noch einen Skoda Car Stick brauchst, da hab ich einen über. Einfach kurz eine PN.
     

    Anhänge:

    Octavian62 gefällt das.
  9. #9 Octavian62, 27.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin Steff_28,
    Danke auch Dir für Deine Info.

    Genau den Stick habe ich bei der Auslieferung des Fahrzeugs mit dazu bekommen. Ist schon ein echter "Trümmer". Nutzt Du einen anderen? Wenn ja, welchen?

    Gruß, Roland

    PS.: Danke natürlich auch an alle anderen bisherigen Schreiber für die Informationen!
     
  10. #10 Steff_28, 27.05.2019
    Steff_28

    Steff_28

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ich red von einem Monat. Man muss aber dazu sagen, dass ich dass ich halt keinen Hotspot für Fahrgäste o.ä. Anbiete, und auch nicht Google Earth (das frisst allein wegen der Karten ne Menge). Nutze eigentlich nur die verbesserten Verkehrsmeldungen, Tankstellenanzeige mit Preise und selten mal Wetter etc.
    Ich benutze gar keinen Stick, hab meinen Octi als Jahrestagen gekauft und der freundliche hat mir trotz Columbus den LTE Stick dazu gelegt :P
     
    Octavian62 gefällt das.
  11. #11 Octavian62, 29.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin,

    um nicht noch einen weiteren Thread zu erstellen, stelle ich hier noch eine Frage zum Verständnis:

    Ich nutze den LTE-CarStick von Skoda mit einer MultiSIM aus meinem Handyvertrag. In Gebieten, in denen mein Handy definitiv LTE-Empfang hat, wird mir im Display des Amundsen nur 3G angezeigt. Hat jemand von Euch dafür eine Erklärung?

    Gruß, Roland

    [​IMG]
     
  12. #12 Steff_28, 30.05.2019
    Steff_28

    Steff_28

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht ist das auch nur die Anzeige schuld?
    Kann das Amundsen auch einen Wifi Hotspot für dritte anbieten? Dann würde ich den nämlich mal aktivieren, mich mit dem Handy einloggen und mal nen Speedtest machen (die App von Ookla find ich bisher sehr zuverlässig was Speedtests angeht).
    Danach einfach mal mit dem normalen Handynetz ohne Hotspot auch einen Speedtest machen und vergleichen.
    Wenn das geht, einfach mal testen und berichten ;)!

    VG Steff
     
  13. #13 irixfan, 30.05.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    53981
    Möglicherweise kann der Stick nicht mit allen SIMs wirklich LTE. Beim Columbus habe ich mit der externen SIM die LTE-Anzeige.
     
  14. #14 Octavian62, 30.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das wäre natürlich auch eine Erklärung. Ich leihe mir mal einen anderen Stick und probiere das mal aus.
     
  15. #15 Octavian62, 30.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin,
    Was meinst Du damit?
    Laut Bedienungsanleitung kann das Amundsen auch einen WiFi-Hotspot zur Verfügung stellen, an dem bis zu 8 Geräte angemeldet werden können.
    Da wir leider in einer Gegend mit gerade mal zwei Punkten EDGE wohnen (nein, das ist nicht mitten in der Sahara sondern im "Hochtechnologiestandort" Deutschland) muss ich in den nächsten Tagen mal in eine Gegend fahren, in der es LTE definitiv gibt.
    Ookla scheint es für iOS nicht zu geben, mal schauen was ich als Alternative finde und ja - ich werde berichten.

    Gruß, Roland
     
  16. Elch

    Elch

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI 4x4
    Wenn ich recht informiert bin, hat/kann das Amundsen kein 4G / LTE-Symbol darstellen, auch wenn es die Speed haben soll. Vielleicht weiß hier ja jemand ob dies von Skoda im Rahmen eine Updates des MIB2 mal nachgereicht werden soll. Hat das schon mal jemand abgeklärt, würde mich auch interessieren.

    Ansonsten ist die LED am Stick eine Hilfe, nur wenn die dauerhaft blau leuchtet, ist man im LTE/4G-Netz unterwegs.
     
  17. #17 Octavian62, 31.05.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das wäre aber ziemlich armselig. Wenn das Amundsen eine "3" für 3G anzeigen kann, sollte die Hürde für eine "4" nicht so groß sein. Ich habe am 06.06. einen Termin bei meinem Skoda-Betrieb des geringsten Misstrauens und werde das mal erfragen.

    Danke für diesen Tipp. Da habe ich bisher während der Fahrt überhaupt nicht drauf geachtet.
     
  18. #18 Steff_28, 01.06.2019
    Steff_28

    Steff_28

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Sorry hab im Moment viel zu tun, deshalb kommt die Antwort erst so spät.

    Genau das hab ich gemeint mit der Anzeige. Da hat Elch meinen Verdacht, dass das Amundsen das nicht kann schon bestärkt.

    Mein Fehler, den gibt’s schon noch für iOS und zwar ist das der Speedtest-ADSL im AppStore. Ich hab den damals noch unter einem anderen Namen runtergeladen, ist aber der gleiche und es steht nur noch in der App „by ookla“

    Grüße Steff
     

    Anhänge:

    Octavian62 gefällt das.
  19. #19 Octavian62, 01.06.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    1.537
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin,
    Mit dieser Aussage hast Du mich verwirrt. :D

    Mal abgesehen davon, dass entweder der USB-Anschluss im Karoq deppert eingebaut wurde, oder der Stick falsch gebaut wurde (die Leuchtdiode zeigt nämlich vom Fahrer weg nach vorne) ist bei meinem immer die grüne LED an.

    Also habe ich mal was ganz "unmännliches" getan - ich habe in die Bedienungsanleitung für den Skoda LTE-CarStick geschaut. Und dort ist zu lesen:
    • Blinkend rot/grün = LTE CarStick wird hochgefahren
    • Grün = LTE Netzwerkverbindung
    • Blau = 2G oder 3G Netzwerkverbindung
    • Rot =Systemfehler
    Also hat mein Stick eine LTE-Verbindung, nur das Amundsen scheint zu "doof" zu sein das richtig anzuzeigen.

    Vielen Dank nochmal an Alle die geholfen haben!

    Gruß, Roland
     
  20. Elch

    Elch

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI 4x4
    Sorry, da hatte ich das wohl mit meiner grün-blau-Schwäche falsch in Erinnerung! grün = LTE/4G!!!

    Glaubt ihr Skoda fixt das noch mit dem fehlerhaften Symbol im Display?
    Die Mini-LED am Stick ist doch sehr klein und je nach Einbauort während der Fahrt kaum abzulesen.
     
Thema: Datenvolumen Skoda Connect
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda connect datenverbrauch

    ,
  2. skoda carstick datenverbrauch

    ,
  3. wiebiel mb braucht man im skoda carstick

    ,
  4. datenverbrauch skoda columbus,
  5. datenverbrauch skoda connect,
  6. datenvolumen skoda connect,
  7. wie viel GB benötigt skoda conect,
  8. fahrzeug wlan datenvolumen Skoda octavia iv,
  9. lte stick skoda,
  10. skoda lte stick verbrauch,
  11. wie viel datemvolumen für care connect bei skoda,
  12. skoda octavia sim karte volumen,
  13. skoda sim datenvolumen,
  14. skoda datenkontingent,
  15. skoda connect datenvolumen,
  16. datenverbrauch amundsen,
  17. skoda cooenct datenvolumeb,
  18. skoda infotainment online datenverbrauch,
  19. wie viel Daten verbraucht Skoda connect
Die Seite wird geladen...

Datenvolumen Skoda Connect - Ähnliche Themen

  1. Reparatur in freier Werkstatt, Inspektion bei Skoda-Partner - Einfluss auf Garantie etc.?

    Reparatur in freier Werkstatt, Inspektion bei Skoda-Partner - Einfluss auf Garantie etc.?: Hallo zusammen, ich habe einen Skoda Fabia III mit mittlerweile ~107.000 Kilometern. Jetzt ist es so, dass mir beim Reifenwechsel gesagt wurde,...
  2. SKODA SUPERB erhält neuen, hochmodernen Topbenziner mit 206 kW (280 PS)

    SKODA SUPERB erhält neuen, hochmodernen Topbenziner mit 206 kW (280 PS): SKODA wertet die Modellreihe SUPERB nochmals auf. Ab sofort ist das Mittelklasse-Flaggschiff mit einem neuen Topbenziner bestellbar. Das 2,0...
  3. Datenvolumen Cubic abgelaufen - Nachricht bleibt

    Datenvolumen Cubic abgelaufen - Nachricht bleibt: Ich hatte zum testen mal die 5GB für 3 Monate gebucht. Leider sind die 3 Monate um, ich habe nur 600MB verbraucht. Es kam heute morgen die...
  4. Kodiaq Benötigtes Datenvolumen Columbus

    Benötigtes Datenvolumen Columbus: Hallo Habt ihr einen Überblick wie viel Datenvolumen Ihr beim Columbus im Schnitt im Monat für realtime Verkehrsinfos und so benötigt? So wie ich...
  5. Superb III SIM-Karte für Onlinenavigation - Datenvolumen/Monat?

    SIM-Karte für Onlinenavigation - Datenvolumen/Monat?: Hallo allerseits, nachdem ich über die Suchfunktion nicht fündig geworden bin, starte ich hier ein neues Thema: Ich habe einen Superb Modelljahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden